Jump to content

Kinderwunsch-Forum

Alles rund um den Kinderwunsch

Themen: Wunschkind, Familienplanung, Basaltemperatur, NFP, IVF, ICSI, Reproduktionsmedizin, fruchtbare Tage, Temperaturmethode, Unfruchtbarkeit, künstliche Befruchtung, Zykluskurven, Empfängnisverhütung, Kinderwunschklinik, Folsäure, Ernährung.

Fachartikel zum Thema Kinderwunsch


4,643 topics in this forum

    • 49.4k replies
    • 852.3k views
    Millemaus
    • Downvote
    • Upvote
    • Like
    • 50 replies
    • 3.2k views
    • 1k replies
    • 51.6k views
    DOM82
    • Upvote
  1. Aktuelle Hibbelliste 1 2 3 4 519

    • 13k replies
    • 478.5k views
    DOM82
    • Upvote
    • 19 replies
    • 29.5k views
    DOM82
    • 188 replies
    • 103.1k views
    sari
    • Upvote
    • Haha
    • 484 replies
    • 35.6k views
    KRAEHE
    • Upvote
    • 5.6k replies
    • 187.8k views
    • 0 replies
    • 1.1k views
    • 24 replies
    • 1.5k views
    • 5 replies
    • 1.1k views
    • 1 reply
    • 1k views
    • 241 replies
    • 12.1k views
    cosmea
    • Upvote
    • Like
    • 153 replies
    • 9.9k views
    DOM82
    • Upvote
  2. über 50

    • 2 replies
    • 1.7k views
    • 43 replies
    • 2.6k views
    • 128 replies
    • 7.6k views
    • 212 replies
    • 9.8k views
    nici22
    • Downvote
    • Upvote
    • 232 replies
    • 10.8k views
  3. Sandsack 1 2 3 4 8

    • 179 replies
    • 15.2k views
    Luni11
    • Upvote
    • 357 replies
    • 23.1k views
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
  • Posts

    • Artificial intelligence is the attempt to build software that can perform tasks that humans can perform. AI has become an important topic in computer science and many people are fascinated by it. Artificial intelligence is a broad field of study that seeks to create computer programs that think like humans do. There are many subfields […] The post Artificial Intelligence appeared first on Adeba. Schau Dir hier den ganzen Beitrag an
    • Health tourism is a fast-growing segment of the global travel industry, and Switzerland is no exception. In fact, according to a World Health Organization report, health tourism spending in Switzerland was estimated at more than $6 billion in 2018. With this many opportunities and growth potential, it’s no wonder why more and more travelers are […] The post 6 Things You Need To Know About Health Tourism In Switzerland appeared first on Adeba. Schau Dir hier den ganzen Beitrag an
    • Künstliche Intelligenz ist der Versuch, Software zu entwickeln, die Aufgaben ausführen kann, die Menschen ausführen können. Künstliche Intelligenz ist zu einem wichtigen Thema in der Informatik geworden, und viele Menschen sind davon fasziniert. Künstliche Intelligenz ist ein breit gefächertes Studiengebiet, in dem versucht wird, Computerprogramme zu entwickeln, die wie Menschen denken. Es gibt viele Teilbereiche […] The post Künstliche Intelligenz appeared first on Adeba. Schau Dir hier den ganzen Beitrag an
    • Guten Morgen Mädels, ne ambulante Geburt klingt super Vren - ich halt Dir fest die Daumen. Meine Kids durften ihre Schwester nur auf dem Krankenhausgelände sehen - sprich durfte mit Ami vor das Gebäude und da auch Isa und Juli sehen. Das war wirklich etwas doof. Dadurch war aber meine Motivation sehr hoch - schnell auf die Beine zu kommen und entlassen zu werden.  Ne gepackte Kliniktasche hatte ich übrigens nicht LOL. Kamen am Montag, den 22. aus dem Urlaub wieder, doch da es mir da schon bescheiden ging,  (immer mal wieder Wehen) verschob ich das Waschen und anschließende Packen auf Dienstag. Amelie lag immer anders. Sprich meist in BEL, doch sobald ich ins KH musste, drehte sie sich vor den Augen der Ärzte und Hebammen. Das war nen Dauerspielchen. Daher brachte ne äußere Wendung nicht viel und somit wurde ein potenzieller KS Termin mit Sterilisation auf den 29.8. datiert. Das es dann anders kam, ahnte keiner. Wodurch die Plazentaablösung kam - wusste auch niemand - vielleicht durch Stress. Schwangerschaftsdiabetes lag zu keiner Zeit vor. Alle Werte waren immer top. Corona oder ähnliches hatten wir auch nicht. Jedenfalls wurde trotz des Notkaiserschnittes dann die Steri mitgemacht und ich bin froh drum. So sehr ich meine Kids liebe - schwanger sein möchte ich nie mehr. Dafür ging es mir in der letzten Schwangerschaft zu schlecht - sprich Übelkeit und Erbrechen bis zum Mars.  Luni - an Stillprobleme kann ich mich auch noch erinnern. Aufgrund zweier Mastitis hab ich dieses Mal schon gleich nach der Geburt abgestillt. Somit haben wir uns dieses Mal ein weiteres Drama erspart. Größe 74 ist stattlich. Wir wachsen gerade aus 50 raus - da wird man wirklich wehmütig beim aussortieren. Renovieren klingt spannend - ich liebe ja sowas, wenngleich es mit ner Menge Arbeit verbunden ist. Ich halt Dir die Daumen, dass ihr schnell durchkommt. Mit den Zähnen seid ihr ja wirklich früh dran - hoffentlich muss sich Dein Kleiner/Großer nicht allzu lange quälen. Ne Schniefnase haben wir aktuell leider auch - hat isa von der Schule mit heim gebracht. Ami leidet schon sehr. Ziehe ihr regelmäßig den Schnodder aus der Nase und geb Nasivin. Dazu kuscheln wir auch am laufenden Meter. Demnächst kommt hier sicher auch die manduca zum Dauereinsatz, da ansonsten mein Arm irgendwann abfällt. Die großen Geschwister lieben Amelie sehr. Das ist viel wert. Aufgrund ihres Alters herrscht bisher keine Eifersucht und sie haben auch Verständnis, wenn ne Windel Vorrang haben muss. Ansonsten kenn ich das Gefühl, sich möglichst gleichmäßig teilen zu müssen und wollen. Da hab ich öfter auch ein schlechtes Gewissen, wenn einer kurzzeitig mal etwas zu kurz kommt. Morgen hat mein Juli Geburtstag und wird 7. Schon Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Wir feiern morgen auf nem Rummel als Familie und Freitag dann mit anderen Kids in nem indoorspielplatz. Da hat die Mama am wenigsten Arbeit mit LOL. Baby schreit - ich muss. Habt nen schönen Tag    lG 
    • Hi ihr! Mensch, herzlichen Glückwunsch zur kleinen Amelie. Zum Glück ist alles gut ausgegangen. Das ist ja eine Angst. Was sagen die großen Geschwister?!?  Vren, oh, welch eine Ruhe. Wer weiß, wann du auskugelst....ich bin ja gespannt! Ich hoffe es geht dir und dem Kleinen im Bauch gut und ihr könnt eine ambulante tolle Geburt erleben! Hast du ein heimliches Wunschdatum, wann er gern kommen mag? Ach ja, hier bei mir ist viel Trubel. Kurz: Mir ging es mental nach der Geburt nicht gut. Das Gefühl, dass es uns doch alles entgleitet, Eifersucht, Müll und viel viel Unordnung, was ich nicht mehr unter Kontrolle hatte. Dieses Geblute vom Wochenfluss, die Schmerzen über 2 Wochen beim Stillen, das Schwitzen, Zerrissenheit, abendliches Schreien... naja. Babyblues eben. Nun geht es uns schon viel besser. Der Kleine ist mit seinen 3 Monaten sooo fix, trägt Gr. 74, er ist so riesig. Und mit 2,5 Monaten bekam er seine ersten zwei Zähnchen. Wie schnell geht das alles nur?!?  Er ist total lieb, ziemlich entspannt, immer freundlich und liebt es einfach in der Trage oder im Tuch bei mir zu sein, Er dreht sich schon und probiert seine Stimme viel aus.  Naja, heute ist er etwas erkältet und nur eine Nabelschnurlänge entfertnt von mir kann er es aushalten. Ich musste ihn einmal weglegen, weil ich fix duschen musste. er war quasi mit in der Dusche in der Wippe, dennoch- Geschrei ohne Ende. Ich befürhcte, dass die Zähne nun oben einschießen.  Und :Ich kann unser Glück manchmal kaum fassen.  Alle unsere Kinder zu sehen, ich platze immer bald vor Stolz. Das hat uns als Eltern noch einmal richtig zusammengeschweißt. Es ist und bleibt eine große Herausforderung, doch die Liebe trägt uns ❤️  Ich bin etwas traurig, dass ich die ersten Größen aussortieren musste - für immer. Doch wir sind uns sehr sicher, dass wir kein weiteres Baby mehr bekommen wollen. Wir wollen unsere Zeit mit der Bande genießen. Die SS hatte mir auch deutlich gezeigt, dass ich an meiner Grenze bin.  Nun renovieren wir nach und nach die Kinderzimmer. Nr. 3 und Nr. 4 hatten bisher noch gar kein Zimmer. das Büro ist umgezogen und nun baut mein Mann diese Woche das Etagenbett auf, Farbe ist an den Wänden und der Teppich ist heute angekommen. Hier ist immer viel zu tun.  Also, lasst von euch hören und ich drücke die Daumen  & Betty, kuschel fein!!!!!!    
  • Aktuelles

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.