Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 23.12.2018 in allen Bereichen

  1. 2 points
    Achtung, es geht noch irrer Einmal Brot und einmal Kuchen...
  2. 2 points
    Liebe geht eben durch den Magen
  3. 2 points
    Wenn du in den letzten Wochen in den klopf klopf thread geschaut hast, hast du einen Beleg. Wenn hier nicht noch ein paar wenige User wären, mit denen ich mich gerne austausche, wäre ich auch weg. Mit den meisten kommuniziere ich über andere Wege. Traurig, wie es sich hier verändert hat...
  4. 2 points
    Ich hab 10/17 mit 91 kg angefangen.Bin jetzt bei 72 (tagesaktuell) und möchte zur 65 Mein Wiegetag ist der Samstag! Da gabs gestern viele Pommes und deswegen gehe ich jetzt ganz viele Schritte spazieren.Meine 3Männer wollen leider nicht
  5. 2 points
    Wir sind seit Oktober dabei und ich halte mich ziemlich genau an die Aufgaben. Ich finde, es sieht sehr viel besser aus. Wir haben abgesehen vom Keller (der noch nicht fertig ist) und meinem Arbeitszimmer in allen Zimmern eine Grundordnung. Ich habe es jetzt vor allem an Weihnachten gemerkt, dass es sehr viel ordentlicher ist. Ich war absolut tiefenentspannt, weil ich nicht viel hatte. Ich habe keine großen Putzaktionen starten müssen, weil es einfach schon prima war. So konnte ich mich aufs Essen zubereiten konzentrieren. Ich habe auch die Holiday Missions gemacht, so dass auch hier alles sehr entspannt verlief.
  6. 1 point
    Joa, da bekommt das Wort Hundekuchen doch gleich eine treffende Bedeutung.
  7. 1 point
    ich sollte erst lesen, dann weiss ich auch worum es geht. ich hab nur die Bilder gesehen und dachte einfach - joa wie ihre Hunde.... kann ja keiner ahnen, dass es extra so ist Ich back ja auch - ich gestehe in der Woche oft in der Brotbackmaschine (aber immer mit eigenem Rezept ohne Fertigmischung) ab und an aber auch so - Sauerteig hab ich jedoch noch nicht selbst angesetzt. Unser Lieblingsbrot ist ein Haferflockenbrot - das ist sooooo lecker! Und ist hier gerade für morgen im Automaten. So eingestellt, dass es fertig ist wenn ich aufstehe. Frischer geht es nicht....
  8. 1 point
    Sind sie gehässig in deinen Mund gehüpft? Bösartige Brokkolitiere (Jetzt, wo ich den Pc schon mal anhab... )
  9. 1 point
    Darf ich Dich jetzt günni nennen Mensch mausi...was ne Leistung! Ich habs hier als Mitleser verfolgt...großartig! Ich bin sicher, Du kommst auch wieder ins Programm rein...
  10. 1 point
    Bei mir gibt es gerade ww porridge aus dem shop mit Obst.Danach gibt es nen Ei.Im Auto...bester Kühlschrank aktuell.... habe ich noch die Tomaten Nudelsuppe (sehr lecker) und heute Abend gibt es die scharfe Bulgurpfanne.Ich freue mich, dass ich geplant habe und dass ich es jetzt jier mit Euch durchziehe
  11. 1 point
    Moin, Jup Bibbi also ich von meiner seite bin mir sicher. Und denk ich kann das gut aushalten Bekommen wir schon hin! Ich werd mir wenn die Kids aus dem Haus sind Frühstück machen. So um die 9Punkte denk ich irgendwas mit Brot Obst udn Käse. Zum Mittag gibst heute da ich lange Dienst hab mal ein WW Fertiggericht. Gabs die Woche in der Werbung will ich mal probieren. Jägerschnitzel wird es. Und heut abend gibts dann noch em ja gute frage mal schauen auf was ich lust habe. Vieleicht Spargelröllchen da hab ich schon neh weile lust. Ich schreib auch immer einen Wochenplan und probier auch regelmäßig WW Rezepte aus. Was hier oft etwas schwer ist weil in den meisten Sachen Tomaten egal ob passiert oder Mark drin sind und die meinem Mann immer so olles Sodbrennen verursachen. Aber es gibt so ein paar Rezepte die mögen hier alle.
  12. 1 point
    Offiziell angefangen mit WW habe ich am 29.12. mit 111,9 Kilo . Absolutes Höchstgewicht meines Lebens. Angemeldet bei WW bin ich schon seit 2 Jahren hab's aber nie wirklich durch gehalten. Wiegetag Sonntag, Gewicht heute 109,3. Ich mache WW online. Zielgewicht ist erstmal 80 Kilo. Mein erstes Ziel ist aber 105, dann 99. Es läuft bisher gut mit Wochenplan und Disziplin. Fühle mich auch viel frischer und besser und hab kein Sodbrennen mehr. Sonntags zähle ich keine Punkte und komm auch locker über die WP. Aber so lange das funktioniert mach ich es so weiter. Den Rest der Woche halte ich mich dann dran. Ab heute hab ich einen Punkt weniger.
  13. 1 point
    Ich zähle samstags gar nix....sonst schaffe ich das auch nicht
  14. 1 point
    Mit ww.Und es ist genau wie du sagst...kaum hält man sich ans Programm, klappt es wieder. Ich bin momentan auch von der Goldstrasse wieder weg. Über Weihnachten aus der Erhaltung gekracht weil ich auch nicht wiederstehen konnte.Und es ist jetzt soso schwer. Ich schreibe jetzt meinen Wochenplan für die kommende Woche. Ich ärger mich auch über "schlaue" Mitstreiter im realen Leben, die mir sagen...dann kauf den Kram gar nicht erst! Sie sind wirklich schlau, weil es dann nicht passieren würde.Trotzdem ärgert mich die Aussage ABER.....dann haben meine Jungs ja nix zu futtern zuhause Ja!! Sie würden es nicht vermissen und sie lieben Obst und Joghurt und meine ww Suppen etc etc. Ich werde berichten wie die Woche war
  15. 1 point
    Das war sicher kein Angriff. Manchmal sieht man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht. Es ist so wenn man hier rein liest wie ich es z.b. getan habe da ich in Erwägung zog hier mit zu schreiben liest man wirklich nur Ausflüchte warum es nicht klappt. Sicher mag MAL was externes in Schuld sein aber der Grund warum man zu viel ist ist mangelnde Disziplin. Ich bin z.b. seit 2 Jahren bei WW angemeldet. Ich könnte jetzt zig Gründe finden warum ich nicht dauerhaft abgenommen habe. Aber der einzige Grund ist dass ich kein Durchhaltevermögen hatte und auch das Programm nicht richtig genutzt habe. Jetzt hab ich in 3 Wochen 2,6 Kilo runter weil ich das Programm jetzt richtig mache. Wenn ich an Kuchen nicht vorbei gehen kann was ich nachvollziehen kann backe ich keinen oder backe ihn anders oder backe einen den ich einfrieren kann. Und ihr bestätigt euch hier noch gegenseitig in euren Gründen. Das ist auch nicht böse gemeint aber das fällt halt auf wenn man hier rein liest. Sicher spielen auch mal Hormone rein aber der Hauptgrund ist mangelnde Disziplin in kombi mit falscher Ernährung. Es ist mega schwer das weiß ich auch und ich muss noch mind 28 Kilo abnehmen. Hinterfragt euch doch mal ehrlich selbst
  16. 1 point
    Wir waren heute wieder laufen. Das tat richtig gut. Ein kleines Stück sind wir sogar gejoggt. Wenn es klappt, dann werden wir morgen wieder laufen.
  17. 1 point
    Moin, ich hab ja gestern mit meiner Hausärztin gesprochen die sagt sie vermutet stark das die Gewichtsschwankungen noch durch die Hormonumstellung kommen. Ich hab jetzt beschlossen ich mach jetzt weiter und wieg mich nur noch alle zwei wochen. Vieleicht sieht man dann mehr erfolg. Heute mittag gehts endlich wieder zum Sport.
  18. 1 point
    Die Kindersicherungen, die wir bisher hatten, haben alle nicht gut gehalten oder waren zu doof zu öffnen... Kisten auf Rollen kommen für uns auch leider nicht in Frage. Ich habe eine Kiste im Schrank und 2 Tüten aktuell. Ich würde gern so weit reduzieren, dass es nur noch die Kiste voll ist... Ich hab den Papierkram heute umgeräumt Sieht schon sooo viel besser aus
  19. 1 point
    Nach dem wir in Q-thread damit angefangen haben, wollte ich eher die Diskussion hier hin verlegen. Motiviert durch die Chalage zum Ausmisten und nun auch dem Buch, was mir Odessa freundlicher Weise ausgeliehen hat, befinde ich mich in dem Versuch das Chaos zu beherrschen, was hier nur von uns drei *chock* verursacht wird. Ich versuche das Fly*lady System auf mein Zuhause umzufunktionieren. Es gibt Menschen, die von Natur aus, so sind, dass der Haushalt ihnen scheinbar leicht von der Hand geht, ich gehöre nicht dazu, daher war das Buch für mich ein Anfang von der Entwicklung neuer Gewohnheiten. Vielleicht hat eine oder andere ein Interesse dran ihre Tricks und Tipps oder auch Routinen mit uns zu teilen, dass wir alle weniger Zeit mit dem Haushalt verbringen. Es gibt viel wichtigere Sachen im Leben als zu putzen.
  20. 1 point
    Ich weiß nicht welchen Reiniger du da eingefügt hattest. Ich nehme am liebsten die gute alte Gallseife. Ich finde sie ist preisgünstig und effektiv.
  21. 1 point
    Ich muss gestehen, dass ich im Moment alles zurück gesetzt habe aber man merkt es sofort, wenn man nicht dran bleibt. Wobei das Aufräumen jetzt etwas leichter fällt als vorher. Celi, schön, dass es bei euch so gut klappt.
  22. 1 point
    Unsere Große bekam vor 2 Jahren ein 26er Rad (Rahmengröße 38) und ihr Rad davor war wesentlich kleiner, da hatte sie also auf jeden Fall eine Größe oder sogar mehr übersprungen. Grundsätzlich glaub ich, dass das Überspringen einer Radgröße kein Problem ist. Einige aus der Klasse der Großen haben nun mit 10/11 Jahren ein 28er Rad. Der Großen passt ihres nun aber noch, daher bekommt sie erstmal kein größeres. Zur Orientierung: die Große ist nun 1,51m und von den Kindern mit 28er Rad aus ihrer Klasse sind einige etwas kleiner und einige größer als sie.
  23. 1 point
    Bei mir hat es sich vielleicht beim Gewicht nichts getan aber an der schmalsten Stelle am Körper habe ich in den letzten Monat 4,5cm verloren. Dann habe ich versucht meine Aufzeichnungen zu finden und habe jetzt 112cm gefunden, dann 105 und gestern und heute 100,5cm. Mach mich tatsächlich glücklicher als der Verlust vom Gewicht, weil das meine Problemzone Nummer 1 ist. Dass was weg ging habe ich an den BHS bemerkt aber nicht am Körbchen, sondern eher am Umfang. ES dürfen ruhig noch mindestens 20cm am Bauch gehen. Dann lasse ich endlich in die Hosen, in die meine Beine schon längst passen aber der Bauch nicht.


  • Newsletter

    Möchtest du immer über unsere Neuigkeiten und Informationen auf dem Laufenden gehalten werden?

    Anmelden
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.