Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'füttern'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

  1. Hallo mein Sohn ist jetzt 5 1/2 Monate und ich habe am Sonntag mit Karottenbrei angefangen.Jetzt weiß ich ja das man normal dann immer nach einer Woche Kartoffeln und dann wieder nach einer Woche Fleisch dazu gibt. Also wäre ab Sonntag dann Kartoffel Karotte Brei dran.Wie fahren aber in Urlaub und ich bin mir so unsicher ob ich damit jetzt schon anfangen soll oder ob ich weiter nur Karotte fütter bis wir dann in 2 Wochen wieder da sind.Normal koche ich selber aber in den Urlaub wollte ich Gläschen mitnehmen. Habe auch schon überlegt eine Woche nur Kürbis zu füttern.Was würdet ihr denn machen? Wie lange sollte man denn nur ein Gemüse füttern?
  2. Hallo, ich habe mal wieder eine Frage: Lea bekommt ja Getreide-Obst-Brei am Nachmittag und ich Frage mich langsam, ob bzw was ich ihr statt des Breis geben kann wenn wir zB unterwegs sind. Reicht ein Brötchen + etwas Fruchtriegel? Wieviel wohl dann davon? Und mit was macht ihr Müsli zum Frühstück?
  3. Hi an alle mich würde mam interesieren welche marke von gläschenn ihr gibt?kann mit meiner maus in 3 wochen damit anfangen:).mal hoffen das es schnell klappt:D. danke im vorraus für die antworten lg wir zwei
  4. Halli Hallo Ich möchte mich auch gerne unter Euch mischen: Ich bin 30 Jahre und habe im am 02. Januar 2009 die Zwillinge Annika und Sarah per Kaiserschnitt bekommen! Freue mich auf Antworten von Euch ...... Bis dann:)
  5. Maya hat eben in hohem Bogen zweimal gespuckt, ziemlich viel. Nun hat sie wieder Hunger. Meint ihr es ist ok sie zu füttern? Ich versuche gerade, sie mit dem Schnuller hinzuhalten, hoffe sie schläft dabei ein. Und ist es normal dass das Erbrochene nach Galle riecht? Roch richtig gemein. Ich kenn mich da garnicht aus, Helena hat damals nie gespuckt.
  6. Hallo, meine kleine ist jetzt 3 monate. Nach dem 4 monat darf/soll ja mit der Beikost angefangen werde, was ich auch gerne machen möchte. Nun beschäftige ich mich schonmal ein wenig mit der Thematik Ich habe so einen Zettel auf dem gezeigt wird das im ersten Monat nur ein Mittagsbrei zugefüttert werden soll, dann im darauffolgenden Monat ein Abendbrei dazu füttern usw. Wie habt Ihr das gemacht und welchen Brei bzw. Gläschen habt Ihr gefüttert ? Ich habe zwar schon einen Sohn der jetzt 6 wird, aber ich habe das doch tatsächlich vergessen und bin mir da nicht mehr sicher LG Marina
  7. Hallo, kann ich meiner 4 Wochen alten Tochter den Fencheltee auch kalt geben ? Natürlich ist der vorher mit abgekochtem Wasser zubereitet.
  8. Habt ihr da vllt Ideen? Allgemein fällt mir da Streichelzoo, Indoorspielplatz, Zoo ein. Wisst ihr sonst noch was?
  9. Hallo!!! Ich habe da eine Frage. Mein Mann sollte mir heute Pastinaken mitbringen und er kam mit Petersilienwurzel wieder. Kann mir jemand den Unterschied erklären ? Vielen Dank im vorraus.
  10. Guest

    Beikost und trinken

    Ich habe vor 1 Woche bei Levi (knapp 5 Monate) Mittags mit Beikost angefangen, ansonsten stille ich. Brauch er nu zusätzlich noch Flüssigkeit oder reicht die Mumi da noch hin?
  11. jetzt hab ich mal ne frage wegen dem einfrieren der gläser. wenn ich für mehrere portionen koche und es einfrieren will, was mach ich mit dem öl? erst zugeben kurz vorm füttern oder mit einfrieren?
  12. Hey ihr lieben mich würde mal interressieren was ihr euren Mäusen Nachmittags zu essen gibt?Ich geb Amy jetzt seit 2 tagen so ein Hipp Brei feine Früchte heisst der.Ist das OK?Lg
  13. Hallo Ihr Lieben, ich wollte mich bei Euch mal nach Euren Erfahrungen erkundigen! Fabian ist bald 6 Monate alt. Ich habe vor 4 Wochen angefangen, ihm Mittags Pastinake / Pastinake-Kartoffelbrei zu füttern. Das klappt am Anfang auch immer ganz toll, er findet es lecker, er verträgt das alles auch ganz prima, aber mehr als ein halbes Gläschen isst er nicht davon. Danach soll man ja auch noch ganz normal die Flasche geben, das mache ich also auch. Und nach dem halben Gläschen verschlingt er dann noch zusätzlich eine volle Milchmahlzeit. Also bei ihm ca. 200-220 ml. Nu bin ich total verunsichert, da ihm der Brei ja wohl offensichtlich nicht reicht. Er hat ja danach auch noch Hunger, sieht aber wohl nur die Flasche als Essen?? Jedenfalls isst er nie mehr als das halbe Gläschen, wie soll ich ihn denn dann überhaupt auf volle Breimahlzeiten ohne Milch danach umstellen? Und eigentlich wollte ich ja jetzt auch schon den zweiten Brei einführen. Weiß jemand, warum er nicht einfach mehr Brei isst, wenn er noch Hunger hat, sondern dann die Flasche möchte?
  14. hallo ihr! seit einigen tagen haben wir nun endlich einen hochstuhl. die ersten zwei mahlzeiten klappten super und er hatte es mit freude gegessen. zum spielen sitzt er auch gerne im hochstuhl aber beim essen gibt es nur noch theater so dass er das essen wie früher nur im liegen bekommt. wie kann ich ihn an das essen im hochstuhl am besten gewöhnen? denn ewig im liegen füttern geht ja einfach nicht. lg melanie
  15. Hallo Leute! Muss mich mal ausheulen. Ich mach mir nämlich totale Sorgen um Gabriel. Vorgestern waren wir bei der U 4. Alles ist soweit in Ordnung. Nur leider hat der Kinderarzt bei ihm einen krummen Rücken festgestellt. Jetzt muss er ab nächste Woche zur Krankengymnastik. Ich mache mir echt GEdanken wovon das kommen könnte. Gibts hier jemanden der das gleiche Problem hatte oder hat? Und wann ist der Rücken wieder gerade?
  16. Ich habe eine merwürde Frage an alle Mamis die mit der Marke Milupa füttern. Welche milch hat den den orangenen Löffel?? Zur Erlärung: Ich kaufe ja zur Zeit Milumil Pre und die haben einen grünen Löffel. Jetzt ist ein oranger drinn und die Konsistenz des Pulvers ist total anders als sonst. Habe jetzt die befürchtung das die was falsch abgefüllt haben. Hatte damals Aptamil und da wars ein blauer Löffel. Jetzt ist ein orangener drinnen. Vergriffen hab ich mich nicht- es sollte milumil Pre drinn sein aber das ist es nicht. Kann mir also jemand sagen in welcher Milch der orangene Löffel ist(denke mal das jede milch ne extra Löffelfarbe hat)??? Sorry für die total bek.loppte Frage, aber es interessiert mich schon. Ich glaub ich beschwer mich acuh bei Milupa, denn das kann ja nicht sein, denn das was ich sost gegeben hab ist es definitiv nicht!
  17. Ich brauche Eure Erfahrungsberichte! Mia trinkt bis gegen Neun am VM vin der Brust; dann gibt´s nach lautem Geschrei Fläschchen gegen neun, Brei gegen zwölf mit Fläschchen danach, dann wieder Flasche um 16 und um 19 Uhr... Hin und wieder legt sie noch ein Extrafläschen ein. Wird sie nicht satt? Bzw, soll ich von der Milupa 1er-Nahrung auf die 2er wechseln???? Durch das oftmalige füttern schiesst es nämlich so richtig durch bei Ihr...
  18. Hab Philipp gerade so ein Gläschen ab dem 7. Monat aufgemacht mit Frucht & Quark. Jetzt hab ich grad gelesen das da Vollmilch drin ist (hätt ich mir auch denken können:rolleyes:) Kann ich das jetzt bedenkenlos füttern? Hab gelesen Vollmilch erst ab dem 1. Lebensjahr...
  19. Ich hab da mal ne Frage bezüglich der Fertignahrung. Woran merke ich denn, dass mein Baby eine bestimmte Marke nicht verträgt? Und was ich noch gern wissen würde: Wenn ich ein zB ein Fläschen pre à 120ml hab und das Baby aber nur 30ml trinkt, muss ich den Rest Milch verwerfen oder kann ich es nochmal verwenden? Und wie lang ist so eine Fläschenmilch haltbar? Gruß,mac
  20. hallo ich hab da so ein kleines problem naja eigentlich auch nicht also paula will sich nicht mehr füttern lassen und wenn ich ihr den teller hin stelle ißt sie nicht da kann ich drei stunden mit ihr da sitzen es geschieht einfach nichts das einzige was sie macht ist mit dem essen spielen und rummanschen könnt ihr mir vielleicht ein paar tips geben MFG caro
  21. Hallo, ich hab jetzt angefangen meine Kleine mit Brei zu füttern. Ich möchte aber selber kochen. Nun zu meiner Frage. Welches Fleisch nehmt ihr? Gibts da bestimmte Teile vom Tier die da besser geeignet sind? Oder nehmt ihr Gehacktes? Danke für eure Antworten.
  22. Wo ist der Unterschied zwischen Bio Anfangsmilch Pre und normale Pre Anfangsmilch, bzw kann man bei der Bio Nahrung auch soviel füttern wie das Baby möchte wie bei Muttermilch und normaler Pre Nahrung?
  23. Huhu liebe Mamis Meine Kleine ist jetzt 6 Wochen alt und ich konnte leider nur die ersten 2 Wochen stillen, da denn so gut wie keine Milch mehr kam habe ich mit pre zugefüttert,sie aber immer wieder öfter angelegt um die Milchproduktion anzuregen,es kamen aber nur noch geringfügig Tropfen,sodass sie hasstig suchte und nichts mehr kam,also musste ich komplett aufhören zu stillen und gab ihr pre Nahrung,da sie ständig Hunger hatte wurde mir irgendwann geraten zu der 1er umzusteigen weil dies länger sättigt.Nun hat sie n Rythmus von ca 3-4 Stunden,auch mal länger und ich wollte mal fragen ob ich nun vielleicht wieder auf Pre umsteigen kann,weil man davon ja soviel geben kann wie das Baby möchte und bei der 1er sollte man ja möglichst nicht zuviel füttern.Was meint ihr?
  24. Hallo, jetzt muß ich auch mal dusselig fragen. Sollte bzw. muß man in die Fertiggläschen eigentlich zusätzlich Öl schütten? Wir füttern halt die Hipp Bio Sachen da unsere Kleine nix anderes mag. Allerdings ist da bei den reinen Gemüsesachen meist kein Öl mit drin. Ich hab mal gelernt, zu Gemüse muß ein bischen Öl bei, sonst kann der Körper die Vitamine, Enzyme oder wat weiß ich, nicht aufnehmen. Gilt das auch schon bei den ganz Kleinen? Wir haben vor 3 Wochen angefangen mit Beifüttern und unsere Tochter ist jetzt ca. 5 1/2 Monate alt. Wäre nett, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet. Falls das hier schon mal diskutiert wurde, kann mir ja jemand den Link geben. Ich hab jetzt auf Anhieb nichts gefunden. LG Sabine
  25. Anni83

    Beikost

    Hallo, hab heute meinen Tag der doofen Fragen. Beikost. Ab wann gibt man die? Ich weiß, ab dem 6.Monat. Aber ab Anfang 6.Monat (22.Woche) oder ab Ende (26.Woche)? Danke euch schonmal.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.