Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'hunger'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien

Forums

  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Jahres-Foren
    • Elternforen - die besten Jahre
    • 2019 - Parents-Board
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

Found 67 results

  1. Gurkensuppe 3 gurken (Salatgurken) 3 zwiebeln 3 schmand ½ l Gemüsebrühe 3- 5 Bratwürstchen frische (geht auch Mett) Salz, Pfeffer Frische Petersilie Zwiebeln würfeln glasig braten, gurken scheiben hinzufügen und dünsten lassen. ½ Liter Gemüsebrühe hinzu, Schmand rein und aus den Bratwürstchen geformte Bällchen rein geben (man kann auch Mett nehmen). Kochen lassen, dann würzen mit Salz und pfeffer und Petersilie zum Schluss rein. Fertig guten Appetit!
  2. Kasumi

    Raclette

    ich suche ein paar schöne ideen sowie tipps u tricks haben uns einen raclette grill gekauft aber noch nie sowas gemacht
  3. Ich wahr gestern mit meinen KIndern in der Stadt zum shoppen. Nach einer weile hatte mein sohn hunger wir gingen dann zu mc donalds. Dort hab ich dann bestellt. Als ich merkte das meine Tochter eine volle Windel hatte wollte ich sie natrülich wickel. Da ich aber keine lust hatte die treppen runter zu laufen um in den wickelraum zu gelangen habe ich sie auf einen der Tische gelegt und dort gewickelt. Da kam ein Mitarbeiter und meinte dass das nicht ginge und ich doch bitte in den wickelraum gehen sollte!!! Da hab ich ihn die meinung gesagt das es ihn überhaupt nichts angeht wenn ich sie dort auf dem tisch wickel!!! Der hat dann Den Filialleiter geholt und der hat mir nochmal das selbe gesagt wie der mitarbeiter!!! Einfach eine unverschämt heit ist das!!! was hätte ich den machen sollen?? meine Tochter in der voll gesch*** Windel liegen lassen sollen????
  4. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  5. Guest

    Was hat das Kindchen denn???

    Kinder bekommen schon mal einen Wutanfall, öfters im Kaufladen und dann wird man gerne gefragt: Was hat das Kindchen denn??? - Allergie gegen neugierige Fremde! - Nette Mama die alte Omas nicht zurecht weist! - Schönere Zukunft vor sich als so manche nier! - Einen Wutanfall! Es hat schon vom weiten gesehen, das Sie hierher kommen!
  6. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  7. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  8. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  9. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  10. Hallo, ich wende mich mal mit einem kleinen Problem an Euch. Es geht darum, das Amy oft ihr Essen ausspuckt. Auslöser dafür sind gnaz verschiedene. Meißt ist es aber so, das sie gerade was anderes sieht was sie essen möchte, oder das ich was trinke und sie dann auch sofort was trinken möchte und somit dann ihr essen nicht kurz runterschluckt, sondern einfach auf den Teller spuckt. Ja, wir stehen der Sache einfach etwas hilflos gegenüber. gestern haben wir ihr dann halt das Essen weggenommen, was sie natürlich nicht sehr toll fand, da sie ja noch Hunger hatte. Sie hat dann 10minuten später noch den rest bekommen. Hungern soll sie ja natürlich nicht, aber wie sonst reagieren? Sie zwingen es runterzuschlucken geht gar nicht und auch gutes zureden hilft nicht. Und ich möchte auch nicht immer ewig warten, bis ich mal was trinken darf oder anstatt von der gurke vom brot abbeißen darf. Hat vielleicht einer von euch noch eine Idee? Im Moment testet sie halt sowie so alles aus, von draußen einfach wegrennen bis zum klettern in den regalen im Supermarkt. Aber das bessert sich nun mit den immer gleichbleibenden Konsequenzen ganz gut LG Jessy
  11. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  12. Das Geschrei ist mal wieder groß. Nein, es ist nicht der Hunger der Dein Baby so herzzerreißend schreien lässt, vielmehr ist es der wunde Po. Knallrot und wund ist er geworden und tut Deinem Kind mächtig weh. Da wird also ordentlich gebrüllt. Foto: Stephen N. / pixelio.de Weiterlesen...
  13. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  14. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  15. Meine Tochter ist jetzt 13 monate und ist eigentlich eine sehr, sehr gute Esserin. Morgens trinkt sie eine Flasche normale Vollmilch, mittags gibt es entweder bei uns mit, oder ein Gläschen.Evtl. noch ein Joghurt als Nachtisch. Abends hat sie dann bisher immer 2 Scheiben Toast mit Marmelade gegessen. Äpfel ißt sie noch nicht da sie bei solchen Sachen immernoch das würgen bekommt(Stücken) Seit einigen Tagen will sie abends gar nichts mehr essen.Weder Toast, noch Graubrot, noch Gläschen.Einfach gar nichts. Natürlich bekommt sie dann im laufe der Nacht hunger und will dann Milch trinken, aber das finde ich nicht wirklich gut. Habt Ihr irgendwelche tollen Tipps ?
  16. Habt ihr Lust einen Thread für Weihnachtsplätzchen zu eröffnen?
  17. Guten Morgen Ihr Lieben, Ich war gestern auf einer Party Motto "Oktoberfest" und habe ein Leberkäsebrötchen gegessen. Nun habe ich gelesen, dass man keine Leber in der Schwangerschaft essen darf. Leider weiß ich nicht, ob in diesem Leberkäse tatsächlich Leber drin war. Weiß jemand ob grundsätzlich Bedenken gegen den Verzehr von Leberkäse in der Schwangerschaft bestehen, angenommen es ist Leber drin? Grüße Claire
  18. Hallo, heute nun schon meine zweite Frage bei Adeba und ich hoffe, hier ebenso hilfreiche Tipps zu bekommen. Meine Große ist von Beginn der Beikost an Gläschen. Wenn es darum ging, die nächsthöhere "Stufe" zu nehmen, war sie immer sehr spät. Stückig essen war lange nicht ihr Ding. So langsam bzw. seit längerem versuche ich ihr Selbstgekochtes schmackhaft zu machen. Ohne nennenswerten Erfolg. Ich habe gemischt, versteckt gekocht, ins Gläschen gefüllt und daraus vor ihren Augen Essen gemacht, viel Gewürz, wenig Gewürz - keine Chance! Heute hat sie sogar nichts bekommen, also zum Mittag und nach dem Schlafen das Selbstgekochte angeboten. Nachher zum Abendessen gibt es aber Brot wie immer - sonst hungert sie heute Nacht. Habt ihr Ideen, was ich noch machen kann oder ob ich einfach abwarten muss? Vielen Dank. Euer Clärchen
  19. Mein Kleiner bald 19 Monate bekommt zur Zeit seine Backen und Schneidezähne. Er isst dementprechend nicht so gut. Aber er war noch nie ein guter Esser. Das einzige, was er mit Appetit ist sind Leberkässemmeln und Fischstäbchen. Ich mach dazwischen natürlich was anderes, aber da ist er höchstens so 7 Löffel. Am Abend isst er meist gar nichts und da hab ich jetzt die letzte Woche 3 mal eine Leberkässemmel geholt. Ist das schlimm? Er isst schon noch Gemüse und Obst, aber nur wenig. Ist aber erst seit dieser Woche. Wäre dankbar, wenn ihr mir sagen köntet, ob ich ihm einfach geben soll, was er will, oder ob zu viel Leberkäs und Fischstäbchen benenklich sind.
  20. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  21. ich mal wieder... alsooo... mitlerweile sind wir bei Mittags ein GANZES Gemüse Glas und Abends ein GANZES Gemüseglas! Obst, Getreide und alles was süß ist verweigert er! Ich wollte jetzt mit Frühstück anfangen, da ich das Gefühl habe das meine Milch ihn nicht mehr satt macht! Aber... er isst halt nur Gemüse... Und jetzt weiß ich nicht was ich ihm zum Frühstück geben soll! Morgens Mittags Abends Gemüse??? Ich wollte mal von Hipp den Griesbrei oder Milchreis pur probieren! Aber das ist ja eigentlich für Abends... hat er dann Mittags überhaupt noch hunger wenn das so gut sättigt??? Vielleicht versuche ich das auch einfach mal abends... wenn er das überhaupt mag!!! Aber wäre es denn okay wenn er 3 mal am Tag dann nur Gemüse bekommen würde??? Danke für eure Antworten!!! Alles Liebe und Gute für euch und eure Zwerge Yviii
  22. Maya hat eben in hohem Bogen zweimal gespuckt, ziemlich viel. Nun hat sie wieder Hunger. Meint ihr es ist ok sie zu füttern? Ich versuche gerade, sie mit dem Schnuller hinzuhalten, hoffe sie schläft dabei ein. Und ist es normal dass das Erbrochene nach Galle riecht? Roch richtig gemein. Ich kenn mich da garnicht aus, Helena hat damals nie gespuckt.
  23. Sagt mal ihr Flaschenmilchmamis unter euch: Reicht euren Babys die auf den Packungen aufgedruckte Menge, oder müsst ihr zum Teil auch mehr als angegebene Mahlzeiten anbieten? Ich habe das Gefühl, dass Mara-Michelle mitten in einem Schub ist, ihr reichen 5 Mahlzeiten nimmer... Kann man die Mahlzeiten unbedenklich erhöhen, oder soll ich einfach von der Mengenangabe die nächst höhere Dosierung wählen. Beikostreife zeigt sie ansonsten noch keine, ist auch noch nicht ganz vier Monate und ansonsten ist sie ja eher so, dass sie wenig trinkt... Lieben Dank für eure Antworten!
  24. urmel12

    14 Tag nach ES

    Ich werde langsam verrückt, seit drei Tagen ständig schwindelig, heute morgen ganz schlimm und übelkeit hin und wieder ziehen im UL.Seit drei Tagen seitliches Brust ziehen,hunger auf Milchprodukte.Morgen wäre NMT oder ES verschoben und NMT später?? Heute morgen Tempi gemessen 37,1, ziemlich hoch oder??Ich habe schon eine kleine süße Maus von 2 Jahren.Ich habe einen 10er SST im Haus, vielleicht mache ich den morgen.Ich dachte beim zeiten ist man ruhiger.
  25. ...mein Schnupfen. Die ganze Zeit wo ich jetzt das Cortison genommen habe und auch zum Glück 2-3 Wochen davor blieb ich von diesem nervigen Niesen verschon. Das war schon echt ungewöhnlich, weil ich ein Mensch bin, der sozusagen Dauerschnupfen hat. (Meine Freunde witzeln schon immer, dass ich allein die gesamte Taschentuch-Produktion finanzieren würde). Und jetzt war ich so froh, dass der endlich mal weg ist. Mal schauen was der FA am Do. dazu sagt, der hat mich letztens schon ganz merkwürdig angeschaut, als ich auf dem Weg aus der Praxis kurz gehustet hab... Und im Übrigen ist mir Dauerschlecht... Gott sei Dank muss ich mich (noch) nicht übergeben, aber es nervt ganz gewaltig. Wenn ich auf etwas Hunger hab und es dann ENDLICH hab, kann ich es meist am nächsten Tag nicht mal mehr ansehen... Aber ganz schlimm ist es bei Paprika. Ich war eh noch nie ein großer Paprikafreund und am Mo hatten wir ein Paprika-Sahne-Schnitzel (hat super geschmeckt übrigens), aber jetzt... wenn ich nur den Geruch davon in der Nase habe... bääh... Falls jemand so ganz nebenher ein Wundermittel gegen meinen Schnupfen kennt, nur her damit! Ansonsten dient dieser Beitrag schlicht meinen Mitteilungsbedürfnis. Was nicht heißt, dass ich mich nicht über Antworten freue. (Ja, toll... wo mache ich den Rechtschreibfehler???? Nat. im Betreff, der nicht änderbar ist... eijeijei... )
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.