Jump to content

schwangerschaft und rauchen

Rate this topic


SABINE42
 Share

Recommended Posts

Da ich seit 20 Jahren Kinderkrankenschwester bin und seit 7 Jahren in

einem Neugeborenenzimmer arbeite kann ich schon sagen, das es nicht

unschädlich ist.

Manche Kinder haben einen enormen fiesen Entzug nach der Geburt, eins haben

wir auch schon mal auf die Kinderintensiv verlegt, weil es nicht mehr anders

ging ohne Ersatzdrogen. Hm ich habe auch so ca. 20 Jahre geraucht, und das nicht

unter 25 Ziggis am Tag! Als ich meinen positiven Test in der Hand gehalten

habe war es die letzte. Es war anstrengend und fies mit dem Aufhören, hat

sich aber gelohnt. Ich kann besser riechen, rieche selber rauchfreier.

Was mich halt im Umgang mit Neugeborenen und rauchen stört,

ist, das viele Neugeborene von Raucherfamilien einfach nach kaltem Rauch riechen

und das total ekelig ist.

Link to comment
Share on other sites

Habe zum Glück schon vor über 3 Jahren aufgehört, ob ich von heute auf morgen während der ss hätte aufhören können weiss ich nicht.

Obwohl ich es ja auch so von heut' auf morgen gelassen habe... :D

Es sieht aber wirklich sehr komisch aus, wenn man Frauen sieht die 'ne

Kugel vor sich hin tragen und eine Zigarette rauchen.

Mein Freund raucht, habe ihm schon verständlich gemacht, das wenn das Baby da ist eh nur in der Kücke mit geschlossener Tür

geraucht werden darf (wir haben zwar eine grosse Wohnung aber keinen Balkon); momentan wird auch gerne in der grossen Loggia (16 m2) geraucht.

LG.

Maria

Link to comment
Share on other sites

Hallo

habt ihr Erfahrung mit dem Rauchen während der Schwangerschaft?

Es ist zwar schädlich,aber es würde mich sehr interresieren ob tatsächlich so viele werdende Mamas mit dem Rauchen aufhören.Schreibt mir eure Erfahrungen.

Gruß Sabine 42

Hallo Sabine,

erstmal Herzlich Willkommen im Forum.

Ich bin eine Mami, die nicht raucht und auch während der Schwangerschaft nie geraucht hat und dieses auch verurteilt (meine persönliche Einstellung);)

Darf ich fragen ob du selbst rauchst, dass es dich interessiert? Oder hast du aufhören können, während der schwangerschaft?

LG, ~Keks~

Link to comment
Share on other sites

Hab 14 Jahre geraucht und hab zwei Monate vor der ss aufgehört. Hatte mir damals eine Grippe eingefangen und das waren meine ersten rauchfreien Tage. Werd auch nimmer anfangen. Obwohl ich es nicht so leicht habe meine Eltern und Schwiegereltern rauchen und meine Schwiegermutter hat mir schon sehr oft eine Zigarette angeboten aber ich konnte bisher immer nein sagen. Bin sehr froh darüber das ich wiederstehen kann. Aber meine Mutter hat damals geraucht in der ss. Gab zwar keine Komplikationen aber ich persönlich finde es nicht gut.

Link to comment
Share on other sites

Hab vor Jakob geraucht und als ich den positiven Test in der Hand hatte, hab ich gleich die Schachtel weggeschmisen. Und seitdem hab ich nicht wieder angefangen.

Alkohol oder Zigaretten während der SS find ich absolut unmöglich. Was man mit seinem Körper macht, ist ja jedem seine Sache. Aber so lange ich ss bin, trage ich die Verantwortung für das kleine in mir und da muss man dann halt auf so was verzichten.

Link to comment
Share on other sites

ich hab nicht direkt beim positiven test aufgehört,sondern erst,als ich den krümmel dann auch gesehen habe. ging vorher irgendwie nicht. bei marvin hatte ich auch aufgehört,aber dann wieer angefangen,leider!!

aber nun rauchen wir schon seit anfang mai nicht mehr,und ich muss sangen ich find es so viel besser.

vor allem sind meine magenbeschwerden weg *freu*

Link to comment
Share on other sites

Ich hab zum Glück schon vor fast zwei Jahren damit aufgehört. Aber selbst wenn ich noch geraucht hätte, als ich ss geworden bin, hätte ich sofort augehört. Ich finde rauchende Schwangere echt nicht so toll! Muss zwar jeder selber wissen, aber man trägt doch eine riesen Verantwortung in sich!

Link to comment
Share on other sites

Ich hab auch sofort komplett aufgehört,ich finde es gibt nichts egoistischeres,als in der SS ganz normal weiterzurauchen..das könnte ich alleine vom Kopf her gar nicht ertragen,so ein kleines hilfloses Wesen mit 1000Giftstoffen vollzupumpen!:mad: Ich finde jedes Baby hat einen vernünftigen Start ins Leben verdient!Es gibt ja immernoch manche,die sagen der Arzt hätte gesagt,sie sollen nicht aufhören,sondern nur reduzieren,das wäre fürs Kind besser..das ist ein Ammenmärchen und der grösste Schwachsinn,dann müsste man dem Kind ja gleich nach der Geburt ne Zigarette anstecken,damit es keine Entzugserscheinungen hat,denn dann ist es wohl schlimmer fürs baby aufzuhören,als ganz am Anfang im Mutterleib...:rolleyes::(

VLG!

Link to comment
Share on other sites

Guest Magica deSpell

Eine 'Aufregungszigarette' geraucht als der Test positiv wurde und über den Rest der Schachtel hat sich ne Freundin gefreut^^

Das aufhören war für mich nicht schwer, obwohl ich seit 8 Jahren täglich ne Schachtel geraucht habe, muss aber sagen nach 10 Monaten Abstinenz hab ich ziemlich oft noch Bock auf ne Zigarette habe:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Hallo

habt ihr Erfahrung mit dem Rauchen während der Schwangerschaft?

Es ist zwar schädlich,aber es würde mich sehr interresieren ob tatsächlich so viele werdende Mamas mit dem Rauchen aufhören.Schreibt mir eure Erfahrungen.

Gruß Sabine 42

Ich hab auch aufgehört! Mal abgesehen davon, wird mir sowas von schlecht, wenn ich den Zigarettenrauch bloß rieche oder dran denke. Ansonsten hat mir das nix ausgemacht. Null. Aber in der SS bin ich da sowas von empfindlich. :o Ich könnt darüber hinaus schon deswegen nicht rauchen, weil ich dem Baby gegenüber ein wahnsinnig schlechtes Gewissen hätte...:o

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich bin auch Nichtraucherin und kann es absolut nicht verstehen, wie werdende Mütter weiter rauchen können!

Ich persönlich trinke ja in der Schwangerschaft auch keinen Alkohol mehr, ernähre mich gesund und versuche mögliche Gefahren fürs Baby zu vermeiden!

Meine Mutter hat bei allen 5 Kindern geraucht- ich wog damals (nach dem ET geboren) 2700 g! Alle meine Geschwister sind sehr zart und leicht gewesen und bis heute haben meine Geschwister Konzentrationsstörungen und sind hyperaktiv (Sie sind zw. 24 und 32 Jahren)!

Trotzdem ist meine Mutter so uneinsichtig und würde in der SS wieder rauchen!

Ich habe in meinem Bekanntenkreis einige Mütter, die sowohl in der SS als auch in der Stillzeit- mit Baby auf dem Arm- geraucht haben!

Da kann ich nur den Kopf schütteln!:mad:

Link to comment
Share on other sites

Ich war ganz ganz starke Raucherin, habe bei allen Schwangerschaften in der Sekunde aufgehört zu rauchen. Bei Gloria träumte ich kurz vor der Geburt, dass ich 2 Zigaretten zugleich rauchen würde (Entzug noch immer nach 9 Monaten)

Nun bei diesem Baby hatte ich schon ein Jahr vorher aufgehört, weil ich ein Psychotraining machte (rauchte nie im Haus, aber trotzdem bis zu 4 Päckchen nach der stillen Geburt meines Sohnes). Ich ging zum Psychotraining, damit es Klick im Kopf macht, denn wenn man wegen des Babys aufhört, fängt man ziemlich sicher nach der Stillzeit wieder an zu rauchen, weil der Grund des Aufhörens sich geändert hat :(

Ich kann nur weitergeben, was ich an zwei Nachbarinnen (Raucherinnen, eine sehr stark eine weniger) und bei meiner Schwester (Ex-Mann schwerer Raucher) beobachtete:

Für die ersten beiden gilt (insg. 4 Kinder)

von 12 bis 2 Jahre: alle viel zu klein, kränklich, schwächlich und auch geistig etwas träge (nicht retardiert, aber nicht so schnell wie andere)

Für die Kinder meiner Schwester:

beide ADS, beide schwere Allergiker, beide schweres Asthma...

Das lässt einen doch schon sehr nachdenken.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.