Jump to content

Traglinge

Rate this topic


Recommended Posts

das ist allerdings echt ne super Sache.. ich hatte auch eine Trageberatung- allerdings nciht im privaten Rahmen bei mir zuhause, sondern im Rahmen eines Treffens im Stillcafe meiner etwas alternaitv und esoterisch angehauchten Entbindungsklinik :)

Das war wirklich gut, denn sowohl informativ als auch effektiv:

Livia hat sich sofort viel wohler in der Trage gefühlt, nachdem ich ein paar Tipps und Tricks umgesetzt habe und das Ding endlich richtig eingestellt war.

Willmir allerdings die TRageberaterin auch noch nach Hause kommen lassen, weil ich lernen will, wie man ein Kind im Tragetuch auf dem Rücken trägt.. udn das macht sie nur im Privattermin zuhause, weil das wohl etwas kompliziert ist und merhfach wiederholt werden sollte.

Mal sehen, wann ich dazu komme ;)

Link to comment
Share on other sites

das ist allerdings echt ne super Sache.. ich hatte auch eine Trageberatung- allerdings nciht im privaten Rahmen bei mir zuhause, sondern im Rahmen eines Treffens im Stillcafe meiner etwas alternaitv und esoterisch angehauchten Entbindungsklinik :)

Das war wirklich gut, denn sowohl informativ als auch effektiv:

Livia hat sich sofort viel wohler in der Trage gefühlt, nachdem ich ein paar Tipps und Tricks umgesetzt habe und das Ding endlich richtig eingestellt war.

Willmir allerdings die TRageberaterin auch noch nach Hause kommen lassen, weil ich lernen will, wie man ein Kind im Tragetuch auf dem Rücken trägt.. udn das macht sie nur im Privattermin zuhause, weil das wohl etwas kompliziert ist und merhfach wiederholt werden sollte.

Mal sehen, wann ich dazu komme ;)

Link to comment
Share on other sites

würd ich mir auch angucken wenn ich hier sowas finden würde. bin immer schon skeptisch ob ich lina im ergo carrier richtig drin hab. obwohl beim letzten mal hat sie nicht geweint - hab sie einfach von oben reingesetzt ohne extra einsatz. nur die beinchen sahen mir so gequetscht aus

Link to comment
Share on other sites

würd ich mir auch angucken wenn ich hier sowas finden würde. bin immer schon skeptisch ob ich lina im ergo carrier richtig drin hab. obwohl beim letzten mal hat sie nicht geweint - hab sie einfach von oben reingesetzt ohne extra einsatz. nur die beinchen sahen mir so gequetscht aus

Link to comment
Share on other sites

Gabriel ist aus der Trageweise die ich von der Hebi her kannte einfach rausgewachsen.

Da er gern rein geht und ich das sehr sehr praktisch finde, habe wir eine Trageberatung kommen lassen.

Ich bin froh drüber das wir die 40€ investiert haben!

Sie hat mir eine andere Wickelkreuztrage beigebracht, sieht im ersten Moment superschwer aus, inzwischen geht mir das auch fix von der Hand.

Ausserdem hat sie mir eine Hüfttragevariante gezeigt, die muss ich aber am WE mit meinem Mann nochmal üben.

Ich kann das echt nur jedem empfehlen der seinen Zwerg tragen will!

Rückentrage ist echt knifflig, wenn es soweit ist lass ich sie nochmal kommen ;)

Nur Mut! Tragt eure Baby`s :)

Es sind ja Traglinge und keine Schieblinge *roll

Ach ja, ich hab ja TT und eine Manduca und ich muss sagen das ich das TT immer merh vorziehe, ich hab das Gefühl das Gabriel sich da wohler drin fühlt und viel viel bequemer drin sitzt :)

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem "rauswachsen" aus der Trageweise kenne ich auch noch: Ich hatte anfangs immer Wickelkreuztrage gebunden und irgendwann "passte" die nicht mehr. Wir waren dann auch bei ner Trageberatung und da habe ich die doppelte Kreuztrage gelernt, die haben wir über Monate benutzt, bis der Ergo irgendwann das Tuch komplett abgelöst hatte.

(Bei der doppelten Kreuztrage ist es m.E. nur wichtig, dass man das vorgebundene Tuch immer am Kind nachbessert, sonst ist der Sitz meist nicht optimal. Ansonsten ist es eine tolle Bindeweise, vor allem im Sommer, weil man selbst nicht ganz so "eingewickelt" ist wie bei der Wickel-X.)

Hach ja, tragen... darauf freue ich mich mit am meisten, wenn bei uns mal irgendwann ein Zweites kommt... *schwelg*

Was für ein Tuch hast Du, kleinerBaum?

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ich weiß, ich werde dafür jetzt gleich gesteinigt. ABER ich habe nicht EINE wissenschaftliche Untersuchung gesehen, nach der Hüftschäden bei BB-Kindern festgestellt wurden. Ich habe nicht einen Nachweis dafür, dass der BB tatsächlich schlecht für die Hüfte ist, gefunden. Das wird von Trageberaterin zu Trageberaterin, von Forum zu Forum, von Mama zu Mama einfach so weitergegeben.

Hier in den USA ist der BB die meistverkaufte Trage seit vielen vielen Jahren - und es gibt keine Langzeitschäden. Ich kam hier an und habe mich mit Mamas über den BB unterhalten....als ich dann davon abgeraten habe und ihnen was von der Stegbreite und der Anhock-Spreiz-Stellung erzählt habe, fanden die das alle super interessant und haben nach Nachweisen gefragt. Ich hab mich wundge*googelt - nichts.

Ich halte das für ein unfassbares Foren- und Trageberatungsgerücht.

Natürlich gibt es schönere und bequemere Tragen, das steht außer Frage. Aber es gibt keine Nachweise, dass der BB schädlich ist. Punkt.

Link to comment
Share on other sites

Nun Wissenschaftliche belege das durch das Tragen im BB was passiert ist wirst du nicht finden, doch jeder gesunde menschenverstand der weis wie die Haltung vom Kind in einer Trage sein sollte kann sehen das dies im Baby Björn nciht geht.

Außerdem sieht man ja daran das sie die Stegbreite schon etwas geändert haben, dass der erste nicht toll ist, würden sie aber von heute auf Morgen alles ändern müssten sie ja zugeben das die ganze Trage eine katastrophe ist.

Der neue Babybjörn ist tatsächlich von der Stegbreite für eine kurze Zeit i.O

dennoch kann man den Steg verkleinern um die kinder falsch rum rein zu setzten, dazu muss ich ja nichts sagen oder ?

und auch wenn die stegbreite i.O ist ändert das nichts dadran das die träger am Rückenpanel enden und somit das Rückenpanel zum Tragenden rangezogen wird, womit verhindert wird das die babys einnen rundrücken machen können.Was aber für säuglinge noch wichtig ist, denn damit wird die ASH begünstigt, was zur förderung der noch unreifen hüfte führt.

Auch ist es normaler menschenverstand das es nicht schön ist an den hoden aufgehängt zu werden ;-)

warum der BB so verbreitet ist und auch die Prommis in benutzen, weil BB die beste werbe strategie hat und die Prommis umsonst BB´s geschenkt bekommen.

das man keine nachweise im Netz findet ist keine ausrede

Link to comment
Share on other sites

Öhm, sorry, aber ich finde nicht, dass das reicht. Der gesunde Menschenverstand?

Man geht davon aus, dass die Anhock-Spreiz-Stellung besonders gut für Baby's Hüfte ist, weil bestimmte indigene Völker viel im Tragetuch tragen und es dort weniger Hüftprobleme gibt. Aber es gibt eben keinen umgekehrten Nachweis. Und es wird nun seit sicher 10 Jahren über den BB diskutiert - warum ist es da verkehrt, wenn man mal fragt, wo die Nachweise für solche Behauptungen sind?

Ich lasse sicher gelten, dass ein zu schmaler Steg nicht gut für eine unreife Hüfte ist. Wenn man breit wickeln und evtl. eine Spreizhose tragen muss, sagt mir auch MEIN gesunder Menschenverstand, dass alles, was die Beine enger hänger lässt, nicht so arg gut ist. Aber da es keine anderen Nachweise und nur Gerüchte gibt - gibt es keinen Grund, vor einem BB für ein Kind mit reifer Hüfte zu warnen.

Und man hat den Steg verbreitert, weil sich der BB in Deutschland un ein paar anderen Ländern schlecht verkauft hat aufgrund solcher Gerüchte. :)

Edited by Turtle09
Link to comment
Share on other sites

ist denn für die indigenen Völker überhaupt bewiesen, dass die geringere Hüftproblemrate ursächlich mit dem breiten Tragen zu tun hat?

Es kämen ja auch andere Ursachen (z.B. genetische... whatever...) in Frage. Nicht immer hängt etwas ja kausal zusammen, nur weil es temporär zusammen auftritt.

Ich persönlich finde ja auch, dass der Babybjörn unbequem aussieht, aber deshalb muss er ja nicht gleich Langzeitschäden hervorrufen, zumal es wohl nur wenige Babys gibt, die darin wirklich lange getragen werden.

VG Juni

Link to comment
Share on other sites

Mich stört am Babybjörn immer das nach vorne Tragen etwas, wenns so kleine Mäuse sind, ich glaub, die meisten sind mit den Eindrücken völlig überfordert.

Und er sieht nicht so "kuschelig" aus, im Vergleich zum Tuch oder zum Ergo. Mein Zwerg genießt das Kuscheln immer so...

Zwecks der Haltung: meim Ortopäde wars super wichtig, dass der Kleine breit gewickelt wird und er war absolut vom Tuch begeistert, obwohl die Hüfte optimal ist

Link to comment
Share on other sites

Ja, das sind alles Dinge, die für mich gegen den BB sprechen. Ich habe ja selbst eine ganze Tragesammlung daheim. Ich mag Komforttragen mit Hüftgurt, weil ich sie viel bequemer für mich finde. Ich liebe liebe liebe mein TT.

Ich finde es nur immer schlimm, wenn Mamas, die im BB tragen, so angegangen werden, da es keinerlei Nachweise dafür gibt, dass der BB den Kindern schadet. Juni, das ist eine reine Vermutung, auch da gibt es keine Nachweise.

Wenn sich Mama und Baby mit dem BB wohlfühlen, ist alles super. :)

Link to comment
Share on other sites

Also ich finde es kann ja nicht gut sein, das die Babys mit dem ganzen gewicht auf ihren Genitalien hängen im BB. Wissenschaftlich hab ich allerdings auch noch nichts gesehen, ausser das jungs Unfruchtbar werden könnten und das es bei mädchen zu verformungen kommen kann (was aber auch wieder nicht wissenschaftlich belegt ist)

Link to comment
Share on other sites

Also ich bin so unerfahren was tragen angeht und hab mir vor ein paar Wochen ein BB gekauft. (super---70 Euro jetzt für umsonst?) Ich kenn mich leider nicht aus, würd mich aber gerne besser auskennen. Wo kann ich hilfe für sowas finden? So ne Tragebraterin find ich hier nicht, und wenn ich mir einfach ein Tuch kaufen weiß ich nicht wo oben und unten sein soll. ;-)

Link to comment
Share on other sites

Bei den Didymostüchern ist ne Anleitung dabei, das lernt man recht schnell!

Probier doch den BB in Ruhe aus, du siehst ja, wies dem Kleinen damit geht (und dir!)...

Ansonsten gibts immernoch Ebay... (wir sind übrigens auch schon bei der 3. Trage, wir haben mit dem Tuch angefangen und haben jetzt noch nen Ergo und ne Kraxe zum wandern.)

Link to comment
Share on other sites

zumal es wohl nur wenige Babys gibt, die darin wirklich lange getragen werden.

VG Juni

kein wunder...bei den schmalen schultergurten...

ganz ehrlich ich hatte irgendwann auch mal keinen plan vom tragen...meine erste trage war ein bb und schon als simi 5kg erreicht hatte hab ich das ding nicht mehr verwenden können, weil die schultergurte eingeschnitten haben...soviel zum tragekomfort

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.