Jump to content

habt ihr versucht ..

Rate this topic


Wichtelmama
 Share

habt ihr versucht zu stillen?  

159 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

  • Replies 92
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich hab es probiert mit dem Stillen bei meinem ersten Sohn. Es klappte nicht und so habe ich dann 8 Wochen lang abgepumpt. Dazu habe ich mir sogar nachts alle paar Stunden den Wecker gestellt, weil mein Sohn schon durchgeschlafen hat....

Aber ich hab selbst mit dreimal Abpumpen nichtmal ein Fläschchen vollekommen und war völlig fertig. Nach 8 Wochen habe ich´s dann aufgegeben und von da an gings mir richtig gut. Und mein Sohn ist auch mit der HA-Fertigmilch groß geworden!

Dieses Mal werde ich mir diesen ganzen Streß nicht wieder antun!

Wenn´s klappt, ist es sicherlich ne schöne und vorallem praktische Sache. Aber bei mir klappt es nicht und ich muß mich nun schon wieder vorher bei Bekannten rechtfertigen, warum ich es nicht nochmal versuchen will. Ich kann Euch nur sagen: ich hasse das! :mad:

Link to comment
Share on other sites

Ich hab bis vor kurzem gestillt. Bin dann aber krank geworden (starke Erkältung) und danach war die Milch fast weg. Habs dann mit abpumpen versucht. Hab das aber jetzt nach zwei Wochen Milchkampf aufgegeben und stille jetzt ab. Meine Kleine war da auch recht ungeduldig. Sobald da ein bißchen weniger kam ist sie ungeduldig geworden und hat mit wütend gegen die Brust getrommelt.

Werd es aber beim nächsten trotzdem wieder versuchen. Wie schon vorhin gesagt wurde, es ist schon eine tolle Sache. Man sollte es aber auch wollen. Ansonsten ist es nur eine Quälerei. Da sollte sich auch keiner einmischen und den Müttern die sich dagegen entscheiden ein schlechtes Gewissen einreden. Das ist nicht fair. Die Kleinen werden auch mit der Flasche groß. Und Liebe und Nähe bekommen sie trotzdem. Unsere Kleine ist auch mit Flasche glücklich.;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Habe die Umfrage mal bissl erweitert, ich hoffe du nimmst mir das nicht übel?:o

Es gibt ja auch Frauen, die nicht nur versuchen zu stillen sondern es auch weiterhin tun... ;):D

Also ich habe versucht zu stillen aber pumpe jetzt ab und das schon 4 Monate lang *stolzbin*!

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai

Hallo!

ich hab versucht zu stillen. Nach einer Entzündung wollte Leni nicht mehr, da habe ich abgepumpt. Trotzdem wurde die Milch immer weniger, sodass wir zufüttern mussten und nun bekommt sie nurnoch die Flasche mit Folgemilch.

Werde es beim nächsten Kind auf jedenfall wieder versuchen, ich fand es total schön und bin sehr enttäuscht, dass es nicht geklappt hat :(

Link to comment
Share on other sites

Beim Großen hab ich versucht, zu stillen. Leider dachte ich nach wenigen Wochen (wie viele andere), dass ich zu wenig Milch hätte (heute weiß ich, dass es def. eine Fehlinterpretation war) und wurde leider auch von meiner damaligen Hebamme falsch informiert. Durch diesen Hickhack und den ****, den ich mir von anderen habe einreden lassen, habe ich Fynn nach knapp 3 Monaten abgestillt.

Jetzt bei Rahel habe ich mich vorab richtig informiert, mich nicht dummlabern lassen und auch schwierige Phasen, die ich bei Fynn falsch interpretiert habe, gemeistert- Rahel hat ca. 6 Wochen lang abends von 20-23/24 Uhr meine Brust okkupiert, da hätte ich bei Fynn schon lange gedacht, ich hätte nicht genug.

Generell finde ich, ohne jemandem auf die Füße treten zu wollen, dass stillen das Beste ist, was man seinem Kind geben kann und das industriell gefertigte Babynahrung nur drittklassig ist. Mit den richtigen Informationen und dem Willen, seinem Kind das Beste zu geben, können fast alle Frauen stillen (es gibt tatsächlich um die 3%, die aus verschiedenen Gründen nicht stillen können, soweit ich weiß). Zumindest versuchen sollte man das, finde ich.

Ich hab übrigens soooo oft schon gedacht, ich wär 'n Außenseiter, weil ich stille, mit Begeisterung stille und tatsächlich gerne länger als 1 Jahr stillen möchte. Allenthalben Fläschchen und Co- sogar meine KiÄ war entgeistert, als ich ihr Rahels Trinkmenge nicht nennen konnte, weil sie wirklich die Flaschenfütterung vorausgesetzt hat. Find ich superschade!

Edit: Kann die Umfrage nochmal um "Ich stille" erweitert werden? Ich finde, so sieht's aus, als hätte man wieder aufgehört.

Link to comment
Share on other sites

ja, ich stille ja auch, aber das versuchen soll einfach heiße, dass man im KH versucht hat ob es mit dem stillen klappt ob es dann ging oder nicht ist ja egal oder ob man es garnicht versuchen wollte.

weil dann könnte man in die umfrage auch alles machen:

ich hab es versucht, es hat nicht geklappt

ich hab kurz gestillt

ich hab länger als 6 wochen gestillt

ich hab länger als ein halbes jahr gestillt

ich stille immernoch

ich habs garnciht versucht

ich nehms zwar nicht übel, aber es kommt nicht das ergibniss zu stande, dass ich wollte :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight
ja, ich stille ja auch, aber das versuchen soll einfach heiße, dass man im KH versucht hat ob es mit dem stillen klappt ob es dann ging oder nicht ist ja egal oder ob man es garnicht versuchen wollte.

weil dann könnte man in die umfrage auch alles machen:

ich hab es versucht, es hat nicht geklappt

ich hab kurz gestillt

ich hab länger als 6 wochen gestillt

ich hab länger als ein halbes jahr gestillt

ich stille immernoch

ich habs garnciht versucht

ich nehms zwar nicht übel, aber es kommt nicht das ergibniss zu stande, dass ich wollte :rolleyes:

Sorry, dachte tu was gutes... Habs wieder gemacht wie es war. Tut mir leid...

Link to comment
Share on other sites

Also ich hatte mir das offen gelassen, ob ich nun stillen will oder nicht, bis zu dem Tag an dem benni geboren wurde. jetzt stille ich mit herzblut und freude und würde es jeder Frau raten. dennoch verstehe ich auch die "Flaschenmamis" und finde, jede soll es so machen, wie sie es richtig findet.

Link to comment
Share on other sites

ich habs auch versucht-und es hat auch geklappt. Der Kleine wächst und gedeiht...:D

Ehrlich gesagt,fände ich es auch ziemlich schade ,wenn man es nicht versuchen würde. Wenn es nicht klappt ,aus welchen Gründen auch immer,oder man es dann eben nicht möchte...ok,aber gar nicht probieren wäre schon irgendwie schlimm ,oder??? :confused:

Liebe Grüsse Kricheline

Link to comment
Share on other sites

Ich habe es versucht, es klappte und ich stille immer noch. Nora wird nächsten Mi 5 Monate alt. Noch n Monat und dann kann ich endlich abstillen :o. Ja, stimmt es ist praktisch, kostenlos und immer genau temperiert, aber ich möcht mal wieder unabhängig sein.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab 3 Monate gestillt und hatte dann so ne schlimme Brustentzündung, dass sogar Blut mitkam. Beim ersten Mal hab ich es noch mit Antibiotik behandelt, aber als es dann nach nur einer Woche wiederkam, hab ich schweren Herzens und mit viel schlechtem Gewissen abgestillt. :( Zum Glück ging das relativ problemlos, da Leo von Anfang an immer wieder die Flasche bekam.

Beim zweiten Kind werd ich es aber auf jeden Fall wieder versuchen und hoffe, dass es dann mindestens 6 Monate wenn nicht sogar länger ohne Zufüttern klappt.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe eine Woche gestillt, danach hat man festgestellt das noch Plazentareste in der Gebämutter waren und ich so operiert wurde und dann mit dem stillen aufgehört habe.

Hätte eh net länger gestillt, da meine brustwarzen so entzündet waren, und ich immer Angst hatte sie anzulegen, dadurch Milchstau, und sie wurde nicht mehr richtig satt.

Ab da hat sie die Flasche bekommen.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe gestillt und hat auch super geklappt und fand es auch total schön so eine enge Bindung zum Kind zu haben!

Dem stimme ich zu. Ich stille nun seit fast 5 Monaten, allerdings auch mit anfänglichen Komplikationen, jetzt ist aber alles super. @ Clodchen - Wie recht du hast, freue mich auch mal wieder unabhängig zu sein, so schön es auch ist...

Link to comment
Share on other sites

Guest Samira

Ich habs auch versucht...

Allerdings hat Lisa nach ein paar Wochen die Brust total verweigert, hat schon zu schreien angefangen wenn ich das shirt hochgekrempelt hab.

Aber ich würde es immer wieder versuchen!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.