Jump to content

SanJoHan

Außenministerin a.D.
  • Content Count

    23,216
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About SanJoHan

  • Rank
    Außenministerin a.D.

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich
  • Interessen
    Fotografieren

Adresse

  • PLZ
    00000
  • Bundesland
    Niedersachsen
  • Land
    Deutschland
  1. SanJoHan

    IMAG1269 1 1

    Ist nur mit dem Handy geknipst, aber ich find es auch total schön :-) Hast du also meine Bilder gefunden *grins* Dachte wenn ich mal im (Adeba-)Lande bin, hinterlasse ich mal was Aktuelles im Album.
  2. SanJoHan

    So winzig...

    oh ja *mitseufz* Wahnsinn!
  3. SanJoHan

    IMG 4152 bearbeitet 2

    die Beiden sind auch schon wieder so groß, Wahnsinn
  4. Ja, daß es da so viele "Einschränkungen" gibt, ist bissl doof. Aber ich denke, jede hat ihren Sinn. Zum einen sind es wirklich die Zoll- und Einfuhrbestimmungen in vielen Ländern. Und das mit den Nüssen z.B. - Ich kenne viele Leute mit einer Nußallergie. Und ich möchte ja dem armen Kind in einem anderen Land eine Freude machen und es nicht umbringen, weil es ggf. noch nichts von seiner Allergie weiß oder aber nicht lesen kann, was da an Inhaltsstoffen auf deutsch angegeben ist. Und lassen sie gebrauchte Sachen zu, packen da sicher einige Zeugs rein, was nicht mehr "neuwertig" ist. Und wenn die Zwerge die Sachen dann mit großen Augen auspacken und dann ist das Dingens kaputt... Sicher, WIR packen da schöne gebrauchte Spielzeuge rein. Aber andere eben sicherlich nicht. Irgendwo kam diese Regelung ja her. Ich denke trotzdem, daß man son paar Sachen finden kann und ein Kartönchen zusammenkriegt. Sei es der 28. Trecker, den die Oma vor Monaten angeschleppt hat und der gleich mit Augenrollen im Schrank verschwunden (und deswegen noch neu verpackt) ist. Oder irgendeine andere Kleinigkeit. Und im Süßigkeitenschubfach ist sicher auch noch was, das bei der Aktion erlaubt ist und uns dann wenigstens mal keine zusätzlichen Pfunde macht, wenn wir es verschenken. Ich kaufe auch nichts Teures neu extra dafür, denn das Geld habe ich derzeit auch nicht übrig. Aber ich denke, das muß man auch nicht.
  5. Hier noch mal ein Adeba-Link zu dem Thema: ?Weihnachten im Schuhkarton? bringt Kinderaugen zum Leuchten - Adeba.de
  6. In den letzten Jahren habe ich immer zur gleichen Zeit über eine Aktion berichtet, an der mir sehr viel liegt und die ich wirklich toll finde. Aber noch immer wissen nicht alle, was genau "Weihnachten im Schuhkarton" ist. Deswegen nochmal ein Thread dazu und ich hoffe, die eine oder andere von Euch mag auch helfen und mitmachen. Es macht nicht viel Arbeit, aber bringt irgendwo auf der Welt ein paar Kinderaugen zum Strahlen, die sonst eher Leid und Armut sehen. Uns geht es hier in Deutschland wirklich gut und ich finde, wir sollten gerade zur Weihnachtszeit ein bischen unsere (Vor-)Freude teilen. Deswegen werde ich die Tage wieder mit meinen Jungs darüber sprechen, daß es nicht allen Kindern auf der Welt so gut geht wie ihnen, mit ihnen zusammen einen Karton hübsch bekleben und entsprechend der Packanleitung befüllen. Dann bringen wir den Karton zur Abgabestelle und im Dezember werden die Geschenkpäckchen dann an die Kinder auf der Welt verteilt, die ansonsten wohl ein eher trauriges Weihnachten haben. Hier ist ein Video-Link zur Aktion: Die Organisation heißt "Geschenke der Hoffnung" und die Adresse der Abgabestelle in Eurer Nähe erfahrt Ihr im Internet. Abgegeben werden können die Kartons nur noch bis zum 15. November Alternativ dazu gibt es bei uns z.B. vom DRK eine ähnliche Weihnachts-Aktion. Da dürfen die Päckchen auch gebrauchte Kleidung und gebrauchte Spielsachen enthalten. Das finde ich persönlich noch etwas besser, denn man hat so viel (Spiel-) Sachen von den Kindern zuhause, die nicht mehr gebraucht werden, aber noch wie neu sind. Da werde ich auf jeden Fall auch mitmachen und 2-3 Päckchen packen.
  7. Heute hab ich Deine Mama getroffen. Eine ganz tolle Mama hast Du da, kleiner Mann. Kannst sehr stolz auf sie sein. Und sie ist sicher auch sehr stolz auf Dich. Vor 2 Jahren hat sie Dich bekommen und gleich wieder gehen lassen müssen. Dabei hat sie Dich doch so lieb. Wir alle haben Dich lieb, kleiner Mann. Paß auf Deine Eltern und Deine Geschwister auf, wir denken immer an Dich. Alles Gute zum zweiten Geburtstag ♥
  8. Okay, ist genehmigt :awink:. Ich schicke dir mal schnell noch einen Gesundwerd-Druecker :kiss3:!

  9. Das Lepptopp kann man doch mit ins Bett nehmen :awink: Ich bemühe mich sehr mit dem Gesundwerden. Vorhin warens aber doch wieder 39,8° :ugly: Najanu, bis nächste Woche is der Quatsch sicher weg und wir machen ein Date und einen Plan :asmile: Will doch die Dänen sehen!

  10. Was machst du denn hier? Du sollst doch im Bett liegen und dich gesundschlafen, damit wir uns vielleicht doch noch treffen koennen! Drueck dich :kiss3:!

  11. Melina kennt es so, daß es eine Schultüte gibt. Und freut sich schon drauf. Also würde ich ihr auf jeden Fall auch eine machen. Wenn das da in der Schule etwas seltsam ist, weil sie die einzige wäre - dann bekommt sie sie eben im Anschluß zuhause oder wie auch immer. Denke das findet sich schon. @Melanie: Schön daß sich nun eine Lehrerin gefunden hat. Und der fließende Übergang ist doch auch prima. Jonas hatte ja fast 2 Monate frei zwischen letztem Kiga-Tag und erstem Schultag. Voll doof. Deswegen war ich auch sehr froh, ihn ab dem 1. August schon in den Hort bringen zu können, auch wenn die Einschulung ja erst am 20. war. Man muß ja auch mal ab und an zur Arbeit... Solche Sendungen drehen sich das doch so hin, wie sie es gerade darstellen wollen Jonas ist ja nun ein Mischlingskind . Hier im Westen aufgewachsen, Papa von hier und ich ausm Osten. Vielleicht passen wir deswegen nicht das Schema? Seine Tüte war gekauft, denn er wollte eine mit Star Wars und sowas gabs schon fertig bei Amazon. Da es (zumindest ihm) eh mehr auf den Inhalt ankam und er meine stundenlange Bastelei sowieso keines Blickes gewürdigt hätte. Der Inhalt war bunt gemischt. Ein (gebraucht gekauftes) Spiel für seinen DS, ein paar kleine Spielsachen für 2-3 Euro und ganz wenige Süßigkeiten. Nur ein paar Schokobons und 2 von den kleinen Haribo-Tütchen. Er war total happy mit seiner Schultüte, genau so wie sie war. Hab ich also alles richtig gemacht.
  12. SanJoHan

    Einschulung 5

    das ist ein Schulkind, das aussieht wie mein Jonas
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.