Jump to content

Nach IVF: 2 Fruchthöhlen, 2 Herzschläge - aber ein kleiner und ein großer Embryo

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo,

manche kennen mich hier vielleicht noch unter dem Namen "Zooey" - Leider weiß ich mein altes Passwort nicht mehr und habe eine neue E-Mail Adresse deshalb habe ich mich neu hier angemeldet.

Nach langer Kinderwunschbehandlung (Jahrelang mit Clomi) bin ich nun endlich nach einer IVF Schwanger geworden - mit Zwillingen.

Mein HCG Wert war von Anfang an sehr hoch und lag letzte Woche bei über 54.000. Man sagte mir, dass sei ein sehr guter Wert und alles spräche für eine Zwillingsschwangerschaft.

Ich bin jetzt bei 6+4 ...
Letzte Woche hat man bereits zwei Fruchthöhlen gesehen, in beiden war etwas drin. 1,1 - 0,8 (stand von gestern) - Aber die eine Fruchthöhle ist deutlich größer als die andere. In der größeren ist sehr viel Platz und der Embryo liegt in der Mitte. Das Herz hat bereits letzte Woche kräftig geschlagen. In der anderen sehr kleinen Fruchthöhle hat man erst gestern einen kräftigen Herzschlag gesehen. Aber der Embryo liegt ganz im Eck der kleinen Fruchtblase. Nächste Woche soll ich noch einmal zur Kontrolle. Meine Ärztin sagte mir, dass das kleine entweder abgehen könnte, da ihr die kleine Fruchthöhle sorge bereitet - oder aber das es sein kann das es sich weiter entwickelt bis nächste Woche.

Gibt es hier jemanden mit ähnlichen Erfahrungen nach IVF?

Ehrlich gesagt, sind mein Mann und ich ziemlich durch den Wind, auf der einen Seite ist da die Freude, auf der anderen hat die Ärztin mir auch verdeutlicht, dass es sein kann das diese Schwangerschaft wieder nicht Intakt bleibt und da ich mittlerweile schon einige Fehlgeburten durch habe ...bin ich in einem völligen Zwiespalt und habe seid gestern nur noch Bauchschmerzen. Und jetzt muss ich wieder eine Woche warten ...davor wurde die SS in der KIWU festgestellt, da war aber nur in der einen Fruchthöhle etwas drin ...

LG
Zooey

Link to comment
Share on other sites

Erstmal herzlichen Glückwunsch. 

Ich kenne eine aus einem anderen Forum. Zwei mal hat sich nichts entwickelt aber beim dritten Kind hat sich die zweite FH weiter entwickelt und nun werden es Zwillinge. Also alles kann und nichts muss. Die bleibt nichts anderes als abwarten. 

Link to comment
Share on other sites

Liebe Zooey, ich drücke dir ebenfalls fest die Daumen. Ich bin ganz zuversichtlich, gerade weil du schreibst, dass der zweite Embryo anfangs auch nicht zu sehen war. Vielleicht hat sich diese Eizelle einfach später eingenistet und ist deshalb etwas hinterher.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.