Jump to content

unser kind ist 7 mon. und möchte einfach nicht durch schlafen

Rate this topic


jasmin24
 Share

Recommended Posts

hallo,könnt ihr mir ein paar tipps geben wie mein kleiner endlich die nacht durschläft?er bekommt um 7 seine flasche.dann kommt er um 0.00 uhr und um 5.00 uhr wieder.er ist bereits 7 1/2 monate .soll ich ihm einfach nur mal tee geben?

auf antworten freue ich mich.

liebe grüße jasmin

Link to comment
Share on other sites

nein,also wir hatten mal eine zeit da gaben wir ihm nachts nur tee und er schlief dann weiter oder wir nahmen ihn in den arm und liefen mit ihm rum.dann schlief er auch wieder.aber die letzen 2 monate möchte oder kann er nicht mehr durch schlafen.er will immer seine flasche.

Link to comment
Share on other sites

hi

hat er denn noch nie durchgeschlafen??

kann auch sein das einfach nur flasche zum abend nenne reicht das war bei uns so

hab ihr jetzt auch die nachtflasche ebgewöhnt das war 2 nächte strässig aber jetzt schläft sie durch

LG

wie alt war denn dein kind wo du ihr die flasche abgewöhnt hast?oder wie hast du das hin bekommen?er tut mir immer so leid wenn er weint.

Link to comment
Share on other sites

sie ist jetzt 19 Monate hab ihr die flasche mit 18 Monate abgewöhnt. Sie hat aber schon mal richtig gut durchgeschlafen aber als wir dann mal bei den großelternwaren is sie wach geworden und dann wollte sie die flasche:cool:

naja hab dann das spiel ne ganze weile mitgemacht aber dann konnte ich sie nicht mal mehr bei der Oma schlafen lassen weil sie ja auch schlafen wollte und mal verpennt hatte das sie "NUR" die flasche brauch so war sie lange wach....

ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhh Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa... das durch zu halten ist dann nicht einfach!!!ich kann meine auch nicht schreien höhren aber da hat meine freund mir sehr geholfen !! Man liegt wach im bett schaut auf die uhr.....bin dann nach 10min nochmal rein hab mit sanfter stimme erklärt es gibt keine flasche bin dann gegeangen......

Naja 2 mal musste ich rein und dann merkte man das es immer wieder weniger wurde mal mehr mal weniger als es dann wieder los ging bin ich nicht rein(hab mit meinem frund leise geredet und gekuschelt) ja gut nach 3h war sie eingeschlafen nähste nacht ging es noch schneller und nun schläft sie durch.

Link to comment
Share on other sites

oh oh,das war bestimmt hart.ob ich das packe.glaube ich nicht.bei ihm ist es ja auch so,wenn er seine flasche hatte ,hat er bäuerchen gemacht ,eir haben ihn gewickelt und wieder hingelegt.dann kann es sein das es ihm wieder hoch kommt.

und das heißt wir müssen immer nach ihm schauen wenn er wach ist.sonst liegt er ja in seinem eigenen erbro..... das ist dann nicht so toll.

ich versuch es die nacht mal ob er mit tee aus kommt.und wenn nicht????

oje ich freu mich schon...

gruß jasmin

Link to comment
Share on other sites

Ich finde, er darf das in dem Alter ruhig noch brauchen. Meine Maus wurde nachts noch gestillt und mit 9 Monaten hat sie sich das selber abgewöhnt. Sie trank jede Nacht weniger und eine Nacht hat sie die Brust total verweigert, sie wollte nur etwas kuscheln. Die Nacht drauf gabs dann einfach nichts, und sie schlief ohne Meckern bald wieder ein. Sehr bald wachte sie dann nicht mehr auf. Naja, bis dann die Backenzähne kamen :o Also ich bin echt froh, dass es bei uns so geklappt hat und wir sie nie, nie so schreien lassen mussten. Das ist einfach nicht unser Erziehungsstil.

Aber mama21 hat Recht, vielleicht macht die Milch alleine abends wirklich nicht mehr satt genug? Versuch doch mal einen Milchbrei stattdessen. Morgens könntest du die Mahlzeit immer um ein paar Minuten rauszögern, bis ihr bei einer Zeit anlangt, die dir angenehmer ist. Und nachts vielleicht langsam die Milchmenge reduzieren, also weniger anschütteln. Oder weniger Pulver in die Flasche, bis es nur noch Wasser ist, für das sich das Aufwachen dann hoffentlich nicht mehr lohnt. So lernt er dann vielleicht langsam, dass er sich seine Kalorien am Tage holen soll, nicht in der Nacht.

Für solche Brüllen-lassen-Aktionen finde ich ihn noch ein wenig klein, probier es lieber erstmal auf die sanfte Tour. Mit 18 Monaten ist das was anderes, da haben die Kinder ja schon ihren eigenen Kopf. Aber mit 7 Monaten versteht er doch gar nicht, was nun auf einmal los ist.

LG,

Melanie

Link to comment
Share on other sites

weinen würde ich ihn ja nicht lassen.er braucht ja seinen schnuller und ohne den geht er sowieso nicht ins bett.und scläft nachts auch ohne nicht mehr ein.es ist ja so das er schon mal durch geschlafen hatte.aber es jetzt nicht mehr macht.er kam immer morgens so um 6.und jetzt eben wieder 2 mal.den kleinen wurm könnte ich niemals so weinen lassen.ich werde es mal versuchen mit weniger pulver.vielleicht klappt es ja.danke.

jasmin

Link to comment
Share on other sites

ihr hab ja recht 7 monate sind echt bissel früh....

ja mit 18mon haben sie ihren dickkopf

hätt das glaub ich auch nicht sooo radikal von einer nacht auf die andere gemacht wenn meine schwiegermutti in spee nicht so aus dem konzeüpt gebracht hätte..

heute weiß ic das ICH allein entscheide wann mein kind soweit is und "nur" weil ich jetzt noch jung bin nichts sagen lassen muss

naja bis dann

LG

Link to comment
Share on other sites

Hallo, mein Name ist Nina und mein kleiner Sohn ist am 1. April sieben Monate geworden!

Habe genau das gleich Problem...er will einfach nicht schlafen!!!

Habe schon alles versucht:Abends brei, das gute nachtfläschchen von Hipp, habe versucht ihn mal später als sieben uhr zu füttern und hinzulegen....alles hat nicht geklappt und dabei hatte er bis er ca. fünf monate alt war immer durchgeschlafen!

Bin ehrlich gesagt froh das es mir nicht alleine so geht!War schon ein paar mal mit ihm deswegen beim Arzt, weil ich dachte es würde etwas nicht mit ihm stimmen... und jeder sagt mir nur ich solle ihn schreien lassen...aber das bringe ich nicht übers herz!

Link to comment
Share on other sites

hallo,mach das nicht,er ist ja erst 7 monate alt.da braucht er noch sein fläschchen.ich bringe das auch nicht übers herz ihn schreien zu lassen.ich habe mir von milupa den Schlaf gut milchbrei geholt Volkorn -Früchte ( ab 6-ter monat )

der brei schmeckt echt lecker und hilft auch ein wenig.unser kleiner bekommt so gegen 18.00 uhr den gute nacht milchbrei,er hat die letzte nacht bis um 4.00 geschlafen.sonst immer bis um 0.00 uhr.ich habe ihm das seid ein paar tagen gegeben.und ich finde es hilft.er schläft auch ruhiger.das gute nacht fläschchen ist nicht gut und zudem schmeckt es auch nichter.unser kleiner hatte dadurch noch schneller hunger bekommen.ich würd das auch nicht wollen.

versuch es mal mit dem gute nacht milchbrei.kannst mir ja dann mal bescheid geben.

versuch es doch mal mit schmelzflocken...

soll auch stopfen.

aber lass so ein kleines würmchen nur nicht schreien

würd mich freuen.

lg jasmin

Link to comment
Share on other sites

Probier mal, ob es nicht mit Milupa Milchbrei Grieß oder Reisflocken genauso gut klappt. Die HIPP Breie haben sehr viel Zucker und damit schadest du nicht nur den Zähnen, sondern gewöhnst deinem Kind auch den süßen Geschmack an...

Die oben genannten Breie sind ohne Zucker und von Ökotest mit sehr gut getestet.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, danke erstmal für die Antworten!Werde dann am Dienstag mal losziehen und den Brei besorgen.Mit Schmelzflocken hatte ich es auch schon probiert aber hat leider auch nicht geklappt!

Sage auf jeden Fall bescheid, ob es funktioniert hat!

Bis dahin wünsch ich euch noch Frohe Ostern!

Ganz liebe Grüße Nina

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

Meine tochter ist jetzt 9monate und hat vor ca zwei monaten super durchgeschlafen. nacht für nacht. nun wird sie jede nacht 3-4 mal wach und will auch ihre flasche. tee oder wasser nimmt sie dann gar nicht und das geschrei wird größer wenn sie keine milch bekommt.

gestern z. b. hat sie ihreewöhn ich letzte flasche um 19uhr bekommen und hat auch 350ml getrunken. 3 beuerchen gemacht und dann haben wir sie ins bettchen gelegt nachdem sie mit uns noch geschmust hat.

das erste mal war sie um 23uhr wach,dann folgte 1:30,3:30 und zum schluss um 4.45uhr nochmal.

habe erst versucht sie so zu beruhigen doch hat alles nichts gebracht. es war erst wieder ruhe wo sie ihre flasche hatte.

kann so wirklich nicht weiter machen. wie bekomm ich sie dazu ohne flasche zu schlafen?wie gewöhn ich ihr das denn ab ohne das ich sie schreien lassen muss??Kann das nämlich nicht...auch wenn es mir alle raten.

Link to comment
Share on other sites

Mein Kind schläft durch seitdem er 2 Monate ist! Nun isser er 7 1/2 Monate und er schläft immer noch durch! Warum auch nicht.. er verlangt nachts einfach keine Flasche! Abends bekommt er nun Abendbrei und das reicht ihm wohl bis zum nächsten früh!

Er bekommen abends um 20Uhr diesen Brei und schläft dann spätestens um 21 Uhr ein und früh um 8Uhr steht er dann wieder auf der Matte!

Link to comment
Share on other sites

hey meine lütte ist jetzt 2 1/2 jahre alt und hat bis vor einen halben jahr noch ne flasche genommen,hab sie ihr dann einfach nicht mehr gegeben,wenn sie wach war habe ich ihr einfach was zu trinken ,schnuller und spieluhr gegeben.seit dem geht das,obwohl sie jetzt schon wieder anfängt nachts wach zu werden.

lieben gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

meine tochter schläft seit sie 2 monate alt war die nacht durch.ich hab das so gemacht das ich erst einen kleinen sparziergang gemacht und dann habe ich sie danach gebadet und ihr ich eine milchflasche gegeben.damit schlief sie immer durch.bis 8 oder 9 uhr.allerdings schläft sie auch erst um 21-21:15 uhr ein.aber gehe abend ( 1 stunde vor ihrer schlaf zeit) mal raus.frische luft tut verdammt gut.und wenn sie immer noch nicht schlafen will lege ich sie einfach in ihr bett mit einem spielzeug ( greiftrainer,raselspielzeug übern bett) und lass sie zulange darin bis sie von alleine einschläft.das sind meine tipps für dich.

viel erfolg noch mit deinem baby.

Link to comment
Share on other sites

hallo also mein sohn ist 7 monate und er hat auch noch nie durch geschlafen bis auf ich habe es mal versucht also ich gebe ihm abends um halb acht die letzte flasche aber keine nahrung sondern kennst du die trinkmalzeiten gibt es in verschiedenen geschmacksrichtung und die ist so dick und wie ein wunder mein sohn schläft durch bis morgens um 7 .liebe grüsse :)

Link to comment
Share on other sites

Meinst du das es daran liegt das er hunger hat????Meine ist fast 4 monate und sie hat die erste zeit auch nicht durchgeschlafen,habe immer gedacht das sie hunger hatte,aber nach neh zeit habe ich ihr den schnuller immer wieder rein gesteckt.Habe sie auch mal rum qwängeln lassen.Vielleicht kriegt der auch zähne.Meine kriegt gerade ihr ersten Zahn und ist auch oft wach in der nacht aber schläft nach fünf minuten wieder ein.Hoffe du hast bald glück.Mein großer ist fast 4 jahre und schläft erst seit 1nem jahr durch!!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Also meine TGochter hat sehr gut Abends Geschlafen,sie hat ihre 6-7Flaschen am Tag bekommen und zwischendurch natürlich auch mal Tee oder Saft.Um meine Tochter satt zu bekommen,habe ich ihr Abends ne Breiflasche fertig gemacht,und in die flasche noch ein halbes Gläßchen mit rein gemacht.So richtig schön Dick!Nicht so wie es überall auf die Packungen drauf steht,davon werden die Kids nicht Satt.Sie hat abends so gegen 10-11Uhr ihre letzte Mahlzeit bekommen,und hat Morgens bis um 8-9Uhr Geschlafen!!:)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Also meine TGochter hat sehr gut Abends Geschlafen,sie hat ihre 6-7Flaschen am Tag bekommen und zwischendurch natürlich auch mal Tee oder Saft.Um meine Tochter satt zu bekommen,habe ich ihr Abends ne Breiflasche fertig gemacht,und in die flasche noch ein halbes Gläßchen mit rein gemacht.So richtig schön Dick!Nicht so wie es überall auf die Packungen drauf steht,davon werden die Kids nicht Satt.Sie hat abends so gegen 10-11Uhr ihre letzte Mahlzeit bekommen,und hat Morgens bis um 8-9Uhr Geschlafen!!:)

ähm nun ja, jedem das seine:rolleyes:

aber ich wollte nur sagen, dass es nicht unbedingt daran liegen muss, dass das kind nciht satt wird-erst recht nciht mit sieben monaten.

ich mache meine klienm nicht so eine krasse mischung:eek:

und er schläft schon lange durch.

er ist fast elf monate und bekommt vor dems chlafen gehen 200-230 ml 1-er milch.

er hat sogar schon nur mit mumi durchgeschlafen.

oft liegt es einfach daran, wie die kinder es gewöhnt sind, wie tief ihr schlaf ist, ob wie evtl nur mal durst bekommen....oder nur kurz sehnsucht nach der mama haben, was shclimmes geträumt vielleicht (je nach alter)

aber: ne breiflasche, richtig schön dick und auch ncoh ein halbes gläschen rein? hammer:o

Link to comment
Share on other sites

Meine Maus hat monatelang super durchgeschlafen, jetzt ist sie ein Jahr und nachts kommt wieder der Hunger .... bzw. Durst .... Mir hat jemand gesagt, dass nächtliche Aufwachen hat auch viel mit der Reife der Kinder zu tun, selbst meine KiÄ sagt, man kann da nichts machen und irgendwann regelt sich das von allein.

Also warten wir hier einfach ab, auch wenn es momentan anstrengend ist, wenn Fiona nachts 1-2 mal wach wird. Kann man nichts machen, nur durchhalten.

So eine Hammerbreimischung wie Rosarot würde ich ihr aber auch nicht geben ....:eek:

Fiona hat ja schon immer sämtliche Milchbreie verweigert, da war nix zu machen und jetzt isst sie abends normal bei uns mit. Und nachts gibts eben Pre, wenn sie wach ist und die Flasche will, zählt ja sowohl als Getränk als auch als Nahrung.

Link to comment
Share on other sites

Durchschlafen hat in 95% der Fälle NICHTS mit dem Abendbrei zu tun.

Die Kinder schlafen durch, wenn sie so weit sind. Bei meinem Großen war das mit 1 Jahr so, bei meiner Kleinen seit sie 5 Wochen alt ist. Das aht mit der geistigen reife zu tun, dass man die erlebten Dinge im Schlaf verarbeiten kann, ohne aufwachen zu müssen und Mama zu brauchen.

Wenn ihr euren Kindern in dem Alter auf die Nacht "dicke" Flaschen gebt, oder diese schlaf-gut-Breie/Fläschchen, dann schlafen sie allerhöchstens deshalb, weil sie am verdauen sind - und gut ist das sicher nicht.

Ich verstehe nicht, wieso man nicht einfach Rücksicht nehmen kann auf die Bedürfnisse des Kindes - sie sind doch wirklich noch so klein. Die Zeit, in der wir solche Abstriche bei uns selbst machen müssen, ist doch mit 1, maximal 2 Jahren so kurz, das sollten wir als Mütter wirklich hinbekommen.

und: 19 - 0 - 5 Uhr sind schon total gute Zeiten! Als Jan so alt war, habe ich noch alle 3 Stunden gestillt nachts.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.