Jump to content

Romance

Mitglied
  • Posts

    673
  • Joined

  • Last visited

About Romance

Rund um die Familie

  • Kontakt:
    Per Email als auch im Forum erreichbar

Romance's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

10

Reputation

  1. Mein Tipp wären Schüsslersalze die Nr. 7 und die Nummer 9 stündlich bis zur Besserung 1-2 Tabletten. Haben mir super geholfen.
  2. Suche für meine kleine Maus ein Karnevalskostüm in 98. Liebe Grüße
  3. Bin grad dabei, funktioniert irgendwie nicht, kommt sicher gleich! Sorry
  4. Hallo Ihr Lieben, ich hätte hier einen absolut neuen unbenutzen Schaukelesel für die Kleinsten von der Firma Playshoes. Der Esel stammt aus einer Bestellung für eine Bekannte, die diesen für ihren Sohn zu klein findet. Der ESel wackelt mit den Ohren und macht auf Knopfdruck Iah Iah. Batterie ist im Lieferumfang nicht enthalten. Höhe bis Rücken sind ca. 38 cm. Bitte wirklich die Größe beachten. Er ist für die Kleinen. Neupreis liegt bei 65 EUR, ich geb ihn her zum EK plus UST + Versand insgesamt 45,00 EUR. Foto entfernt, da Copyright-Verstoß! Wenns schnell geht, ist der noch bis Weihnachten bei Euch!
  5. Und Babix hat bei kleinen Kindern nichts zu suchen, das kann bei empfindlichen Kindern wirklich gefährlich werden durch die ätherischen Öle. Stell eine aufgeschnittene Zwiebel neben das Bett, feuchte Handtücher über die Heizung und viel frische Luft. Und wenn es so schlimm ist, dann sind abschwellende Nasentropfen wirklich eine gute Alternative.
  6. Was trinkt er denn so? Pre-Milch würde ich wenn dann nehmen und ihm zumindest 2 Gläser voll geben. Trinkt er aus dem Glas brauchst Du ihn ja nicht an Flasche gewöhnen, für Vollmilch ist es aber wirklich noch zu früh. Joghurt kannst Du noch geben für die Calziumversorgung, calziumreiches Gemüse nehmen und halt wirklich ausgewogen ernähren.
  7. Viel machen kannst Du leider nicht, außer Hustensaft und viel Nähe und Liebe. Für die ganzen Hausmittelchen ist er noch ein bischen zu klein. Auf jeden Fall sollte er viel trinken und Du solltest die Raumluft feucht halten. Aufgeschnittene Zwiebel neben dem Bett hilft bei Schnupfen löst auch bei Husten gut. Wünsche dem Kleinen gute Besserung
  8. Als erstes, GOB ist ja auch Getreide genauso wie Brot, ist also vollkommen okay, gerade wenn sie müde ist und nicht mehr unbedingt kauen mag. Geht uns ja auch manchmal so Zur Milchschorle, das ist einfach weniger Pulver und dafür mehr Wasser ... Aber das haben wir auch erst so mit 1 1/2 angefangen mit den Milchschorlen und erst dann als sie wirklich ausreichend abends gegessen hat. Und morgens gibt es Schorle, weil sie nach richtiger Pre erst gegen 10 /halb 11 wieder Hunger bekommen würde und sie geht ja in den Kiga und soll schon ordentlich frühstücken morgens. Weißt Du, egal was Du machst, Du musst Dich damit gut fühlen und wenn Deine Maus noch die Geborgenheit braucht und ihre Flasche, dann ist das okay - vollkommen in Ordnung. Meine genießt das abends sehr und sie wird jetzt 2. Und ich genieße das auch. Aber es kommt jetzt schon oft vor, dass sie die Milch gar nicht mehr will abends und morgens und da merkt man wieder, dass die Kleinen auch ihren Zeitpunkt selber finden Abschied von der Milchflasche zu nehmen ... Schalt auf Durchzug, Du musst Dich wirklich nicht ständig rechtfertigen. Du machst das alles super!
  9. Keine Ahnung, aber selbst wenn es nicht nur eine Phase ist, ist das ja nichts schlimmes, dann sollte man halt nur nicht versuchen, das "umpolen" zu wollen. Vielleicht kann noch jemand mehr dazu sagen.
  10. Genau, einfach drüber lachen, die Kleinen testen halt alles :D:D Fiona hat schon mal Pipi ins Töpfchen gemacht, die Finger reingesteckt und genüßlich abgeleckt .... Kurze Hose über der Windel hilft vielleicht etwas ...
  11. Was würde denn hier an Versand dazukommen? Und aus was für Material sind die denn?
  12. Wenn ich so was höre ...und alle die Stillen müssten dann auch mit spätestens 6 Monaten mit abstillen anfangen .... dumm so was, Fakt ist leider, dass Kinderärzte oftmals nur von der Nahrungsmittelindustrie (für Baby`s die) "fortgebildet werden ... Richtig ist schon, dass ein Kind irgendwann natürlich Beikost bekommen soll und die den Hauptanteil an den Mahlzeiten hat, aber gegen Pre ist doch nichts einzuwenden, genausowenig wie gegen Muttermilch, solange das Kind halt will. Gtreidebrei abends kannst Du ruhig geben, kannst Du ja auch milchfrei als GOB (Getreide-Obst-Brei) machen, aber die Stulle reicht ja meistens doch aus. Fiona trinkt die Pre als Getränk, nicht mehr unbedingt als Nahrung, sie schmeckt ihr halt. Bei uns gibt es abends und morgens meist Milchschorlen, so dass sie ganz normal Abendbrot isst und frühstückt. Aber Deine ist doch noch nicht sooooooooo alt. Da kann sie ruhig die Pre noch als Vollpre bekommen.
  13. Fiona darf auch wann immer sie will zu uns ins Bett, ich seh das so, wir sind ihre Eltern und wenn sie kuscheln will, darf sie das immer. Wir genießen das auch beide. Allerdings schläft sie im eigenen Bettchen ein und kommt meist morgens gegen 5 noch 2 Stündchen zu uns, aber auch nicht immer. Wir haben also nicht wirklich "Familienbett" aber "Teilfamilienbett" .... Ich finde es wunderschön, wenn ich meine Maus im Arm habe wenn sie schläft. Die Mäuse sind so schnell groß und ganz ehrlich, wer von uns krabbelt heute noch zu seiner Mama ins Bett? Wenn dann ist das ganz ganz selten. Genauso wie lange Kuschelorgien. Ich genieße jeden Augenblick und fände es so unglaublich schade, wenn ich darauf verzichten müsste. Jetzt geht es ja noch und sie kommen noch freiwillig :D:D
  14. Lass ihn, das gibt sich wieder, im Moment merkt er, dass er damit Deine Aufmerksamkeit bekommt und natürlich probiert er aus, wie fühlt sich Haare ziehen an, wie Kneifen - alles ganz normal und kein Grund zur Sorge. Richtig ist, ihm zu sagen, dass er Dich und andere nicht hauen, kratzen, kneifen etc. darf. Bei sich selber wird er aufhören a) wenns ihm selber weh tut wenn er merkt, dass er da keine Aufmerksamkeit bekommt c) ihm das dadurch, dass keiner drauf reagiert zu langweilig wird ...l :D:D Aufmunternde Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.