Jump to content

Stuhlgang nach KS

Rate this topic


B_Engal

Recommended Posts

Die Frage ist leicht peinlich, aber gestellt werden muss sie trotzdem.

Hatte am Sonntag Ks, und hab dann den ganzen Montag über nur Zwieback bekommen. Dienstag früh dann nen Einlauf mit dem ich auch gut auf Toilette gehen konnte. Seit dem allerdings nicht mehr. Ich spüre das ich müsste, kann aber nicht, weil ich ja nicht drücken kann am Klo weil dann die Wunde so weh tut. Wie war das bei euch?

Link to comment
Share on other sites

Die Frage ist leicht peinlich, aber gestellt werden muss sie trotzdem.

Hatte am Sonntag Ks, und hab dann den ganzen Montag über nur Zwieback bekommen. Dienstag früh dann nen Einlauf mit dem ich auch gut auf Toilette gehen konnte. Seit dem allerdings nicht mehr. Ich spüre das ich müsste, kann aber nicht, weil ich ja nicht drücken kann am Klo weil dann die Wunde so weh tut. Wie war das bei euch?

presse ordentlich beide hände auf die wunde und presse dann - wenn es echt

nicht funktioniert lasse dir ein abführzäpfchen verschreiben vom fa oder schicke

deinen partner der soll dir eins besorgen aus der apotheke.

Link to comment
Share on other sites

hi du

ich hatte auch einen ks,aber ich habe keine zwieback den tag bekmmen sonder ganz normales essen,ich hatte erst vier tage nach dem ks und da waren die schmerzen nicht mehr so groß den ich habe die hände auf die narbe gedrückt.ich brauchte keine abführmittel.

gruß nicky2

Link to comment
Share on other sites

Viel trinken und so ein Dulcolax Zäpfchen wie Kikra gschrieben hat wirkt oft wunder. Ja und halt beide Hände kräftig aufn Bauch drücken.

Was auch helfen kann ist den Bauch mit kräftigen Druck massieren. Wie bei beim Baby wenn es Blähungen hat. Also rechts unten nach oben quer links runter und von vorne. danach warmes Kirschkernkissen.

Link to comment
Share on other sites

Guest *~DeLaLi~*

Ich habe damals was pflanzliches bekommen noch im Krankenhaus, dass hat nach knapp 12 Stunden wirklich super gewirkt. Ich meine das Zeugs hieß Angiolax (wie es genau geschrieben wird weiß ich aber nicht :o)!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe schon am 2.tag nach KS trotz meines Reizdarms was nicht nur mich sondern auch den doc verblüffte.......................

Du musst viel trinken das mal als erstes ...........................und wenn es gar net geht frage doch deinen doc ob er was weiss...................stillst du??? wenn ja kannst du eh nicht alles nehmen..............

Link to comment
Share on other sites

ich habe nach meinem ks zuhause auch probleme gehabt.

meine hebamme empfahl mir heumanns lactulose, das ist milchzucker in flüssiger form, hat mir sehr gut geholfen. es ist kein abführmittel, aber es macht den stuhl weicher.

und das mit den händen auf die narbe drücken (so mit flacher hand) ist bei jeder art der anstrengung gut, dann tut es nicht so weh.

ich konnte die ersten tage nur so laufen, und aufs klo gehen ging auch nur so. :o

kanns dir also nur empfehlen.

und es gibt genug homöopathische bzw unbedenkliche mittelchen, auch wenn man stillt, man muss nicht gleich zu hardcore-abführmitteln greifen.

wie gesagt, das heumanns lactulose wirkte bei mir sehr gut und das durfte man auch trotz stillens ruhig nehmen.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Also, bei mir ist ja noch alles ganz frisch - mein KS ist ja nun erst 3 Tage her und im KKH bin ich auch noch. Ich habe zu jedem Zeitpunkt vor und nach dem KS ganz normales Essen bekommen. Der Stuhlgang war letztlich auch normal - am Tag nach dem KS hatte ich morgens gleich relativ weichen, normalen Stuhl, den ich auch ohne größere Schmerzen rausbekommen habe (hatte aber auch tolle Schmerzmittel intus :D ). Die Narbe selbst hat mir beim Toilette-gehen eigentlich nie Schwierigkeiten gemacht, immer nur die Gebärmutter selbst, die einfach noch unter Nachwehen litt und generell "quengelig" war... bzw immer noch ist :rolleyes: Die Narbe tut nur dann weh, wenn ich niesen muß -- dann explodiert der Laden schier... :mad: Lachen, husten und niesen geht gar nicht - Toilettegehen ist kein Problem...

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

ich durfte am ersten tag gar nix essen, am zweiten nur suppe und davon konnte man net zur toi...also gabs am 2. tag wieder irgendwelches abführzeugs...am 3. und 4. tag gabs schonkost - fragt mich nicht, wie ich mich überhaupt auf den beinen halten konnte...dann hab ich mich am 4. tag selbst entlassen...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.