Jump to content

Schwangerschaftsbekleidung

Rate this topic


Nadinka
 Share

Recommended Posts

Hallo !

Ich hab ne Frage, ist das normal, 53 Euro für Schwangerschaftsbekleidung zu bekommen?

Meine Sachbearbeiterin in Arbeitsamt hat mir die Summe gesagt, aber ich finde das nicht normal, eine Hose kosten 40 euro! Jetzt weiss ich nicht, was soll ich machen ...

Vielleicht weisst jemand?

:confused:

danke

Link to comment
Share on other sites

Mit der Höhe des Betrages kann ich dir nicht helfen. Aber schau mal in Secondhand-Läden. SS-Bekleidung ist ja normalerweise nicht abgetragen, da findest du sicher ein paar gute Hosen. Oberteile sind nicht sooo wichtig, mir passten meine Pullis bis zum Schluss. Ich hab mir auch ein paar T-Shirts meines Mannes geborgt ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nadinka,

Sag mal was hast du denn für ne Hosengrösse und ne Grösse in Obertelen, wenn ich fragen darf?

Hab noch zwei Schangerschaftshosen und eine Schwangerschaftsbluse, die könntest du haben,wenn sie dir passen würden.Kann sie ja eh nicht mehr gebrauchen und bei mir liegen die nur rum.

Würde mich über Antwort freuen.

Gruss,

Miri26

Link to comment
Share on other sites

hallo,

ich kenn mich mit solchen geldern nicht aus!!!

aber in second hand läden gibt es auch günstige schwangerschaftskleidung, bei ebay auch. oft gibt es auch in discountern günstige bekleidung!

oberteile habe ich nie gekauft, da kann man auch größere nummern kaufen, damit es paßt!

man muß ja nicht neue schwangeschaftskleidung kaufen, wenn das geld nicht langt!

würde echt mal in secondhand läden schauen.

gruß

weihnachtskind

Link to comment
Share on other sites

danke für eure antworten,

aber vielleicht habe ich meine frage nicht so richtig formuliert, gemeint habe ich allerdings, wie kann ich mehr geld kassieren,

weil ich das nicht fair finde, wenn eine kriegen viel andere so viel wie nix...

:)gierig bin ich nicht, nur dieses Streben nach Gerechtigkeit:)

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe ALG II beantragt und zwar folgendes:

Erstausstattung Bekleidung: 120€ (Einmalig)

Erstlingsausstattung: 430€ (Einmalig)...

...also diese Preise standen auf dem Antrag der dort mit mir ausgefüllt wurde. Was ich als Mehrbedarf bekommen würde, da habe ich leider noch keine Ahnung. Aber so wie ich das hier Lesen konnte gehe ich auch mal von 53€ aus.

LG Mortisha

Link to comment
Share on other sites

Hey!Also ich bekomme Monatlich 47€ mehrbedarf und habe für Umstandssachen 160€ bekommen...

Auch mein Tipp, Ebay.. Ich hab mich da echt gut eingedeckt...

4 Hosen reichen für mich... Für die hab ich ca. 40€ insgesammt bezahlt...

Oberteile, da mir immer so warm ist, hab ich nur Top´s, die bekommt man ja auch günstig in Läden, die sind meist gut dehnbar, sodas man Sie auch im letzten Teil der SS tragen kann...

Link to comment
Share on other sites

Moin!

Möchte an dem Punkt mal eben nachhaken und fragen wie ihr die Umstandskleidung/Erstausstattung beantragt habt. Meine Freundin ist jetzt in der 18. Woche und es wird langsam Zeit für ein paar der Situation angepasste Kleidungsstücke. Ihr Heini bei der Bagis (Bremer Variante der Arge) meinte, sie müsste das schriftlich beantragen, Vordrucke gäbe es angeblich keine. Aber wie und was genau muss da rein ins Schreiben?! Ist das ein pauschaler Satz oder wovon machen die die Summe abhängig?

Eigentlich traurig, dass ich in einem Forum danach fragen muss, aber vom Amt sind wir ziemlich allein gelassen und Informationen mit denen wir was anfangen können kriegen wir schonmal gar keine :mad:

Danke vorweg! :)

Link to comment
Share on other sites

Guest Mrs. M
Moin!

Möchte an dem Punkt mal eben nachhaken und fragen wie ihr die Umstandskleidung/Erstausstattung beantragt habt. Meine Freundin ist jetzt in der 18. Woche und es wird langsam Zeit für ein paar der Situation angepasste Kleidungsstücke. Ihr Heini bei der Bagis (Bremer Variante der Arge) meinte, sie müsste das schriftlich beantragen, Vordrucke gäbe es angeblich keine. Aber wie und was genau muss da rein ins Schreiben?! Ist das ein pauschaler Satz oder wovon machen die die Summe abhängig?

Eigentlich traurig, dass ich in einem Forum danach fragen muss, aber vom Amt sind wir ziemlich allein gelassen und Informationen mit denen wir was anfangen können kriegen wir schonmal gar keine :mad:

Danke vorweg! :)

Einfach formlos schreiben:

Hiermit beantrage ich die finanzielle unterschtützung für die Schangerschaftsbekleidung" Der Betrag ist für alle gleich.:)

Link to comment
Share on other sites

Ähm wieso selber schriftlich machen?? Ihr geht da hin uns sagt das ihr das beantragen wollt. Daraufhin muss er das mit euch machen...er hat selbst vordrucke im Pc. Lasst euch keinen Aufbinden, er ist einfach zu bequem...wenn nicht dann gehst zu dem Leiter was meinst wie schnell das geht. Andere gehen auch da hin und kriegen alles vorgeschrieben also warum dann auch nicht ihr?? Schliesslich habe ich ja auch nichts schreiben müssen- doch Unterschreiben, aber sonst nix.

Gruß Mortisha

PS: Vergesst nicht auch die Erstlingsausstattung zu beantragen, immerhin sind des 430€ zusätzlich (zumindest hier bei uns im Amt), die ab dem 8.Monat mein ich ausbezahlt wird. Nehmt was ihr kriegen könnt, andere können des ja auch. Falls noch Fragen sind immer her damit.

Link to comment
Share on other sites

ich hab den antrag auf erstlingsausstattung bei der diakonie beantragt und der antrag auf umstandsbekleidung läuft gleich mit, und ja es sind feste beträge.

jeder hat die möglichkeit einen antrag zu stellen, der unter einem bestimmten satz liegt. also auch als normaler arbeitnehmer! man darf mit partner nicht über einen bestimmten satz kommen.

das geld kommt aus einer stiftung, deshalb kann nicht jede mutter da etwas von bekommen, aber es lohnt sich nachzufragen!

120 euro für dich, 430, glaub ich, fürs/ pro kind.

beides einmalige zahlungen.

soviel meine erfahrung.

grüße

kathi

Link to comment
Share on other sites

Meister lampe!

in arbeitsamt hat die sachbearbeiterin selbst den Antrag ausgedruckt und mir gegeben, und sogar ausgefüllt, ich sollte nur mein Muttipass zur Kopie mitbringen, also wenn du davon nachfragst, da gibt man dir sicherlich diesen Antrag! das ist ihre arbeit eigentlich...

Und noch eine Frage zu allen ...

darf ich gleichzeitig bei caritas und bei arbeitsamt dasselbe beantragen, geld für kleidung und ausstattung?

Link to comment
Share on other sites

JA du darfst bei beiden Stellen die Erstausstattung beantragen. Hatte damals zuerst bei der ProFamilia Geld beantragt und die gute FRau meinte dann zu mir das ich auf jeden Fall noch zum Arbeitsamt gehen sollte, denn die Mutter-Kind-Stiftung, woher das Geld dann später kommt, schickt dir automatisch weniger Geld weil die wissen, dass du noch was vom AA bekommst. Und die vom AA dürfen dich da gar nicht nach fragen bzw. dieses andere Geld anrechnen. Hoffe ich konnte dir helfen

Lg Natascha1988

Link to comment
Share on other sites

meine Güte, so viele Möglichkeiten, und wie kann man so klarkommen...

Mutter-Kind-Stiftung- was ist das?

und eine gute Frau hat mir gesagt, ich soll mich an Roten Kreuz anwenden..

also jetz habe ich alles durcheinander, und überlege, wo soll ich erst hingehen:confused:

Aber möchte mich herzlich für alle antworten bedanken!!!

Link to comment
Share on other sites

also meine beraterin bei pro familia hat gleich nen antrag für diese stiftungsgelder für mich ausgestellt. sie miente das was man von denen bekommen liegt zwischen 300 und 500 euro.

zum arbeitsamt hat sie mich auch geschickt und da hab ich sonnen zettel bekommen wo das mich der erstlingsausstattung und der schwangerschaftsbekleidung drauf steht.

umstandskleidung stand da 67 euro dafür bekommt man bei h&m ne hose(40euro) und n shirt(20euro) ^^

naja.. das geld hab ich noch nciht.. hab erst am dienstag n gespräch mit nem sachbearbeitet, bei dem ich auch meinen antrag auf alg II abgeben muss.. und der is irgendwie dafür zustanmdig zu gucken, wie viel geld mir zusteht...

naja.. aber wenn man bei pro familia stiftungs gelder bekommt, dann darf man nicht noch zu den caritas oder zur diakonie gehen und das da auch noch beantragen, das wäre dann betrug.

naja.. also so war/ist das jedenfalls bei mir xD

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.