Jump to content

Völlig verzweifelt!!!

Rate this topic


SandraN

Recommended Posts

Hallo,

ich bin nun in der 18 SSW, und am Dienstag wurde festgestellt,dass meine Süße Gastrischisis hat... der Bauch ist an der Nabelschnur nicht ganz zugewachsen und ein großer Teil des Darm ist nun draußen.Das ist garnicht sooo schlimm der Darm wächst normal mit und nach der Kaiserschnitt-geburt wird es operiert.Es gibt sehr viele Kinder die damit zur Welt kommen...

das schlimmste für mich ist das mich die Ärztin am Mittwoch nochmal untersuchen wollte- hat sie auch.Dann sagte sie mir das meine Maus nicht wie alle anderen die Beinchen und Ärmchen zusammen knickt oder gar knickt/bewegt,sondern die beine bis zu den Zehenspitzen völligst gerade gestreckt sind und die das gleiche mit den Armen .. und ich konnte es auch sehr sehr gut auf dem Ultraschall sehen... sogar wenn man es mit dem Gerät angestupst hat , bewegte sich die Hüfte aber die Beine blieben ausgestreckt und knickten sich nicht in die *Schtzhaltung* die jedes Babie einnimmt wenn es schnelle Bewegungen spürt.

Als ich im Wartezimmer saß und während sie den Bericht schrieb, dachte cih an nichts zu schlimmes,aber dann sagte sie mir ich müsse nach Bonn in eine Spezialklinik,dort nochmals von vielen untersucht werden und auch eine Fruchtwasseruntersuchung machen etc... wenn sich herausstellt ,dass mein Babie die Gelenke nicht bewegen kann und die Krankheit hatt die sie sehr stark vermutet,solle ich über einen Abbruch nachdenken...

Ich mache mich ganz verrückt,ich habe ultraschallbilder von vor 1monat ,da sieht man auch schon ganz klar das die beine ausgestreckt sind und schon immer waren ich glaube nicht das dass zufall ist..Ich bin nur noch am weinen .ich liebe meine Süße jetzt schon über alles ich kann den Gedanken an das schlimmste nicht ertragen,dass macht mich so fertig...diese ungewissheit... und der ganze schmerz...

hat jemand von euch ähnliche symptome gesagt bekommen oder anderes,ich bracuhe ein bisschen hoffnung ,wer erfahrungen damit hat...bitte bitte schreibt mir-

danke

eure sandra

Link to comment
Share on other sites

Ach das sind ja mal blöde Nachrichten! :( Ich kann verstehen, dass es dir mehr als ******* geht und du nicht weißt, was du denken sollst... :traurig: Ich wünsche dir auch ganz viel Kraft in den nächsten Tagen und vor allem für die Untersuchung in Bonn.

Es gibt ein paar Frauen hier, die einen Spätabbruch hinter sich haben und ich hoffe, dass die dir weiter helfen können, mit Rat und Verständnis!

Alles Gute!

Link to comment
Share on other sites

Das tut mir wirklich sehr leid, Sandra. Kann nachvollziehen wie es dir jetzt geht...

Aber wart mal die Untersuchungen ab, was die in der Spezialklinik sagen.vll is es gar nicht so schlimm...würdest du denn abbrechen (wollen),wenn sich herausstellen würde, dass sie vll behindert zur Welt kommen würde?

Ich drück dir die Daumen,dass es nicht so schlimm ist,wie es vll im Moment gerade scheint!!

Link to comment
Share on other sites

danke für eure Unterstützung:-)

ich glaube ich könnte das nicht... ich liebe meine KLeine jetz schon über alles und es ist eine furchtbare Vorstellung sie sozusagen *umzubringen*,

ich würde mir mein Leben lang denken : ich habe meine Tochter umgebracht un wegen mir konnte sie nie leben etc.. was man sich eben alles denkt.Auf der anderen Seite wäre das kein schönes Leben für sie,falls sie die Beine/Arme nicht bewegen kann und vll Rheumabedingt später garnichts mehr..... ich muss wohl die Untersuchungen abwarten,schauen wie schlimm es um sie steht und dann darüber nachdenken....

ich bin total überfordert in letzter Zeit, mich kann nichts wirklich ablenken und diese ganzen Gedanken , dass sie mir vll sagen , dass sie die Gelenke wirklich nicht bewegen kann macht mich wahnsinnig..das begleitet einen ständig.... ich wünsche mi einfach das es nicht so ist.

Liebe Grüße

Sandra

Link to comment
Share on other sites

Guest leitmaus

Ich kann Dir nur sagen wie traurig ich das finde! Ich wünsche Dir viel Kraft für die nächste Zeit und hoffe für Dich, alles stellt sich vielleicht doch noch als Irrtum raus.

Link to comment
Share on other sites

oje - das klingt nicht gut und ich kann verstehen, dass du nun in ständiger sorge bist. man möchte gar nicht daran denken, dass etwas nicht in ordnung ist... ich wünsche dir ganz sehr, dass, auch wenn sie eine krankheit haben sollte, nach der geburt alles behoben werden kann. vielleicht hast du dann doch ein kleines gesundes mädchen - ich drück dir ganz fest die daumen! *weißt du schon, um welche krankheit es sich handeln könnte?*

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.