Jump to content

Still-Rhythmus

Rate this topic


carolin2101
 Share

Recommended Posts

Waren gestern mit unserem Sonnenschein bei der U2 die KiÄ war super zufrieden hat auch in drei Tagen gut zugelegt.

Sie meinte aber das der Kleine beim stillen unbedingt einen Rhythmus bräuchte.

Zwischen jeder Mahlzeit sollte min. 2,5 sein eher mehr.

Das das nicht von jetzt auf gleich klappt ist auch klar. Doch unser Kleiner trinkt seit zwei Tagen immer nur kurz, kommt dann aber schnell wieder (Etappen- trinken).

Dachte schon meine Milch reicht ihm vielleicht net?

Was meint ihr. Bin für jeden Tipp dankbar!

Link to comment
Share on other sites

Ich hab bei bedarf gestillt, mal stündlich mal alle 2-3 stunden mal alle 4 stunden. Was du versuchen kannst wenn er einschläft ihn aufwecken zwischendurch wickeln. Vielleicht trinkt er dann mehr und die Abstände vergrößern sich. Ist ja sehr anstrengend zu trinken und macht sehr müde.

Link to comment
Share on other sites

Quatsch!

Sorry.....aber in den ersten Wochen haben die meisten Kleinen noch keinen Rhythmus.Sie kennen ja noch gar nix,weder noch Nacht....und dann bei diesen ganzen Eindrücken soll man ihnen auch noch einen Rhythmus aufzwingen?:rolleyes:

Stille nach Bedarf und lass dich nicht verunsichern.

Gewöhnt euch in Ruhe aneinander und irgendwann kommt das dann ganz von alleine!:)

Link to comment
Share on other sites

also ich hab auch immer nach bedarf gestillt.... klar irgendwann hat mein einen rhytmus oder besser gesagt ein "muster". aber bei uns hat sich das dann auch jeden monat geändert :rolleyes:

laura kam manchmal 2 oder sogar jede stunde! der längste abstand den wir ne zeitlang hatten war 3-3,5 stunden!

lass dich nicht verunsichern! leg deinen kleinen dann an, wenn er hunger hat. dann wird sich mit der zeit alles einspielen! :)

Link to comment
Share on other sites

also meine Hebi meint auch, wenn man die Zeit hat (d.h. nicht nach der MuSchuFrist wieder arbeiten geht etc.) sollte man nach Bedarf stillen...

Tagsüber ist es bei Julian verschieden, normalerweise meldet er sich ca. alle 2.5 Stunden, wenn er beim vorherigen Stillen nicht genug getrunken hat, weil er mir eingeschlafen ist, kann es passieren das er sich auch schonmal nach einer Stunde oder so meldet...

abends kommt er meist zwischen 22 und 23 Uhr und möchte seine "Nachtmahlzeit" und schläft im Regelfall dann bis ca. 4 oder 4.30 bis er sich dann wieder meldet... und dann erst gegen 7 wieder

wenn er hunger hat hat er eben hunger, ich würde es auch gar nicht übers Herz bringen ihn 1 Stunde oder so in der Wiege schreien zu lassen nur weil ich noch nicht wieder bei den 2-2,5 Stunden Pause zwischen den einzelnen Stillphasen bin

Link to comment
Share on other sites

Ein gestilltes Kind braucht keinen Rhythmus!!!

Das Kind nimmt sich was es braucht, egal ob alle 30 Minuten oder alle 4 Stunden. Stillen sollte man nach Bedarf!

Teilweise wird es sicher auch bei dir Zeiten geben, in denen Du (bevorzugt Abends) das Kind dann einige Stunden an der Brust haben wirst, nennt sich Clusterfeeding.

Meine Tochter hat nie nach Rhythmus gestillt. Den einzigen Rhythmus den ich bei Kindern kenne ist der: Trinken, Hose voll machen, Schlafen ... :D

Zum Stillen ein toller Buchtipp: "Das Stillbuch" von H. Lothrop, gebraucht günstig zu erwerben ;)

Link to comment
Share on other sites

Also, einem Baby einen Rhytmus auflegen ist Blödsinn. Die Kleinen kennen das noch nicht. Ich lege meine Maus immer bei Bedarf an. Sie kommt auch grad so alle 2 - 2,5 Stunden. Ich dachte auch das ich nicht ausreichend Milch habe aber laut meiner Hebi ist genug da. Die Maus ist am wachsen. Sie trinkt dann immer erst an einer Brust, dann machen wir eine Pause ( aufstossen, Pampers wechseln ) und dann kommt die andere Brust. Wenn sie fertig ist, dann nuckelt sie noch so rum und schläft dann ein ( oder auch nicht )

Nachts kommt sie zu unserer Freude nur einmal.

Aber wie gesagt, es ist ein Unding :(, wenn man einem Baby einen Rhytmus auferlegen will

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

ich stille meinen kleinen auch nach bedarf, bei diesem warmen wetter eben auch stündlich oder öfter wenn er will, da er ja nicht nur hunger sondern auch durst hat.

einen festen rythmus kann man einem so kleinen wurm ja nicht aufzwingen, mein sohn ist gerade eine woche jung.

bei meinen beiden großen habe ich auch immer nach bedarf gestillt, irgendwann werden die abstände zwischen den stillmahlzeiten von selber länger. und ich habe beide 14 monate gestillt, ohne festen rythmus :-)

Link to comment
Share on other sites

als ich noch voll gestillt habe, ist mein sohn meist auch alle zwei stunden hungrig gewesen (auch nachts) und teilweise sogar noch öfter.

dafür hat er nur kurz gebraucht. nach fünf minuten war er fertig.

die festen zeiten kommen spätestens mit der beikost oder wenn man die flasche gibt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.