Jump to content

Wohnst du noch, oder lebst du schon?

Rate this topic


Gweny
 Share

Recommended Posts

Dieses Thema ist für alle, deren Möbel nicht einfach Schrank oder Bett heißen, sondern die man mit ihren Namen ansprechen kann.

"Das ist meine Klippan" oder "Ich hab das Hemnes"...."setz dich doch auf meinen Pello!".... oder "meine Bücher sehen in Billy/Flärke einfach toll aus".

Ich hoffe, hoffe, das gilt jetzt nicht als Werbung für eine große schwedische Möbelhauskette....*dumdidum*

Ich lieeeeeebe es einfach umzuräumen, zu dekorieren, neue Möbel aufzubauen....wem geht es genauso?

:haufen:

Link to comment
Share on other sites

Jaja, wir haben auch sehr viele Möbel mit solchen Namen...:rolleyes:

Liegt wohl ein wenig auch daran, daß wir in Großburgwedel wohnen und der IK** nur zwei Straßen um die Ecke ist. Das macht es recht einfach, ab und an mal dort vorbeizuschauen zum Hot-Dog-Essen, und bei der Gelegenheit natürlich auch immer irgendwas mitzunehmen.

Naja, ist halt recht günstig und irgendwie ja auch schön. Vorallem der ganze Kleinkram, den man dort kaufen kann.

Babylein bekommt übrigens in seinem Zimmer das weiße Hensvik-Gitterbettchen, ein weißes Trofast-Regal, die SMILA SOL Sonnenlampe und den großen weißen Hemnes-Kleiderschrank. :D

Normalerweise streiche, tapeziere und sonstwas ich auch alles selbst. Aber mein Bauch ist mir mehr und mehr im Wege und deshalb werden unsere Flure, die Küche und das Treppenhaus auch noch vorm ET, aber nicht von mir, gestrichen.

Nur ans Babyzimmer lasse ich natürlich niemanden ran, das mache ich selbst!

Link to comment
Share on other sites

@ gweny: mir gehts da ganz genauso wie dir. hab auch fast den kompletten ikea-katalog im kopf und bin immer ganz aufgeregt, wenn es mal wieder was neues gibt... obwohl ikea dieses jahr ganz schön gemein zu uns war und magiker aus dem programm genommen hat :mad: und dann auch noch den poäng-sessel, den wir uns ausgeguckt hatten.

also bei uns im kinderzimmer haben wir rakke, malm, lack, gulliver und jede menge barnslig... im gästezimmer mikael, magiker, beddinge und ein sideboard, dessen namen ich jetzt grad leider nicht mehr weiß und das auch nicht mehr im programm ist. im schlafzimmer is nix ikea... dafür aber in wohnzimmer/küche... auch wieder magiker, und dazu poäng, pelto, aron und natürlich eine faktum einbauküche... nur sofa, couchtisch und der aquariumschrank sind nicht von ikea.

oh mein gott... bin ich vielleicht ikea-süchtig?!?!?! :eek::D

dass wir gerade ein haus gebaut haben, kam meinem spieltrieb da sehr entgegen, muss ich sagen... aber so langsam is alles fertig, da lässt es wieder etwas nach. außer das arbeitszimmer, da kann ich mich im moment noch austoben mit planen. bin ja auch ein totaler fan der ikea-planungssoftware... gibts ja inzwischen nicht mehr nur für küchen, sondern auch fürs schlafzimmer und fürs büro... :D

ramona

Link to comment
Share on other sites

au ja:D ich liebe ikea <3 die haben so schöne sachen,vorallem die kinderzimmer strotzen vor den ikea möbeln... die sind soooo schön vorallem die mamut-serie und die lack-serie hat doch wohl fast jeder ein teilchen von zu hause:rolleyes: *gg* bin auch schon mitglied in der ikea-family und kaufe viel günstiger (gibt ja für family mitglieder immer angebote)...ich steh auch total auf diese kleinen teilchen die nochmal schnell vor den kassen aufgestellt wurden...da fällt einem meist doch noch ein,dass man zusätzlich zu seinen 1000 ikea-windlichtern noch 1000 teelichter braucht:D

Link to comment
Share on other sites

Ich sage nur Mammut Kleiderschrank, Mammut Kommode, Mammut Stühle,....

Wirklich super schön für´s Kinderzimmer! :o

Und vorallem auch vom Preis her bezahlbar. Geh mal zu Porta und kaufe ne hübsche Kommode - da kriegt man für 60 Euro aber gar nichts!

Den runden Drehsessel, den man vorne zumachen kann, liebt mein Sohn ja auch. Aber ich wüßte nicht, wo der bei uns noch stehen soll. :(

Naja, wir sind ja regelmäßig bei IKEA und dort kann er sich dann austoben...

Bei uns gibt es übrigens auch die "Fundgrube" vorne in der Ecke vor den Kassen. Da bekommt man ganz tolle Sachen (die halt irgendwo ne kleine Macke haben) für ganz wenig Geld. Toll!!!

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai

Philipp und ich konnte uns ne ganze Zeit lang nicht auf Namen für den Zwerg einigen.... Also:

*wenns ein Mädchen wird: Vlärke

*wenns ein Junge wird: Gorm und Ekeskog :D

Der Vorteil: Bei Leni musste man nix mehr zusammenbauen, und GOTT SEI DANK war auch alles dabei und nix wurde vergessen ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich sage nur Mammut Kleiderschrank, Mammut Kommode, Mammut Stühle,....

Wirklich super schön für´s Kinderzimmer! :o

Und vorallem auch vom Preis her bezahlbar. Geh mal zu Porta und kaufe ne hübsche Kommode - da kriegt man für 60 Euro aber gar nichts!

Den runden Drehsessel, den man vorne zumachen kann, liebt mein Sohn ja auch. Aber ich wüßte nicht, wo der bei uns noch stehen soll. :(

Naja, wir sind ja regelmäßig bei IKEA und dort kann er sich dann austoben...

Bei uns gibt es übrigens auch die "Fundgrube" vorne in der Ecke vor den Kassen. Da bekommt man ganz tolle Sachen (die halt irgendwo ne kleine Macke haben) für ganz wenig Geld. Toll!!!

ja, die mammut-serie find ich auch ganz toll... voll knuffig irgendwie. auch wenn da halt nicht viel platz in den möbeln is... daher haben wir uns ja für den rakke kleiderschrank entschieden.

und diesen drehsessel hätt ich schon mal fast für meine nichte gekauft... kann mir echt gut vorstellen, dass kinder den lieben... wenn es den in 2-3 jahren noch gibt, wird unser kleiner bestimmt auch einen bekommen.

und an der fundgrube kommen wir auch nie vorbei... hihi. vor allem mein mann findet dort eigentlich immer irgendwas, was er mitnehmen möchte... er is ja eh ein bastler.

und ja, dass es ikea jetzt auch in laatzen gibt, find ich auch echt klasse :D zumal die da auch genügend parkplätze haben... in großburgwedel is das ja immer ein krampf gewesen! is es da jetzt eigentlich ruhiger geworden, seit es das neue ikea gibt?

ramona

Link to comment
Share on other sites

und GOTT SEI DANK war auch alles dabei und nix wurde vergessen ;)

woher kommt eigentlich dieses vorurteil, dass da immer irgendwas fehlt oder das alles so schwierig ist mit dem zusammenbau?

ich kann mich nicht erinnern, dass bei uns mal was gefehlt hätte... und der zusammenbau klappt oft sogar ohne anleitung. bzw. wenn ich die anleitung gebraucht habe, habe ich sie eigentlich auch immer verstanden... :rolleyes:

aber ein klischee stimmt ganz sicher: 2 frauen, die mit nem lupo zu ikea fahren, kaufen garantiert 3 schränke, ne riesen-palme und noch zig kleinkram und stehen dann ganz verzweifelt vor ihrem auto und versuchen, das alles da rein zu stopfen... is immer wieder genial :D

ramona

Link to comment
Share on other sites

Ja, dass es ikea jetzt auch in laatzen gibt, find ich auch echt klasse :D zumal die da auch genügend parkplätze haben... in großburgwedel is das ja immer ein krampf gewesen! is es da jetzt eigentlich ruhiger geworden, seit es das neue ikea gibt?

ramona

Es ist immernoch ein Kampf! Egal ob man Dienstag um 10 Uhr oder Donnerstag um 15:20 Uhr dort vorbei kommt....

Vorallem ist es echt heftig, wo die ganzen Leute herkommen (siehe Autokennzeichen!) :eek:

Aber wir fahren meist eh erst abends nach 19 Uhr oder noch später dort hin, und dann geht´s.

Link to comment
Share on other sites

wir fahren eigentlich auch nur noch abends... da is es wirklich sehr angenehm. obwohl die leute sich so langsam an die längeren öffnungszeiten gewöhnen und es auch abends bissel voller is.

neulich sind wir freitag nachmittag mal hingefahren und ich war doch erstaunt, wie relaxt es dort war... klar, voller als abends, aber es ließ sich gut aushalten.

am besten war es, als wir mal beide frei hatten und unter der woche gleich morgens gefahren sind... dass es da so leer sein kann, hätte ich nie für möglich gehalten!!! da waren höchstens 20 leute da :eek:

naja, aber ich schweife vom eigentlichen thema ab... :rolleyes:

ramona

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai
woher kommt eigentlich dieses vorurteil, dass da immer irgendwas fehlt oder das alles so schwierig ist mit dem zusammenbau?

ich kann mich nicht erinnern, dass bei uns mal was gefehlt hätte... und der zusammenbau klappt oft sogar ohne anleitung. bzw. wenn ich die anleitung gebraucht habe, habe ich sie eigentlich auch immer verstanden... :rolleyes:

Also bei uns fehlt fast immer irgendwas, dafür haben wir oft Sachen in den Paketen, die wir garnicht brauchen :D

Letztes Jahr haben wir das Esszimmer Jokkmokk (oder so) gekauft und da waren für die Stühle die falschen Längststreben drin!

Unser Sofa wurde geliefert UND aufgebaut und die Anleitung war falsch. Bzw. die Löcher waren nicht da, wo sie laut Anleitung sein sollten, und die Handwerker (die sowas ja nun auch öfter machen...) standen ratlos davor :)

Vlärke allerdings konnten wir problemlos zusammenbauen, sie ist eh mein Schatz ;)

Link to comment
Share on other sites

Hui noch mehr Verrückte, ich bin also nicht allein. :D

Der Besuch bei IKEA ist für meinen Schatz jedes mal der Horror. Das einzige, was ihn da aufheitert, ist die große Portion Köttbullar und der Gratiskaffee für Family-Mitglieder. Er wollte sie nie so eine Karte holen, aber als ich meinte, er bekäme dann gratis Kaffee, kam sofort: Wo muss ich unterschreiben? :D

Dann geht es an die Möbel, die es zu kaufen gilt. Natürlich müssen wir noch mal durch die Ausstellung, damit ich gucken kann, ob das Möbelstück auch noch immer meinen Ansprüchen entspricht. Tatsächlich ist bei uns außer 5 Möbeln echt alles von IKEA. Wir haben: die Udden-Küche, Lacktische, Hemnes-Kommoden und Hemnes-Bett, Pello-Stühle, Harald-Esstischstühle und Esstisch, Vlärke-Regale, Mikael-Schreibtische, Love-Arbeitsstuhl....ach und noch viel mehr Möbel, die mir gerade nicht mehr einfallen. :D Ich bin einfach süchtig. Nächsten Monat steht der neue Kleiderschrank an, danach kommen noch ein paar Küchenhängeschränke und dann natürlich das Kinderzimmer. Das wollen wir von Hensvik und Hemnes haben.

Wenn wir durch die Ausstellung gegangen sind und uns Notizen für die SB-Halle gemacht haben, kommt der Horrorteil für meinen Schatz. Spätestens da nimmt er noch mal seine Familykarte und geht noch einen Kaffee trinken. Und ich belade den Korb mit 100 Sachen, die ich unbedingt brauche. Platzsets, Bettwäsche, Teelichter, Kerzenständer, Töpfe und Geschirr, Kissenbezüge und und und. Puuuh, gut dass wir so ein großes Auto haben. Dann müssen nur noch die Möbel angeholt und bezahlt werden. Zum Trost gibt es dann noch einen Hot Dog für Schatzi, den hat er sich dann auch verdient.

Mädels, ihr seht, ich bin hochgradig abhängig. :o

Übrigens hat bei uns noch nie etwas gefehlt und die Anleitungen find ich super verständlich. Allerdings hatte meine Mutter 2 mal hinter einander Ärger mit einer Couch von IKEA. Die kam schon beschädigt bei ihr an und sie wollten sie nicht umtauschen, sondern nur ausbessern lassen. Ganz schön frech bei einer Couch für 1500 Euro, finde ich.

Link to comment
Share on other sites

Habe auch vieles erneuert

habe letztes Jahr angefangen mit dem Kinderzimmer als wir erfahren haben das ich SS bin

haben dann Schlafzimmer mit Kinderzimmer getaucht und alles neu Renoviert

dann kam das bad dranne neue tapete und gestrichen und dieses Jahr kurz bevor Leni geboren wurde haben wir noch schnell das WZ erneuert neuer Schrank es wurde gestrichen neuer schreibtisch und vorriges Jahr hatten wir schon ne neue Cocuh garnitur gekauft

Es musste mal alles erneuert werden da wir das das letzte mal 2000 gemacht hatten wurde es nun Zeit

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai

Übrigens hat bei uns noch nie etwas gefehlt und die Anleitungen find ich super verständlich. Allerdings hatte meine Mutter 2 mal hinter einander Ärger mit einer Couch von IKEA. Die kam schon beschädigt bei ihr an und sie wollten sie nicht umtauschen, sondern nur ausbessern lassen. Ganz schön frech bei einer Couch für 1500 Euro, finde ich.

Na toll, hab ich also mal wieder die berühmte A-Karte gezogen wie es aussieht :rolleyes:

Das Beste war als ich mein Bett im Ikea in Heerlen(Holland) kaufen wollte.

Wir hatten nen Anhänger organisiert, weil wir das Bett gleich mitnehmen wollten. Die Verkäuferin: "Ach garkein problem...hier stehen alle Teile drauf die sie brauchen, geht einfach runter in die Halle, da wartet ein Mitarbeiter der euch beim aufladen der teile hilft..."

Nunja, der Mensch läuft also mit dem zettel zwischen den Regalen hin und her und sucht die einzelnen Sachen. Dann meint er: "So, fertig!"

Und ich so: "Ähm...Da fehlen aber Kopf und Fußende!"

Und er: "Ja, so steht es doch hier auf dem zettel!"

Und ich: "Ja sie Witzknubbel, was will ich denn mit 2 Querstreben und nem Lattenrost?"

Naja, die Tante oben meinte dann am Telefon:

"Ja, die Enden des Bettes haben wir nicht hier! Die müssten sie dann noch im IKEA in Köln abholen gehen!" :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Also von Ik** haben wir das Kinderzimmer (Mamut *grins*), unseren Pc-Tisch, die Komode wo der Fernseher draufsteht, draußen im Flur ein Schränkchen und noch ein paar kleinere Sachen, wo ich die Serie nicht mehr weiß.

Aber unser Sofa z.B. heißt Puschel, unser PC heißt Parcival (genannt Percy) und unser Auto hört auf den Namen Clara, weil es so schön weiß ist.

Verrückt, ich weiß, aber so sind wir eben :D

Link to comment
Share on other sites

Na toll, hab ich also mal wieder die berühmte A-Karte gezogen wie es aussieht :rolleyes:

Das Beste war als ich mein Bett im Ikea in Heerlen(Holland) kaufen wollte.

Wir hatten nen Anhänger organisiert, weil wir das Bett gleich mitnehmen wollten. Die Verkäuferin: "Ach garkein problem...hier stehen alle Teile drauf die sie brauchen, geht einfach runter in die Halle, da wartet ein Mitarbeiter der euch beim aufladen der teile hilft..."

Nunja, der Mensch läuft also mit dem zettel zwischen den Regalen hin und her und sucht die einzelnen Sachen. Dann meint er: "So, fertig!"

Und ich so: "Ähm...Da fehlen aber Kopf und Fußende!"

Und er: "Ja, so steht es doch hier auf dem zettel!"

Und ich: "Ja sie Witzknubbel, was will ich denn mit 2 Querstreben und nem Lattenrost?"

Naja, die Tante oben meinte dann am Telefon:

"Ja, die Enden des Bettes haben wir nicht hier! Die müssten sie dann noch im IKEA in Köln abholen gehen!" :rolleyes:

*looool* entschuldige, aber lustig ist die Story schon. :D

Link to comment
Share on other sites

Huhu Mädels,

unser Ikea Kleiderschrank war an der Rückseite leicht beschädigt (eingedöscht, sieht man aber eh nicht weil die Rückseite ja an der Wand steht ;)), haben wir erst gemerkt als er schon aufgebaut war :rolleyes:, haben da angerufen und die haben uns 20% des Preises zurrückerstattet ohne sich ein Foto vom Schaden ansehen zu wollen, das find ich echt super.

Und die Hot-Dogs sind lecker!

Liebe Grüße,

Anna

Link to comment
Share on other sites

@ Anna...ja, da hast du recht, mit den Hot Dogs kann man selbst IKEA-Hasser ruhig stellen...für nur einen 1 Euro *looool* Mein Nachbar meinte mal, das einzige, was ihm dort am Leben erhält, ist der Gedanke, dass es nach der Kasse 1 - 2 Hot Dogs für ihn gibt. :D

Link to comment
Share on other sites

Guest Lorelai
*looool* entschuldige, aber lustig ist die Story schon. :D

Das stimmt! Besonders wenn du dir vorstellst, wie die Tante das alles mit so einem holländischen Akzent gesagt hat :D

Ich liebe IKEA trotzdem, und in der Deko-Abteilung würde ich am liebsten wohnen :)

Link to comment
Share on other sites

Hallllo Mädels,

@Lorelai: stimmt es eigentlich dass in Holland bei Ikea manche Sachen weniger kosten als in Deutschland? Wohne in Aachen und alle fahren immer nach Herleen zu Ikea.

Was ich an Ikea aber absolut hasse: du möchtest ein Schranksystem, Bett etc kaufen, hast mit mühsahmem Artikelnummer-suchen schon den halben Nachmittag vergeudet und an der Info, wo du das ganze nur für die Kasse ausdrucken lassen möchtest, stehen mindestens 3 Leute vor dir die das Ikea-Prinzip noch nicht verstanden haben und das Gespräch mit dem Info-Mitarbeiter mit dem Satz: Also wir möchten einen Schrank kaufen, aber sind uns noch nicht sicher welchen... :rolleyes: beginnen. Oder man sucht sich etwas aus und es ist nicht mehr in den Regalen vorhanden, dann muss man nochmal hochrennen und nach einer alternative suchen.

Schönen Abend noch,

Anna

Link to comment
Share on other sites

Ich liebe IKEA so sehr, ich wollte da sogar mal ne Ausbildung machen... Als Schauwerbegestalterin, und dann in der Möbelausstellung die Zimmer schön herrichten :D

Im Ernst, ich bin ständig bei IKEA. Wir haben mittlerweile fast die komplette LEKSVIK-Serie... Bis auf 3 oder 4 Möbel ist alles IKEA. Sogar unser Geschirr!

Ich mische aber auch mit Tchibo-Artikeln, die sind auch super.

Ich finde toll, dass es bei IKEA so viel für Familien gibt: einen Stillraum, Wickeltische, Kinderessen, Kinderklos... im IKEA in Freiburg gibt es echt so kleine, niedrige Kloschüsseln und kleine, niedrige Waschbecken für die Lütten, gibts die in jedem IKEA?

In den meisten anderen Einrichtungshäusern gibt es nicht mal gescheite Klos für Erwachsene!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.