Jump to content

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo, ihr Lieben!

ich möchte mich zu gern beruflich verändern und hab nun etwas für mich Interessantes gefunden. Dafür brauche ich aber eine neue Ausbildung. Als "normale" Ausbildung würd ich es wohl nicht schaffen, aus diversen, v.a. Aber finanziellen Gründen.

Nun informiere ich mich grad über die Möglichkeit eines Fernstudiums.

Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gesammelt? Wenn ja, habt ihr es gut geschafft? Wart ihr zufrieden? 

Ich müsste für mein Ziel wahrscheinlich mehr als einen Kurs belegen. Geht das auch parallel, wenn man ausreichend Zeit einplant?

Ich werde mich nach den Feiertagen bei den entsprechenden Fernunis auch noch mal erkundigen, wäre aber über ein paar Erfahrungsberichte/Meinungen dankbar.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Huhu,

Eva, das finde ich wirklich eine tolle Idee!! Schön, dass du etwas gefunden hast, das dich begeistert.

Ich habe vor Jahren mal ein Fernstudium gemacht, die Prüfungen habe ich immer gut geschafft, mir hat's nur arg an Disziplin gemangelt. Aber wer 3 Tage fürs Abi lernt, braucht sich über seinen Schnitt nicht zu wundern :rofl: Ich hab das neben der Ausbilung gemacht und es war zeitlich eigentlich gut zu handeln.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Kaktusbluete:

Ich müsste für mein Ziel wahrscheinlich mehr als einen Kurs belegen. Geht das auch parallel, wenn man ausreichend Zeit einplant?

Mehrere Studiengänge parallel? Oder nur mehrere Scheine? Hängt deck ich sehr vom Modell der Uni ab wenn Klausuren nur halbjährlich sind musst ja mehrere belegen, wenn Klausuren öfters sind, kannst ja auch eins nach dem anderen machen...

Link to comment
Share on other sites

Es hängt da wirklich arg von der Uni aber auch vom Studiengang ab. Fernstudium ist nicht gleich Fernstudium :aredface:

Was du machen willst magst nicht schreiben oder?

Es gibt so viele Möglichkeiten auch gibt es bei einigen Studiengängen Präsenzphasen, manchmal Kurse an denen man teilnehmen muss, manchmal Praktika, die man machen muss, Klausuren vor Ort oder nur am Pc, Prüfungen über die IHK wenn es ne Ausbildung ist. Manchmal sind ed zuerst nur Grundlehrgänge, wo man zuerst einen Kurs gemacht haben muss und danach erst den nächsten machen kann...

Disziplin braucht man immer bei den Sachen, man muss sich selbst sehr antreiben wenn es sonst keiner macht. Mir gings gut von der Hand. War allerdings auch kein elendig langes Studium die Fortbildung und ohne Präsenzphasen, da die Große zu der Zeit auf die Welt kam

Link to comment
Share on other sites

Eva, das freut mich sehr, dass du was gefunden hast, was dir Spaß machen könnte! :atop:

Eine gute Bekannte von uns hat ihr Psychologie-Grundstudium per Fernuni gemacht und es mit erst einem und dann zwei Kindern zu Hause sehr gut hinbekommen. Sie wohnte da erst in Bremen, dann in Hamburg und hatte teilweise auch Lerngruppen, mit denen sie gemeinsam Inhalte erstellen musste, das ging aber wohl ganz gut.

Das Hauptstudium hat sie an einer Uni in Bayern gemacht und sagt, dass sie beides gut fand, das Fernstudium und auch nun das Präsenzstudium. Sie hatte auch Praktika zu absolvieren, allerdings hat sie außer ein bisschen nebenher nicht gearbeitet während des Studiums (ich glaub sie hatte von vorher einige Rücklagen, hatte vorher schon einige Jahre mit ihrem ersten anderen Studienabschluss gearbeitet).

Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass das realisiert werden kann und dir die Freude und ein Ziel wieder gibt, auf das du gerne hin arbeitest! :kiss3: 

 

Link to comment
Share on other sites

Meine älteste Schwester hat ihr Abitur neben dem Beruf von Zuhause aus gemacht. Einmal im Monat hatte sie zwei Abende in der Woche und zu allen Klausuren und dann natürlich auch zu den Klausuren musste sie präsent sein. Bei ihr lief alles gut und es war für sie gneau richtig.

Mit Kindern und Job muss man wohl sehr diszipliniert sein um neben allem noch ein Studium zu wuppen. Die freie Zeiteinteilung ist hierfür super,oft jedoch bestimmt auch hinderlich. Dazu kommen meist hohe Kosten.

Wenn all das dir jedoch die Hoffnung auch berufliche Zufriedenheit bietet, dann pack es an :)

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe 4 Jahre neben meinem 100% Job studiert. Da war ich samstags in der Uni bis 14:00 Uhr und sonntags habe ich gepaukt. Im Sommer hat ich auch MOtivation um 5 Uhr aufzustehen und zu lernen bevor ich zur Arbeit bin, da ich abends oft länger gearbeitet habe und erst gegen 19:00 oder 20:00 Uhr wieder zu Hause war. Hatte 2000,00 DM pro Semester gekostet.

Aber ein Fernstudium ist vielleicht etwas anderes, oder? Mit Famiie und Beruf kann ich mir das jedenfalls nicht vorstellen.  

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Similar Content

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.