Jump to content

BauMa

Mitglied
  • Posts

    39
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

BauMa last won the day on January 30

BauMa had the most liked content!

About BauMa

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

BauMa's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

4

Reputation

  1. Entschuldige mich bitte, dass ich deine Reaktion erst jetzt gesehen habe. Nein, ich habe keine aktuellen Geschichten auf Lager. Ich finde ganz einfach den Thread nett...
  2. Also ich gehe einmal davon aus, dass es grundsätzlich bei einer vorherigen Abstimmung durchaus möglich ist, ins Büro zu kommen, auch wenn man eigentlich vom Home-Office aus arbeitet. Natürlich, sofern es die Regelungen ermöglichen. Ich weiß nicht, wie weit entfernt das Haus vom aktuellen Hauptwohnsitz ist, aber möglicherweise könntest du ja zwei Tage und eine Nacht pro Woche am Hauptwohnsitz verbringen usw. Quasi das umgekehrte vom übers Wochenende zum Zweitwohnsitz zu fahren. Ich wünsche euch auf alle Fälle, dass ihr das rasch finalisieren könnt. Verstehe ich richtig, dass ihr euch mittlerweile auf ein Modell festgelegt habt?
  3. Es gibt dafür Tutorials, aber damit habe ich nichts erreicht. Vielleicht lag es auch an mir. Die Apps kann ich meistens über den Aurora-Store installieren.
  4. Ich weiß, dass das von Unternehmen zu Unternehmen sowie von Job zu Job abhängt, aber vielleicht gelingt es euch ja, ähnlich wie bei mir auch in Zukunft nahezu vom Home-Office aus zu arbeiten. Dann könntet ihr noch eindeutig mehr Zeit in eurem Ferienhaus verbringen. In diesem Fall würde sich euer Plan umso mehr lohnen und ihr könntet die Anschaffungskosten schneller amortisieren. Für das Einschalten via App müsstet ihr nicht extra nachrüsten.
  5. Ich zitiere mich selbst und leider ist es unwahrscheinlich, dass es diesbezüglich eine Lösung geben wird. Gott sei Dank komme ich so oder so immer besser mit meinem Modell aus.
  6. Alles klar! Also wenn ihr vorhabt, später einmal ganz in das Haus einzuziehen bzw. euren Hauptwohnsitz daraus zu machen, dann ist eine Erdwärmepumpe meines Erachtens für euch kosteneffizienter. Ihr müsstet zwar anfangs aufgrund des Aufwands für die Erdbohrung etwas mehr investieren, aber im Laufe der Zeit amortisieren sich die Kosten. Und es ist grundsätzlich doch möglich, die Heizung von eurem aktuellen Hauptwohnsitz aus einzuschalten. Bei etlichen Wärmepumpen ist mittlerweile das Einschalten mittels App möglich.
  7. Ich komme im Home-Office dazu, Serien mitzuverfolgen, und muss gestehen, dass mit Game of Thrones einiges verpasst hatte.
  8. Ja, ich kenne die genannten Unterschiede zwischen den Wärmepumpen mit Erdbohrung und den Luft-Wasser-Wärmepumpen in Kombination mit einer Fotovoltaikanlage. Der Preis hängt immer auch von den Gegebenheiten ab, den solltet ihr euch auf jeden Fall berechnen lassen. Handelt es sich um den Hauptwohnsitz?
  9. Vielen Dank für diese Diskussion, die ich erst jetzt gesehen habe! Ich habe alle Links gespeichert und bei Amazon hatte ich nicht damit gerechnet.
  10. In Österreich ist, soweit ich weiß, wieder möglich, einen Schauraum zu besuchen. In Deutschland frühestens in einem Monat, aber generell will ich einmal davon ausgehen, dass sich bei höheren Temperaturen die Lage wieder bessern wird und dass ihr somit im Plansoll bleibt. Ja, ich hatte mir gedacht, dass die digitalen Infoabende stark an die ersten Beratungstermine erinnern, aber für viele war es wahrscheinlich tatsächlich die Erstberatung und ich finde es gut, dass das so organisiert wird. Welche Modelle habt ihr in der engeren Auswahl und warum?
  11. Grundsätzlich bin ich absolut deiner Meinung und es wäre sicher nett, wenn der Thread wiederbelebt werden würde.
  12. Alles klar! Ich wusste nicht, dass eure Lage Plan A nicht ermöglicht. Plan B ist wie gesagt ebenfalls eine passende Variante und meines Erachtens wäre eine Kombination mit einer Fotovoltaikanlage eine gute Kombination für dich. Momentan ist es zumindest einmal in Österreich nicht möglich, einen Schauraum zu besuchen, aber abgesehen von den üblichen Kontaktmöglichkeiten könntest du dich bei einem digitalen Infoabend informieren.
  13. Dann freue ich mich, dass ich einen kleinen Beitrag leisten konnte. Bezüglich Huawei hoffe ich natürlich, dass Bidens Wahl die Google-Dienste auf die Huawei-Modelle zurückbringen wird.
  14. Dann freue ich mich, dass ihr euch bereits ein Bild machen konntet. Ich finde es auf jeden Fall sinnvoll, dass die Erdwärmepumpe euer Plan A ist. Wobei die Luft-Wasser-Wärmepumpe erfahrungsgemäß ein passender Plan B ist. Habt ihr euch auch ein Bild von einigen Modellen gemacht?
  15. Schade, dass diese Diskussion lange nicht mehr aktualisiert wurde. Es hat sich +viel entwickelt. Ich habe etwa einige Huawei-Modelle gekauft.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.