Jump to content

Hochzeitsfotos - Hilfe!!!

Rate this topic


Sonnenblume1981
 Share

Recommended Posts

Hallöchen!

So, nun habe ich den Salat! :rolleyes: Die Schwester meines Freundes heiratet im September und kam nun mit der Idee, dass ich / wir ja auch Fotos machen könnten.

GERNE! Nun will ich aber nicht nur knipsen :nonono: - sondern auch ein paar tolle Fotos abliefern.

Für morgens ist schon ein "richtiger" Fotograf engagiert. Während der Feier filmt ein Bekannter.

Ich soll praktisch ab dem Weckerklingeln fotografieren und das am besten bis zum über die Schwelle schmeißen. :eek:

Die Braut und ich gehen morgens schon zusammen zum Friseur und zum Schminken. Danach wird zusammen angezogen...

Das "Making of" sozusagen...

Und ein paar Wochen nach der Hochzeit gibts dann ne "trash your dress"-Party... Da darf ich auch wieder...

Lange Rede, kurzer Sinn - wie krieg ich da tolle Fotos hin - kann ich das iwie üben?

Habt Ihr Ideen?

Ich sag schon jetzt DANKE!

Link to comment
Share on other sites

hi du,

schwierige Aufgabe die du da vorhast - eine Hochzeit ist einmalig, ein Babyshooting kann ich notfalls nochmal nachholen - ich hab am Fr eine vor mir, aber das ist mein Bruder, und er hat definitiv keine Wünsche und wird mir nich den Kopf abreissen- ehrlich gesagt würde ich eine Hochzeit bei niemand anderem fotografieren :o

Gut, dass ein "richtiger" Fotograf noch dazu einspringt - als reine Dokumentation sollte es klappen - würde aber IN JEDEM FALL darauf hinweisen, dass es auch mächtig in die Hose gehen kann...

Anregungen - schwierig - achte auf die passende Beleuchtung, nimm in jedem FAll AV und schau vor allem immer nach dem HG - Äste oder gar ganze Stämme aus dem Kopf rauswachsen sind nicht prickelnd, generell lieber die Leute auch ganz fotografieren und nachher anschneiden - also eher zuviel als zu wenig Platz lassen.

Wichtig ist auch - Augen anfocussieren, denn dann wirken Bilder einfach schärfer - wenn du dukumentierst solltest du zB beimn Friseur auch ruhig Bildausschnitte wählen, die untypisch sind - zB Spiegelbild ablichten - dabei dann unbedingt aber auch darauf schauen wie der HG aufgebaut ist... am besten immer schön freistellen...

Wieviel Zeit hast du noch?

Kennst du die Orte? ich würd sie mir ansehen... durchgehen, Ideen sammeln.. nein, wirklich keine leichte Aufgabe! Üben kann man das nicht, du weisst nicht wie das Wetter sit, wie die 2 drauf sind etc... das ist alles so dermaßen Situationsabhängig....

Viel Glück dir!! Und positiv gestimmtes Licht ;)

Edited by Bibbi
Link to comment
Share on other sites

Danke, Bibbi!

Ja, mir ist ganz mulmig - eben, weil es einmalig ist. Und ja, ich würde niemalsnienicht als "Hauptfotograf" agieren wollen. Dafür bin ich def. nicht gut genug.

Danke schon mal für Deine Anregungen.

Gut, die "Locations" bis zur Feier kenne ich - hier bei uns (wohnen alle zusammen) werd ich wohl (oder übel) schon die Nacht davor miterleben. Dann gehen wir ja zum Friseur - ich denke, bei mir gehts schneller - also nutze ich die Zeit, bis Madame fertig ist. Die Spiegel-Idee hört sich gut an. Danach das anziehen - auch da werd ich schneller sein... Hihi! In der Kirche selbst werd ich nicht groß fotografieren - eher wieder beim Sekt-Empfang, Tauben-Start im Pfarrgarten. Die Halle, in der gefeiert wird, werde ich demnächst sehen. Haben dann ein Date mit dem Deko-Schlumpf...

Hui... Die Zeit rast mittlerweile und mir wurd das am SO nebenbei gesagt, dass ich ja fotografieren könnte. Die Hochzeit ist am 4.9.

Link to comment
Share on other sites

.. hab vor allem keine Angst und sag dir dass du das hinkriegst - Selbstbewusstsein ist die halbe Miete ;)

vieles kommt eben auch von innen, spontan... zuviel planen macht eher kaputt als das es hilfreich ist... das klappt schon, keine Panik also :D

Link to comment
Share on other sites

Joa... Wird schon schiefgehen... Ne?!

Im Grunde seh ichs locker - da ich eben nicht allein verantwortlich bin. Sie werden auf jeden Fall gute Fotos vom Fotografen bekommen.

Planen kann ich das wirklich nicht. Wenn sie schon morgens rumzickt, ist eh Schluß! :uglygaga: ich "liebe" Schatzis Schwester!

Mal schauen, was ich so hinbekomme...

Link to comment
Share on other sites

Aber nur, wenn du dafür nicht dauernd die Speicherkarte rein und wieder raus nimmst.

Speicherkarten gehen normalerweise eher nicht kaputt, aber in einem Fall ganz sicher. Nämlich wenn beim Herrausnehmen noch ein Zugriff auf die Karte erfolgt. Also entwder mit Kabel oder eben seeeeehr vorsichtig dabei sein.

Ich sehe es eigentlich eher als unnötig an. :o

Aber hab auf alle Fälle genug Speicherplatz und am besten noch eine Ersatzkarte zur Hand. Denn unterwegs aus Platzmangel irgendwas löschen zu müssen wäre sicher nicht unbedingt empfehlenswert.

Link to comment
Share on other sites

Hi Sonnenblume,

ich hab es nu hinter mir - und ich mach es so schnell nicht wieder :o

Ok, die Bedingungen waren grausam - 38° ohne viel Schatten, dazu Mittagssonne und ein mir völlig unbekanntes Gelände, was nicht wirklich schön war - dazu kam noch, ich war total aufgeregt und emotional einfach zu sehr dabei.

Einige Fotos sind nett, eigentlich hab ich aber keins dabei was mir absolut gefällt.... gsd sieht mein Bruder das aber anders - er hat sie eben gesehen und war ganz angetan.

Raten kann ich dir nicht wirklich was - ausser, dass dein Bruder(?) den Fotografen vorher fragen sollte ob er was dagegen hat, dass du dich dranhängst - viele mögen das nämlich gar nicht ;)

viel Glück wünsch ich dir...

Edited by Bibbi
Link to comment
Share on other sites

Oh Bibbi... Ich denke, Du hast garantiert einige ganz tolle Bilder gemacht!

Und ja, bei dem Wetter ist das echt kein Vergnügen! (ich war gestern schon Matsch, als ich paar Flatterdinger auf der Terrasse geknipst hab)

Da bin ich ja mal gespannt, was ich so hinbekomme - aber mit meiner "Ausrüstung" wirds sicher schwer...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

hallo süße,

les das jetzt erst...

wenn ich so an meine hochzeitsfotos denke, dann gefallen mir besonders gut nahaufnahmen... z.b. von den ringen, vom zerschneiden des bettlakens, da gibts ne nahaufnahme von meinen chicen nägeln, der brautstrauß...

der vorteil bei diesen detailaufnahmen wäre, dass sich nix bewegt und dass du dir z.t. deine gegenstände in den schatten legen kannst oder in ein günstigeres licht...

mir würden da eben spontan die ringe auf dem kissen einfallen, der haarschmuck, der brautstrauß, die torte, das buffet, die tischdeko, die täubchen vll. sogar mit dem brautstrauß... diese kleinen details vergisst man nämlich leider viel zu schnell und von unserer fotografin, aber auch von den gästen sind da tolle fotos bei...

auf der feier an sich fänd ich vll die idee schön, dass du dir nen geeigneten hintergrund suchst oder arrangierst und irgendeinen rahmen (z.b. nen schönen vll sogar kitschigen/üppigen bilderrahmen) wählst, den alle gäste in die hand gedrückt bekommen und so könntest du ein gästebilderbuch gestalten... vorteil wäre dabei, du kannst nen schönen ruhigen standtort wählen, kamera auf ein stativ packen und viele wichtige einstellungen vorher schon festlegen (kann man doch glaub ich als individualeinstellungen speichern-so kannst du zwischendurch auch was anderes fotografieren) und vll sogar mehrere fotos machen von den jeweiligen... vll schnappst dir auch ne schiefertafel und lässt jeden was drauf schreiben (namen oder nen kurzen gruß)... um schöne und nicht zu gestellte aufnahmen hinzukriegen hab ich mal nen tollen tipp gesehen... da hat der fotograf seine models aufgefordert richtig rumzublödeln und die zunge rauszustrecken und kurz nach dem zunge rausstrecken hat er abgedrückt, weil da ein völlig natürliches und entspanntes lächeln dabei rauskommt... gehört natürlich das gewisse timing dazu, aber vll kannst da vorher üben??? udn sicher isses nich für alle was, das zungerausstrecken...

vll wär die hochzeit aus ner anderen perspektive auch ganz nett... weiß nich ob das geht und ob du dich das traust, aber von ner leiter z.b. oder wenn sie außenaufnahmen machen sich auf ein handtuch hinlegen und die beiden von unten fotografieren...

ich überleg mal noch weiter ob mir was einfällt... ;)

Edited by yaguna
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

hab noch ne idee, weiß aber nicht ob die umsetzbar ist...

wenn man sich ne schablone macht in form eines schlüssellochs und die vor das objektiv hält, so quasi durchs schlüsselloch fotografiert, vor allem am morgen beim zurechtmachen der braut, dann könnt ich mir das auch recht witzig vorstellen... könnte das klappen???

versuchs doch bitte mal und sag obs gefunzt hat :P dankööö...

Link to comment
Share on other sites

hab noch ne idee, weiß aber nicht ob die umsetzbar ist...

wenn man sich ne schablone macht in form eines schlüssellochs und die vor das objektiv hält, so quasi durchs schlüsselloch fotografiert, vor allem am morgen beim zurechtmachen der braut, dann könnt ich mir das auch recht witzig vorstellen... könnte das klappen???

versuchs doch bitte mal und sag obs gefunzt hat :P dankööö...

Coole Idee :) !!!!

(Ansonsten kannst du das ja später auch mit nen Fotoprogramm nachbearbeiten :))

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Huhu!

Oja... Total eingeschlafen hier... Naja, ich hab kaum Fotos gemacht. Wenn, dann nur Schnappschüsse.

der Abend davor: die 2 sind allein weg und wollten auch allein bleiben

die Nacht: mir war mein Schlaf wichtiger

der Morgen: die Braut wollte außer ihrer Mum niemanden beim Ankleiden dabei haben - zum Friseur ist sie vermummt gelaufen - beim Friseur sollte niemand dabei sein - als ich rüber bin, war sie schon wieder oben in ihrer Wohnung - der Bräutigam hat bei seinen Eltern geschlafen

Braut abholen: er ist mit dem Brautstrauß und Raffaello zu ihr in die Wohnung - sie kamen runter und sind sofort zum Profi-Fotografen

GANZ EHRLICH: ich hatte dann auch keinen Bock mehr. Während der Kirche und der Feier hatte sie schon für genug (gute) Fotografen gesorgt.

Ähmja... Ich mach mal paar klein und zeig sie Euch - aber Kunstwerke sind das leider nicht geworden.

Link to comment
Share on other sites

Ui, aber das ist schon mal sehr schön geworden!

Da hätte ich auch nicht mehr groß was gemacht, Blümchen :tsk:

Ich bin mal gespannt wie das Sonntag wird...

Ist zwar "nur" Standesamt, aber ganz versagen will ich natürlich trotzdem nicht *zitterbibber*

Hoffentlich wird das Wetter gut! Damit steht und fällt alles. Bei Regen müssten wir unter ein nahegelegenes Parkdeck. Coole Location, aber wie bekomme ich da vernünftig Licht rein :noidea:

Link to comment
Share on other sites

Ui - da drück ich Dir die Daumen. Wirst sicher paar tolle Fotos machen können! Ein schöner Herbsttag wär da schon einfacher. Wobei ich mir das Parkdeck auch ganz klasse vorstellen kann. Aber das Licht... Blöd! Na, wirst es schon rocken!

Ja, bei der Laune hatte ich auch keinen Bock mehr. Vorallem fand SIE im Nachhinein die Fotos von den Einwegkameras am Tollsten. Da würde am besten die Stimmung rüberkommen. AHA!

Bin mal gespannt, wann wir mal alle (oje!) Fotos zu sehen bekommen. Vorallem die vom Semi-Profi interessieren mich.

Zumindest hatte ich so nen entspannteren Tag... Blöde Nuss! Ja, ich mag meine Schwägerin! :ugly:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.