Jump to content

Sex nach Schleimpfropfabgang?

Rate this topic


christina81
 Share

Recommended Posts

Hallo Mädels!

Bei mir ist gestern früh der Schleimpfropf abgegangen, danach hatte ich ein leichtes Ziehen, dann aber nichts mehr. Seit gestern Abend ist auch Ruhe.

Heute war ich bei meiner Ärztin, es ist alles in Ordnung mit der Kleinen. Sie liegt schon fest mit dem Kopf im Becken, kräftige Herzschläge und die Nabelschnur ist auch gut durchblutet.

Sie meinte, daß es sicher noch ein paar Tage dauern kann, da es beim CTG keine Wehen gab.

Jetzt meine Frage: "Würde Sex die ganze Sache vielleicht beschleunigen"? Wer hat damit Erfahrungen gemacht? Oder wäre das vielleicht sogar riskant?

VLG und schonmal vielen Dank.

Ihr könnt mir auch gerne eine PN schicken, wenn ihr das hier nicht schreiben wollt.

Bussi, Christina

Link to comment
Share on other sites

Also versuchen kannst du es ja, ob es das ganze beschleunigt. Bei mir hat Sex nichts gebracht. Du kannst es auch mit heiß Baden versuchen wenn es der kreislauf zulässt oder viel Spazierern gehen, Treppen steigen. Sollte angeblich was bringen, nur bei mir nicht ;). Vielleicht hast du mehr Glück

Link to comment
Share on other sites

Guest *~DeLaLi~*

Hallo Christina!

Passieren kann dabei nichts, solange die Fruchtblase intakt ist gibt es bzgl. Sex eigentlich keinerlei Bedenken. Wenn Deine kleine Maus soweit ist, dann Sex sehr wohl die ganze Sache beschleunigen ;)

Alles Gute!!!

Lieben Gruß von Denise

Link to comment
Share on other sites

@Cani:

Also, auf Baden hab ich keine Lust und mit dem Kreislauf hab ich auch bißchen Probleme, Hitzewallungen sowieso. :-) Mein FA meinte, Spazierengehen wäre auch okay, Treppensteigen wäre eher kontraproduktiv.

@Denise:

Fruchtblase ist okay, vielleicht versuchen wir es einfach mal! Hoffentlich hat mein Schatz überhaupt "Lust"! Muss ihn später mal fragen, wenn er von der Arbeit kommt!

@Lomoskito:

Ich weiß, ich könnte auch warten. Aber mittlerweile bin ich wirklich ungeduldig. Und mir wäre es echt recht, wenn die Kleine am WE kommen würde, erstens ist da mein Schatz nicht auf der Arbeit. Ich hab einfach Angst, das es "losgeht", wenn er grad nicht da ist! Und er braucht ca. 30 Minuten, bis er wieder daheim ist. Das Blöde ist auch noch, daß er nicht selbst fahren kann (hatte vor 5 Wochen Archillessehnenriss und kann kein Auto fahren, ist auch erst seit heute wieder auf der Arbeit) und auf andere angewiesen ist und ob das dann gleich klappt? Und zweitens habe ich wirklich extreme Schmerzen im Steißbein. Wenn ich bißchen länger liege kann ich fast nicht mehr aufstehen vor lauter Schmerzen. Das ist wirklich heftig. Ich hab mir das Steißbein vor 5 Jahren mal gebrochen und daher hab ich da anscheinend größere Probleme! Aber vielleicht ist es ja doch bald soweit! :-)

@Sandra:

Wow, 5 km spazierengehen. Das würde mein Steißbein nicht mitmachen. :-( Treppen wurde mir nicht empfohlen (siehe oben). Aber das mit dem Baden klingt vielleicht auch logisch. Vielleicht versuche ich das doch heute Abend mal, muss ja nicht so heiß sein.

@all:

Wäre schon froh, wenn es bald losgehen würde, jetzt kann ich es fast nicht mehr erwarten und irgendwie ist alles so anstrengend. Zum Glück hatte ich bisher keine größeren Probleme, aber das mit dem Steißbein ist schon langsam heftig. Aber manchmal geht es ja schneller als man denkt! :-)

Link to comment
Share on other sites

ich weiß, dass man ungeduldig wird - ist ja auch zu verständlich, schließlich will man endlich das langersehnte Zwerglein im Arm halten und die letzte Zeit ist alles andere als einfach ... gegen Sex ist natürlich auch nix einzuwenden, nur man sollte sich nicht mit dem "Anschieben" der Geburt stressen sondern lieber nochmal Luft holen, die Ruhe genießen - bald ist es vorbei ;) denn einerseits macht sich der Zwerg duch derartige Maßnahmen wirklich nur dann auf den Weg, wenn er soweit ist (oder die SS durch frühzeitige Wehen eh schon gefährdet war) und andererseits braucht man auch noch bissel Kraft für die Geburt, darum ist zu viel Aktivität vorher auch nicht hilfreich

ich bin mit Lotta 8 Tage über Termin gegangen ... was glaubst du, wie genervt ich war :lol: aber ich hab keinen Leistungssport betrieben, um was in Gang zu bringen - Akupunktur, bissel baden etc. - mehr nicht

und als wir auf unseren Großen gewartet haben, war mein Mann unter der Woche beruflich in Dortmund - mindestens 5 Stunden Fahrt ... er kam am Donnerstag nach Hause und 3 Stunden später setzten die Wehen ein :D die Hebi meinte, wäre er da gewesen, wäre Oskar einige Tage eher gekommen (hatte die ganze Woche schon dolle Wehen)

Link to comment
Share on other sites

@LoMOskito:

Ja, ist wirklich nicht mehr einfach, aber lang kann es ja nicht mehr dauern (hoffe ich jedenfalls). Stimmt schon, eigentlich sollten wir die Zeit noch genießen, aber da gestern der Schleimpfropf abgegangen ist, wartet man irgendwie schon jeden Moment drauf. Ist vielleicht auch naiv, denn schließlich kann es trotzdem noch 2 Wochen dauern.

Mal sehen, was mein Mann zum Thema Sex heute sagt, gestern wollte er nicht so richtig, hat einfach Angst was "kaputt" zu machen. Aber irgendwas ausergewöhnliches haben wir eh nicht vor. :-)

Akupunktur (2 - 3 x die Woche seit 2 Wochen), Akupressur (2 x in den letzten 2 Wochen) hatte ich auch schon. Ansonsten hab ich auch noch nichts gemacht. Aber vielleicht ist das mit dem Bad wirklich eine gar nicht so schlechte Idee, entweder beginnen die Wehen oder ich kann mich nochmal richtig entspannen, ist ja beides sehr gut! :-)

Oh ja, 8 Tage über Termin das würde ich nicht aushalten. Mal sehen. Aber meine Ärztin meinte schon, daß es auf jedenfall vor dem errechneten Termin kommt.

Siehste, da hat Dein Großer auf den Papa gewartet. Das ist doch auch sehr schön und irgendwie schon seltsam, oder? Als ob die Würmer das merken würden? :-)

Ich muss einfach noch bißchen Geduld haben und mich ausruhen. Vielleicht machen wir morgen auch noch nen kleinen Ausflug und vielleicht fängt es dann an, aber 1. Mai wär jetzt irgendwie nicht so schön! Aber das kann man sich net aussuchen!

Link to comment
Share on other sites

Also wir hatten 2 Abende zuvor Sex, da war der Mumu schon offen, sodass das Sperma quasi in die Gm dringen und dort wirken konnte.

Daraufhin ging dann nachts bei mir der Schleimpropf ab, dann gegen Abend Wehen und danach nachts Blasensprung.

Ich denke schon, dass das alles irgendwie zusammenhängt. Wir haben uns aber keinen Stress gemacht, es war eher so, ddass wir gesagt haben, das wird eh vermutlich der letzte sex bevor dann der Stress losgeht :D

Link to comment
Share on other sites

Also wir hatten 2 Abende zuvor Sex, da war der Mumu schon offen, sodass das Sperma quasi in die Gm dringen und dort wirken konnte.

Daraufhin ging dann nachts bei mir der Schleimpropf ab, dann gegen Abend Wehen und danach nachts Blasensprung.

Ich denke schon, dass das alles irgendwie zusammenhängt. Wir haben uns aber keinen Stress gemacht, es war eher so, ddass wir gesagt haben, das wird eh vermutlich der letzte sex bevor dann der Stress losgeht :D

Das klingt ja gut. Bei mir ist ja der Schleimpfropf gestern früh schon abgegangen und der MuMu ist ca. 2 cm offen.

Ich glaube wir gehen heute schön gemütlich Essen, dann vielleicht ins Kino (ist sicher auch erstmal das letzte Mal, das wir zusammen gehen) und dann machen wir es uns daheim gemütlich und vielleicht kann ich meinen Mann ja verführen! :-)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mädels!

Bin immer noch da! Der Sex hat bei uns anscheinend nicht wirklich was gebracht. Vielleicht ist die Kleine einfach noch nicht bereit uns in die Welt zu folgen! :-)

Hatten jetzt seit Donnerstag jeden Tag Sex und irgendwie tut sich gar nix. Außer, daß ich jetzt fast jeden früh (nach dem aufstehen) Schleim in der Slipeinlage habe. Ist immer so gelblich! Was hat das zu bedeuten?

Hoffe wirklich, daß die Kleine bald kommt, kann schon überhaupt nicht mehr schlafen und bin total ungeduldig (obwohl ich sonst ein geduldiger Mensch bin).

VLG und einen schönen Tag,

Christina

Link to comment
Share on other sites

Christina, wir haben es auch oft mit Sex "probiert" und es brachte nix. Aber schön war es - wer weiß, wann man wieder dazu kommt???

Melina kam ET+7. Am Nachmittag davor hatten wir Sex, danach setzten Wehen ein, um 21:00 platzte meine Fruchtblase...

Mein Schleimpropf ging 2 Tage vorher ab, Mumu 2cm auf und Akupunktur im Vorfeld hat mir in soweit geholfen, dass mein Mumu nur ne halbe Stunde von 5 auf 10cm gebraucht hat.

Täglich spazieren gegangen bin ich auch - aber nicht übertreiben, dann kommen sie auch nicht.

Auf dem CTG hatte ich vor der Geburt auch NIE Wehen und dann ging es Schlag auf Schlag...

Also es sieht gut für dich aus und kann jederzeit losgehen!!!

Viel Glück

Link to comment
Share on other sites

Oh, Deine Kleine heißt Melina? Das ist ja süß, den Namen wollte ich eigentlich auch, meinem Mann hat der aber nicht so gefallen. Jetzt wird es eine CELINA. Ist ja auch sehr ähnlich. :-)

Klar, der Sex war schön. Und stimmt schon, wer weiß, wann es dann mal wieder soweit ist. :-) Aber schade, daß es nichts gebracht hat.

Mein ET ist ja "erst" am Samstag, also noch 5 Tage. Mal sehen. Wobei das mit dem ET ja immer eher so ein "Richtdatum" ist.

Also, meinen Schleimpfropf habe ich eigentlich schon am Mittwoch verloren, nachdem meine Ärztin diese Eipollösung gemacht hatte. Seitdem hab ich aber weiterhin öfter mal so einen Schleimpfropf in der Hose. Naja, mal sehen, was sie morgen spricht.

Jetzt war ich gerade bißchen bummeln, damit ich mich bewege (hatte die letzten Tage fast keine Bewegung) und da hatte ich beim Treppensteigen (abwärts) ein ziemliches Ziehen im Schambein. Das war heftig, hat gar nimmer aufgehört. Bin dann bißchen stehengeblieben, dann ging es wieder. Mal sehen, vielleicht fangen die Wehen doch bald an.

Mein Mumu ist ja auch schon seit letzter Woche 2 cm offen und Akupunktur habe ich auch schon 8 x gehabt. Aber in 30 Minuten von 5 auf 10 cm ist doch echt klasse. Hat also doch was gebracht?!?!?

Du machst mir Hoffnungen! Werde mich jetzt bißchen hinlegen und was lesen.

Wünsch Dir einen schönen Tag und alles Gute für Dich und die Kleine!

VLG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Similar Content

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.