Jump to content

Kathinka2008

Mitglied
  • Content Count

    27
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Kathinka2008

  1. Hallo Ich wollte nur eine Rückmeldung geben: Seit knapp vier Wochen lebt bei meinem Sohn und meiner inzwischen etwas über vier Monaten alten Katze ein zweijähriger kastrierter Kater und sie verstehen sich wunderbar Liebe Grüße
  2. Meine lieben beiden Sterne.. Morgen ist Heiligabend und ihr fehlt mir sooo sehr Mein großes Sternchen, am 18.12. war es schon zwei Jahre her, als du in den Himmel gezogen bist. Ich hoffe dir geht es gut und ich hoffe, dass du Freunde gefunden hast und dass du auf dein kleines Geschwisterchen oben gut aufpasst..Du fehlst mir sooo sehr... Mein kleines Sternchen..auch du fehlst mir sooo sehr... Anfang Dezember solltest du geboren werden...doch bist du auch schon oben im Himmel bei deinem Geschwisterchen. Ich hoffe dir geht es ebenfalls gut und auch für dich wünsche ich mir, dass du schon Freunde gefunden hast und dich wohl fühlst.. Ich wünsche Euch ein schönes Weihnachtsfest und dass ihr es Euch mit allen oben gemütlich macht. Bitte leuchtet morgen Abend besonders hell! Ich liebe Euch soooo sehr und für immer und ewig!!! Eure Mama...
  3. Hallo Melly, auch ich wünsche dir ein herzliches Willkommen hier auf adeba. Es tut mir sehr sehr leid, was du schon durchmachen musstet. Ich habe auch zwei Sternchen und bin noch sehr jung, 24. Mein Erstes ging Dezember 2011 und mein zweites März diesen Jahres. Lass dich vielleicht auch mal auf eine Schilddrüsen Unterfunktion untersuchen. Dies war der Grund meines ersten Sternchens.. Über eine Eileiter Ss und Gelbkörperschwäche kann ich dir nichts sagen.. Ich wünsche dir alles alles Gute und ganz viel Kraft.. Liebe Grüße, Kathinka
  4. Hallo Matenny, vielen Dank für deine Lieben Worte. Auch mir tut es sehr für dich leid.. Ja, ich habe einen kleinen Engel auf der Erinnerungskiste meines Opas für Beide stehen. Der Engel sitzt auf einem Herz und man kann es öffnen. In dem Herz habe ich ein kleines Stück Papier, auf dem steht, wann die beiden in den Himmel gezogen sind und welche Namen (auch wenn ich die Geschlechter nicht weiß..) sie von mir erhalten haben..sie fehlen mir so..auf dem Friedhof war/gehe ich auch, bei der "Sammelstätte" und lege dort immer Rosen hin und ein Engel steht dort auch, auch wenn meine Beidem dort nicht liegen Ich fühle auch mit dir..
  5. Hallo ihr Lieben. Ich möchte heute auch mal hier ein bisschen schreiben.. Mir wird ein wenig schlecht vor dem Dezember... Mein Erstes Sternchen feiert am 18.12. seinen zweiten Sternen Geburtstag. Es sollte am 11.08.2012 geboren werden. Und mein zweites Sternchen, welches ich am 07.03. diesen Jahres ziehen lassen musste, ist sein ET Monat ... Ich dachte, dass es schon nicht so schlimm wird, aber denke mittlerweile fast jeden Tag an die beiden Ich war lange nicht mehr hier online, weil ich dachte, dass ich zu viel hier unterwegs bin..und mein Anerkennungsjahr hat mich bisher gut abgelenkt, aber seit einigen Tagen kann ich an fast nichts anderes mehr denken..noch dazu kommt, dass mein bald fünf jähriger Sohn mich sehr oft nach einen Bruder fragt.. Das nimmt mich alles irgendwie sehr mit..und der "Vater" der Sternchen ist auch nicht mehr bei uns
  6. Danke für Eure Antworten. Ich habe mich inzwischen reichlich durch gelesen in Katzenbüchern. Sie wurdr mir vor drei Wochen gegeben mit einer Altersangabe von 10 Wochen. War sie nicht. Inzwischen ist sie aber 11 Wochen. Mit einer Tierärztin habe ich mich eine lange Zeit unterhalten und sie rät mir einen älteren Kater dazu zuholen. Und einer Tierärztin kann ich ja wohl vertrauen. Zu dem Futter, barfen ist sehr wohl besser, als ihnen Industriefutter zugeben. In Freischfleisch ist schließlich sehr viel mehr drin was sie benötigen und dann noch natürliche Zusätze wie gemahlene Eierschalen für die Knochen. Das einzige was mich eben Stutzig machte war das mit Joghurt oder Quark. Aber das mit dem Barfen--ebenfalls von der Tierärztin.
  7. Hallo ihr Lieben Vor genau drei Wochen ist bei uns ein Kätzchen eingezogen. Mein Sohn (in elf Tagen 5 Jahre) geht sehr gut mit ihr um. Sie selber ist elf Wochen. Leider wurde sie uns abgeben mit der Begründung, dass sie schon zehn Wochen wäre. Einen Tag später war ich beim TA und da wurde mir mitgeteilt, dass sie höchsten acht Wochen gewesen wäre. Naja, es geht ihr sehr gut und wir haben große Freude an ihr. In zwei Wochen zieht allerdings noch ein Katerchen aus dem TH hier ein, da ich nicht möchte, dass über Mittag immer alleine ist. Und wir freuen uns sehr über den kommenden Kater. Ich habe eine Frage zum Futter. Ich barfe meine Maus, habe aber gelesen, dass man den Katzen auch als Leckerchen Mal etwas Joghurt oder Quark geben darf. Das würde auch förderlich für die Darmflora sein. Ist das richtig? Lieben Gruß
  8. Emilians Daten: U1 : 3530g / 55cm / 36cm KU U2 : 3420g / 55cm / 36cm KU U3 : 4710g / 59cm / 38cm KU U4 : 5810g / 66cm / 40cm KU U5 : 6710g / 69cm / 44,5cm KU U6 : 8100g / 75cm / 45cm KU U7 : 9800g / 82cm / ?? U7a :12700g / 93cm / 50cm KU U8 : 14300g / 98,6cm / 49cm Ku ?? stand drin.. U9 : folgt nun bald mein eigenes ermessen ergibt 16000g / 106cm.. Liebe Grüße
  9. Auch mir tut es sehr sehr leid dass du dein Sternchen ziehen lassen musstest Ich drücke dich ganz ganz fest und wünsche dir für die neue Schwangerschaft alles alles Gute und Liebe, das ganz bestimmt klappen
  10. nein, in seinen Augen waren wir nicht zusammen, in meinen schon, er sagte mir immer wieder, dass er Gefühle für mich hatte und ich hatte welche für ihn, ich war täglich da, wir hatten GV.. Und doch er weiß es, er sagte dazu nur "gut so", war nicht bei mir im KH und das war das letzte was ich von ihm hörte.Und das obwohl wir uns schon zehn Jahre kannten.
  11. Doch eigentlich schon, nur bin ich zu jung gewesen und wenn dann noch rausgekommen wäre, dass ich schon wieder ss gewesen wäre, hätte es dem "Ruf" schaden können. Und dieses Jahr, dass ich überhaupt ss geworden bin, geht halb auf meine Kappe, ich war nicht vorsichtig genug,aber ich bin noch nicht ganz mit meiner Ausbildung fertig, hätte auch (wahrscheinlich) wieder nur geschadet... und dann wäre ich auch wieder alleine gewesen, weil sich leider heraus gestellt hatte dass der Mann (den ich seit meinem 14 Lj kenne!!!) nur Sex wollte.. Jedenfalls denke ich und meine Schwägerin auch, dass es besser ist, dass es keiner weiss..auch wenn es traurig ist... Andererseits, als ich das zweite mal das Kind verlor ging mein Gewicht rapide zurück, hat meine Frauenärztin festgestellt, dass mein Körper fast keine eigenen Hormone produziert und ich deshalb auch beide male eine Fehlgeburt hatte (unter anderem SD Unterfunktion) ich hatte auch von April bis Juni meine Regel nicht mehr. Dann verschrieb sie mir eine Pille, die diese fehlenden Hormone ersetzt und ich nehme wieder tüchtig zu und habe seit Ende Juli meine Regel wieder Im November habe ich eine erneute Untersuchung.
  12. Hallo, ich habe eine Frage, gibt es hier noch mehr Mütter, von denen die Kinder ihre andere Seite nicht kennen? Und die keine Unterhaltzahlungen erhalten? Würde mich um Austausch freuen. Liebe Grüße
  13. Das sagte meine Mutter damals zu mir bei der Ersten. Von der zweiten (dieses Jahr) weiß sie gar nichts, nur meine Schwägerin..
  14. Mein erster Engel ging am 18.12.2011 in der sechten Woche zu den Sternen und mein zweiter Engel ging am 07.03.2013 in der vollendeten vierten Woche zu den Sternen..
  15. ...ich war bei meinen Fehlgeburten auch alleine...nur meine Schwägerin war für mich da...von allen anderen kein Verständnis..nur Sorge um den "guten Ruf".. Meine Schwägerin hatte letztes Jahr auch eine Fehlgeburt..
  16. Hallo Ich war 18 als ich schwanger (mit 19 Mama geworden) wurde und habe schwanger eine schulische Ausbildung zur Servicekraft gemacht, meinen Sohn während der Ausbildung geboren und die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Danach habe ich eine Lehre zur Altenpflegerin begonnen, da bin ich leider durch eine Hauterkrankung gekündigt worden und dann habe ich sechs Monate in der OGS gearbeitet und mich für die Ausbildung zur Erzieherin entschieden und bin nun im Anerkennungsjahr :) Mein Sohn wird im November schon 5 Jahre
  17. Emilian war ein Unfall, aber ein Unfall über den ich mehr als glücklich bin und das seit fast 5 Jahren <3 <3 <3
  18. Hallo..ich bin seit heute neu hier.. Auch von mir leuchten zwei Sternchen am Himmel.. Mein erstes Sternchen verließ mich in der sechsten Ssw am 18.12.2011 und mein zweites Sternchen in der vollendeten vierten Ssw am 07.03.2013.. Ich liebe meine zwei Sternchen genauso viel wie meinen Sohn.. In ewiger Liebe, Mama
  19. Hallo ihr Lieben Ich möchte mich gern vorstellen. Mein Name ist Kathrin, ich bin 23 Jahre alt ( Okt. 24) und bin eine alleinerziehende Mami von einem wundervollen Jungen im Alter von 4 ( im Nov. 5) Jahren Ich liebe meinen Sohn üüüüber alles Zu dem bin ich Erzieherin und mein Sohn und ich kommen aus NRW aus dem Kreise Kleve. Wer gern noch was wissen möchte immer fragen Ansonsten wünsche ich mir eine Aufnahme hier bei Euch und regen Austausch und viele hilfreiche Tipps :) Ganz liebe Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.