Jump to content

Schockomaus

Mitglied
  • Posts

    6,249
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    34

Schockomaus last won the day on May 22 2016

Schockomaus had the most liked content!

About Schockomaus

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich

Adresse

  • Wohnort
    am Weißwurstäquator
  • Bundesland
    Bayern

Rund um die Familie

  • Kinder
    2 Kinder
  • Schwanger
    Nein
  • Geburtstermin
    Mai
  • Kinderwunsch
    keine mehr
  • Familienstand
    Verheiratet
  • Kontakt:
    Schreibt mir bitte nur im Forum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Schockomaus's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

702

Reputation

  1. Liebes, das hast Du wunderschön geschrieben. Das liest sich wirklich als tolle Geburt und das Du Marla noch in BEL spontan geboren hast ist noch toller. Eine wirklich fantastische Leistung auf die Du wirklich stolz sein kannst. *drück*
  2. Heike ich bin froh, zu lesen, dass Du dich wieder lebendiger fühlst. Ich hab ganz viel an Dich gedacht, die letzten Tage und wie es Dir wohl gehen wird. Und ich glaube auch ganz feste daran, das der kleine Marienkäfer ein Zeichen von Deinem Daniel war um Dir zu sagen, dass es ihm gut geht und Du alles richtig gemacht hast. Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Kraft und Arme die Dich umarmen, wann immer Du es brauchst.
  3. Ach Liebes es tut mir so unendlich leid, dass Du Dich nicht komplett fühlst.
  4. Heike, ich weiß gar nicht was ich schreiben soll, hier laufen die Tränen. Tränen der Wut, Tränen, der Trauer, Tränen über dieses unglaubliche Respektlosigkeit, mangelndem Verständniss und Feingefühl Daniel und Dir gegenüber vor allem seitens Deiner Schwiegereltern. Wie kann man nur so sein? Ich sag Dir ehrlich ich bewundere Dich. Ich wüsste nicht wie ich damit umgehen würde, müsste ich sowas durchmachen. Ich glaube, ich wäre meinen Schwiegereltern in dieser Situation ins Gesicht gesprungen und hätte mit ihnen für den Rest meines Lebens gebrochen. Unglaublich, so ein Verhalten. Auch das Du in der realen Welt kein Verständnis dafür bekommst, erschüttert mich zutiefst. Hier - so sei Dir ganz sicher - hast und bekommst Du es. Ich hoffe so sehr, dass Du das noch mal verarbeitet kriegst, vor allem das Du jemanden im realen Leben hast, der Dich versteht und bei dem Du Deinen Gefühlen freien Lauf lassen kannst, der Dich auffängt. Was sagt Oli denn dazu, auch das seine Eltern da so blöd reagiert haben....? Ach Heike ich drück Dich ganz fest... es ist so unfassbar. Hier brennt eine Kerze für Daniel.
  5. DOM eine tolle Eröffnung und spannend wies weitergeht.... ich verteile mal noch gaaaaaaaaaaaanz schnell blaue Virchen (wer weiß wie lange noch). Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuussssssssssssssssssssssssssssstttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttt
  6. Happy es tut mir so unheimlich leid. Ich weiß, gar nicht was ich sagen soll. Ich drücke Dich ganz fest und weine mit Dir.
  7. Happy alles was ich hier drücken kann, drück ich Dir für morgen. Ich hoffe so sehr auf ein positives Ergebniss und schick Dir ganz viele blaue Virchen rüber....
  8. Wow Womba, was für einen wunderschöne Eröffnung, ich drücke allen Hipplerinen gaaaaanz feste die Daumen und puste viele blaue 36 Wochen Virchen zu euch. Puuuuuuuuuuuuuuuuusssssssssssssssssssstttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttt
  9. Samara hier ists das gleiche. Bevor meiner heult weil er NICHT zur Schule darf, friert wohl eher die Hölle zu.
  10. gott wie peinlich... naheliegend das Cassie das Hundebaby meint....
  11. So und was hab ich jetzt verpasst?? Cassie bist du auch wieder schwanger? Bibbi ein herrliches Bild... Auf das Geschwätz solcher "Tierliebhaber" gebe ich nichts. Ich weiß, das es mit der Katz klappen wird, hat bei Lukas auch geklappt, da gabs die Katz ja schon und bei Maja hab ich ehrlich überhaupt keine Bedenken, dass sie irgendwas machen könnten, noch dazu weil ich sie durchaus unter Aufsicht ans Baby ranlassen werde und unbeaufsichtig alleine gibts nicht zumindest nicht, wenn das Kind auf dem Boden liegt oder krabbelt ectr.pp.
  12. Bibbi, ich hätte den Hund ja eigentlich schon längst abgeben müssen, Hund und Baby gehen ja schließlich gar nicht, wenn der das Baby ableckt, die Haare und das Ungeziefer....... ebenso wie die Katz, wenn die den kleinen kratzt oder noch schlimmer sich drauflegt, das Kind an den Haaren erstickt...... Alles klar?!?! Aber ich Rabenmutter hab dann gesagt, das die Katze sogar weiterhin bei uns im Schlafzimmer schlafen darf (natürlich nicht im Babybay bzw. in der Nähe des Kleinen, wobei sie das sowieso nicht tun wird, denn die Katz hat das Geplärr bei Lukas schon nicht abhaben können und hat sich solange Lukas bei uns im Schlafzimmer war, nen anderen Schlafplatz gesucht und kam erst weder als Lukas in sein Zimmer gezogen ist. Und in die Kinderzimmer dürfen Hund und Katz von Anfang an nicht, zumindest nicht nachts oder zum schlafen. Maja liebt Kinder und Babys, deshalb sehe ich da überhaupt kein Problem mit ihr, eher das kein Fremder ran darf, weil das nämlich dann "ihrs" ist. Darf ja schon kaum einer an Lukas ran, wenn wir unterwegs sind und ein "Fremder" spricht Lukas an, da passt die auf wie ein Luchs und das ist auch gut so.
  13. Dann Krähe herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Hundführerschein. Cassie ich freu mich auch das sich Deine Mädels so gut verstehen.
  14. Hallo Mädels, wwwwaaaaaahhhhnnnsinnn wie riesig Freki geworden ist. Ebenso wie Amy. Krähe herzlichen Glückwunsch zur bestandenen praktischen Prüfung. Wann kommt der theoretische Teil? Cassie das mit der Fresserei kenn ich hier nur zu gut. Die Labradorhündin meiner Mutter frisst ja alles - vollkommen egal was es ist - sie schnuppert nicht, sie nimmts auf und saugt es dirket ein, wie ein Staubsauger. Scheiße in allen Variationen, Steine, Holz, Papier, Tempos usw ectr.pp, keine Chance ihr das abzugewöhnen. Wäre sie mein Hund dürfte sie nur mit Freßbremse von der Leine. Wir hatte hier schon das Problem mit Giftködern, ein Wunder das sie da keinen erwischt hat. Hier ist sonst alles wieder beim alten. Männe wieder in der Arbeit, ich unterm Tag wieder allein mit Kind und Hund. Meine Mutter nimmt Maja morgens immer auf die große Runde mit und ich drehe mit ihr und Lukas nachmittags noch eine kleinere. Zu Fuß geht nimmer so weit aber Fahrradfahren geht noch ganz gut, da gehen dann auch gemütliche weitere Strecken, solange es nicht besonders steil bergauf geht.
  15. Wow Kate was für eine toller Bericht, ich hab richtig Gänsehaut. Auch wenn ich das Verhalten von Ärztin und Hebammen mit unter etwas komisch fand....
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.