Jump to content

Ich werd noch ganz gaga! Frage zu SB´s (nehme Bromocriptin)

Rate this topic


Biggimaus
 Share

Recommended Posts

Hallöchen :asmile:

Ich hab da mal eine Frage an euch, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen....:aredface:

Allllso, heute bin ich bei ZT 29, der erste ZT war am 03.09.2012.

Meinen Eisprung hatte ich an ZT 16 (also am 18.09.)

Ab ES+7 hatte ich für 1,5 Tage lang bräunlichen schlierenartigen ZS. Danach paar Tage nix.

Ab ES+11 gings wieder los mit verfärbtem ZS (hellbraun, rötlich) der bis heute (ZT 29) anhält aber nicht mehr wird.

Zudem hab ich seit heute Rückenschmerzen die bis in den UL ziehen (oder andersrum :aredface:) als hätt ich mir was eingeklemmt. Es zwickt und zwackt um UL und ab und zu kribbelt es...kann ich schwer beschreiben.

Ich kenne Schmierblutungen vor NMT. Habe das öfter mal. Aber eher so, dass sie von Tag zu Tag mehr werden und dann in die Mens übergehen. Das was ich jetzt habe, kann man nicht wirklich Schmierblutung nennen....mehr wird es außerdem auch gar nicht....

Ich muss noch erwähnen, dass ich jetzt den zweiten Zyklus Bromocriptin nehme aufgrund erhöhtem Prolaktinwert. Denke aber nicht, dass die Tabletten "schuld" sein könnten an diesen SB´s.....

Mensig fühle ich mich (trotz zwicken und zwacken) eher nicht. Ich bin eigentlich immer total aufgebläht vor der Mens und hab tagelang Heißhunger auf Schoki. Das hab ich diesmal nicht.

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was ich jetzt von euch hören will, aber ich brauche Beistand, ansonsten dreh ich durch :aredface:

Könnte ich morgen früh einen Test wagen?

Was war das für eine "Blutung" an ES+7?

Möglicherweise eine Einnistungsblutung?

Hatte schonmal jemand eine Einnistungsblutung und hat dann um den NMT rum wieder verfärbten ZS bekommen und war dann schwanger?

Was meint ihr? Bin ich einfach nur zu nervös? :miserable:

Wär schön wenn mir jemand schreibt....:asmile:

LG, Biggi

Link to comment
Share on other sites

Hallo Biggimaus *malbeisteh*

Hm, also das an ES + 7 könnte natürlich eine Einnistungsblutung gewesen sein, möglich ist das! Wie lange sind denn deine Zyklen normalerweise immer so?

Steht denn bei dem Medikament dabei das man davon evtl SB bekommen könnte?

Es gibt ja auch rötlichen ZS oder ist es schon mehr?

Hast du einen Test Zuhause?

Lg Kati

Link to comment
Share on other sites

Venus...ich hab verschwiegen, dass ich am Samstag bereits negativ getestet hab....evtl. wars zu früh?

- - - Aktualisiert - - -

Hallo Kati :asmile:

Danke für den Beistand....

Also meine Zyklen sind immer so zwischen 28 und auch schonmal 33 Tagen.....in letzter Zeit wars aber eher bilderbuchmäßig....

Bei dem Medi steht von SB´s nix....

Mein ZS ist beige....also ganz hellbraun. Grad eben auf Toilette war beim Abwischen gar nix. Nur als ich bisschen weiter "rein" gegangen bin war bisschen am WC-Papier dran....mehr wirds auf keinen Fall.

Tests hab ich in einer Online-Apo bestellt....müssten heute oder morgen kommen.....

- - - Aktualisiert - - -

Ich komm mit dem Forum noch nich so ganz klar....sorry....

Link to comment
Share on other sites

Mach dir nicht soviele Gedanken ... teste nochmal. Dann hast du Gewissheit.

Das die Körper alle unterschiedlich funktionieren, mal hier und da Blutungen auftauchen, ggf. der Körper auch SSAnzeichen vortäuscht - hier können viele Frauen mehrere Lieder darüber singen.

Ziepen hin, ziepen her - nur ein Test kann dir die Antwort geben, die (meist) korrekt ist.

Link to comment
Share on other sites

Von Clomi über SG bis hin zu IUI war alles schon dabei.

Künstliche Befruchtung liegt für mich allerdings noch in weiter Ferne.....ich fühl mich noch nicht bereit dazu.

Darum wollten wir alles erstmal ganz entspannt angehen und mein FA hat bei einem Hormonstatus entdeckt, dass mein Prolaktinwert zu hoch ist und das eine SS verhindern kann.

Ja und nun nehm ich diese Medis und werde demnächst nochmal zum Blutabzapfen gehen müssen, um zu schauen, ob der Wert nun gesunken ist.

Kinderwunsch ist schön...grade am Anfang fühlt sich alles toll an.

Aber mit der Zeit wird man immer zorniger...auf sich selbst.....

- - - Aktualisiert - - -

Ich hab grade beschlossen, morgen früh nochmal zu testen.

Bringt ja alles nix und sollte der Test dann negativ sein, dann kann ich mich wenigstens auf die Mens einstellen....

Link to comment
Share on other sites

Biggimaus: ICh finde das hört sich nach einem guten Plan an. Ich drück dir die Daumen das es Samstag einfach noch zu früh war und du morgen einen posi Test in den Händen hälst *daumendrück*

Nach Mens Vorbote klingt das aber find ich nicht, wenn es so wenig ist!!!

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine Daumen Kati. Das ist voll lieb :asmile:

Einerseits fühl ich mich sooooo unmensig, andererseits kann ich mir nicht vorstellen, dass der Test positiv sein könnte.

Ich war grade wieder auf dem WC (trinke viel :abiggrin:) und es war fast gar kein brauner ZS zu sehen...echt fast nix.

Ich glaube mein Körper verarscht mich und die Mens kommt dann irgendwann ganz überraschend und schmerzhaft :nightmare:

Link to comment
Share on other sites

Natürlich kannst du dir das nicht vorstellen - ihr hibbelt ja schon so lange - da ist das wahrscheinlich einfach auch ein Selbstschutz vor einer erneuten Enttäuschung! Ich kann dir leider nicht sagen wie er ausgehen wird morgen - aber ich wünsche dir das er positiv ausgeht! Natürlich kann es aber auch sein das dein Körper dich vera..cht, wie soviel Mädels hier jeden Monat. Ich kenn mich mit SB nicht aus (hatte/habe nie welche) aber ich denke wenns eher weniger wird ist das doch schon mal ein Grund zu einem leisen Hoffen. Es könnte ja sein das dass Problem wirklich das Prolaktin war und das jetzt behoben ist und es geklappt hat. Ich will natürlich nicht all zu große Hoffnungen einreden, schließlich bringt Gewissheit wirklich erst der Test und natürlich könnte es sein das die olle Mens noch eintrudelt!

Aber ich finde ein bischen hoffen darfst du denk ich schon ...

Ich drück dir auf alle Fälle meine Daumen und vergiss nicht morgen Bescheid zu geben hier. So oder so!

Versuch dich abzulenken - hilft eh nix. Morgen ist ganz bald *ohmmm*

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine lieben Worte Kati Da wird mir ganz warm ums Herz :mushy:

Ja, leise hoffen....das tu ich wirklich im Moment....allerdings denke ich mir: kann es wirklich 5 Jahre nur am erhöhten Prolaktin gelegen haben? 5 Jahre? Ich kann mir kaum vorstellen, dass eine halbe Tablette am Tag zu unserem Wunschkind verhelfen könnte....

Aber wie du so schön sagst, Gewissheit bringt nur der Test. Und den werd ich morgen früh machen, sollte die Mens vorher nicht schon engetroffen sein.

Und ich melde mich dann hier. Egal was ich für ein Ergebnis bekomm.

Du bist echte eine Liebe, danke nochmal :kuesschen: Ich wünsch euch viel Erfolg beim hibbeln....:awink:

Link to comment
Share on other sites

Meine SB oder was auch immer das war, ist weg.

Ich Doofmops hab dann vorhin noch mit Mittagsurin nen Test gemacht....nach ca. 30 Sekunden hab ich nen zweiten Strich erahnen können :shocked:....dann war er wieder weg :livid:

Nach über 10 Minuten konnte man dann wieder nen Strich sehen. Hauchzart und dünn. Man sieht ihn jetzt auch noch.

Aaaaber nach 10 Minuten ist der Test ja nicht mehr auswertbar, da es sich um ne Verdunstungslinie halten könnte....:aconfused:

Der Knüller kommt zum Schluss: morgen früh kann ich nicht testen, weil meine Tests die ich in ner Online-Apotehek bestellt habe nicht im Briefkasten waren....ich kann sie morgen abend erst bei der Post abholen! :noidea:

Die Apotheke um die Ecke hatte schon zu als ich dann überlegt hab, mir noch schnell nen Test zu holen....

Ja und jetzt könnt ihr euch denken, wie es mir geht.... :rant::twitch::madgrin:

Meinem Schatz hab ich noch nix erzählt von alledem....er weiß nicht, in welcher Phase des Zyklus ich bin....er ist ein Denkmensch...würd ich ihn damit jetzt belasten, würd er durchdrehen.

Sollte ich es dann evtl. übermorgen (mit Morgenurin!!!!!!) so richtig wissen (mit nem Clearblue Digi bei dem man nicht nach Strichen suchen muss :awink:) dann kann ich ihn so richtig toll überraschen......:wub:

Link to comment
Share on other sites

Guter Plan - ein Test ohne Striche und mit Worten ist immer von Vorteil :)

Drücke dir die Daumen.

Falls es nicht geklappt haben sollte, schau doch auch mal bei den Nachhilfehühnchen http://forum.adeba.de/ivf-fortpflanzung-medizinischer-hilfe/9812-frauen-kiwu-behandlung-2410.html vorbei. Hier sind auch ganz liebe Frauen, die teilweise schon sehr lange versuchen schwanger zu werden und es gibt viele tolle Geschichten die einem auch Hoffnung machen können.

Link to comment
Share on other sites

Bigimaus: Was lesen meine müden Augen da:aeek:! Och Mensch, aber ich kann deine Ungeduld natürlich verstehen - wer hat die nicht wenns an den NMT geht! Schade nur das du keinen Test mehr hast für morgen früh, das klingt ja äußerst spannend. Wie war das mit Morgenurin sammeln? Na egal, am besten du kaufst dir morgen einen digitalen (Worte sind eindeutiger) und testest dann am Mittwoch ordentlich mit Morgenurin *schonmalDaumendrück*. Wenn die SB jetzt weg sind ist das doch noch ein sehr gutes Zeichen - ich freu mich!

Bin gespannt was du Mittwoch berichtest! Ich persönlich glaube ja an keine VL obwohl es die scheinbar geben soll :noidea:

Wieso könnte es denn nicht an dem erhöhten Prolaktin gelegen haben? Ich wünsche dir das es geklappt hat und die olle Mens sich die nächsten 10 Monate nicht mehr blicken lässt!

Am besten legst du dir für morgen gaaaaanz viel Arbeit zu recht, das lenkt ein bischen zumindest ab und gehst früh ins Bett - dann ist ganz bald Mittwoch!

Lass dir noch ein Päckchen Geduld da und nen Drücker!!!

lg Kati

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube auch nicht an Verdunstungslinien, bei meiner großen Tochter habe ich auch früh getestet und der 2. Strich war nur bei bestimmten Lichteinfall von schräg nach viel mehr als nur 10 min zu sehen... Es hat eine Woche gedauert, bis da ein "ordentlicher" 2. Strich war. Im Nachhinein war es wohl ein später Eisprung und ich hatte einfach zu früh getestet.

Das bedeutet im Umkehrschluss: morgen früh wird Dein HCG-Spiegel sowieso noch nicht so viel höher sein und Du hast Mittwoch mehr Spass am testen:) Nimm dann aber weiterhin nur Frühtests.

Und noch etwas: Ein erhöhter Prolaktinwert kann sehr wohl eine SS über Jahre hinweg verhindern, merkwürdig nur, dass das vor Deinen bisherigen Behandlungen (inkl IUI und Clomiphen!!) nicht getestet wurde, ist eigentlich Standard in der Fertilitätshormondiagnostik. Also auch wenn es diesmal doch nicht klappen sollte ist das ein guter Grund, Hoffnung zu haben.

Ich drücke Euch die Daumen (unbekannterweise:)

Maximilia

Link to comment
Share on other sites

Kati, danke für das Päckchen Geduld und den Drücker :asmile: Kann ich heute gebrauchen.....

So wie es aussieht, kann sich die Mens nun doch noch nicht entscheiden. Gestern Abend hatte ich beim Pipimachen hellrotes Blut am WC-Papier. Da war mir dann klar: sie kommt über Nacht.

Heut morgen dann: nüscht. Außer dunkler SB wieder kein Blut....:blink1: Will mich da jemand total veräppeln????? Ich hab ab und an ziemliches Mensziehen und meine jeden Moment, dass die Olle endlich durchkommt. Aber bisher noch nix....

Ja und zu dem Test kann ich nur sagen, es war einer von Testamed. Hab mal bissl rumgegooglt und gelesen, dass das keine guten SS-Tests sind. Bei vielen zeigen die angeblich falsch positiv an bzw. diese Haarlinie nach ein paar Minuten.

Super, 7 € zum Fenster rausgeschmissen.....:angry:

Nuja, ich werd heute abwarten müssen, was kommt und wenn die Mens heute nicht erscheint, dann könnte es echt sein, dass morgen der Test positiv ist....:unsure:

Maximilia: Spaß am testen :sarcastic: du bist lustig :lol1: Ich war gestern ganz schön geschockt, als ich für ein paar Sekunden den zweiten Strich gesehen hab. Und als er dann wieder weg war, bin ich echt im Kreis gerannt :fie:

Tja, ich hatte wohl in den letzten paar Jahren nur schlechte Frauenärzte. Ich wurde noch nie so durchgecheckt, wie bei meinem jetzigen FA. Bin echt froh, bei dem gelandet zu sein. Ohne ihn wüsste ich bis heute nichts von dem erhöhten Prolaktin.

So, jetzt werd ich mich an die Arbeit machen und wahrscheinlich hunderttausendmal aufs Klöchen rennen heute um zu schauen, was da unten los ist. Ich halt euch auf dem Laufenden....:abiggrin:

Biggi :cute_jumping:

Link to comment
Share on other sites

Ich wünsch dir einen schönen - schnell vorbei gehenden Tag - ohne das die Olle kommt!

Aber was Maximillia geschrieben hat, find ich ja sehr schön - du hast also Grund zum Hoffen und wenn nicht dieses mal dann vllt. nächsten Monat - evtl war das ja echt euer Problem mit dem Prolaktin und das du jetzt einen FA hast der dich gründlich durchcheckt ist ja auch super, dann gibts ja noch mehr Grund zur Hoffnung!

Ich drück immer noch die Daumen das dass morgen was wird mit dem posi Test - auch wenn hellrotes Blut am Klopapier sich jetzt nicht so besonders gut anhören *zugeb* Meine Daumen bleiben gedrückt - denn die Hoffnung stirbt mit der Mens und nicht vorher. So. *tschakaaa*:abiggrin:

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine immernoch gedrückten Daumen Kati :atop::abiggrin:

ja, Hoffnung ist mittlerweile wieder mehr da. Ich hatte sie eigentlich fast schon aufgegeben. Aber dank des neuen FAs haben wir uns wieder aufgerafft und machen weiter. Und ich weiß, dass es klappen wird....denn uns wird endlich mal richtig geholfen! :asmile:

Dieses hellrote Bluttröpfchen gestern fand ich auch seltsamt. Naja, gestern Abend fand ich es noch nicht seltsam. Da war ich mir einfach sicher, dass die Mens kommt. Nur....warum kam sie nicht und warum verschwindet jetzt auch wieder dieses braune Geschmiere, was ich nur am WC-Papier hab und noch kein einziges Mal im Slip? :aconfused:

Tut mir leid für diese ganzen Details....wirklich was damit anfangen kann ja niemand....

Ich war mir einfach sooooo sicher dass Tante Mens kommt. Nu is immer noch nix. Sogar die Mensschmerzen sind komplett weg.

Das macht mich echt noch irre! :afrown:

Link to comment
Share on other sites

Guest Schneekristall

Ich hatte dieses Geschmiere auch bei einer meiner SS. War immer nur altes Blut....ich hab dann ganz viel Magnesium gefuttert und sollte mich schonen und irgendwann nach 2-3 Wochen hatte es dann aufgehört.... Ich drück die Daumen dass Du schwanger bist!:)

Link to comment
Share on other sites

Huch, das ist ja spannend hier! :shocked:

Ja, das die Testamed Dinger schlimm sein sollen hab ick auch schon oft gelesen, aber trotzdem glaub ick das du schwanger bist. :noidea:

Hast du jetzt einen CB digi für morgen früh?

Drücke ganz dolle die Daumen!!!

Link to comment
Share on other sites

Schneekristall, danke für deine Daumen :asmile: Ich hab vorhin auch Magnesium genommen....schaden wirds nicht....bin echt soooo gespannt!

Kraehe, jaaaaa, es ist kaum zum aushalten so spannend ist das! :arolleyes: Aber ich hab so Angst, dass mein Körper mich veräppelt...das wär echt fies....:afrown: ich hab echt so Angst, dass sie doch noch durchkommt die Mens....*bibber*

Aber es ist schön zu lesen, dass du glaubst, dass ich schwanger bin :abiggrin:

Für morgen früh hol ich mir noch nen CB digi heute in der Apo und ich hol dann außerdem noch mein Päckchen bei der Post. Da sind auch zwei Tests drin. Allerdings nicht Clearblue...

Danke für deine Daumen! :atop::asmile:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Biggi,

*hibbel*:hellgruen_rollend: na du machsts aber echt spannend - ich bin wirklich gespannt wie das morgen aus geht und was Schneekristall schreibt lässt ja noch mehr HOFFEN das es geklappt hat!!! Ich wünsche es dir sehr - nach so langer Zeit!

Ich hoffe der Tag vergeht wie im Flug (der halbe ist schon geschafft *gutzured*) und dann kannst du testen und dich hoffentlich ganz doll freuen und wir mit dir!!! Ja kauf nen digitalen - Worte kann man nicht falsch interpretieren:nod:

Lass nochmal nen Drücker da!!!

Edited by Kati 25
Link to comment
Share on other sites

Kati ich muss mich wiederholen: du bist einfach total lieb! :happy::wub: Ich kann deine lieben Worte und Drücker heute echt gut gebrauchen und ich freu mich immer, von dir zu lesen :asmile: (natürlich auch von all den anderen :awink:)

Also ich bin so hin- und hergerissen.

Gestern hatte ich ja einmal diese kurze helle Mini-Blutung. Das war, als ich "Groß" gemacht hab.

Und vorhin musste ich auch wieder "Groß" (soooorryyyyy für die Details :aredface:) und was war: wieder bissl helles Blut am WC-Papier (kam aber nicht von hinten :aredface:). Dazu dann wieder die typischen Mensschmerzen...dachte echt: JETZT gehts los.

Und was is? Wieder nix! :rolleyeso: Ich werd echt noch bekloppt!

Aber wie schon tausendmal gesagt: es bringt nix, wenn ich mich verrückt mache. Ein Test morgen früh wird mir Klarheit geben.

Trotzdem ist es eine sehr nervenaufreibende Situation grade für mich....nach so vielen Jahren ein kleiner Hoffnungsschimmer.....ich hatte so einen verrückten Zyklus noch nie.....:eyes:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.