Jump to content

pre und 1er gemischt??

Rate this topic


Tapolina

Recommended Posts

meine kleine ist jetzt knapp 7 wochen alt, bekommt pre. sie trinkt normalerweise 135ml pro flasche aber abends haut sie sich dermaßen die plautze voll...230ml waren es heute und dann spuckt sie natürlich und will neue milch. wenn ich ihr nichts weiter gebe oder weniger brüllt sie wie am spies..

jetzt meine frage: kann ich ihr tagsüber die pre geben und abends 1er oder verträgt sich das nicht??? nicht das sie noch bauchweh bekommt...:aconfused:

Link to comment
Share on other sites

Also meine Hebi und der KiA haben mir immer gesagt, dass man lieber nicht mischen sollte...

Das ist bestimmt nur eine kurze Phase bei euch und hängt mit Wachstum oder so zusammen.

Was für eine Saugergröße nimmst du denn? Vielleicht kommt es zu schnell raus und daher kann sie so viel trinken und muss es daher dann wieder ausspucken, weil es zu viel ist? Also dass sie sich einfach beim Saugen zu wenig anstregen muss?

Mit 7 Wochen finde ich auch 1er noch zu früh, auch wenn man es ja auch schon ab Geburt an geben kann.

Aber vielleicht weiß jemand noch bessere Tipps.

Link to comment
Share on other sites

saugerloch sollte teesauger sein, das sie abends öfter kommt, kenne ich vom stillen, nennt sich da clusterfeeding. Aber mit 6 wochen ist meines wissens auch ein schub, ich würde auch erstmal abwarten. Zu abends 1er und tagsüber pre, das finde ich immernoch besser als komplett auf die 1er umzustellen. Wie das mit bauchweh ist weiß ich allerdings nicht

Link to comment
Share on other sites

tapolina ich würde es nicht machen, weil die 1er milch in dem alter auch nicht richtig satt macht - versuche leiber ordentlich zu bäuern und dann die zweite etappe zu füttern. teesauger würde ich eh nehmen bei der prenahrung. bei philipp und nele sind wir hier mit 5-6 monaten erst auf 1er gewechselt - im prinzip auch irgentwie überflüßig gewesen ;)

Link to comment
Share on other sites

danke euch, dann mische ich nicht. mein KiA meinte ich soll mit 8 wochen auf die 1er umsteigen. bei tim hatte ich die schon nach 2 wochen gegeben weil wir uns dummerweise verkauft und zu spät gemerkt haben. sind dann dabei geblieben weil er mit bauchweh reagiert hat.

sie bekommt die kleinsten milchsauger von nuk, sie trinkt ja nicht schnell! wir brauchen für die abendration gut ne stunde, am zu schnell trinken kanns also nicht liegen. bäuern will sie meist eh von allein nach 30-50ml. wenn wir das nicht machen spuckt sie auch zwischendrin.

vielleicht muß sich ihr bäuchlein auch erst an die menge gewöhnen, heute nachmittag sind ohne spucken 200ml drin geblieben. schaun wir mal wie es heute abend wird. ich decke vorsichtshalber alles ab oder füttere sie nackt auf dem laminat :-)

Link to comment
Share on other sites

Sorry, aber was bitte ist das für ein KiA, der einem rät nach 8 Wochen auf 1 umzusteigen, obwohl es erwiesen ist, dass die Pre nunmal der MuMi am nächsten ist und am besten angepasst???

Wenn man 1 anfängt, wie bei eurem Großen und dann der Umstieg nimmer geht, ok, aber als Arzt sowas zu empfehlen ist m.E. echt fragwürdig...

Link to comment
Share on other sites

Sorry, aber was bitte ist das für ein KiA, der einem rät nach 8 Wochen auf 1 umzusteigen, obwohl es erwiesen ist, dass die Pre nunmal der MuMi am nächsten ist und am besten angepasst???

Wenn man 1 anfängt, wie bei eurem Großen und dann der Umstieg nimmer geht, ok, aber als Arzt sowas zu empfehlen ist m.E. echt fragwürdig...

das ist völlig okayle und hat man früher und auch heute immer so gemacht - wenn die kinder es vertragen ist es normal vertretbar.

Link to comment
Share on other sites

Echt??! Aber wieso denn? :confused: Versteh ich echt nicht.

Mein KiA und die Hebi sagten immer man sollte Pre möglichst bis Ende des Flaschenalters geben, eben weil es am besten angepasst ist. Steht ja auch auf den Packungen drauf, dass man es so lange geben kann.

Ist halt eben teurer deswegen als 1er.

Wir sind erst um den 1. Geburtstag dann auf 1 gewechselt...

Link to comment
Share on other sites

Echt??! Aber wieso denn? :confused: Versteh ich echt nicht.

Mein KiA und die Hebi sagten immer man sollte Pre möglichst bis Ende des Flaschenalters geben, eben weil es am besten angepasst ist. Steht ja auch auf den Packungen drauf, dass man es so lange geben kann.

Ist halt eben teurer deswegen als 1er.

Wir sind erst um den 1. Geburtstag dann auf 1 gewechselt...

du weißt doch wie das ist?

MEIN kia ist chef der kinderklinik hier vor ort( da sind philipp sowie nele seit geburt kia betreut) und der sagt auch klar und deutlich ab 6 monaten SOLL man mit beikost beginnen und er BESTEHT auf d-fluoretten während ein ANDERER kia sie nicht verschreibt. z.b. ha nahrung ist blödsinn - das habe ich schon vor 20 jahren in der ausbildung gelernt ;) ich denke so hat jeder kia seine eigene theorie und auch nicht alle hebammen haben die ernährungswissenschaften mit löffeln gemampft.

Link to comment
Share on other sites

Oh Mann, was für eine Diskussion! Meine Maus ist ein Vollstillkind. Bei der Muttermilch stellt sich nicht die Frage ob Pre oder 1er und meine Theorie dazu ist, da Pre der Mumi am ähnlichsten ist, würde ich generell nur Pre geben. Und zur Sättigung...ich habe mein Kind 6-10 mal am Tag gestillt, dass ist eben so! Bitte bloß nicht einbilden, dass Pre nicht satt macht, dass macht es, aber möglicherweise nicht so lang anhaltend.

Link to comment
Share on other sites

ich werd wohl auch bei der pre bleiben - sie verträgt es ja super und hat überhaupt keine bauchschmerzen etc. satt macht sie bestimmt, sonst würde sie ja nicht 8 std in der nacht schlafen. dachte halt nur das ich mit der 1er abends die menge reduzieren könnte - aber sie spuckt auch die großen mengen seit 2 tagen nicht mehr aus. das ist ja das wichtigste!

und hier ist die pre günstiger als die 1er, keine ahnung warum. find ich gut :-)

HA soll ich 4 monate geben und dann auf normale umsteigen...von meinem Kia halte ich sonst sehr viel nur gibt es halt leider 1000 verschiedene meinungen

Link to comment
Share on other sites

Naja, das mit den 1000 verschiedenen Meinungen wird wohl stimmen...

Mir haben auch alle gesat, dass ich zufüttern muss, weil die kleine zu wenig von mir bekommt.

Sie hat halt immer nur so 20g zugenommen. Aber auch m.E. gut getrunken und nachts auch so 6 Stunden gepennt. Abends war auch alles ok.

Nach 3 Wochen Kampf mit dem (Ex)KiA und der alten Hebi hab ich dann zugefüttert und was war? Die Kleine verweigerte nach ner Woche komplett die Brust, hat aber trotzdem getrunken wie ein Spatz, der Rhythmus blieb nahezu gleich und sie ist heute immer noch Schmalhans in Person.

Soviel zu den ganzen verschiedenen Meinungen.

Du machst es bestimmt schon sehr richtig, dabei zu bleiben, wenn sie es gut verträgt.

Und dass sie eben abends mehr will dafür nachts aber schläft spricht doch eigentlich nur für sich...

Link to comment
Share on other sites

also wir haben auch bei zeiten abend die einser gegeben und am tage hat sie die pre bekommen und siehe da unsere tochter hat mit 8 wochen durchgeschlafen, obs wirklich daran lag keine ahnung, wir haben irgendwann auch komplett auf einser umgestellt denn alle 2 stunden 200 ml kann auch nicht gesund sein, mache es einfach so wie es dein bauchgefühl sagt, denn du alleine kannst es nur entscheiden und du wirst immer zig meinungen hören, was ja klar ist

Link to comment
Share on other sites

Hmm, mir ist jetzt nicht so ganz klar, was du anderes von der 1er erwartet hättest?

Dass sie dann noch länger schläft oder weniger braucht?

Also ich finde bis 6 Uhr in dem Alter schon echt lange!!! Melina ist meist noch 1-2mal die Nacht wach gewesen bis sie ca 6 Monate alt war...

Link to comment
Share on other sites

Huhu :)

Durchschlafen hat nicht etwas mit der Milchstufe allein zu tun ;)

Lennard wird bald ein Jahr und braucht nachts noch immer eine Milch. ich find das auch ok, klar würd ich gern durschlafen , aber so what.

Die 1er Milch sättigt schon mehr als solches, da ja auch mehr Zucker dran ist. Schaden wird es der Kleinen aber sicher auch nicht. ;)

Levi, brauchte damals fast von Anfang an die 1er, weil er mit der Pre nicht klar kam. Lenny braucht sie gar nicht...er merkt da keinen Unterschied :D

Grüße

Link to comment
Share on other sites

@wiwi: ums durchschlafen gehts mir überhaupt nicht, denke da können wir schon sehr gut mit leben wie es jetzt ist. ich hatte erwartet das sie vielleicht nicht ganz soviel trinkt und dadurch halt nicht spuckt. wenn sie nur 180ml getrunken hätte - das wäre super.

mir geht es nur ums spucken weil sie halt soviel trinkt, um nichts anderes.

egal, sonst schmeiße ich die packung halt weg.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.