Jump to content

augustmama2009

Mitglied
  • Posts

    3,608
  • Joined

  • Last visited

About augustmama2009

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich
  • Interessen
    Gartenarbeit, fotografieren

Adresse

  • PLZ
    0
  • Land
    Deutschland

Rund um die Familie

  • Kinder
    2 Kinder
  • Kindergeburtstag
    05.08.2009 und 24.06.2012
  • Kinderwunsch
    keine mehr
  • Familienstand
    Verheiratet
  • Kontakt:
    Schreibt mir bitte nur im Forum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

augustmama2009's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

12

Reputation

  1. Die 50er Festbrennweite f1,8 hab ich auch zu Hause, aber ich hätte gern ein Zoom, auch für unterwegs. Meine beiden 18-50 und 55-200 sind nix halbes und nix ganzes, ich brauch ne Brennweite die beide Objektive überlappt. Und damit ich die dann auch drin nutzen kann eben eine mit kleiner Blende. Und ist Dir das Tamron nicht zu schwer? Und hast Du Dich nur aus preislichen Gründen für das Tamron entschieden?
  2. Ich scheb mal das Thema nach oben, vielleicht gibts ja neue Erkenntnisse? Ich möcht mir gern ein Allround Zoom zulegen und weil ichs auch für innen (spontane Kinderfotografie) nutzen möchte, eben mit möglichst kleiner Blende also f2,8 oder so. Hab jetzt mal rumgeschaut und bin echt unentschlossen.... Das Nikkor Nikon AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm 1:2,8G ED Objektiv: Amazon.de: Kamera & Foto ist teuer und ein richtiger "Klopper" Zudem hat es keinen Bildstabi (aber braucht man den?) Hatte gestern mal das Tamron Tamron Weitwinkelobjektiv 24-70mm F: Amazon.de: Kamera & Foto in der Hand bzw. an einer Kamera, also das wird echt schwer in der Hand. Weiß nicht ob ich damit wirklich glücklich werde....
  3. Hab letztes Wochenende Kastanien mit den Kindern gesammelt... 1. 2. 3.
  4. Ich dachte auch, bei uns wird das nie was. Meine Tochter ist jetzt seit 3 Wochen komplett windelfrei. Mit ca. 2-2,5 Jahre war sie tagsüber trocken auch beim festen Mittagschlaf und jetzt ist sie auch seit ihrem 4 Geburtstag auch nachts windelfrei. Juhuuu! Wir reden ja schon lange und sie war nie 2 Nächte hintereinander trocken. Es kam ab und zu mal vor, dann wieder wochenlang nicht. Die Kiga Erzieherin sagte es ist alles noch normal, bloß keinen Stress machen. Ich hab ihr dann frühs immer eine kleine Belohnung gegeben, wenn die Windel absolut trocken war und sie gelobt und das auch weitererzählt in ihrem Beisein, damit sie merkt wie stolz ich bin. Hat es nicht geklappt, dann hab ich sie getröstet und ihr gesagt, sie strengt sich dann morgen an. Es gab aber auch Momente da hab ich geschimpft und sie auch bestraft, nämlich wenn sie wissentlich eingestrullert hat, z.B. abends beim Buch angucken. Ich dachte ich spinne und dann auch noch sagen ich soll ihr ne neue Windel ummachen...*sprachlos bin* Hab beim Trockenwerden immer Höschenwindeln benutzt, weil die ja wie ein Schlüpfer sind. Naja und jetzt war sie halt mal eine Woche am Stück trocken und da hab ich die Windel einfach weggelassen und ihr gesagt, wenn sie bis morgen früh nicht einpullert bekommt sie eine größere Überraschung und es hat geklappt. Töpfchen steht zur Sicherheit neben ihrem Bett. Entweder sie huscht in der Nacht mal da drauf oder sie geht selbst zur Toilette (haben überall so Nachtlichter) oder sie ruft mich. Aber meistens schläft sie durch und flitzt dann erst früh aufs Klo. Also bei uns hats echt lange gedauert, aber nun ist alles gut.
  5. So, der Geburtstag ist vorbei und die Barbies waren natürlich ein voller Erfolg. Das Geheimnis der Barbie um auf dem Pferd zu sitzen ist nicht ob man die Beine knicken kann, nein das Geheimnis liegt darin ob die Barbie die Beine breit machen kann und das kann die Zauberhafte-Blumenfee-Flügelbarbie und auch die Barbies aus der Fashionistas Reihe. Bei der Flügelbarbie sitzen die Flügel bombenfest. Beine kann sie nicht knicken, macht aber nix, das Pferd ist so hoch, da kann sie auch mir ausgestreckten Beinen drauf sitzen. Hab zusätzlich noch paar Kleider und so eine Barbie Aufbewahrungsbox gekauft, die ist wirklich ein "Must Have", denn die Box kann man auch auseinander machen (4 Reißverschlüsse) und damit spielen, denn es sind Couch und Sessel und ein Pool aufgedruckt!
  6. @Linda schreib doch mal die Daten von Deinem Wolken/Sonne Bild, das gefällt mir super gut!
  7. Oder: Einer tanzt immer aus der Reihe Sah bestimmt für die anderen Strandläufer witzig aus, ich so halb liegend im Sand mit der Cam in der Hand und meine Tochter ruft: "Mama, kommst Du endlich!" Ich brauch mal Fotourlaub!!!!!
  8. Ich mache auch mit und zeige euch Strandfotos aus Juni2013 1. 2. 3. 4.
  9. Ich übe Polfilter! mit Polfilter 1. und 2. ohne Polfilter 3. Strandbilder mit Polfilter sehen irgendwie besser aus. Alle 3 Bilder sind unbearbeitet.
  10. Ich like auch und dann mal husch in die Puschen und ich würde mir wünschen, dass die Fotos auch älter als 1 Monate alt sein dürfen! Dann könnt ich passend zum Thema etwas aus meinem Urlaubsrepartoire posten.
  11. Also, das Strandhaus (Bild 2) ist mit Staiv entstanden, das andere wahrscheinlich nicht, kann mich nicht mehr so genau erinnern (wahrscheinlich Einbein) weil ich das oben aus dem Schlafzimmerfenster fotografiert habe und da wars bissle eng das große Stativ aufzustellen, denn ich konnte nur an einer Seite rausfotografieren, weil vor den anderen Fenstern (wo ich hätte das Stativ stellen können) da war Fliegengitter :-( Wen die Strandhäuser interessieren mal in die Suchmaschine "dasstrandhaus" eingeben. Das Mondbild hatte ich vom Strand probiert mit Stativ, aber da hatte ich das Problem, dass die Perspektive für mich nicht stimmig war. Hatte schon über eine Stunde am Strand "verklunkert" bis ich auf die Idee kam es aus dem Schlafzimmerfenster zu versuchen. Geschlossene Blende war einfach zu dunkel. Mit der Schärfe stimmt schon, aber soviel scharf sieht man meiner Meinung nach auch nicht auf dem Bild. Zudem war es schwierig einen Punkt zu finden, den die Cam anfokusiert. Also ich hab ungefähr 150 Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungszeiten gemacht und das waren dann für mich die 2 Besten.
  12. Die sind beide jpg. mit raw bin ich noch nicht so recht warm geworden! Exif schreib ich dir gleich. - - - Aktualisiert - - - 1. Festbrennweite 50mm, Blende 2,8, Zeit 1/8 sec, Iso 1600 2. Festbrennweite 50mm, Blende 2,8, Zeit 0,62 sec, Iso 100
  13. Vielleicht wäre es einfach einen Versuch und bissle Werbung wert? Wär doch schön!
  14. Nach über 3 Jahren mit meiner Spiegelreflex habe ich mich endlich mal an Nachtaufnahmen gewagt. Leider hatte ich im Urlaub nur an einem Abend die Gelegenheit dazu und möchte euch 2 (meiner Meinung nach gelungensten) Nachtaufnahmen zeigen. War ganz schön knifflig! Freue mich über Kommentare, denn ich will mich ja verbessern. Beide Bilder sind NICHT nachbearbeitet! Bild 1 zeigt den Vollmond über der Ostsee und wie sich das Licht auf dem Wasser spiegelt. Bild 2 zeigt unser Strandhaus
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.