Jump to content

Zigaretten am und im Sandkasten- muss das sein?

Rate this topic


Newyork

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

ich reg mich mal wieder auf. Waren am WE auf dem Spielplatz und als Benjamin schön im Sand spielte hob er auf einmal eine Zigarette auf, die da im Sand lag. Das fand ich ja schonmal total ätzend. Ich mein, wäre nicht die 1. Zigarette, die ich auf dem Spielplatz finde, aber jetzt liegen die auch schon IM Sandkasten. Und dann Punkt Nr. 2, finde ich es echt zum Kotzen, dass immer ein paar Mütter da sitzen, auf dem Rand vom Sandkasten und da rauchen müssen. MUSS DAS SEIN?!

Ich oute mich mal: Ich bin selber Raucher, habe leider nach der Stillzeit wieder angefangen, aber ich rauche NIE, wenn Benjamin dabei ist und auf den Spielplatz gehört das IN MEINEN AUGEN schonmal gar nicht. Und wenn doch, dass kann man doch etwas weiter weg gehen und nachher die Kippe anständig entsorgen, anstatt sie auf den Boden zu werfen, oder?

Seh ich das zu eng? Ich finds jedenfalls total ätzend.

Lg

Pia

Link to comment
Share on other sites

Ist ja echt unverschämt ich rauche auch gut Isabelle ist noch nicht im spielplatz alter aber selbst jetzt wenn ich schwimmen gehe oder so hab ich so nen mini aschenbecher den man zu machen kann da kommen die rein und zu hause in müll.... finde das echt ätzend wenn die überall rumliegen .. ich würde später auf dem spielplatz wohl auch bisschen weg gehen ... Wir schützen Isa vor qualm obwohl wir raucher sind ..in der wohnung nicht nur auf dem Balkon und ich denke das sollte man auch tun für sein Kind .. Naja und im sandkasten echt mal versteh ich nicht ich mein wie schnell stecken sich kinder sowas in den mund ... Hast du schon mal andere mütter gefragt warum sie am sandkasten rauchen müssen ???

Link to comment
Share on other sites

Guest Dragonfly

Ich bin auch Raucherin aber rauche niemals wenn ich mit meiner Tochter unterwegs bin. Genauso wenig auch in der Wohnung wird nicht geraucht sondern nur auf dem Balkon.

Ich finde es auch nicht schön, wenn man im Sandkasten Zigarettenstümmel findet und das die Eltern am Sandkastenrand rauchen. Die kleinen nehmen das ja sogar in den Mund:mad:. Ich finde auch das man an gewissen Orten das Rauchen unterlassen sollte.

Link to comment
Share on other sites

Guest Dragonfly

Hört sich vieleicht jetzt böse an aber Eltern die am Sandkastenrand rauchen und alles liegen lassen denken über manche Dinge einfach nicht nach.

Link to comment
Share on other sites

Echt ??? Kann ich nicht verstehen ... Also ich mein selbst mein Vater der sehr starker raucher ist raucht in gegenwart von Isabelle nicht oder geht raus ...

Schade das manchen müttern nicht klar ist was das für folgen haben kann wenn die kleinen sich die kippen in den mund stecken (ich weiß von meiner mama ich hab als baby immer sand gegessen -.- Wenn da kippen dringelegen hätten na klasse)

Link to comment
Share on other sites

oh man, ich kann euch soo verstehen.

ich finde das auch soo mega ätzend.

genau so, wie mir jedesmal die hutschnur platzt, wenn ich sehe, wie eine mama rauchend den kinderwagen schiebt.:mad::mad:

sowas geht einfach gar nicht.

ich rauche auch ab und an, aber auch nie in der gegenwart der kleinen.

ziehen jetzt demnächst um und da haben wir keinen balkon mehr (dafür einen garten am haus, den wir mitbenutzen können) bin mal gespannt, wie es dann ist.

ich hoffe ja, dass sich das mit dem rauchen dann von alleine regelt, denn bei uns wird auch immer nur auf dem balkon geraucht.. aber immer erst runter zum garten laufen..? mh, ich weiß ja nicht..

aber die wohnung ist weiterhin in jedem fall tabu.:P:D

liebe grüße..

Link to comment
Share on other sites

Oh, am Kinderwagen rauchen ist sowieso schonmal total TABU. Ich kenne eine Mutter, die das macht und das ist für mich schon ein Grund nicht mit ihr Spazieren zu gehen, sorry, aber da schäm ich mich einfach und will mit sowas auch nicht in Verbindung gebracht werden.

Wir rauchen immer auf dem Balkon. Und hätten wir keinen, würden wir GARANTIERT nicht in der Wohnung rauchen. Dann hör ich lieber auf. Rauche ohnehin schon super wenig. (Warum tu ich es eigentlich noch?!:o)

Link to comment
Share on other sites

Den Ärger kann ich verstehen, dass ist hier bei unserem Sandkasten nicht anders, und um es noch krasser zu machen- die lassen sogar ihre Hunde da rein :rolleyes:

Ich geh nicht in den Sandkasten, wir gehen immer zum anderen Spielplatz, da ist es ganz nett. Leider gibt es das überall, dass die Ziggis rumliegen *seufz* Hab aber auch schon Glassplitter im Sand gefunden :mad:

Manche machen sich da einfach keinen Kopf :(

Link to comment
Share on other sites

Ich mein, hier werden Nachts auch irgend welche Kiddies und Penner rumhängen, die ihren Kippen und zerbrochenen Bierflaschen in den Sandkasten schmeissen... aber eben leider auch solche Mütter, die da sitzen und rauchen. Das passt doch einfach nicht zusammen: Rauchen und Spielplatz. Generell passen Aktivitäten mit Kinder und Rauchen oder auch Alkohol nicht zusammen.

Link to comment
Share on other sites

Ich selber war auch Raucher aber ich hätte Niemals in der Wohnung wo mein Kind oder auch andere Kinder sind geraucht. Genauso wenig auf dem Spielplatz oder am Kinderwagen :mad:.

Ich habe auch ne Freundin die Raucht sie geht zwar zum Rauchen raus aus der Wohnung und bei uns auch auf den Balkon aber wenn Sie unterwegs ist raucht Sie am Kinderwagen. Sry aber ich finde das wirklich nicht in Ordnung und denke mir dann immer nur meinen Teil ( zum Glcük habe ich eh sehr wenig Kontakt zu Ihr ).

Mein Vater oder auch meine Schwiegeltern müssen auf dem Balkon rauchen gehen. Den in meiner Wohnung raucht keiner! Was ich aber zum Kot..... finde wenn Wir bei meinen Schwiegereltern sind denkt Ihr die gehe auf den Balkon oder vor die Tür zum Rauchen? :mad:. VERGESST es! Da rege ich mich jedesmal wieder drüber auf aber ich meine ich kann es Ihnen in Ihrer wohnung net verbieten.

Zum Glück fahren wir da wenn überhaupt 1-2 mal im Jahr hin und dann zum glük auch nur 1-2 nächte. Da könnt ich Verrückt werden bei sowas.

Lg katha

Link to comment
Share on other sites

Zigaretten sind Müll, und Müll gehört nicht dahin geworfen, wo Kinder spielen.

Ich schmeiße bei Freunden mit Kindern doch auch nicht meinen Abfall ins Kinderzimmer.

Ich bin selber vor der Schwangerschaft Raucherin gewesen - und wenn Kinder in der Nähe waren, bin ich weggegangen, fertig. Es gibt doch genug Platz für alle.

Auf unserer Hochzeitsreise saßen mein Mann und ich oft etwas früher am Strand als die anwesenden Familien, und auch da haben wir uns angepasst, wenn die anrückten: Paar Meter weggehen, wenn Kiddies um uns rum waren; Kippen kamen in eine Metallschachtel.

Punkt.

Für Leute, die dafür zu bequem sind, fehlt mir echt das Verständnis.

Link to comment
Share on other sites

Ich rauche ja auch wieder nach der SS/stillen...Aber ich achte peinlichst darauf, daß Liam keine einziges Rauchschwädchen abbekommt. Das ist mir superwichtig...Aber ich habe auch schon geraucht wenn ich z.B. in einem Cafe (draußen logischerweise) war und einen Cappu getrunken habe und Liam im Buggy saß. ABER ich achte immer darauf, wie der Wind weht und setze mich so, daß der Rauch wegzieht. Aber ansonsten rauche ich nur wenn Liam nicht dabei ist. Als Liam noch kleiner war und im KiWa lag bin ich immer ein paar Meter weggegangen.

Wenn Liam mal in dem Spielplatz-Alter ist, dann werde ich auch entweder mich am Rand des Spielplatzes stellen oder ganz den Spielplatz verlassen (sofern jemand dabei ist, der auf Liam aufpassen kann). Ich finde sowas auch schrecklich wenn Mütter in Gegenwart ihrer Kinder (und vor allem unmittelbar) rauchen. Hier im Haus wird nicht geraucht. Ich gehe immer raus auf die Dachterrrasse. Und mein Dad (wir wohnen im selben Haus) raucht nur in der Küche und nur wenn Liam nicht unten bei denen ist. Das ist einfach selbstverständlich...

Und zum Thema Hundekot: ich glaube, Katzen sind einfach schlimmer da sie reinliche Tiere sind und ihren Kot verscharren. MEIN Hund würde niemals in einen Sandkasten kacken.

Link to comment
Share on other sites

Ich rauche ja auch wieder nach der SS/stillen...Aber ich achte peinlichst darauf, daß Liam keine einziges Rauchschwädchen abbekommt. Das ist mir superwichtig...Aber ich habe auch schon geraucht wenn ich z.B. in einem Cafe (draußen logischerweise) war und einen Cappu getrunken habe und Liam im Buggy saß. ABER ich achte immer darauf, wie der Wind weht und setze mich so, daß der Rauch wegzieht. Aber ansonsten rauche ich nur wenn Liam nicht dabei ist. Als Liam noch kleiner war und im KiWa lag bin ich immer ein paar Meter weggegangen.

Wenn Liam mal in dem Spielplatz-Alter ist, dann werde ich auch entweder mich am Rand des Spielplatzes stellen oder ganz den Spielplatz verlassen (sofern jemand dabei ist, der auf Liam aufpassen kann). Ich finde sowas auch schrecklich wenn Mütter in Gegenwart ihrer Kinder (und vor allem unmittelbar) rauchen. Hier im Haus wird nicht geraucht. Ich gehe immer raus auf die Dachterrrasse. Und mein Dad (wir wohnen im selben Haus) raucht nur in der Küche und nur wenn Liam nicht unten bei denen ist. Das ist einfach selbstverständlich...

Und zum Thema Hundekot: ich glaube, Katzen sind einfach schlimmer da sie reinliche Tiere sind und ihren Kot verscharren. MEIN Hund würde niemals in einen Sandkasten kacken.

Bei uns sind Hunde auf dem Spielplatz zb verboten. rauchen aber nicht. ich kenne auch keinen Hund (und ich kenne viele aus dem Freundeskreis), die auf dem Spielplatz ihr Geschäft verrichten würden.

Und, wenn du im Café sitzt, draussen, und eine rauchst, damit kann ich wohl leben, mein Mann raucht dann auch.

Link to comment
Share on other sites

Ja leider wir haben hier an jedem haus einen eigenen spielpatz und einen großen für alle ..und überall ist katzenkot der wohnbau kümmert sich fast täglich drum die machen hier echt alles damit es kinderfreundlich ist aber diese katzen verstehen es einfach nicht ...

Link to comment
Share on other sites

Ja leider wir haben hier an jedem haus einen eigenen spielpatz und einen großen für alle ..und überall ist katzenkot der wohnbau kümmert sich fast täglich drum die machen hier echt alles damit es kinderfreundlich ist aber diese katzen verstehen es einfach nicht ...

Muß aber die Katzen verteidigen. Sie können ja nix dafür. Ist ihre Natur. Leider ist das so. Aber deswegen befürworte ich es natürlich auch nicht.

Ich habe letztes Jahr einen Sandkasten-Muschel gekauft. Für Paolo (Hund) damit er im Sommer "baden" kann (also mit Wasser gefüllt) und die Verkäuferin meinte, nachdem ich den Deckel vergessen hatte: "der ist dazu da, damit die Hunde (???) nicht rein*******n". Ich darauf: "die ist für unsere Hund". Das war ihr natürlich peinlich und ich hatte den Lacher auf meiner Seite :D

Link to comment
Share on other sites

finde wenn Wir bei meinen Schwiegereltern sind denkt Ihr die gehe auf den Balkon oder vor die Tür zum Rauchen? :mad:. VERGESST es! Da rege ich mich jedesmal wieder drüber auf aber ich meine ich kann es Ihnen in Ihrer wohnung net verbieten.

Zum Glück fahren wir da wenn überhaupt 1-2 mal im Jahr hin und dann zum glük auch nur 1-2 nächte. Da könnt ich Verrückt werden bei sowas.

du kannst es ihnen nicht verbieten, aber du kannst sie darum bitten und ganz klar sagen, dass dich das stört.!

soviel sollte einem das enkelkind doch wert sein, dass man darauf verzichtet..

wenn sie deiner bitte nciht nachkommen sollten, würde ich ganz kalr sagen, dass ihr dann nicht mehr kommt.

denn ja, es ist ihre wohnung, aber es ist euer kind und die gesundheit von euerm sonnenschein.

meine schwiegereltern rauchen auch nur auf dem balkon, wenn wir da sind und das ist auch gut so.

ich hätte da keinen kompromiss gemacht.

Liebe grüße..

Link to comment
Share on other sites

du kannst es ihnen nicht verbieten, aber du kannst sie darum bitten und ganz klar sagen, dass dich das stört.!

soviel sollte einem das enkelkind doch wert sein, dass man darauf verzichtet..

wenn sie deiner bitte nciht nachkommen sollten, würde ich ganz kalr sagen, dass ihr dann nicht mehr kommt.

denn ja, es ist ihre wohnung, aber es ist euer kind und die gesundheit von euerm sonnenschein.

meine schwiegereltern rauchen auch nur auf dem balkon, wenn wir da sind und das ist auch gut so.

ich hätte da keinen kompromiss gemacht.

Liebe grüße..

So läuft es bei uns auch die Schwiegereltern sind immer rausgegangen. Wäre sonst garnicht hingegangen oder hätte mich nur Draussen aufgehalten

Link to comment
Share on other sites

genau so, wie mir jedesmal die hutschnur platzt, wenn ich sehe, wie eine mama rauchend den kinderwagen schiebt.:mad::mad:

sowas geht einfach gar nicht.

War auch mal Raucherin....habe circa 1 Jahr vor der SS aufgehört....aber sowas oder rauchende Mütter am Sandkasten und Kippen darin sind jawohl die absolute Härte!!!!!

Allerdngs finde ich es mindestens genauso ekelig wenn irgendwelche Leute ihre blöden Hunde auf den Spielplatz sche.... lassen. Das muß doch nicht sein, oder? Da kann man doch den MIst mitnehmen, oder? Genauso wie Kippen und anderen Müll!!!:mad:

Link to comment
Share on other sites

War auch mal Raucherin....habe circa 1 Jahr vor der SS aufgehört....aber sowas oder rauchende Mütter am Sandkasten und Kippen darin sind jawohl die absolute Härte!!!!!

Allerdngs finde ich es mindestens genauso ekelig wenn irgendwelche Leute ihre blöden Hunde auf den Spielplatz sche.... lassen. Das muß doch nicht sein, oder? Da kann man doch den MIst mitnehmen, oder? Genauso wie Kippen und anderen Müll!!!:mad:

Hunde sind nicht blöd :mad: Wenn, dann deren Besitzer ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.