Jump to content

Bondolino oder Ergo?

Rate this topic


Nelli09
 Share

Recommended Posts

Hallo,

nicht mehr lange und wir sind zu dritt :) Ich würde meine Maus gerne von Beginn an tragen und bin noch unsicher, welches wohl die für das Kind beste Variante ist. Ich habe sowohl einen Bondolino, als auch ein Tuch und einen Ergo Carrier hier. Alle von Freundinnen geliehen... Das Tuch finde ich sehr schön, aber im Hochsommer deutlich zu warm und für "mal eben kurz" ist es doch ziemlich aufwendig mit dem Binden. Ich habe schon viel Gutes über den Bondolino von Geburt an gelesen und würde gerne eure Meinung dazu hören!! Für den Ergo müssten wir noch einen Neugeboreneneinsatz kaufen, allerdings habe ich viele negative Erfahrungsberichte dazu gelesen... Was denkt ihr darüber?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!!!

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Also erstmal geht nichts über ein tragetuch bei den kleinen, mit etwas übung ist es auch super schnell gebunden, ich brauch vielleicht 2 minuten dafür. (ist halt nur draussen etwas blöd da das tuch oft dreckig wird wenn man es draussen bindet). Und zum sommer ich hab ein leichtes TT für den sommer von Hoppediz, damit ist es auszuhalten.

An zweiter stelle wäre der bondolino der ist gut für den anfang geeignet solang man ihn enger und weiter am steg machen kann (beim alten bondolino ging das wohl nicht)

An dritter stelle wäre der ergo, der ist trotz neugeborenen einsatz erst ab sitzalter ca größe 74 geeignet, allerdings gibt es einen neuen einsatz der wohl "heart to heart" oder so heißt. Ob der besser ist oder nicht, kann ich allerdings nicht sagen.

Edited by Angelslam
Link to comment
Share on other sites

ich hatte den bondolino bei nils, und durfte ihn laut trageberatung aber nur nutzen, weil er reichlich gewogen hat, bei geburt 4,4 Kilo. ich hatte bereits einen neuen und er passte so eben rein. der ergo ist meiner meinung nach überhaupt nichts für die erste zeit nach der geburt, riet meine trageberatung auch von ab.

mach doch mal eine trageberatung;-)

Gruß, linda

Link to comment
Share on other sites

ich hatte den bondolino bei nils, und durfte ihn laut trageberatung aber nur nutzen, weil er reichlich gewogen hat, bei geburt 4,4 Kilo. ich hatte bereits einen neuen und er passte so eben rein. der ergo ist meiner meinung nach überhaupt nichts für die erste zeit nach der geburt, riet meine trageberatung auch von ab.

mach doch mal eine trageberatung;-)

Gruß, linda

Das hab ich mir auch schon überlegt. Hab auch schon eine Trageberaterin bei mir im Ort "ergoogelt", aber hier erstmal ein paar Erfahrungen zu hören find ich auch super!

Link to comment
Share on other sites

Nelli, ich mach Mittwoch den Hitzetest mit einem leichten Tuch von Hoppediz, ich berichte dann. Das festgewebte ist mir jetzt auch zu warm.

Ich finde mit dem leichten TT geht es, morgens zumindestens und spät nachmittags. Mittags geht es auch während man läuft man sollte nur nicht stehen bleiben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nelli,

ich hatte mir für Till einen Bondolino gekauft, aber ich muss sagen, ein Neugeborenes würde ich da nicht wieder reintun. Till war anfangs recht klein (bei der Geburt 50 cm und knapp 2900g) und der Steg war echt viel zu breit.

Hab ihn dann auch später, als es dann passte nochmal reingesetzt, aber irgendwie rutscht bei mir ständig der Hüftgurt hoch, das ist total unangenehm beim Tragen. Abgesehen davon habe ich nicht wirklich Vertrauen in die Klettverschlüsse. Ich würde keinen Bondolino mehr kaufen.

Neulich habe ich in der Stadt eine Frau gesehen mit Ergo und Neugeboreneneinsatz... das sah ganz bequem aus und ich hab mir ihn dem Moment gedacht, hätte ich mal den Ergo gekauft und nicht den Bondolino.

Aber ich glaube, man kann nicht verallgemeinern, welche Tragehilfe die Beste ist, sondern das kommt auf Mama und Kind an. Ich an deiner Stelle würde es einfach ausprobieren.

Link to comment
Share on other sites

Wir haben den Bondolino hier (den neuen) und sind echt zufrieden. Selbst mein Mann benutzt ihn nach anfänglicher Skepsis inzwischen auch sehr gerne :D

Der Lütte hat ca. ab der 4. Woche dringesessen und bei uns hat es super gepasst. Er war allerdings bei der Geburt auch fast 4 kg schwer und 52 cm groß. In der Beschreibung vom Bondolino steht auch drin, dass die Mäuse mind. 3 kg wiegen sollten und ca. 52 cm groß sein. Da kann es also durchaus sein, dass 2.900 g und 50 cm noch ein bißchen klein waren.

Die Klettverschlüsse halten super, damit gabs nie Probleme - auch jetzt nicht, wo der Zwerg mittlerweile über 9 kg wiegt und immer noch sehr gerne im Bondolino hockt ;)

Aber wenn Du mehrere Sachen zur Auswahl hast, probiers einfach aus und nimm das, was am besten passt!

LG

Link to comment
Share on other sites

Guest Schneckchen_75

Ich habe Finja bis sie ein halbes Jahr war nur im TT getragen und ich muss sagen, es war das Beste, was uns passieren konnte! Sie hat sehr viel geschrieen im ersten halben Jahr und das TT war der einzige Ort, an dem sie wirklich zur Ruhe gekommen ist! Was ich dir allerdings raten würde, mach einen TT-Kurs! Ich hab zuerst auch gedacht, ich schaff das Binden mit Anleitung, die beim TT dabei war, alleine...aber wir haben dann doch einen einstündigen "Bindekurs" gemacht und danach war´s super! Ich hatte übrigens ein elastisches TT und ich fand´s sehr angenehm!!!

Seit März tragen wir Finja im Bondolino. Wir wollten auch eine vernünftige Trage und haben im Babyladen ausgiebig getestet. Da mein Mann sehr viel grösser ist als ich, haben wir uns für den Bondolino entschieden, weil wir nichts verstellen müssen damit er uns beiden passt. Wir sind damit sogar schon in den Bergen zum Wandern gewesen...hat prima funktioniert und Madame hat die Aussicht genossen!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.