Jump to content

Temperatur der Flasche

Rate this topic


TamiTa

Recommended Posts

hallo Mädels,

bald ist es endlich so weit und unsere kleine Maus ist endlich da. Nun stellt sich mir aber die frage, wie ich am besten die richtige Temperatur der Flasche hinbekomme. Habe schon schon von verschiedene möglichkeiten gehört z.b. wasser auf die temp. abkühlen lasssen oder heißes und kaltes wasser mischen.

Wie macht ihr das?

nehmt ihr wasser oder tee für die milch zum mischen?

Link to comment
Share on other sites

Guest Jara

Ich hab immer ein Liter Fenchel - Kümmeltee (beugt Blähungen vor)gemacht und dann die Menge die ich gebraucht hab in eine Flasche gefüllt dann das Pulver rein und gut schüttel fertig. Das Teewasser hab ich in einer Thermoskanne getan und wenn ich gesehen habe das 3,5 Stunden (Paul hatte einen 4 Stundentakt) um war hab ich die Flasche gemacht und dann in einem Flaschenwärmer warm gehalten. Ausprobiert ob es ok ist hab ich auf dem Handgelenk wenn Du da einen Tropfen Milch drauf tust merkst Du ob es warm oder heiß ist, wenns zu heiß ist unterm kalten Wasser abkühlen, geht recht schnell. Kaltes Wasser würde ich nicht einfach dazu füllen wegen ev Keimen ;)

Viel Spaß mit Deiner Maus

Link to comment
Share on other sites

Ich hab Wasser abgekocht, die Hälfte in eine Thermoskanne gefüllt und die andere Hälfte abkühlen lassen. Wenn der Herr Hunger hatte, hab ich das Milchpulver in der Flasche mit der einen Hälfte "heißen Wassers" eingerührt und mit der anderen Hälfte abgekühltem Wasser aufgefüllt.

Die Temperatur prüfst Du einfach, wie Jara schon schreibt, innen am Handgelenk: Wenn es dort angenehm - nicht zu warm und nicht zu kalt - ist, dann hat es die richtige Temperatur.

Link to comment
Share on other sites

Anfangs habe ich Wasser abgekocht, abkühlen lassen und die Flasche dann bei Bedarf im Fläschchenwärmer warmgemacht. Das hat furchtbar lange gedauert und vor allem Nachts gab es sehr viel Geschrei.

Jetzt habe ich einen Wasserkocher von Philips, der das abgekochte Wasser per Knopfdruck auf 40 Grad erwärmt. Dauert nur ein paar Sekunden und dann kann ich sofort ein frisches Fläschchen mischen.

Unterwegs fülle ich kaltes Wasser in eine Flasche und heißes in eine Thermoskanne und mische.

Zu Freunden nehme ich nur kaltes Wasser mit und koche dann bei denen im Wasserkocher was ab und mache nen Schluck auf das kalte Wasser.

Tee benutze ich nur bei Bedarf.

Link to comment
Share on other sites

ich hatte entweder irgendwo das abgekochte wasser (wahlweise auch mal tee) rum stehen oder hatte es gleich in die flaschen gefüllt und diese verschlossen. zum warmmachen kam es kurz in die mikrowelle, pulver rein, fertig.

fenchel- oder bauchtee gabs bei uns nur, wenn da auch was ziepte (also die ersten monate ;) ).

was mich ärgerte: wenn wir mal die einser ausprobierten (ganze 3 packungen), klumpte diese gewaltig, wenn das wasser "genusswarm" war (oder zu kalt oder zu heiß).

vielleicht hab ich da die falschen marken erwischt, wer weiß.

lieben gruß

Link to comment
Share on other sites

Ich hab Wasser abgekocht und in den Kühlschrank gefüllt. Wenn die Zwerge Hunger hatten, habe ich nur wenig Wasser erhitzen müssen und dann kaltes und heißes Wasser gemischt. Bei mir hat die 1er nie geklumpt..ich hatte immer Milupa..

Die Mikrowelle habe ich nicht benutzt, weil ja immer auf die Verbrennungsgefahr hingewiesen wird und in der Thermoskanne hätten evtl Bazillen stundenlang Zeit um sich im warmen Wasser perfekt zu vermehren..ist vielleicht übervorsichtig, aber lieber so, als wenn man später den Salat hat..

Link to comment
Share on other sites

Hallölle,

es gibt da so ein wunderbares ding, dass Dir in 80 Sekunden kochendes Wasser auf Trinktemperatur runterkühlt. Da ich hier Keine Werbung machen möchte, kannst Du mir bei Interesse eine PN schicken. Ich bin von dem "Ding" total begeistert und würde es nicht missen wollen. Meine Tochter ist 14 Monate und ich brauche es weiterhin täglich. Kann ich Dir nur empfehlen. Ich finde die Vorstellung nervig, Wasser zu mischen oder abkühlen zu lassen....und dann das ewige Prüfen, ob die Tempi richtig ist....dauert mir viel zu lange...

Liebe Grüße, Varinia

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

also ich habe auch einen digitalen wasserkocher (extra angeschaft) da koche ich das wasser einmal ab und erhitzte es dann auf 45 grad, ist für unsere maus am besten, vorherr hatte ich wasser im Kühlschrank zu stehen wo ich die flasche reinstellte zum abkühlen, wenn ich bei freunden bin nehme ich abgekochtes wasser mit und mische dann kaltes wasser mit heißen, klappt super

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.