Jump to content

Wie stelle ich am besten und leichtesten von 1er auf 2er um?

Rate this topic


Babyburzl
 Share

Recommended Posts

Huhu ihr lieben, hab da mal eine Frage. Irgendwie bin ich nämlich hin und her gerissen, weil jeder ja was anderes sagt. Jetzt wollte ich mal eure meinung wissen.

Mein kleiner ist jetzt 4 Monate und nicht mehr lange, dann bekommt er die 2er (Milasan) Nun die frage, wie ist es am besten wenn man umstellen möchte. Immer eine Flasche ersetzen durch die 2er oder einfach gleich die 2er geben?

Bitte um Antworten und Hilfe ;-)

:flower::petals::flower::petals::flower::petals::flower:

Link to comment
Share on other sites

Mhmm...hier mal ein Link wegen den Schüben:

http://www.adeba.de/discus2/showthread.php?t=17828

Kannst ja erstmal noch probieren und wenn es überhaupt nicht besser wird,dann würde ich wohl auch umstellen.

Ich denke,mit der Umstellweise scheiden sich die Geister....hab auch schon gelesen,dass die Zwerge tagsüber Pre und abends 1er bekommen haben....

Oder auch mit Schlelzflocken angedickt zum länger satt halten.

Link to comment
Share on other sites

Jasmin ist 17 Monate und trinkt 1er Milch, hat aber auch während Schubzeiten mehr getrunken.

Vielleicht noch eine Weile so probieren, ich persönlich halte von 2er und 3er Milch nicht viel :o (was aber jetzt nicht heißen soll, dass ich es verfluche :) )

Es kann wirklich sein, dass dein Kind gerade in einem Schub steckt. Ist es denn tatsächlich Hunger oder wegen der Temperaturen derzeit vielleicht Durst? :o

Link to comment
Share on other sites

Auch wenn ich mich jetzt unbeliebt mache: aber ich kann dieses Schub-gerede nicht mehr erhören. Sobald ein Kind mal etwas quengelig ist: das ist ein Schub. Ist es mehr:m nein, das liegt nicht daran, dass es nicht mehr satt wird, das ist ein Schub. Ständig ist es immer nur ein Schub. :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Nein, unbeliebt macht man sich doch damit nicht aber man sollte auch das "könnte" davor lesen, soll ja nicht heißen dass es so ist und jeder (meine Wenigkeit eingeschlossen) spricht ja aus Erfahrung und meine Erfahrung ist, das Jasmin (meine Tochter) während des Schubs viel getrunken hat und oft.

Kann aber auch sein, dass das Kind schlichtweg nicht satt wird, keine Ahnung aber man kann auch nur Ratschläge aus seinem Wissen/ seinen Erfahrungen weiter geben, mehr nicht. Und das bei Vielen die Schubzeiten übereinstimmen, sieht man ja immer wunderbar hier im Forum. :)

Link to comment
Share on other sites

Es passt eben immer meistens, und es ist doch gut eine erklärung für sowas zu haben(das wissen ich bin es nicht schuld).

Ich würde ebenfalls bei der 1er bleiben, oder bekommt dein kleiner schon Beikost(die 2er ist nämlich erst ab dem Beikostalter geeignet, weil weniger Nährstoffe mehr Stärke(zucker) weil ja dann die Nährstoffe über die Beikost kommen)

Link to comment
Share on other sites

Ich gebe dir in gewisserweise Recht, was die Schub-Theorie betrifft. Kann aber trotzdem gerade in diesem fall nur sagen: um den 4. Monat rum haben die meisten Babys dieses Nimmersatt-sydrom und bei fast allen legt es sich nach kurzer Zeit auch wieder.

Würde auch möglichst lange bei der 1er bleiben.

Evt würde mich aber interessieren, wann du mit Beikost beginnen möchtest? Empfohlen wird es ab dem 6. Monat, aber vielleicht ist dein Knirps ja schon soweit.

Link to comment
Share on other sites

Also ich weiß nicht, warum so viele nichts von der 2er halten. Bei unserer Nahrung ist das einzige, was mehr drin ist Stärke. Stärke ist aber meines Wissens KEIN Kohlehydrat. Einige Hersteller mischen später Kohlehydrate, also Zucker, oder sonstige Zusätze wie VAnillin oder Zimt mit in die 2er. Bei unserer Nahrung ist das nicht der Fall. Da sind nur die Vitamine angepasst, und es ist mehr Stärke drin. Ansonsten sind die Zutaten die gleichen und auch der Kaloriengehalt weicht nicht sehr ab. Nicht einmal von der Prenahrung zur 2er. Fabian bekommt von Anfang an Beba. Und bei ihm war es so, dass er irgendwann seine Pre nicht mehr getrunken hat, dann hat er 1er bekommen und auch die wollte er nicht mehr, als er 5 1/2 Monate alt war. Seine 2er liebt er seitdem, und er verträgt sie super und dick ist er auch nicht geworden dadurch. Und er ist auch nicht mehr satt geworden, es war kein Schub... Ich würde es einfach ausprobieren. Du bist ja danach nicht verdammt, für immer die 2er zu nehmen. Wir haben Fläschchen für Fläschchen ersetzt. Alle 3 Tage ein Fläschchen mehr 2er. Dann kannst du auch besser beurteilen, ob er es gut vertägt.

Link to comment
Share on other sites

http://www.adeba.de/discus2/showthread.php?t=27110

Ich hab nichts gegen die 2er manche brauchen sie eben, sie ist aber eben erst ab dem Beikostalter geeignet steht doch sogar drauf. Wenn das Kind da schon beikost bekommen hat ist ja nichts einzuwenden.

Und wechseln sollte man erst wenn das Kind Langfristig mehr als 1000 ml trinkt

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.