Jump to content

Thema Geburt...

Rate this topic


Bine76

Recommended Posts

So langsam wird mir ein bisschen mulmig wenn ich an das Thema Geburt denke. Ist zwar noch weit weg aber ich beschäftige mich sehr viel damit momentan und hab ganz schön Bammel...:( Bin leider ziemlich eng gebaut, so dass ich beim GV auch oft Schmerzen habe bzw. es gaaanz vorsichtig und langsam gehen muss am Anfang... Deshalb habe ich Angst, dass es bei mir schwieriger werden könnte als eh schon normal ist. :mad:

Hat jemand von Euch ähnliche "anatomische Vorbedingungen" wie ich?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bine

Ich hatte das zwar nicht aber ich denke das Dein FA da schon aufpasst die krümel werden immer vermessen und das Gewicht einigermaßen bestimmt und von so her wenns wirklich hart auf hart kommt wirst Du nen KS bekommen aber Du sagst ja selber das noch Zeit ist rede doch einfach beim nächsten Termin mit dem Doc drüber :D

LG

Link to comment
Share on other sites

Ich muss sagen, dass ich bisher noch überhaupt keine Angst vor der Geburt habe - ich freu mich eher drauf! (erklärt mich für gaga:p)

Meine Mum hatte 2 KS, weil ihr Becken zu schmal für normale Geburten gewesen wäre. Ich hab meine FÄ auch schon drauf angesprochen, weil ich selbst auch ziemlich schmal bin... Sie meinte, dass das vorher vermessen würde und dann entschieden wird, ob eine natürliche Geburt in Frage kommt oder nicht...

Frag doch mal deine FÄ, Bine, vielleicht kann sie die Messung sogar vornehmen?

LG!

Link to comment
Share on other sites

hmmm auch wenn man äußerlich schmal ist bedeutet das ja nicht, dass auch dein inneres Becken schmal ist;)

Das ist ja eher bei mir so, dass ich äußerlich nicht eine besonders schlanke Hüfte habe (im Gegenteil, habe eigentlich Kleidergröße 36 aber bei Hosen immer 38 - und oft sind die dann in der Breite passend aber in der Länge zu lang :(). Aber innerlich ist einfach total eng, dass spüre ich eben wie gesagt beim herzeln :o aber auch bei FA-Untersuchungen...

Wegen der Messung muss ich echt mal nachfragen! Danke für den Hinweis!;)

Link to comment
Share on other sites

Guest fluxfun85

Also mir gehts beim Sex selbst nach 2 Geburten immernoch so,dass es ab und an zwickt und sich einfach zu eng anfühlt und ich habe ein 3880g und ein 4450 g Baby ganz normal zur Welt gebracht.Das Gewebe ist extrem dehnbar.Solange das Becken nicht zu eng ist,sollte es da keine Probleme geben.

Link to comment
Share on other sites

das haben die Ärzte gestern auch gesagt dass man das gar nicht sagen kann. Das muss man dann wohl unter der Geburt feststellen.....*mööööööööööh* sehr schön wenn man schon am kämpfen ist und dann heisst es... *nö, passt doch nicht* :o AUAAAAAAAAAA:eek:

Naja wird schon werden :-)

Link to comment
Share on other sites

Also meine alte Frauenärztin hatte bei mir mein Becken vermessen mit so einem Zirkel ähnlichen Teil und währendessen hatte sie ihre Wangen aufgeblasen und puhhh gemacht... :confused: Naja, die Werte waren wohl sehr niedrig...

Auf jeden Fall hat man bei mir gemerkt das mein Becken zu Schmal ist, da mein Baby sich in der 29.SSW plötzlich in BEL begab und sich nicht allein zurück drehte... Und nach einer äußeren Wendung in SL bei Wehenbeginn bekam ich eine Symphysenüberdehnung mit fast Beckenbruch hätten die nicht sofort KS gemacht... Also alles solche Zeichen das ein Becken zu eng ist... Natürlich auch auf die Größe des Kindes zu betrachten... Mit einem 2200g und KU 32cm hätte ich vielleicht keine Probleme gehabt...

An die Geburt denke ich natürlich auch schon, aber mehr wehleidig weil ich so gern eine Spontan Geburt haben möchte und diese nicht bekomm... :( und wenn ich an den KS denke und die Schmerzen danach könnte ich :bawling:

Link to comment
Share on other sites

*Hihi* ja wenns näher kommt....

Ne Geburt kann sicherlich eine sehr schöne Erfahrung sein (trotz Schmerzen), aber wenn dann noch iwelche Komplikationen aufkommen....das wär blöd!

Und immerhin hat man dann seinen Schatz draußen und bei sich....und hat seinen Körper wieder für sich, darüber klagen die Baldmamis ja immer:D

Link to comment
Share on other sites

Wildkätzchen, das is ja klar, die wollen ja kein Risiko eingehen. Vielleicht wird es dieses Mal ja nicht so schlimm, wenn der KS von vornherein geplant ist? Ich wünsch es dir jedenfalls sehr!

Kommen eure Männer eigentlich mit? Habt ihr sie schon gefragt?

Link to comment
Share on other sites

Meiner war bei der ersten geburt mit im OP und diemal natürlich auch...

Er hatte sogar als der Chefarzt ihn gerufen hat über die Abdeckung geguckt als sie unsere Tochter geboren haben... und ich lag da mit "offenen" Bauch... hat ihn in dem Moment nicht gestört, dabei ist er einer der bei Blut umkippen könnte :D

Edited by Wildkätzchen84
Wort vergessen :)
Link to comment
Share on other sites

Ich hab auch so meine Befürchtungen, dass meiner sowas sagt...

manchmal hätt ich echt Lust, dass es einfach so läuft wie damals, als mein Bruder zur Welt kam - mein Vater wollte ja auch nicht, aber die Hebamme hat ihn gar nicht gefragt, sondern einfach mit in den Kreißsaal gezerrt :D

Link to comment
Share on other sites

*hihi* ja meine Ma meinte auch schon, wenn er nicht mit rein geht...bekommt er vin ihr innhintern getreten und wird einfach reingeschoben.....er hat ja immerhin nicht "nein" gesagt...aber froh bin ihc natürlich nicht darüber...:(

Naja.....vll ändert sich das ja auch, wenn erstmal mehr Bauch,...da ist, so dass er eine bessere Verbing zum Krümel bekommt:confused:

Link to comment
Share on other sites

Ja darauf hoff ich auch...is auch schon mehr geworden find ich. Ich nehm mal an, für nen Mann is das eben alles total unrealistisch irgendwie...jetzt wo der Bauch größer wird, tatscht er wenigstens manchmal dran rum :D

Auf alle Fälle kommt er mit zum GVK. Ich hab nämlich gemeint, dass ich da nicht hin will - er fand aber, dass das für mich wichtig sei. Hm, also gibt`s den Kompromiss, dass wir eben beide gehen :P

Und das mach ich bei der Geburt genauso - ich fahr erst ins KH wenn er mit bei sein "will" :P

Nee nee, geht ja auch nicht. Ich würd`s gut finden, wenn er von sich aus sagt, dass er gern dabei wäre...:o

Link to comment
Share on other sites

Mein Mann kommt auf alle Fälle mit...das würde er sich nicht nehmen lassen ;) oder wenn ich sagen würde "du bleibst draussen" da wäre er beleidigt :hehe:

Ich freue mich schon auf die spontane Geburt, ich hoffe nur das es keinen KS gibt...da habe ich nämlich Angst und freue mich gar nicht drauf :o:D

Link to comment
Share on other sites

hmmm auch wenn man äußerlich schmal ist bedeutet das ja nicht, dass auch dein inneres Becken schmal ist;)

Ja genau, das kann man eben von außen gar nicht beurteilen, deshalb ja diese komplizierte Vermessung. Ich hoffe doch sehr auf eine natürliche Geburt!

Nö da würde ich mir auch keinen Kopf machen... nur bei mir provoziert man es nicht noch mal raus...

Das tut mir auch leid, was du da durchmachen musstest... Und noch mal würd ich's auch nicht drauf ankommen lassen! Hast du denn schon einen Termin für den KS? Das find ich nämlich spannend am KS - man weiß schon lange vorher den Geburtstag des Babys:)

Wobei meine Mama auch bei meinem Bruder und mir KS-Termine hatte und wir beide trotzdem früher kamen (beide sonntags):D

Kommen eure Männer eigentlich mit? Habt ihr sie schon gefragt?

Für meinen Schatz steht es bisher außer Frage, dass er mitkommt (O-Ton: "Natürlich komm ich mit!") - freu mich da total drüber! Er spricht auch schon mit unserem Krümel und bekommt gar nicht genug von meinem Bauch - soo süß:)

Aber mal ne andere Frage: Habt ihr nicht auch irgendwie Bedenken, dass eure Männer euch dann in nem absoluten Ausnahmezustand sehen und hören...? Einerseits ist das sicher einer der schönsten Augenblicke in einem Leben, aber auch einer der intimsten (und das ja nicht unbedingt im positiven...)?:o

Link to comment
Share on other sites

Nein, weiß ihn noch nicht, aber habe mir natürlich schon Gedanken drüber gemacht, entweder der 16.12. (meine Tochter kam am 16.04.) wobei ich denke das das zu nah am eigentlichen Termin ist, die geplanten Sachen sind doch mindestens 2 Wochen vorher, von daher möchte ich den 08.12.---> ich hab am 08.08. und der 8te ist die hälfte von 16 :D:uglygaga:

Und... der 8te ist auch ein Montag wie bei Emily... Also, steht er schon fest und ich werde alles dafür tun das es dieser wird! :o

Link to comment
Share on other sites

Nein, weiß ihn noch nicht, aber habe mir natürlich schon Gedanken drüber gemacht, entweder der 16.12. (meine Tochter kam am 16.04.) wobei ich denke das das zu nah am eigentlichen Termin ist, die geplanten Sachen sind doch mindestens 2 Wochen vorher, von daher möchte ich den 08.12.---> ich hab am 08.08. und der 8te ist die hälfte von 16 :D:uglygaga:

Und... der 8te ist auch ein Montag wie bei Emily... Also, steht er schon fest und ich werde alles dafür tun das es dieser wird! :o

Hihi, na das sind doch mal gut durchdachte Möglichkeiten:)

Wann wird denn der Termin offiziell festgelegt? Hab hier schon öfter in Signaturen gelesen, dass der KS-Termin schon fest ist, deshalb frag ich...

Drück dir die Däumchen, dass du den 8.12. bekommst! (Noch ein Argument: haben ja gerade 2008 und der 08.12.08 sieht einfach schön harmonisch aus:D)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.