Jump to content

hilfe ich muss mich mal aussprechen

Rate this topic


jaz24
 Share

Recommended Posts

hallo ihr lieben,

eigendlich gehöhrt mein thema was aussprechen angeht hier nicht wirklich rein..muss es aber mal los werden..weiss nicht wo ich sonst mal reden kann darüber.

mein freund und ich sind nun fast 3 jahre zusammen. ich habe einen bald 5 jährigen sohn, de rpapa zu meinem freund sagt, weil die beiden sich das ausgesucht haben. seit ich glaub nun sind es schon 10 monate haben tom (eigendlich thomas, mein freund) und ich versucht ein gemeinsames kind zu bekommen. warum auch immer..es hat noch nicht klappen wollen. im märz diesen jahres ist tom arbeitslos geworden und hat angefangen sich total zu verkriechen. an seine pc. hat ein online game angefangen und viel nette leute da kennengelernt. er ging nicht mehr weg..hat nur nur zuhause rumgeschrien, wegen aufräumen und essen machen. freunde hat er fast alle nach wenigen minuten wieder vor die tür gesetzt, genau wie seinen vater. tom ist diabetiker und hatte es noch nie so richig mit dem regelmäßigen spritzen ode rgesunde rernährung. seit er arbeitslos ist, hat er gar nicht mehr insulin gespritzt. er wurde sehr schnell nur noch haut und knochen. hat mich belkogen was das spritzen angeht, oder was bewerbungen shcreiben angeht. vor ca einem monat hab ich abends durch zufall mal bemerkt das sein pc raum abgeschlossen ist..und er drin war. wir shcliessen hier nie räume ab. kommt eh so niemand rein. er hat über team speak mit einer aus schottland geredet. die er vom game her kennt. er ist total ausgerastet das ich ihn dabei gestört habe. hat angefangen sachen hinter mit her zu werfen (sowas hat er nie vorher gemacht) naja..seit dem abend..hat er die nächsten tage sich abends nach dem essen mit dem spruch verabschiedet: ich bin nun am telefonieren..brauchst gar nicht versuchen reinzukommen.

wenn ich ihn wegen affäre ansprach meint er imme rnur: ist doch nur internet..ich liebe nur dich. naja..seit dem haben wir keinen sex mehr. vor nun 10 tagen haben wir ihn in ein krankenhaus gebracht wegen seinem diabetis. er soll da neu eingestellt werden. ich war echt froh über die auszeit. vielelicht kommt er morgen zurück. als er weg war hab ich bilder von der schottin auf seinem rechner gefunden. ziemlich anrüchige..und das genaue gegteil von mir diese frau. bin trotzdem nicht sauer auf sie..sie ist weit weg.

leider war das noch nicht alles ihr lieben.

auch ich habe ein online game was ich schon seit über einem halben jahr spiele. allerdings nicht so extrem wie tom. ich gehe weiterhin weg, mach meine aufgaben, treffe freunde...nunja..die leute aus meinem spiel sind mittlerweile sowas wie wirklich gute freunde geworden. zumindest 2 richtig gute und 2 hm,.weiss noch nicht obs freunde für mich sind. das alles bringt nun ein problem mit sich. einer dieser freunde scheint für mich interressanter zu sein..also mehr als freund. allerdings ist derjenige gerade mal 17. und verliebt in jemanden den ich nicht kenne. aber nicht mit der zusammen. ich hab ihn und jemand anders auch schon persöhnlich getroffen. wohnt nicht so weit weg von mir. vom aussehen her hat mich der shclag getroffen..weil absolut..mein typ mann. seinen charakter so wie ich ihn bisslang kenne ist auch sehr interressant für mich.

nun bin ich verwirrt.

ich will eigendlich gar nciht an sowas denken..ich ruiniere doch mit sowas eine beziehung, btw..geb meiner beziehung nichtmal eine chance. und eigendlich liebe ich tom. alleine durchs nachdenken zerstörr ich hier alles. ich würde meine kleine welt verlieren. für etwas was keine zukunft hat.

ich weiss nicht mehr wie ich das anchdenken verhindern soll. ich bin wirklich verzweifelt. wollte eigendlich alles auf mich zukommen lassen was mein leben mit tom angeht..und endlich wieder glücklich werden.

hab das gefühl ich drehe hier total durch.

ich zerstöre ja fast schon alles wo ichs hier schreibe. ich weiss nicht wa sich machen soll. es muss mal aus mir raus.

vor allem weil der freund aus dem internet längst was ahnt..un damit auch nicht zurechtkommt. ich will ihn nicht verlieren und ich will auch meine zukunft und mein leben hier nicht verlieren.

ich weiss..ich bin total bekloppt..

es muss auch niemand antworten.

ich danke euch sehr fürs zuhöhren.

alles alles liebe, machts besser als ich,

eure Jaz

P.S.: entschuldigt meine tippse..kann weder klar denken noch klar schreiben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Beim Lesen Deiner Geschichte fällt mir sofort Eins auf: Du gibst Dir die Schuld an der ganzen Situation und denkst, Du würdest, alleine durch Deine Gedanken an jemand anderen, Eure Beziehung zerstören.

Doch ich sehe es als Außenstehende ganz anders!

Dein Tom, so lieb und nett er auch die letzten drei Jahre zu Dir und Deinem Sohn gewesen sein mag, ist gerade auf dem besten Weg, alles kaputt zu machen, was Euch soviel bedeutet hat!

Daß er seinen Job verloren hat - gut, das passiert auch anderen und ist nicht weiter tragisch, denn man kann ein paar Monate mit ALG überbrücken.

Aber daß er sich so gehen läßt, sich verkriecht am PC, seine Freunde (und seinen Vater) vor den Kopf stößt, Dich anlügt und überhaupt nicht bemüht zu sein scheint, wieder Arbeit zu finden - das macht bei Euch gerade alles kaputt! Und mit seinen (wenn auch NUR Online-) Affären verletzt er Dich ungemein! Mal davon ab, daß es wohl das Allerletzte ist, daß er auch noch laut Euch gegenüber wird und mit Gegeständen wirft....:eek:

Mit seinem Verhalten zerstört er Eure kleine Familie. Dich trifft dabei sicherlich die wenigste Schuld. Und daß auch Du mitlerweile das Gefühl hast, jemandem im Internet interessanter zu finden, zeigt doch einfach nur, daß Dir in Deiner Beziehung das Gefühl fehlt, geschätzt, geliebt und geachtet zu werden. Du suchst einfach nur jemanden, der Interesse an Dir zeigt, weil Dein Tom es nun schon eine Weile nicht mehr tut.

Wenn er bald aus der Klinik zurück kommt, hoffe ich, daß er dort (fernab vom Internet und seinem verschlossenen Zimmer und mit den richtigen Medikamenten) die Zeit genutzt hat, mal über sein Verhalten nachzudenken und selbst zu begreifen, wie weh er Dir und auch Deinem Sohn getan hat. Er muß selbst erkennen, daß sich schleunigst etwas ändern muß!

Ansonsten mußt Du ihm in aller Deutlichkeit sagen, daß es so nicht weitergehen kann und hoffen, daß er wach wird, bevor es zu spät ist.

Ich hoffe natürlich für Euch, daß sich alles ganz schnell wieder einränkt und Ihr wieder glücklich zusammen werdet.

Doch wenn er sein Verhalten nicht ändert und Dich weiterhin so behandelt, weiterhin Euch gegenüber laut wird u.s.w., dann ziehe bitte rechtzeitig die Notbremse. Dir und vorallem auch Deinem Sohn zuliebe. Und bitte: werde nicht schwanger von ihm, bevor nicht alles wieder im grünen Bereich ist! Entschuldige, wenn ich das so klar und deutlich sage!

Link to comment
Share on other sites

Puuhh...wenn du das weiter mitmachst DANN bist du schuld an der beziehung...wir sind uns einig das es so nicht weitergehen kann...

Also sag ihm klipp und klar was geht und was nicht...und das geht nicht....

Wenn er sich mir gegenüber so verhalten würden hätte er sich schon längst ändern sollen...denn so machst du dir das leben selber schwer!!

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Ich kann Sandra eigentlich nur Recht geben mit dem was sie schreibt.

Diese Gefühle, die du jetzt entwickelst sind lediglich da, weil du nicht mehr das bekommst was du brauchst. Irgendwie hab ich auch das Gefühl du würdest in eine "andere Welt" flüchten wollen, ich hoffe du verstehst was ich meine?

Ich denke du solltest nicht warten bis dein Mann allein drauf kommt was er falsch macht, sag ihm ruhig aber deutlich was los ist.

Er kann nicht einfach die Tür zusperren, weil er mit einer ANDEREN FRAU telefoniert, er kann dir nicht einfach Dinge hinterherwerfen, weil du nach ihm schaust- wo leben wir denn?

Ihr wohnt zusammen, seid ein Paar und dein Sohn sieht ihn als Papa an, was tut er denn da?

Er ist im Begriff alles auf´s Spiel zu setzen und das sollte schleunigst geklärt werden.

Wenn du das Thema ansprichst und er dir aus dem Weg geht, würde ich deiner Stelle fragen ob ihm die Beziehung überhaupt noch was bedeutet!

Klar gibt es immer mal wieder Höhen und Tiefen in einer Beziehung aber wenn man nichts dafür tut um aus diesem Loch wieder rauszukommen, geht alles den Bach runter!

Ich wünsche dir, dass ihr wieder zueinander findet und das er einsichtig ist und sich entschuldigen wird für sein Verhalten!

Alles Gute!!

Link to comment
Share on other sites

Mit seinem Verhalten zerstört er Eure kleine Familie. Dich trifft dabei sicherlich die wenigste Schuld. Und daß auch Du mitlerweile das Gefühl hast, jemandem im Internet interessanter zu finden, zeigt doch einfach nur, daß Dir in Deiner Beziehung das Gefühl fehlt, geschätzt, geliebt und geachtet zu werden. Du suchst einfach nur jemanden, der Interesse an Dir zeigt, weil Dein Tom es nun schon eine Weile nicht mehr tut.

Wenn er bald aus der Klinik zurück kommt, hoffe ich, daß er dort (fernab vom Internet und seinem verschlossenen Zimmer und mit den richtigen Medikamenten) die Zeit genutzt hat, mal über sein Verhalten nachzudenken und selbst zu begreifen, wie weh er Dir und auch Deinem Sohn getan hat. Er muß selbst erkennen, daß sich schleunigst etwas ändern muß!

Ansonsten mußt Du ihm in aller Deutlichkeit sagen, daß es so nicht weitergehen kann und hoffen, daß er wach wird, bevor es zu spät ist.

Ich hoffe natürlich für Euch, daß sich alles ganz schnell wieder einränkt und Ihr wieder glücklich zusammen werdet.

Doch wenn er sein Verhalten nicht ändert und Dich weiterhin so behandelt, weiterhin Euch gegenüber laut wird u.s.w., dann ziehe bitte rechtzeitig die Notbremse. Dir und vorallem auch Deinem Sohn zuliebe. Und bitte: werde nicht schwanger von ihm, bevor nicht alles wieder im grünen Bereich ist! Entschuldige, wenn ich das so klar und deutlich sage!

hallo ihr lieben, schnief**

danke für eure leiben antworten.

ich sehs ja eigendlich genauso..irgendwo drin in meinem chaos. hab mich damals gefreut als er ins KH musste..weil ich dann zeit zum nachdenken habe, ob ich unserer beziehung noch eine chance gebe. hab mich dafür entschieden und gebetet das tom wirklich mal zum nachdenken kommt. gerdet hatte ich offt mit ihm. er hat nur nie zugehöhrt. hoffnung das er doch mal nachgedacht hat, habe ich aber noch.

wegen dem anderen..wie gesagt er ahnt es ja längst, seit heute nacht befürchte ich allerdings, das es auf gegenseitigkeit beruht. auch wenn keiner von uns es sagt.

und ja ich gehe auch davon aus das all diese gefühle nur sind, weil bei mir in der beziehung etwas wichtiges fehlt.

allerdings kenn ich den anderen ja nicht nur online..sondern auch real. und das halt leider nix mit vituellen welt zu tun.

klar..am liebsten wär mich..mich auch in so eine scheinwelt zurückzuziehen, aber ich weiss genau, das das alles höhstens schlimemr machen würde.

mir tut das für den anderen allerdings sehr leid..weil er unverschuldet bei mir in dieses chaos reingerutscht ist. und da er wirklich ein freund ist..möchte ich nicht das es ihm schlecht geht wegen mir. und das er seine eigendliche liebe plötzlich aufgibt.

mittlerweile weiss ich leider nicht..ob ich wirklich noch unserer beziehung eine reelle chance gebe..ich versuchs einfach.

alles andere darf auch eigendlich nicht sein.

ich hole tom heute abend ab aus dem KH. hab jetzt schon schiss das er ausrastet, wenn er die veränderungen hier bemerkt..hab für mich so einiges entschieden..wie z.b. das ich ihm sein essen nicht mehr miteinkaufe wenn er kein geld rausrückt (haben getrennte kassen), und das ich nicht mehr hinter ihm herräume..er hat shcliesslich noch mehr zeit als ich. kann selber aufräumen.

schwanger werden...nein keine sorge ihr lieben..es hat shcon seinen grund warum wir gar keinen sex mehr hatten. ich möchte zwar ein kind..aber nicht in so einem chaos, und wenn ich nichtmal weiss wie es weitergeht.

klingt echt blöd..aber: im moment will ich keinen sex mit ihm..der gedanke daran ...und mir wird übel. das ist wirklich doof.

mal sehn...wenns nach tom geht..dann hätten wir sex...

ist es eigendlich normal..das ich so leer bin was tom angeht?

libe grüße..ich hab gerade keine ahnung ob ihr meinen text überhaupt verstehen könnt. bin halt immer noch wirr im kopf.

Jaz

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Ich glaube du weißt schon gar nicht mehr ob es noch LIEBE ist was zwischen euch ist, oder?

Und irgendwie hab ich das Gefühl, dass du Angst vor deinem Freund hast?? :o

Ich hoffe wirklich sehr, dass ihr euch mal richtig aussprechen könnt und gemeinsam eine Lösung findet!!!

Halte am Besten erstmal zu dem anderen Freund etwas Abstand, so dass du dir über deine Gefühle im Klaren wirst.

LG

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube du weißt schon gar nicht mehr ob es noch LIEBE ist was zwischen euch ist, oder?

Und irgendwie hab ich das Gefühl, dass du Angst vor deinem Freund hast?? :o

Ich hoffe wirklich sehr, dass ihr euch mal richtig aussprechen könnt und gemeinsam eine Lösung findet!!!

Halte am Besten erstmal zu dem anderen Freund etwas Abstand, so dass du dir über deine Gefühle im Klaren wirst.

LG

hm..ja ich weiss nicht mehr ob es liebe ist. die ich für tom empfinde. und angst...nein nicht ganz..habe angst vor dem stress, nicht vor tom.

das mit dem abstand zu dem anderen..ja hast du eigendlich recht. es ist blos so schwer. ich werde es aber versuchen..damit ich überhaupt mal eine reelle chance habe ordnung in mein kopf zu bekommen.

danke dir,

Jaz

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

hallo ihr lieben,

mein chaos ist noch größer, aber ich bin glücklich.

hab mich für den anderen entschieden (daniel). es ist doch mehr als nur n flirt. die gefühle sind einfach zu stark.

mit tom bin ich so gut wie komplett getrennt. warte nur auf seinen hoffendlich baldigen auszug.

ab dezember ist daniel endlich immer bei mir. vorher sehen wir uns so offt es geht an wochenenden.

üben tun wir jetzt schon..klappt ja eh nicht so rasch bei mir.

bin glücklich, chaotisch....und hab echt mal auf mein herz gehöhrt und nicht den kopf.

bereuen tue ich meine entscheidung überhaupt nicht. auch wenns nicht der leichteste weg ist.

L.G. danke nochmal an alle,

Jaz

Link to comment
Share on other sites

Sorry aber ich kann nur den Kopf schütteln...trennst dich gerade und bist ein paar Tage mit einem neuen Mann (wenn man das schon so sagen kann mit 17) zusammen und ihr übt schon für ein Baby ????

Du spielst da mit einer großen Verantwortung und wenn du dich nach Liebe sehnst, dann solltest du die zunächst in einer erfüllten Beziehung finden und nicht versuchen, dir durch ein Baby eine heile Welt schaffen zu wollen.

Ohne eine gesunde Basis, wird dieses "Projekt" genauso scheitern wie die Beziehung vorher...und die Leidtragenden sind dann die Kinder.

Sorry wenn ich das so hart formuliere, aber bei sowas geht mir die Hutschnur hoch. Ist ja wie in ner Talkshow....

Link to comment
Share on other sites

@ rinna

deine meinung ist ok. und ich würde wohl genauso denken. allerdings kennst du mich nicht. und glaub mir das mit dem kiwu und weiterüben .. habe ich sehr viel drüber nachgedacht. du darfst gerne deine meinung über das alles behalten die möchte ich dir auch nicht streitig machen. ich möchte dazu nur sagen.: ich bin nicht verblödet und ich suche nicht liebe im kinderkriegen. ich habe auch meine gründe warum ich nicht mehr allzulange warten möchte, aber die gehen hier niemanden was an. ich freu mich einfach das mich daniel in all diesen dingen unterstützt. und das selbe denkt und fühlt wie ich. ich höhre halt nun wirklich mal einfach auf mein herz. habs lange nicht gemacht.

@Laloona vielen lieben dank. kann ich gut gebrauchen.

L.G. Jaz

Link to comment
Share on other sites

Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich rinna nur anschließen kann. Es wirkt ein wenig so, als willst du unbedingt ein zweites Kind - egal von wem...

Vor kurzem hast du noch versucht mit deinem Ex ein Kind zu zeugen und nun versuchst du es mit dem Neuen.

Darf ich fragen, wie lange du ihn schon kennst?

Link to comment
Share on other sites

Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich rinna nur anschließen kann. Es wirkt ein wenig so, als willst du unbedingt ein zweites Kind - egal von wem...

Vor kurzem hast du noch versucht mit deinem Ex ein Kind zu zeugen und nun versuchst du es mit dem Neuen.

Darf ich fragen, wie lange du ihn schon kennst?

fragen darfst du natürlich. kenne ihn seit februar 2007.

womit du recht hast ist..ja hätte früher das üben mit meinem ex aufgeben sollen.

aber um jeden preis ein kind, egal vom wem..nein. denn dann würd ich ja weiter hier rumf** und das tue ich nicht. ich freu mich eher das der kinderwunsch nicht nur bei mir ausgeprägt ist.

ich weiss das mich viele hier nicht verstehen können. aber ich sorge nun das erste mal in meinem leben dafür das ich glücklich bin. und das bin ich nur mit ihm.

L.G. Jaz

Link to comment
Share on other sites

Huhu ich bin Daniel und werde jetzt auch mal ein paar Dinge dazu sagen:

@rinna: Das ich laut Ausweis erst 17 bin spielt keine Rolle da eh nur die geistige Reife entscheident ist und da du mich nicht kennst urteile bitte nich über mein alter.

WIR sind uns unserer Verantwortung bewusst obwohl es doch eine Herz-Entscheidung war haben WIR viel nachgedacht und keiner von uns beiden hat vor durch ein weiteres Kind eine heile Welt zu schaffen weil sowas nicht geht und das wissen WIR.

Ob das Projekt wie du es nennst eine Zukunft hat kann keiner von uns allen wissen aber was ich weiss ist das ich allestun werde damit es meiner Familie gut geht. Die Gefühle die WIR haben sind das aller wichtigste alles andere werden WIR gemeinsam schaffen.

@stellamama: Danke das du dich mit freust und ja WIR wissen was WIR tun sonst würden wir es nich tun.

@Nadine83: Wenn sie ein Kind von egal wem wollte gäb es noch die möglichkeit Samenbank. Ich selbst wollte lange keine Kinder doch irgendwann kam der Punkt in meinem Kopf wo ich nur noch fühlte und dachte: Ja das ist die eine Frau mit ihr möchte ich Familie und Zukunft nur mit ihr. Ich weiss das das weder leichtsinn noch spinnerei ist. Jaz ist die einzige Person die mich glücklich machen kann und ich werd alles tun um sie glücklich zu machen, versteht das bittenicht so als wollte ich nur Kinder um ihren Wunsch zu erfüllen so ist es nämlich nich auch ich habe den Wunsch das sie die Mutter meiner Kinder/meines Kindes wird.

@All: Danke an alle die uns Glück wünschen möchten das können wir sicher gebrauchen einfach wird es nicht das wissen wir aber unsere Gefühle zu einander stimmen und das ist das aller wichtigste alles ander schaffen WIR gemeinsam.

P.S. Ich hoffe es fühlt sich niemand angegriffen ihr habt eure Meinung geäussert dasfinde ich gut und akzeptiere eure Meinung nun hab ich das selbe getan und habe Punkt für Punkt mitgeteilt wie ich es sehe ihr könnt an eurer Meinung festhalten dafür hat ja jeder eine eigene auf die wir auch einen wert legen sonst würde das alles nicht in einem Forum stehen.

Danke für eure Antworten.

Liebe Grüsse

---Daniel---

Link to comment
Share on other sites

@Nadine83: Wenn sie ein Kind von egal wem wollte gäb es noch die möglichkeit Samenbank. Ich selbst wollte lange keine Kinder doch irgendwann kam der Punkt in meinem Kopf wo ich nur noch fühlte und dachte: Ja das ist die eine Frau mit ihr möchte ich Familie und Zukunft nur mit ihr. Ich weiss das das weder leichtsinn noch spinnerei ist. Jaz ist die einzige Person die mich glücklich machen kann und ich werd alles tun um sie glücklich zu machen, versteht das bittenicht so als wollte ich nur Kinder um ihren Wunsch zu erfüllen so ist es nämlich nich auch ich habe den Wunsch das sie die Mutter meiner Kinder/meines Kindes wird.

Hallo Cloud,

find ich klasse, dass du auch etwas dazu sagst.

Wenn ihr euch beide sicher seid, sehe ich da auch kein Problem. Allerdings ist es so, dass ich hier nur nach dem Geschriebenen gehen kann, da ich euch beiden nicht persönlich kenne. Dadurch wirkte es für mich so, gerade weil ihr erst so kurz zusammen seid und sie ja vor kurzem noch jemand anderen als Wunsch-Vater des Kindes hatte, als wolle Jaz unbedingt ein Kind und der Vater wäre erstmal nebensächlich.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.