Jump to content

Rate this topic


colle
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr lieben,

es ist mir ja glatt ein bisschen peinlich,aber ich wollt mir ja jetzt endlich mal eine hebamme anschaffen.nun stellt sich mir natürlich die frage, wenn ich die hebamme anrufe,was sag ich ihr denn dann?:confused: "hallo,ich hätte sie gern als hebamme" oder wie mach ich das. stell mich bei sowas immer ein bisschen blöd an:rolleyes:.hoff ihr könnt mir da paar tipps geben. danke schonmal.

lg

die colle

Link to comment
Share on other sites

Ich schätze mal du sucht sie für die Nachsorge oder?

Einfach sagen Hallo ich bin... und in der ...Woche schwanger und suche eine Habmme für die Nschsorge. Dann wird sie schon reden und fragen wann du ET hast, wo du wohnst und vielleicht ein Termin mit dir machen für ein erstes Gespräch.

Hab keine Angst, Hebis sind immer ganz lieb ;)

Link to comment
Share on other sites

Ok,danke...ja würde sie eher für die nachsorge nehmen wollen, zur forsorge hab ich ja notfalls auch noch meine fa.....was haltet ihr eigentlich von einem geburtsvorbereitungskurs?ist der sinnvoll?meine bekannten haben bei der ersten ss auch keine kurse gemacht.man,ich bin mir bei son dingen so unsicher.....

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.