Jump to content

Wie schläft sie in ihrem Bett ?

Rate this topic


Marinchen82

Recommended Posts

Meine kleine wurde am letzten Montag genau 2 monate alt.

Sie schläft immernoch bei mir im Bett. Leider haben wir uns irgendwie angewöhnt das ich gegen 22:00 Uhr mit Ihr ins Bett gehe und ihr da nochmal die letzte Mahlzeit gebe.Sobald ich sie abends mit ihrem Körbchen in mein Schlafzimmer schiebe und sie die Umgebeung und das schwache Licht sieht schreit sie nach Nahrung :P ich kann allerdings nicht genau sagen ob es nun wirklich Hunger ist oder nur schon angewöhnt so nach dem Motto

"Ah wenn ich hier bin und es so dunkel ist gibts erstmal was zu essen !"

Wenn ich sie dann in Ihr Körbchen lege ist es eher Zufall wenn sie dann auch wirklich darin schläft. Am liebsten und dann auch ohne murren schläft sie in meinem Bett auf einem Kissen :eek: (liegt komplett drauf)Was man ja nun gar nicht soll.

Na gut der Korb wird jetzt eh zu klein so das sie nun in ihrem Zimmer in ihrem Bett schlafen soll. Ich habe schon versucht sie tagsüber ins Bett zu legen wenn sie schläft um sie daran zu gewöhnen, aber sobald sie drin liegt ist sie wach ?!

Wie gewöhne ich sie daran alleine in Ihrem Bett zu schlafen ?! Die momentane Situation ist meiner Ehe auch nicht so förderlich, der Papa schläft seit 2 monaten auf dem Sofa:oweil er Angst hat sich auf die kleine drauf zu rollen.

Nützt es vielleicht eine Decke o. Stillkissen ins Bett zu legen damit das Bett nicht so groß erscheinnt und sie eine Begrenzung hat oder ectl. das Pucken mit der Decke? Anderseits soll man doch auch gar nichts in Bett legen, bin was den plötzlichen kindstot angeht eh so verrückt vor sorge ?!

Bin wie immer für jeden Tip sehr Dankbar

Link to comment
Share on other sites

Ich würde mal Pucken probieren, google einfach nach Puckanleitung da siehst du wie das geht. Und mit 2 monaten ist es eigentlich nichts ungewöhnliches, sumer hat bis sie 4 monate wurde bei mir mit ihm bett geschlafen, nicht immer aber meistens. Leg sie einfach immer wieder ins bett und wenn es nicht geht halt beim nächsten mal wieder. Mobile kann auch helfen, vielleicht klappt es ja dann mit dem schlafen.

Link to comment
Share on other sites

...unsere Tochter ist jetzt 18 Tage alt und wir haben das mit dem querlegen

auch versucht, bisher ohne Erfolg. Kaum wird sie reingelegt quenglt sie bis man sie da rausholt. Ich habe Angst das wir das nicht mehr abgewöhnen können, noch ist sie sehr klein und ich mag ihre Nähe und sie auch meine, wie es scheint

aber das soll kein Dauerzustand werden :D

Link to comment
Share on other sites

Ja, das ist wahrscheinlich auch so ein Problem,

einerseits will man das die kleinen Würmer in ihren Betten schlafen, anderseits hat man sie auch zu gerne in seiner Nähe.

Gerade wenn sie noch so klein und schützbedürftig sind und unsere Nähe auch wollen:D. Bei meinem großen (5)ist das leider vorbei :o

Link to comment
Share on other sites

...unsere Tochter ist jetzt 18 Tage alt und wir haben das mit dem querlegen

auch versucht, bisher ohne Erfolg. Kaum wird sie reingelegt quenglt sie bis man sie da rausholt. Ich habe Angst das wir das nicht mehr abgewöhnen können, noch ist sie sehr klein und ich mag ihre Nähe und sie auch meine, wie es scheint

aber das soll kein Dauerzustand werden :D

Hey deine kleine ist gerade erst geboren, wenn du meinst es tut ihr und dir gut dann lass sie doch in eurem Bett schlafen. So klein wie sie ist kannst du ihr nichts angewöhnen, sie braucht einfach Mamas Nähe was du ja daran merkst das sie meckert wenn du sie in ihr bett legst. Gib euch zeit, das kommt von ganz allein.

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe unserer kleinen damals aus dem Stillkissten ein Nestchen um den Kopf gebaut und unten eine Decke an die Beine und wenn wir schlafen gingen habe ich es raus geholt, damit sie sich nichts über den Kopf ziehen kann, nachts hat sie die Begrenzung dann nicht mehr gebraucht.

Ich denke auch schon mit 2 Monaten hat sie sich daran gewöhnt bei Dir zu schlafen und wenn Du das nicht mehr möchtest (das mit deinem Mann geht ja so auch nicht weiter) dann musst Du das durchziehen.

Lass Sie in ihrem Bettchen und beruhige sie nur wenn sie weint, aber hol sie nicht raus, ich weiß das tut verdammt weh, aber nach 3-4 Tagen hat sie es kapiert und es geht besser. Aber wenn Du das einmal anfängst, dann musst Du das auch ein paar Tage durchziehen, sonst hat es keinen Sinn. Meine Hebamme sagte immer wenn sich nach 7 Tagen (egal ob Schlafen, essen, oder sonstiges) nichts gebessert hat, dann hat es keinen Sinn, dann wieder aufhören und ein paar Wochen später wieder versuchen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.