Jump to content

Eure Hilfe benötigt bzgl. ES

Rate this topic


Britta77
 Share

Recommended Posts

Hallo Mädels,

trete extra unter dem Thema SS an Euch heran, weil Ihr diejenigen seid, die es schon geschafft haben :-).

Also. Auch ich versuche nach meiner missglückten SS wieder S zu werden.

Jetzt bin ich total verwirrt.

Zum einen:

Im vorletzten Monat hatte ich meine 1. Mens nach der Todgeburt am 14.03.06, danach wieder am 10.04.06, sprich 28 Tage, die nächste Mens am 06.05.06, sprich 27 Tage. Meine Mens kam sonst immer super regelmäßig, konnte qusi die Uhr danach stellen. Wie rechne ich denn jetzt am besten den wahrhaftigen Termin des ES aus ? Zusätzlich habe ich anfang des Monat angefangen die Temperatur zu messen. Kurz vor dem ES sinkt die Temperatur, danach steigt Sie rapide um 0,4+ an, ist das richtig ?

Zum zweiten:

Im Net habe ich gelesen das man, wenn man sicher gehen will, am besten um den ES herum alle 2 Tage GV haben soll. Mein FA hingegen hat gesagt das man 5 Tage vor dem errechneten Termin keinen GV haben soll, weil sonst die spermien nicht in genügender Konzentration da sind und daher vielleicht keine Befurchtung stattfindet.

Bin völlig verwirrt und am Ende.

Habe gestern angefangen auf Homäophatischer Basis zu arbeiten. Meine Freundin, 2 Jahre nicht schwanger geworden, hat 1 Behandlung gehabt und war direkt S. Die stimulieren da im unten Rücken 2 Punkte mit Massage und Wärme, die für die Gebärmutter eine Rolle spielen. Außerdem krieg ich jetzt Globolies "Sepia".

Bitte helft mir. Will doch nächste Woche meine Chance nicht einfach so verstreichen lassen.

DANKE

Link to comment
Share on other sites

ich hab zu dem Thema gerade lange texte verfasst die in kürze auf der Adeba Hauptseite veröffentlicht werden.

Und noch was. Ich hab auch so ein bild nur dass mein baby größer ist als deines. Aber ich möchte dich bitten dieses herauszunehmen, da ich damit sehr schlecht umgehen kann.

LG Karo

Link to comment
Share on other sites

fünf Tage gar nicht!?!:eek:

Also nicht öfter als alle 2 Tage ist was ich dazu weiß. Und bei uns hat es so im ersten Versuch geklappt. Wenn man alles auf einen einzigen Schuss setzt (sorry), wäre mir persönlich die Gefahr zu groß, den idealen Moment zu verpassen. Als Kompromiss vielleicht alle 3 oder 4 Tage? 5 finde ich wirklich zu lang.

Was du zur Temperaturkurve schreibst, stimmt, aber das Absinken passiert auch nicht immer. Ganz genau erkennt man den ES in der Kurve erst, wenn er schon vorbei ist (die Kurve oben bleibt), leider.

Ich glaube nicht, dass man den ES allein nach dem Kalender bestimmen sollte. Ein Körper ist ja keine Maschine, da passiert nicht alles nach Vorschrift. Der Zervixschleim ist doch auch noch ein gutes Anzeichen (um den ES klar uns spinnbar).

Ich kann gut verstehen, dass du so schnell wie möglich wieder schwanger werden willst. Aber versuch dir nicht zu viel Stress zu machen, ja? Du weißt ja, dann klappt es nicht. Wie lange habt ihr beim ersten Mal geübt? Du warst schon ss, das ist doch ein gutes Zeichen, das alles in Ordnung ist bei euch.

Ich drücke euch die Daumen!

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

Ich weiß nicht ob es ok für Dich ist, wenn ich das hier jetzt schreibe, aber ich habe da meine ganz eigene Meinung zu. Und ich denke, ich wurde in dieser Schwangerschaft auch bestätigt.

Es ist nicht reine Sache der Spermien und Eizellen, ob eine Frau schwanger wird, da spielt auch der Kopf mit hinein.

Du hast ja sicher auch schon von Frauen gelesen oder gehört, die nie schwanger wurden und kaum das sie den Kinderwunsch zur Seite geschoben haben, hat es geklappt.

Ich kenne Deine Geschichte nicht, bist Du das erse Mal auf normalen Weg schwanger geworden? Wenn ja, dann wirst Du auch wieder auf ganz normalen Weg schwanger werden *mir ganz sicher bin*

Genießt es, macht nicht auf krampf und nicht auf Termin.

Bei meinem ersten Kind haben wir es ganz locker angehen lassen, es hat sofort geklappt. Jetzt, Anfang des Jahres, war ich schon mit dem Kopf etwas mehr dabei, wünschte mir nach jedem Sex, das es geklappt hat, selbst während wir Sex hatten, dachte ich: "bitte lasse es klappen".

Gezeugt wurde unser Pünktchen an einem Morgen, kurz vor der Arbeit, da kam es einfach nur durch die pure Lust aufeinander zum Sex. Wir waren beide schon für die Arbeit angezogen, fast schon auf den Sprung, unsere Große gerade auf dem Weg zur Schule, als es mich plötzlich überkam :)

Ok, es ging wieder recht schnell, aber ob das auch der Fall gewesen wäre, wenn wir bewusst Sex gehabt hätten? Die Frage kann mir zwar keiner 100 Pro beantworten, aber ich glaube nicht.

Ich kenne mich mit ES, Temperatur usw. nicht aus, nicht im geringsten. Aber ich war zunächst mit Zwillingen schwanger, erst beim zweiten US war die zweite Fruchthülle plötzlich zu sehen. Sie wurde erst später als die erste befruchet. Am Tag an dem man Sex hat, wird man eh nicht sofort schwanger, denn das Ei muss ja erstmal seinen Weg und das Ziel finden, trifft es auf dem Weg auf eine Spermie, macht es peng. - So hat mir mein Frauenarzt geantwortet, als ich fragte, warum nicht gleich 2 zu sehen waren.

Sie wurden an unterschiedlichen Tagen befruchtet.

****, ich finde den Zettel nicht mehr, eine Kollegin hat ihn mir vor Jahren mal geschrieben. Da stand drauf, wann die fruchtbaren Tage und wann die ungefährlichen Tage sind (in dem Fall ging es darum, ohne Pille usw. zu verhüten). Das hat all die Jahre bei mir auch super geklappt.

Seit an den fruchtbaren Tagen einfach etwas fleißiger, dann klappt es ;)

LG

Sandra

Link to comment
Share on other sites

Hallo Karo,

deine Meinung des Bildes wegen kann ich nicht ganz nachvollziehen. Mein Problem liegt nicht darin über das Vergangene zu sprchen oder die Bilder anzusehen, nein, mich stört das viele gar nicht mehr darüber reden, ja fast so tun, als wenn nie was gewesen wäre. Und mit dem Bild hatte ich eine Möglichkeit wenigstens ein paar Menschen zu zeigen wie nett unser Kleiner schon anzuschauen war.

Aber, ich respektiere Deine Meinung und werde das Bild herausnehmen. Dir zu Liebe :-)

Beim letzten Mal bin ich nach Absetzten der Pille (12 Jahre genommen) sofort, s geworden. Da hatte ich noch nicht damit gerechnet das das so schnell geht.

Ich glaube nicht daran das man sich etwas wünscht und dann irgendjemand oder irgendwas zu verhindern sucht, das es geschieht, was auch immer das ist. Ich habe durch die Sache mit unserem Kind gelernt das das Schicksal für jeden von uns was geplant hat, man muss nur zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein, um des Schicksals Pläne zu durchkreuzen. Ich gehöre nicht zu den Menschen die aufgeben.

Sicher, mit der Homeophatie ist das sone Sache. Und vielleicht, ist das eine Möglichkeit dem Schicksal, welches vielleicht erst eine erneute SS vorgesehen hat, wenn ich nicht mehr soviel darüber nachdenke, zuvorzukommen. Man wird sehen.

Ja, das mit dem Schleim werde ich zusätzlich im Auge behalten. Mir erscheint 5 Tg. vor dem ES nicht auch als zu risikoreich.

Hm. Ist alles schon sone Sache.

LG Britta

Link to comment
Share on other sites

Guest heiko

Hallo Britta,

es gibt auf adeba.de, der Startseit einen ES-REchner, da gibt man ein, wann der 1. Tag der letzten Mens war und wiviel Tage Dein Zyklus geht, da kommt der Tag des ES, bzw. die fruchtbaren Tage raus!!

Wünsche Dir viel ERfolg und auch Spaß am Üben..;)

Link to comment
Share on other sites

Also ganz ehrlich glaubt was ihr wollt aber ich WEISS das es stimmt das man wenn man aktiv schwanger werden will das es nicht klappt bei mind. 98% allen Frauen mit intensivem Kinderwunsch denn ich wollte 1 Jahr schwanger werden und gerade als ich mich damit abgefunden habe das es nicht klappt und ich meinte ok dann erfreue ich mich halt an den süßen Babys in meiner Umgebung. Klappte es promt von einem Tag auf den anderen.

LG Jenna:D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.