Jump to content

Hiho =)

Rate this topic


Blueeye87
 Share

Recommended Posts

Hallo ihrs,

hab mich soeben registriert da ich es sehr interessant finde =)

folgendes: ich nehme/nahm die pille seit 5 jahren. am 8. habe ich die letzte pille aus der pallette genommen, dann normal am 11. meine mens bekommen und am 15. wieder mit der neuen pallette angefangen. am 20. ist mir die pallette ins naja wc gefallen und war weg... keine absicht. meine schwiegermutter hat die gleichen und ich wollte bei ihr eine pallette pumpen. aber sie hatte selber keine mehr und so hab ich eben abgesetzt weil wir uns oft darüber unterhalten haben und ich nächstes jahr sowieso aufhören wollte =)

tja ich habe dann am 23. starke blutungen und starke unterleibsschmerzen bekommen aber auch gelesen das das normal ist. nach 4 tagen war sie mit einem mal weg. am abend hatten wir gv und ca. 3 stunden später hatte ich eine leichte blutung die dann am tag darauf wieder weg war. seit dem ist mir jeden tag leicht übel und habe auch ab und an leichte schmeren im unterleib. sind das nun auch noch *auswirkungen* des absetzens? habe angefangen multivitamintabletten zu nehmen, auch wegen der folsäure.reicht die menge aus oder müsste es mehr sein für eine ss?

bin auch für weitere tipps und ratschläge dankbar und würde auch gern mit hibbeln ;)

freu mich auf antwort (hab auf einer anderen seite auch gepostet aber keine antwort bekommen =( )

mfg blueeye87

Link to comment
Share on other sites

Hallo Blueeye!

Dann erst mal: Herzlich Willkommen hier! :)

Die Schmerzen kommen sehr wahrscheinlich noch vom Absetzen, denke ich. Mein erster Zyklus ohne Pille war ganz schön heftig => hatte totale Magenschmerzen/krämpfe... aber das vergeht! - Der zweite Zyklus ist dann schon viel entspannter - versprochen! (wenn es denn zu einem zweiten kommt und du noch nicht vorher schwanger wirst) ;)

Ich glaub, die Dosis Folsäure, die man während der Schwangerschaft nehmen soll, liegt bei 600 m(ikro)g. Wahrscheinlich ist das aber auch in deinem Präperat drin. Denn ich glaube die richten sich bei all diesen Folsäuregeschichten nach der Schwangerschaftsdosis.

Gesell dich doch einfach mit in unsere Hibbelrunde! :)

LG, Catie

Link to comment
Share on other sites

Erstmal herzlich willkommen...

Ich denke auch, dass die Schmerzen noch vom Absetzen der Pille kommen...Mein erster Zyklus nach Absetzen der Pille war auch von Magenkrämpfen durchsetzt...Aber wie Catie schon sagte - im zweiten Zyklus wird es leichter ;)

Ich nehme Fohlsäure 400 mg. Mein Arzt hat gemeint, dass das vorläufig reicht, wenn ich dann mal schwanger sein sollte (ja, wenn...wann ist es endlich soweit?!), dann wird die Dosis erhöht...

Mithibbeln kannst du doch auch jetzt auch schon! :)

Link to comment
Share on other sites

ok das is ne gute nachricht mit den krämpfen =)

hab morgen einen termin bei meiner fa, ma untersuchen lassen ob alles soweit i.o ist.

ja ich bin schon fleißig am mithibbeln bei euch und natürlich auch bei mir :D

freu mich die seite gefunden zu haben.

lg blueeye87

Link to comment
Share on other sites

alsooo, erstens hab ich mit meiner fä gesprochen und sie meinte es sei alles soweit i.o. und beachten müsste ich groß auch nix. hatte ja auch solche bedenken da ich in einem discounter arbeite und die arbeit da mitunter sehr stressig und körperlich hart ist. aber sie meinte das ist nicht weiter wild, wenn probs kommen kann man ja über beschäftigungsverbot sprechen. dann hab ich sie auch nochmal wegen folsäure angesprochen, sie hat mir *centrum* empfohlen. aber die nette mitarbeiterin der apotheke hat mir *folio* empfohlen da es auf dauer mit *centrum* öder ähnlichm sehr kostenintensiv werden kann. (gleich nen sst mitgenommen und schonmal gut weggelegt :P )

so meine frage ist aber ne andere =)

wir fliegen im oktober in die türkei, wenn ich bis dahin schwanger werden würde es aber nicht weiß, wäre das schlimm für das baby? hab vergessen das meine fä zu fragen :o

Link to comment
Share on other sites

Also ich denke nicht, dass das schlimm für das Baby wäre. Wenn du dich vorher nochmal von deiner Ärztin durchchecken lässt und ihr das auch sagst und sie ihr okay gibt, warum nicht.

Wir waren jetzt gerade in Italien und da waren so viele Schwangere, teilweise schon wirklich weit und auch von weit her (Dänemark zB) und denen scheint es auch nichts ausgemacht zu haben.

Und das Fliegen dürfte eigentlich auch nichts machen, oder irre mich da? Schließlich ist es ja nur im letzten Drittel nicht mehr so ratsam...

Link to comment
Share on other sites

dachte ich eigentlich auch aber ich hab in irgendeinem forum( weiß nich mehr genau wos war) gelesen das es beim fliegen sowas wie magnetwellen geben kann oder so ähnlich. naja vielleicht hab ich da ja was falsch verstanden :o ja klingt blöd ich weiß :confused: aber gute idee mit dem durchchecken lassen, werd ich eventuell in betracht ziehen. vielleicht kappts ja im urlaub auch (hat man ja schon einiges gehört :P ) wär ja nich schlecht.

danke für die antwort lg blueeye87

Link to comment
Share on other sites

Kann dir nur sagen, wie es letztes Jahr bei meiner Freundin war ;) Die durfte nämlich die ersten 3 Monate nicht fliegen, wobei die aber in die Dom.Rep geflogen wären....und die letzten 2 laut ihrer Frauenärztin! Im 7. Monat war die noch im Urlaub auf Fuerteventura ( auch wegen dem nicht langen Flug)

Denke mal in die türkei fliegt man ja auch nicht länger als 3 stunden oder?

Link to comment
Share on other sites

soweit ich weiß 2 bis 2,5 stunden flug. das geht und ich denke das reicht mir auch so schön fliegen auch ist (denk ich bin ja noch nie geflogen :D ) lange autofahrten mag ich auch nich zwingend... ausserdem fliegen wir 3 uhr morgens da is eh alles dunkel :rolleyes:

ich denke mal am besten kann es dann doch der arzt beurteilen ob man noch fliegen kann oder ob mans sein lassen sollte. wenn alles i.o. ist ist auch das fliegen im 7. monat kein problem würde ich mal sagen. aber ob ich es dann noch wollen würde, keine ahnung weil is ja dann doch ganz schön stressig ;)

lg blueeye87

Link to comment
Share on other sites

Ich denke auch, dass das von Frau zu Frau einfach unterschiedlich ist, aber ich würde auf alle Fälle vorher zum Arzt gehen und das alles abchecken lassen und wenn der sein Okay gibt, dann ist es ja kein Problem.

Ich hab allerdings für mich selbst beschlossen (und mit meinem Mann), dass ich, wenn ich schwanger sein sollte (wenn...), die neun Monate über nicht mehr ins Ausland fahren werde. Das ist mir einfach zu gefährlich. Wenn mal was sein sollte, dann verstehen einen die Ärzte vielleicht nicht richtig und die Zustände in dem Land im KH kennt man ja auch nicht...

Daher werden wir nächstes Jahr auch nichts buchen, nicht, dass wir da die schönste Reise gebucht haben und dann kann ich nicht mehr mit, weil ich a) zu paranoid bin :uglygaga:und B) vielleicht schon nicht mehr darf, weil der Arzt es verbietet oder die Fluggesellschaft mich nicht mehr will ;)

Wenn es grad schon soweit wäre...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.