Jump to content

Hab mal eine Frage!


Juli03
 Share

Recommended Posts

Ich hab mal eine Frage. Ab wann habt ihr die Schnuller bei euren süßen abgewöhnt? Julian ist jetzt 3 3/4. Und ich bekomme bei ihm einfach den schnuller bei ihm nicht weg. Er nimmt ihn zwar nur zuhause, beim schlafen oder wenn er Krank ist ist es richtig schlimm. Ich bin ja schon

froh das er ihn nicht draußen nimmt und komischerweise zum Schlafen in der Kita braucht er ihn auch nicht. Aber sobald der Zwerg nachhause kommt nimmt er seinen schnuller und sein Kissen was er immer zum Kuscheln brauch. Ich hab auch schon öfters probiert mit ihm zusammen den Schnuller abzugewöhnen (klingt irgentwie blöd :D) aber irgentwie kommt er einfach nicht davon weg.

Kann mir vielleicht ein paar Tips geben wie wir es noch probieren können den ollen stöpsel endlich los zu werden? Wurde mich über ein paar Tips sehr freuen.

Liebe Grüße

Chrissy, Fine (30.05.2001) und Julian (30.11.2003)

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mal eine Frage. Ab wann habt ihr die Schnuller bei euren süßen abgewöhnt? Julian ist jetzt 3 3/4. Und ich bekomme bei ihm einfach den schnuller bei ihm nicht weg. Er nimmt ihn zwar nur zuhause, beim schlafen oder wenn er Krank ist ist es richtig schlimm. Ich bin ja schon

froh das er ihn nicht draußen nimmt und komischerweise zum Schlafen in der Kita braucht er ihn auch nicht. Aber sobald der Zwerg nachhause kommt nimmt er seinen schnuller und sein Kissen was er immer zum Kuscheln brauch. Ich hab auch schon öfters probiert mit ihm zusammen den Schnuller abzugewöhnen (klingt irgentwie blöd :D) aber irgentwie kommt er einfach nicht davon weg.

Kann mir vielleicht ein paar Tips geben wie wir es noch probieren können den ollen stöpsel endlich los zu werden? Wurde mich über ein paar Tips sehr freuen.

Liebe Grüße

Chrissy, Fine (30.05.2001) und Julian (30.11.2003)

ich hatte zum glück keine Probleme damit, dam ien Zwerg mit 7 Moanten keinen mehr wollte. Meine Schwester hat es über den Nikolaus gemacht. Versteckt hatte sie noch Ersatz da, aber den hätte sie nur rausgeholt, wenn die Kleine ihn wirklich wieder haben wollte. Der Nikolaus hat sie gefragt, ob sie jenen nciht abgeben will. Sie hat ihm den Freiwillig gegeben udn seit dem braucht sie keinen mehr....

wenn sollte dein Kleiner ihn auch freiwillig hergeben, sonst gibts nur stress udn er zögert noch länger raus, den Schnulli ab zu geben...

Link to comment
Share on other sites

Wir haben es ja versucht mit Weihnachtsmann, Osterhase ect. Aber es hilft nix. Wir haben es sogar versucht wo meine Freundin ihf Baby bekommen hat, da haben wir ihn gefragt ob er ihn für das Baby gibt aber das wollte er auch nicht.

bei meiner goßen hat das mit dem Weihnachtsmann geklappt. Sie ist mir einer kleiner Tüte die voller Schnuller war in die Kita gegangen und hat die Tüte mit den Schnullern dem Weihnachtsmann für die anderen Babys gegeben. :D

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

Bei uns gab's "kalten Entzug" die waren weg (weiß nicht wo er sie hinverschlampt hat) und dann hat er 3 Tage lang immer wieder gejammert und dann war die Sache erledigt...bis er eines Tages einen auf dem Boden der Legokiste fand....wenn die ganzen Eintauschtricks nicht funktionieren....nachts verschwinden lassen und sehen wie er'S durchsteht.....was angeblich helfen sollist wenn du mit einer Nadel ein Loch in den Schnulli stichst. Dann kann man nicht mehr so schön nuckeln und es macht keinen Spaß mehr, hab ich allerdings noch nicht probiert...

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

Also ich würd dich da ja jetzt gerne zurechtweisen aber als ich bei DM war udn mein Zwerg mit großen Augen ein Päckchen Schnullis aus dem Regal nahm bin ich auch weich geworden...ich weiß das sit total schwer. "Wir" sind im Moment auch rückfällig geworden...aber probier doch mal wie lange du das gejammer aushältst. Gibt es was das er sich wünscht? Kannst ja sonst eine Deal schließen...soundsoviele Tage Schnullerfrei dann bekommt er es und sobald er es hat gibt'S kein zurück zum Schnulli mehr...meine werden wohlauch wieder mal einen Abgang machen...:D

Link to comment
Share on other sites

Er gibt sich mit kleinigkeiten zufrieden in Sachen wünsche. Aber das ist schon eine Idee. Da gibts halt eine Überraschung wenn er ein paar Tage ohne Stöpsel aushält. Na da werden wir das mal in angriff nehmen. Auch wenns schwer fällt, gerade bei ihm ist es am schlimmsten da ich weiß das es mein letztes Kind ist. :(

Liebe Grüße

Chrissy Fine (30.05.2001) und Julian (30.11.2003)

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

ach, ist doch eh gut wenn er sich über etwas für nen Euro oder so freut...ist ja dann egal..ich versuch's immer noch ohne Bestechung....bzw ich sag...wenn du deinen SChnulli willst mußt du aufhören zu weinen bzw ins Bett..und wehe er spurt nciht, dann macht es plopp und der Schnulli ist weg...so eine Böse bin ich :evillaugh:

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

irgendwer muss die böse sein :D. Hab gerade in einem anderen Thread gelesen dass dein Sohn auch gesundheitsmäßig ein paar Problemchen hat. Das find ich macht es gleich viel schwerer. Denkst du das spielt auch eine Rolle?

Link to comment
Share on other sites

Guest Laloona

Meiner hatte auch kalten Entzug ... irgendwann waren sie alle hinne oder verschwunden und es gab keine neuen mehr.

Ich bin aber auch taub auf dem "Ich-will-aber"-Ohr :grinsend_blau:

Link to comment
Share on other sites

Also wir haben eine super schöne "SCHNULLERBOX" da sind die schnuller den ganzen tag drin. nur zum schlafen dürfen sie zu nico!!!!!

Nico durfte sich eine kiste aussuchen sie bekleben und bemalen.....

und jetzt sind alle dort drin.

Und er hat einen Stoffeisbären der hat jetzt immer ne Windel um ( da nico seid kurzem fast trocken ist) und ein Nuckel mit Kette. Unser Bär ist nämlcih noch ein Baby aber Nico ein großer Junge!!!!!!!!

So hat es bei uns ohne viele Tränen geklappt.

liebe Grüße Jessy

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi

ach ja, wenn das Leben immer einfach wäre.....naja...da waren ja jetzt einge Tipps da bei...kannst ja mal probieren was klappt..SChnulli weg in dem Alter wäre ja allein für die Zähne wichtig..vielelciht motiviert dich das ja! ODer noch besser...lass den Papa den Schnulli abschaffen, dann ist der Papa der Böse! :D

Link to comment
Share on other sites

Eigene Erfahrungen hab ich noch nicht, die Große hat ihren Schnulli noch. Mein Bruder war auch recht hartnäckig mit seinem Schnuller. Meine Mutter hat dann keine neuen mehr gekauft und von dem schon zerbissenen heimlich immer ein Stückchen abgeschnitten, bis er so richtig hinüber war und das Nuckeln sicher nicht mehr so schön war. Und dann hat sie ihn gefragt, ob er den nicht in den Müll werfen will. Das hat er getan, und ab da ging es wirklich ohne.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Melanie,

bei meiner war es so dass ich ca mit 22 Monaten (oder vorher..als sie schon angefangen hat mit mir machtspielchen zu machen,)

die letzen beiden gekauft habe und Sie hatte sie ständig irgendwo hinzuschmeissen. Da hat es mir irgendwann gereicht und ihr erklärt dass ich keine neuen Schnuller mehr kauf.

Hartnäckig geblieben und es hat ca 1-2 Wochen gedauert bis sie nicht mehr gefragt hat. Das war es dann mit Schnullern

Kurios ist es : sie hat gerade vor 2 Tagen einem Baby den Schnuller geklaut :P:D

war richtig geschockt, habe der Flo erklärt dass sie doch nicht einfach dem Baby den schnuller weg nehmen kann (und ich hatte schlechtes Gewissen, habe es zu spät bemerkt. sbahn und baby waren dann schon weg :o )

Konsequenz ist die beste Lösung denk ich.. ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi
:D Noch so ein Schnullidieb! Ich hab auf das Kind meiner Freundin aufgepaßt und mein Sohn hat auch probiert dem armen 9 Monate alten Kind den Schnulli zu klauen, aber ich hab damit gerechnet und ihn in flagranti erwischt!
Link to comment
Share on other sites

:) Ich habe auch grad mit ner Freundin Telefoniert sie war heute mit ihrem Zwerg beim Arzt und dort war auch so ein kleiner Schnullerdieb. Das Kind hat dem kleinen einfach den Stöpsel aus dem Mund gezogen und ist damit abgehauen. :D

Es gibt doch schon viele kleine Schnullerdiebe.

Liebe Grüße

Chrissy

Josephine 30.05.2001

Julian 30.11.2003

Link to comment
Share on other sites

Und er hat einen Stoffeisbären der hat jetzt immer ne Windel um ( da nico seid kurzem fast trocken ist) und ein Nuckel mit Kette. Unser Bär ist nämlcih noch ein Baby aber Nico ein großer Junge!!!!!!!!

Das finde ich ja mal voll süüüüss.

Ich denke auch, das du keinen Nachschub mehr kaufen solltest, aber vorher drauf hinweisen.

Sagen, wenn der jetzt kaputt weg etc. ist, gibt es keinen neuen!

Das dann genau erklärt wurde, warum es keinen neuen Schnuller gibt.

Meine grosse hatte auch nie wirklich welche benutzt.

Hab immer wieder neue gekauft und verschiedene Marken, formen etc.

Aber no Chance.

Die hatte sie nachher zum spielen benutzt.

Die kl. ist da anders.

Sie benutzt sie zur Zeit recht gut!

LG Melany

Link to comment
Share on other sites

Guest Puppi
:) Ich habe auch grad mit ner Freundin Telefoniert sie war heute mit ihrem Zwerg beim Arzt und dort war auch so ein kleiner Schnullerdieb. Das Kind hat dem kleinen einfach den Stöpsel aus dem Mund gezogen und ist damit abgehauen. :D

Es gibt doch schon viele kleine Schnullerdiebe.

Liebe Grüße

Chrissy

Josephine 30.05.2001

Julian 30.11.2003

hach, wie beruhigend, mein Kind ist doch kein Krimineller! ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.