Jump to content

Und der hier?

Rate this topic


Momo777
 Share

Recommended Posts

Hallöchen,

Sind mit unserer Vornamensfrage (für ein deutsch-französisches Kerlchen) leider noch nicht viel weiter gekommen (schnief). Der Papa tendiert eher zu Alexis („Alexie“) als zu Benjamin („Bengdschamä“ *grins*). Wenn ich unsere Kleine (2 Jahre frage), sagt sie „Jamin“ (süß!!). Die Große findet Benjamin zu lang, Alexis findet sie ganz toll, Yoan findet sie hässlich *lach* und ansonsten mag sie noch David und Alexandre, aber den einen mag Schatzi nicht, den anderen mag ich nicht besonders.

Aber YANIS mag sie gerne – und ich auch! :) Wie findet ihr denn, er wird fast so ausgesprochen wie der deutsche JANNIS, nur eben mit Betonung auf der letzten Silbe, das hört sich dann ungefähr so an: „Ja-NIEß“. Ist mein Lieblingsname und im letzten Sommer hatten wir uns schon dafür entschieden (nur dass Mutter Natur sich dann leider anders entschlossen hat, FG in der 10. Woche *schnief*) und jetzt auf einmal mag er den Namen nicht mehr! :( Da er jedoch andauernd die Meinung ändert, habe ich die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben, also was haltet ihr denn von: OLIVIA, LUCIE und YANIS?

Und welchen findet ihr schöner, ALEXIS und YANIS?

Danke und liebe Grüße aus Frankreich,

- Simone -

Link to comment
Share on other sites

Versteh einer die Männer :rolleyes:

Yanis ist total schön!!

Und ja echt perfekt für Euer Deutsch-Französisches Kerlchen!

Alexis ist aber auch schön, im Gegensatz zu Benjamin ;-)

bei Alexis ist den deutschen Verwandten auch recht leicht zu erklären,

wie man ihn richtig ausspricht.

Aber bearbeite Deinen Mann!!! Yanis ist total schön und passt auch

gut zu den Mädels!

Link to comment
Share on other sites

Danke Euch dreien !!!!

Ja, mir bleiben noch ein paar Monate Zeit zum Bearbeiten :D Vor allen Dingen saßen wir im letzten Jahr draußen mit meiner Schwägerin, ich war ein paar Wochen schwanger und sie hat ihm verschiedene Vornamen vorgeschlagen (vor allem männliche, für ein Mädel hatten wir nie viel Probleme). Sie meinte YANIS und das hätten ihm wohl gefallen!

Ich glaube, was ihm Angst macht ist, dass er den Namen vorher niemals gehört hat und deswegen Angst hat, dass er sich komisch anhört! Mich stört das nicht, wenn man nachfragt „Bitte WIE heisst Ihr Sohn?“ Sooo kompliziert ist er ja auch nicht und nach 2 bis 3 Mal nachfragen vergisst ihn so leicht keiner mehr! :-) Außerdem mag er YANN und gegen YANNICK hat er auch nichts, also werde ich ihm einen Kompromiss vorschlagen :-)

Falls jemand Ideen hat WIE MAN EINEN HARTNÄCKIGEN MANN BEARBEITET, vielen Dank im Voraus *grins*

- Simone -

Link to comment
Share on other sites

Na, eigentlich mag er Benjamin ja, das war mit Alexis der einzige, der bei ihm Gnade gefunden hat! Wenn, dann sage ich "entweder Yanis oder Yohanan" *lach*, den Letzteren mag er nämlich garantiert nicht! Das Pb ist, dass wie beide unsere absoluten Favoriten haben, die aber ganz ung gar nicht dem Geschmack des anderen entsprechen! Wenn's nach ihm ginge hieße unser Sohn HENRI (frz. ausgesprochen, aber ich finde den Namen einfach ent-setz-lich!!!) oder THIERRY (ginge ja noch an, aber von der Aussprache her leider auch nicht so mein Fall). Ich war schon immer für ANTHONY (hat er auch immer nein gesagt) und jetzt für YANIS. Ausserdem haben wir schon lang und breit ausdiskutiert "ein drittes Kind oder nicht", eigentlich war ich ja immer dafür, wenn's nach ihm ginge, hätten ihm 2 auch gereicht! Also will er sich jetzt die Namenswahl vorbehalten! Tut mir leid, ich bin ja wohl diejenige die dann den ganzen Tag einen Namen schreien muss, den ich nicht mag :D !!!!

Link to comment
Share on other sites

Also eigentlich hört sich der französische Henri ja nicht soooo fürchterlich an aber 1. konnte ich diesen Namen auf dt. Ausgesprochen noch nie leiden und 2. ist das selbst hier ein uralter Name (selbst unsere 70 jährige Tante meinte „ihr werdet Euren Sohn doch wohl nicht so nennen wollen?!“

THIERRY ist sooo hässlich auch nicht, ist halt die Generation der 30-jährigen, also meine. Aber ich finde der Name klingt irgendwie hart und kann ihn mir auch schlecht bei einem kleinen Jungen vorstellen...

Also was er von YOAN meint, keine Ahnung!!!! Bei der letzten Namensdiskussion (letztes Jahr vor meiner FG) fand er ihn noch ganz gut. Als ich ihn neulich wieder vorschlug, sagte er „bof“, was auf Frz. So viel wie „na ja“ ohne große Begeisterung bedeutet. Neulich hat er ihn dann wieder „hervorgeholt“ und hat dann auch gleich mit „Jojo“ angefangen – die Franzosen haben nämlich die schreckliche Angewohnheit, alle Namen (besonders die Jungennamen) abzukürzen *grmpf*

Link to comment
Share on other sites

hi momo!

ich bin auch von jamin begeistert...das ist doch mal nen schöner name!

ist auch eintragungsfähig, da es die vorvorm von benjamin ist (ben jamin-> sohn des jamin) und bedeutet die rechte hand, , rechte Seite; Glück, Segen, Wohlfahrt...

lg anna

Link to comment
Share on other sites

Thierry Lhermite

Hihihihihi, an den hab" ich gar nicht gedacht, allen denen ich sage, dass Schatzi Henri und Thierry mag, die denken gleich an den Fussballer Thierry Henri lol!

Aber ich kann mir auch schwer ein Baby Thierry vorstellen, zumal der Einzige den ich persönlich kenne ein guter Freund meines Mannes ist - wir sehen ihn zwar kaum noch, aber er war schon Anfang 20 als ich ihn kennen gelernt habe, das ist schon irgendwie komisch... Genausowenig kann ich mir z.B. ein Baby Heinrich oder ein Baby Günther vorstellen :D

Link to comment
Share on other sites

Ich sehe, dass meine kleine Lucie eine neue Idee angebracht hat *lach*

Na ja, JAMIN ist ganz niedlich (und kein BEN wie schön!) aber ich finde ihn ehrlich gesagt mit einem BEN davor doch schöner. Kann ihn Schatzi ja mal vorschlagen, da kommt dann bestimmt wieder so ein berühmtes "ça va pas?!" ("spinnst Du?!") :D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.