Jump to content

Ab wann haben sich eure Kleinen auf die Seite/den Bauch gedreht?

Rate this topic


Unwirklich
 Share

Recommended Posts

Frage siehe oben ;-)

Helena versucht schon seit einigen tagen, sich auf die Seite zu drehen, aber irgendwie bekommt sie es nicht koordiniert. manchmal will der Oberkörper in die eine und der Unterkörper in die andere Richtung. schaut voll ulkig aus.

Muss sie das eigentlich allein lernen, oder kann ich sie darin auch fördern?

Link to comment
Share on other sites

Guest krümelchen80

also William kann sich vom rücken auf die jeweiligen Seiten und zurück drehen. Daher wacht er morgens in seinem bettchen auch meistens völlig quer auf.

:P

er streckt dabei seine beinchen ganz doll in die Höhe und wackelt, so dass das ganze bettchen mitwackelt. Naja und dann schwups ist er auf einer der seiten.

Fördern muss man das nicht. die kleinen bestimmen letztendlich das Tempo und fangen von selbst damit an.

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Also wann Nora sich auf die Seite geschmissen hat, weiß ich nicht mehr, aber seit gestern dreht sie sich auf den Bauch *totalstolzbin*. Sie wird morgen 20 Wochen jung. Ich glaube es dauert noch n Weilchen bis Helli sich dreht, ich glaub man sagt so mit 4,5-5 Monaten, aber jedes Kind hat ja sein eigenes Tempo.

Link to comment
Share on other sites

Guest krümelchen80

hey sarah,

wegen der förderung: du kannst doch einen PeKiP-Kurs machen.

da wird entsprechend des entwicklungsstandes des kindes gefördert. kostet aber leider eine keinigkeit.

Grüße

PS: wir kopiert ihr eigentlich immer enzelne sätze von anderen in eure antworten so in einem blauen kasten. damit man weiß worauf man sich bezieht.????

Link to comment
Share on other sites

Schau mal, unter jedem Beitrag steht unten in einem blauen Feld "Zitieren. Anklicken, dann geht der Editor auf. Einzelne Sätze kannst du dann löschen und nur das stehen lassen, was du stehen lassen willst, oder eben alles. Untendrunter kannst du dann noch deinen Text setzten.

PeKip geht net, hier in der Nähe ist kein Kurs und ich hab keine Möglichkeit, ohne tausend Umwege zu so nem Kurs zu kommen.

Link to comment
Share on other sites

Bitte was? Dein Kind ist etwa drei Wochen alt, richtig? Muss ja echt gute motorische Anlagen haben das Kind :P Gibts bei sowas nen Zusammenhang? Z.Bdass man später dann auch eher sportlich ist?

Ja, sie ist heute 3 Wochen alt und mich erschreckt es auch! Bei der U2 wurde gesagt, dass sie sehr viele Muskeln hat, vielleicht hängt es damit zusammen.

Also der Papa und ich wir sind zwei sehr schlanke Personen mit null Fett, aber ich bin total unsportlich :D Und Papa macht nur mal ein wenig Kraftsport um dem Alter entgegenzuwirken. Aber kein wirkliches Training.

Naja, mal sehen wie die Kleine sich weiter entwickelt.

Link to comment
Share on other sites

Guest krümelchen80
Schau mal, unter jedem Beitrag steht unten in einem blauen Feld "Zitieren. Anklicken, dann geht der Editor auf. Einzelne Sätze kannst du dann löschen und nur das stehen lassen, was du stehen lassen willst, oder eben alles. Untendrunter kannst du dann noch deinen Text setzten.

PeKip geht net, hier in der Nähe ist kein Kurs und ich hab keine Möglichkeit, ohne tausend Umwege zu so nem Kurs zu kommen.

Ha, hat geklappt.

Danke.

Das ist ja blöd mit dem pekip. schade. bietet das auch keine KH bei euch an??

Oder habt ihr ein geburtshaus?

Link to comment
Share on other sites

äh, wisst ihr was mich wundert. meine kidneräeztin und pekip leitung sagen mir antonia ist in allem sehr weit und hier gibts immer kinder die alles noch besser können. da ist antonia richtigern nachzügler. drehen mit 3 wochen :eek:

bayrische kidner scheinen langsam zu sein

p.s. es gibt auch reflexe, die eltern immer wieder mal mit können verwechseln. meine pekip leitung erzählte, dass sie eihne mutter hatte die so stolz auf ihr kind war, das schon alles konnte. leider msuste sie ihr mitteilen, dass das kind extrem schlecht entwickelt war und noch sämtliche reflexe hatte *schde*

Link to comment
Share on other sites

p.s. es gibt auch reflexe, die eltern immer wieder mal mit können verwechseln. meine pekip leitung erzählte, dass sie eihne mutter hatte die so stolz auf ihr kind war, das schon alles konnte. leider msuste sie ihr mitteilen, dass das kind extrem schlecht entwickelt war und noch sämtliche reflexe hatte *schde*

Also, ich glaube, dieses Drehen von benni zu Anfang war auch eher ein reflex, gut das du das erwähnst. denn die Wochen danach hat er sich nicht mehr gedreht. Jetzt macht er es wieder, aber e sieht jetzt gewollter aus, nicht mehr so als wäre er ausversehen weggerollt. :D mit auf die Seite drehen, das hat jetzt raus seit zwei Tagen. Er legt sich auf die Seite zum Einschlafen.

Link to comment
Share on other sites

also, malina dreht sich etwa seit, mhh... 4 wochen alleine auf die seite..(nach links und nach rechts)

da war sie dann also so 9-10 wochen..

ausserdem dreht sie sich immer um die eigene achse, so dass sie zb aufeinmal quer im bett liegt..:eek:

auf den bauch hat sie es bis jetzt ein mal geschafft, war aber glaub ich zufall.;)

vom bauch auf den Rücken hat sie sich schon öfter gedreht, allerdings hatte ich auch da immer das gefühl, dass sie einfach "umgefallen" ist..

liebe grüße...

Link to comment
Share on other sites

Unsere Maus dreht sich noch nicht. Sie strampelt wie ne Irre, als wollte sie n Marathon gewinnen. Das mit dem hochziehen machen wir auch jeden Tag. Findet sie Klasse. Den Kopf haletn kann sie schon von Anfang an. Nur das mit dem Drehen hat sie noch nicht raus. Sie hat das mal gemacht, vor Wochen. Ungefähr Anfang Juni. Der berühnte Zufall halt. Nach ner Woche hat sie den Zufall wieder aufgegeben.:o

Link to comment
Share on other sites

Guten Abend zusammen,

Dustin Leon dreht sich seit kurzem vom Rücken auf den Bauch und das nicht gerade wenig :) Angefangen hat es mit der 18./19. Woche. Alleine lasse ich ihn nicht mehr als ein paar Sekunden liegen, denn er macht auch schon die ersten Krabbelversuche, bin mal gespannt wann's losgeht.

Wie alt ist Helena jetzt?

Lg Anni

Link to comment
Share on other sites

Au man wenn ich das hier so lese da krieg ich ja nen ganz komisches Gefühl. Also so richtig bewustt drehen konnte Julien sich erst mit 7 Mon. Er hat das auch schon mal mit 4 Mon. Gemacht aber da war das eher ein Zufall.

Ich fragte seine Kinderärztin die anfangs dachte er wäre motorisch unterentwickelt, als sie ihn aber untersuchte meinte sie er wäre einfach nur faul. Sie zeigte mir eine Übung die ich öfter machen sollte mit ihm damit er Spaß an dem gedrehe hat. Naja und ne`Woche später war der Stinker nicht mehr zu bremsen.

Link to comment
Share on other sites

dense_86 , mach dir keine sorge. drehen können sich normale kinder von 4 bis 9 monaten. es gibt auch welche die schnller sind und auch wenige die langsamer sind.

der durchschnitt sit 6 monate!

ich hab ne freundin, ihrer sollte mit 4 monaten angeblich gekrabbelt sein. als ich hinkam konnte er sich halt bewegen weil er gestrampelt hat.

und wenn ein kind sich einmal umdreht kann es sich auch noch lange nicht drehen. manchmal sehen mütter gern was sie wollen.

antonia hat sich einige tage immer wieder gedreht, bis ich von: sie kann sich dtehen gesprochen hab ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.