Jump to content

Fläschchen schütteln?

Rate this topic


Guest Lady Sunlight
 Share

Recommended Posts

Guest Lady Sunlight

Hallo ihr Lieben,

hab mal wieder eine Frage... :o

Ich kenne es aus meiner Familie, dass die Flaschen für´s Baby bei der Zubereitung geschüttelt werden aber dort entstehen doch dann so viele Blasen, oder???

Es gibt im Katalog, solche Rührgeräte extra für Fläschchen und ich überlege ob es besser wäre sowas zu kaufen!? Wie macht ihr das so?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Krümel,

ich kann Dir nur von meinen Erfahrungen bei meinem Großen kurz erzählen, also ich hab zur Flaschenzubereitung das Fläschchen auch immer geschüttelt, natürlich entstehen da ein paar Bläschen, aber das macht echt nix aus. Es ist nicht so gewesen, wie viele immer schreiben <<<...oh Gott, :eek: bloß nicht schütteln, Euer Kleines bekommt die übelsten Blähungen!!!!!!!....>>> Christian hatte eigentlich nie Blähungen von den paar Bläschen in der Flasche, höchstens vielleicht mal, wenn er was neues gegessen hat. Bäuerchen wird ja gemacht und da kann das "bisschen Luft" dann entweichen.

Ich würd an Deiner Stelle nicht so einen Minimixer kaufen, hab ich auch schon im Katalog von baby-walz und baby-butt gesehen. Auch so Thermometer-Zeug für die richtige Temperatur usw. find ich übertrieben und Geldverschwenderei. Ging vor einigen Jahren noch so und wird auch in Zukunft noch ohne diese Hilfsmittelchen gehen. :P

LG

Walküre

Link to comment
Share on other sites

Meine Maus hatte Blähungen und ich hab dann mit Schütteln aufgehört. Statt irgendeinen Mixer zu kaufen hab ich unsere Joghurtlöffel genommen, die sind schön lang, mit dem Stiel hab ich gerührt also am eigentlichen Löffel angefasst und die hab ich dann jedesmal mit den Flaschen in den Sterilisator gestellt.

Ich dand es sogar einfacher als Schütteln, weil man dieses Plättchen nicht mehr draufhalten muss.

Also so einen Extramixer finde ich auch rausgeschmissenes Geld. Du kannst auch ganz normale Suppenlöffel nehmen. Die haben ja auch einen langen Stiel.

Link to comment
Share on other sites

also ich habe (und mache ich jetzt auch wieder:D ) die fläschchen immer geschüttelt und dann einen moment stehen lassen....aber auch beim schütteln hatte ich nie bläschen,ich tu ja immer noch sab simplex dazu...und da lösen sich die bläschen promt in luft auf:D

So habe ich das auch gemacht. Mittlerweile mache ich zwar kein Sab Simplex mehr rein aber ich schüttel auch und lass es kurz stehen!

Das mit dem sab Simplex wollte ich auch mal vorschlagen...

...und so einen Mixer würde ich nicht kaufen, da er bei mir mehr im Schrank stehen würde (gestanden hätte), als ich ihn nutzen würde/hätte!

Gruss Bine

Link to comment
Share on other sites

Bei Kindern, die eh schon unter Koliken leiden, ist es fatal und Quälerei, zusätzlich für Schmerzen zu sorgen. Denn bei Kids die Koliken haben, ist eine Luftblase schon eine zuviel. Es seit denn, man schüttelt in einer normalen Flasche und füllt dann in eine spezielle Kolikflasche um.

Um Bauchwehs vorzubeugen habe ich nur kurz geschüttelt, dann mit einem Eisslöffel (langer Stiel) gerührt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.