Jump to content

Warum kommt meine Periode nicht???????

Rate this topic


Melanie240284
 Share

Recommended Posts

Ich hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.

Vielleicht hattet ihr auch schon einmal ein solches Problem oder habt von anderen erfahren das sie schon einmal in dieser Situation gesteckt haben..............

Wir wünschen uns schon sehr lange ein Baby und verhüten auch nicht.

Jetzt bin ich schon einige Tage überfällig und habe ein ziehen im Unterleib. Seit heute morgen kann ich auch gelblichen Ausfluss beobachten. Leider war der Schwangerschaftstest negativ und auch der Besuch beim Arzt gestern war ohne Erfolg.

Er meinte zwar das die G. etwas geöffnet sei aber auf dem Ultra. war nichts zu sehen.

Wer kann mir weiterhelfen?????

Habe solche Angst das mit mir etwas nicht stimmt...............

Vielen Dank!!!!

Gruß und Kuß

Melle:o

Link to comment
Share on other sites

Hallo Melle!

Also erstmal muß ich Dir sagen, daß ich schon von Einigen gehört habe, daß sie schwanger waren, obwohl der Test negativ angezeigt hat! Warte nochmal bis zum nächsten Arztbesuch ab, ob sich nicht doch noch irgendwas ergibt.

Und nun meine Geschichte:

Als ich das erste Mal schwanger werden wollte, klappte es auch fast zwei Jahre nicht. Und meine Periode kam manchmal erst nach 6 oder 8 Wochen. :eek:

Dann bin ich endlich mal zum FA gegangen und er verschrieb mir "Predni H".

Im ersten Zyklus kam meine Mens wirklich pünktlich nach 4 Wochen! Klappt ja super, dachte ich.

Im zweiten Zyklus kam sie wieder 8 Wochen nicht. Ich bin dann wütend zum Arzt, um mich darüber zu beschweren, daß dieses Medikament ja wohl doch nichts taugt.

Er machte einen US und sagte "Da ist es ja!" Ich fragte "Was ist da?!" Und er sagte "Na das Baby! Du wolltest doch schwanger werden..."

Da hatte ich wegen meiner ja sonst auch immer unregelmäßigen Mens überhaupt nicht mit gerechnet. Später dachte ich nur "Hätte ich die Tabletten mal schon eher genommen!" :rolleyes:

Also, bei Dir ist alles in Ordnung. Vielleicht nur ein bischen durcheinander.

Wenn Du nicht gleich Predni H nehmen willst, versuche es erstmal mit Mönchspfeffer. Es reguliert den unregelmäßigen Zyklus und sorgt auch für regelmäßige Eisprünge.

Dann klappt es sicher auch bei Euch bald mit dem Schwangerwerden! ;)

Link to comment
Share on other sites

Sandra, ich könnt diese Geschichte immer und immer wieder lesen....*seufz* Traumhaft!:o Ein echtes kleines Wunder, mit dem man nicht gerechnet hat. Und ne riiiesige, freudige Nachricht!!!:D

Melanie, Du siehst! Du bist keineswegs ein hoffnungsloser Fall. Und mit Dir stimmt alles und überhaupt wirst Du schwanger!!!

Viele hielten schon mehrere negative Tests in Händen und waren dann doch schwanger. Ist absolut keine Seltenheit. Das hcG baut sich bei jeder Frau unterschiedlich schnell auf. Dementsprechend muss ein und derselbe Test nicht zwangsweise am selben ZT bei jeder Frau dasselbe Ergebnis anzeigen. Verstehst?!

Von Predni H, wie Sandra schon sagte, hab auch ich nur Gutes gehört. Die pflanzliche Variante ist eben Möpf, den hab ich genommen. Was auch noch helfen soll, ist das Utrogest. Mir hat´s damals meine FÄ erklärt, wie das dem Kiwu behilflich sein soll, aber ich find den Beitrag nicht mehr und genau sagen kann ich´s jetzt auch nicht leider.:( Aber sprich doch Deinen Arzt einfach mal auf die ersten beiden Medis an und schildere ihm vor Allem auch Deine seelische Verfassung. Die ist nämlich auch nicht unerheblich!!!

Alles Liebe du arme Maus!!!!*knuddel*

Link to comment
Share on other sites

danke für die lieben Worte. Wie schon gesagt, kam meine Periode immer pünktlich.

Ich mach mir eben so meine Gedanken das etwas nicht stimmen könnte oder so.

Erst dachte ich das der Test falsch sein muss aber als auch der Arzt auf dem Ultra. nichts erkennen konnte, zerplatzte mein Traum wie eine Blase. Jetzt mach ich mir einfach nur noch Gedanken woran es liegen könnte.

Ab wann kann man denn auf dem Ultra. etwas sehen?

Ich werde das mit dem Möpf. auf jeden Fall mal probieren. Bekommt man den einfach so in den Apotheken zu kaufen?

Ich habe gestern mit meinem Mann noch einmal über den Kinderwunsch gesprochen und er meinte das wir ja noch sehr jug seien und alle Zeit der Welt hätten- womit er auch nicht ganz unrecht hätte!

Im Moment mache ich mir einfach nur Gedanken über meine Periode. Wollte schon zu einem anderen Arzt gehen aber dann hab ich mir gedacht das der wohl auch nichts anderes sagen wird aber bis nächste Woche ist einfach noch sooooooooooooooo lang hin (da habe ich meinen nächsten Termin).

Gruss und Kuss:D

Link to comment
Share on other sites

Versuch einfach, Dir die Zeit bis nächste Woche mit angenehmen Dingen zu versüßen. Mach nur Sachen, die Dir Spaß machen. Das hilft!

Ist immer unterschiedlich, ab wann man was im US erkennen kann. Würd jetzt aber sagen, dass man in Deinem Fall noch nicht unbedingt etwas erkennen müsste. Meist kann man halt ab Anfang der 6. SSW eine kleine Fruchthöhle sehen. Aber mehr meist nicht. Wann war denn der erste Tag Deiner letzten Mens?

Den Möpf kriegst einfach so in der Apotheke. Gibt´s von verschiedenen Anbietern. Nimm ihn am Morgen ein. So hat mir das meine FÄ empfohlen. Hemmt dann die Prolaktinausschüttung (für Milchbildung zuständig und die brauchst ja jetzt nicht). Quasi zur Sicherheit, um den ES auch zu begünstigen.

Ja mit dem Kiwu ist´s nicht so einfach. Auch wenn ihr jung seid... wenn der Wunsch da ist, kann man ihn nicht einfach mal grad so wieder abstellen. Aber vielleicht hilft Dir der Gedanke daran, dass ja die biologische Uhr noch nicht tickt, etwas...

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Bei mir konnte man auf dem US in allen 3 Schwangerschaften erst in der 6. Woche etwas erkennen. Soweit bist Du ja (glaube ich) noch nicht, deshalb verstehe ich auch nicht, was Dein Arzt denn schon sehen b.z.w. nicht sehen wollte.

Wegen dem Mönchspfeffer: ich habe "Agnucaston" verschrieben bekommen. Aber als Privatrezept. Also kannst Du es auch gleich so in der Apo kaufen, wenn die Kasse es eh nicht zahlt.

Agnucaston war, glaube ich, ziemlich teuer. Hat jedenfalls mein Mann gesagt, als er es geholt hat...;)

Vielleicht gibt es das ja auch günstiger. Einfach mal nachfragen

Ich weiß ja nicht, wie "jung" Ihr seid. Aber ich verstehe schon, daß Du Dir Gedanken machst.

Man weiß ja nicht, wie lange es noch dauert. Vielleicht klappt es diesen Monat, vielleicht erst nächstes Jahr. Neun Monate warten. Dann nochmal warten, bis das Baby etwas älter ist. Und wenn man zwei Kinder möchte, und es beim Zweiten wieder so lange dauert,.... - und irgendwann ist man nicht mehr jung, obwohl man rechtzeitig angefangen hat.

Aber ich denke, es wird bald klappen und dann belächelst Du Deine jetzige Angst, wenn Dein Bauch erstmal dick und rund ist.

Link to comment
Share on other sites

und ich mach mir umsonst meine Gedanken.

Der erste Tag meiner letzten Periode war am 01.01. -sind also noch keine 6 Wochen und ich habe schon öfter gehört das man vorher noch gar nichts erkennen kann- klar gibt es immer Ausnahmen.

Na ja, wie schon gesagt, bei mir war bis jetzt immer alles in Ordnung und innerlich wünsche ich mir schon das ich doch schwanger bin, das wäre mein größter Wunsch aber mal ehrlich, wie groß ist denn die Chance nach einem neg. Schwangerschaftstest und nachdem der Arzt nichts erkennen konnte??????????

Aber dann gibt es immer die andere Sicht. Das meine Tage überfällig sind, ziehen im Unterleib bzw. linker Eierstock, gelblicher Ausfluss.................

Ich will mich aber auch nicht zu sehr darauf versteifen da ansonsten die Enttäuschung sehr groß sein wird :(

Das mit dem Möpf werde ich aber auf jeden Fall mal probieren, schaden kann es ja nichts.

Ich bin 22 und mein Freund ist 21 Jahre alt. Wir haben also noch alle Zeit der Welt aber ich möchte schon 2 Kinder haben, wäre allerdings auch mit einem zufrieden ;) .

Mein Freund hat schon ein Kind, der sieht das alles natürlich ganz locker, vielleicht sollte ch das auch mal tun.

Was würdet ihr tun?

Soll ich zu einem anderen Arzt gehen, den Test in ein paar Tagen wiederholen oder einfach bis nächste Woche warten????????- werde noch ganz besch............

Link to comment
Share on other sites

aber auf der anderen Seite ist mir nicht mehr zu helfen.

Wenn der Test am Wochenende immer noch negativ anzeigt, mach ich mich nur noch mehr verrückt da dann irgend etwas nicht in Ordnung ist- weißt du was ich meine????

Egal wie, brauche ich entweder meine Tage oder noch besser einen pos. Test.

Vielleicht versuche ich einfach am Freitag einen Termin bei meinem FA zu bekommen. Das wäre zwar eine Woche früher aber ich versuche ihm einfach zu erklären das ich es ansonsten nicht mehr aushalte, was meinst du?????

Link to comment
Share on other sites

Mein FA tut sich immer schwer mit Terminen.

Aber sie haben dort mittags von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr eine "Notfallsprechstunde" für Patientinnen ohne Termin, aber mit Beschwerden.

Wenn ich irgend etwas will, setze ich mich auch immer dahin. Dann nehmen sie einen auch dran, ohne Termin.

Vielleicht gibt es das ja bei Deinem Arzt auch.

Verstehe schon, daß Du Dir Gedanken machen würdest, wenn der Test negativ wäre und Deine Mens nicht kommt. Aber es ist wirklich ganz normal. Und gerade wenn man sich so darauf versteift, kann Dir Dein Körper schonmal einen Strich durch die Rechnung machen und Dich warten lassen. :mad:

Wenn Du Dich gar nicht beruhigen lassen kannst, geh einfach nochmal zum Arzt. Vielleicht wirklich zu einem Anderen. Dem brauchst Du ja nicht erzählen, daß Du schon beim Arzt warst. ;) Sag ihm einfach, Deine Mens ist ausgeblieben und er soll mal nachschauen... :D

Link to comment
Share on other sites

.ich habe jetzt so ziemlich jeden Arzt bei mir in der Umgebung angerufen und niemand hat einen Termin frei. Da ich den ganzen Tag arbeite, ist es mir nicht möglich Vormittags zu gehen und Nachmittags sind natürlich alle Termine bis Mai belegt :( .

Ein Arzt meinte ich solle doch einfach mal im Krankenhaus vorbei gehen und denen sagen das ich Unterleibsschmerzen habe und das meine Tage nicht gekommen sind...............Wäre ja auch eine Möglichkeit aber da komm ich mir ziemlich blöd vor. Was meint ihr dazu?????

Ich bin ja nicht wirklich "krank" aber auf der anderen Seite will ich wissen was los ist.

Na ja, mein Arzt hat mir jetzt einen Termin für Dienstag gegeben- das ist ja nicht mehr sooooooooooo lange und es wird schon nichts schlimmes sein.- Hoffe ich zumindest.

Ich weiss nur das ich langsam alle verrückt damit mache und das tut mir schrecklich leid aber es belastet mich so sehr. Grade weil ich mir nichts mehr wünsche als ein Kind mit dem Mann den ich über alles liebe und die Tatsache das er bereits ein Kind mit einer anderen Frau hat, hilft unserer Beziehung nicht grade.

Na ja....................

Link to comment
Share on other sites

Guest Milaine

Geh´ doch ins KH, wenn Du Dich damit besser fühlst!

Ich kann verstehen, daß Dich die momentane Situation sehr belastet!!! Wenn Du aber Schmerzen hast, laß das lieber abklären, damit Du Dir nichts vorwerfen mußt. Stell Dir vor, Du wärest doch schwanger, und Dein Kleines muß jetzt die Schmerzen und den Streß miterleben?! Und wenn Du nicht schwanger bist, dann kannst Du wenigstens Dir die Schmerzen ersparen. Vor allem hast Du dann endlich Gewißheit, was mit Dir los ist. Alleine die Beruhigung, wenn Du endlich Klarheit hast, ist Gold wert!

Ich spreche aus eigener Erfahrung, habe einen "Klärungstermin" wg. Unterleibsschmerzen lange aus Angst vor mir hergeschoben.... Als ich mich endlich getraut habe, war es nur eine kleine Zyste, die leicht und schnell zu behandeln war, ich hatte sofort keinerlei Schmerzen mehr!!!

Also trau Dich, klär es ab und erzähl uns, was dabei herausgekommen ist!

Ich drücke Dir die Daumen!!!!!

Link to comment
Share on other sites

Hätt ich jetzt auch gesagt! Muss ich Milaine voll und ganz zustimmen und auch Sandra.

Bevor Du Dich jetzt noch jeden Tag Minute um Minute quälst, wenn auch bloß bis Dienstag, würd ich lieber ins KH fahren. Du wirst um Einiges erleichterter sein, glaube mir!

Und schreib hier, was war, ja?! Drück Dir die Daumen.*knuddel*

Link to comment
Share on other sites

habe mir auch schon Gedanken ueber eine Zyste gemacht aber ist es da normal das man seine Periode nicht mehr bekommt???????????

werde auf jeden Fall noch bis Donnerstag warten und dann ins KH gehen. Denke mir wenn der Arzt gestern nichts gesehen hat, wird er heute auch nichts sehen. Ich werde der Sache noch zwei drei Tage geben, vielleicht tut sich ja bis dahin noch etwas;) .

Link to comment
Share on other sites

Guest Milaine

Ja, es kann passieren, daß bei bestimmtem Zysten-Wuchs

die Periode ausbleiben kann.

Wenn da so ein paar dumme Zufälle aufeinandertreffen...

Aber mach Dir da keine großen Sorgen,

bei mir war das auch harmloser, als gedacht!

Hab schon seit Jahren keine Probleme mehr!!!

Link to comment
Share on other sites

ich werde mich jetzt nicht verrueckt machen. Ich werde es jafrueher oder spaeter erfahren und aendern kann ich jetzt sowieso nichts daran.

Werde einfach mal versuchen abzuschalten und wir werden sehen was der doc. sagt.

Habe mich entschieden bis Di. zu warten.

Wird schon seinen Grund haben das er mir erst naechste Woche einen Termin geben wollte und dazu kommt noch das ich ihm vertraue- mag gar nicht zu einem anderen Arzt.

Gruss und Kuss

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Guest Milaine

Das ist doch in Ordnung!

Ich habe auch immer Probleme, zu einem fremden Arzt zu gehen, besonders,

wenn es um eine Gyn. Untersuchung geht.

Ich drücke Dir die Daumen,

daß Deine Schmerzen Dich bis dahin in Ruhe lassen!!!

Bitte halte uns auf dem Laufenden,

was beid er Untersuchung herausgekommen ist!

:)

Link to comment
Share on other sites

ich weiss auch gar nicht warum ich mich so anstelle. Ich muss ja frueher oder spaeter sowieso zum Arzt wenn meine Regel weiterhin ausbleibt und wer weiss, vielleicht ist es ja doch ein kleines wunder und ich bin doch schwanger- wobei ich mir da nicht zu grosse Hoffnung machen mag!

Werde eueren Rat befolgen und morgen nach der Arbeit im KH vorbei gehen. Dann weiss ich bescheid was los ist und muss mir keine Gedanken mehr machen

Manchmal hilft es schon, wenn einem jemand Mut macht oder gut zuredet.

Vielen Dank, das hat mir sehr gut getan. Bin nicht mehr so angespannt wie noch vor einigen Tagen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Milaine

Ich werde auf jeden Fall an Dich denken und Dir die Daumen drücken!!!

Ich kann nachempfinden, wie es Dir jetzt gehen muß.

Warte ruhig ab und vielleicht bekommen wir ja morgen

Abend eine wunderschöne Nachricht?!

Sei ganz lieb gegrüßt und gedrückt!!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.