Jump to content

3-Tages-Fieber-Ausschlag?!

Rate this topic


Recommended Posts

hallo ihrs!

ich bräuchte mal hilfe....

und zwar ist laura krank. sie hat seit donnerstag fieber (bis 40 grad), sonst aber nix!

nu waren wir heute bei der kiä. die stellte dann fest, dass laura ne mittelohrentzündung (viral) hat und nen roten, geschwollenen hals!

somit war das für uns auch die erklärung für das fieber.

wir wollen nun bis montag abwarten und mit nureflex-saft behandeln!!!

joah - und nu hab ich eben entdeckt das sie am oberkörper einen fleckigen ausschlag hat. der hatte sie vor drei stunden noch nicht :rolleyes: zbsp. ist eine brustwarze stark betroffen - rund um den hof ist nur ausschlag :(

außerdem bleibt das fieber hartnäckig bei 39,5 TROTZ fiebersaft....

hat jemand ne idee was los ist?

beim 3-tage-fieber kommt doch der ausschlag erst nach dem fieber, oder?

hatte eines der zwerge hier schonmal ausschlag wärend dem fieber? und wie sieht dieser ausschlag aus?

eher fleckig oder pünktchen/pickelchen???

Link to comment
Share on other sites

nein 3-tagesfieber ist das fieber runter - also weg und dann kommt der ausschlag.

ist dieser saft ein antibiotika saft? oder ein fiebersaft? denn bei antibiotika würde ich auf eine allergie tippen.

fiebersaft - wirkstoff ibuprofen... sie hat ihn schon öfters bekommen!

mit AB wollten wir bis montag warten....

also definitiv kein 3-tages-fieber?

und ist es okay das das fieber trotz saft auf 39 bleibt? :confused:

danke für die schnelle antwort!

Link to comment
Share on other sites

fiebersaft - wirkstoff ibuprofen... sie hat ihn schon öfters bekommen!

mit AB wollten wir bis montag warten....

also definitiv kein 3-tages-fieber?

und ist es okay das das fieber trotz saft auf 39 bleibt? :confused:

danke für die schnelle antwort!

Geht es ihr gut damit also wenn es ihr schlecht geht, dann würde ich noch Paracetamol geben. Kann man ja abwechselnd meines wissens.

Link to comment
Share on other sites

Geht es ihr gut damit also wenn es ihr schlecht geht, dann würde ich noch Paracetamol geben. Kann man ja abwechselnd meines wissens.

sie ist halt quengelig und schlapp... und laufen geht auch nicht wirklich - da torkelt sie nur rum und fällt hin :o

aber immerhin hat sie vorher mal was gegessen....

mich irritiert vorallem der komische ausschlag....

und die letzten zwei tage ging das fieber immer ganz runter mit dem saft - und nu nicht mehr? :confused:

Link to comment
Share on other sites

sie ist halt quengelig und schlapp... und laufen geht auch nicht wirklich - da torkelt sie nur rum und fällt hin :o

aber immerhin hat sie vorher mal was gegessen....

mich irritiert vorallem der komische ausschlag....

und die letzten zwei tage ging das fieber immer ganz runter mit dem saft - und nu nicht mehr? :confused:

Oh dann würde ich doch mal paracetamol geben, vielleicht legt ihr euch (kleine kinder liegen ja nicht gerne alleine) etwas auf die couch und lest ein buch in der hoffnung das sie dann schläft. Schlafen hilft ja meist am besten. Und viel trinken. Von dem ausschlag habe ich leider keine ahnung sorry.

Edit: und gute besserung der kleinen

Link to comment
Share on other sites

Geht es ihr gut damit also wenn es ihr schlecht geht, dann würde ich noch Paracetamol geben. Kann man ja abwechselnd meines wissens.

ich würde auch dann mal paracetamol geben, und wenn es ihr gut geht dann

ist es okay. hat sie schmerzen dann würde ich sie eher nochmal vorstellen,

gerade bei mittelohr und rotem hals.

da deine süße "läuse und flöhe" hat ist es schwierig - da sie ja auch weiter

fieber haben kann wegen dem hals und der ohren.

Link to comment
Share on other sites

trinken tut sie brav... haben hier nasse windeln ohne ende :rolleyes:

schlafen geht auch recht gut... auf der zugfahrt gestern hat sie fast die ganze zeit nur geschlafen.... und nu schläft sie immer wieder mal ne halbe stunde - dann wird sie wach... manchmal schläft sie dann auch wieder weiter!

ich glaub, ich wart jetzt mal ab was der ausschlag macht und was das fieber tut :o notfalls morgen noch fix zum sonntagsdienst oder zumindest bei der kiä anrufen...

Link to comment
Share on other sites

ich würde auch dann mal paracetamol geben, und wenn es ihr gut geht dann

ist es okay. hat sie schmerzen dann würde ich sie eher nochmal vorstellen,

gerade bei mittelohr und rotem hals.

da deine süße "läuse und flöhe" hat ist es schwierig - da sie ja auch weiter

fieber haben kann wegen dem hals und der ohren.

es deutet nix auf schmerzen hin.... war darum so erstaunt das sie ne mittelohrentzündung hat... :eek:

dachte immer sowas tut höllisch weh - aber sie tut garnix.... :confused:

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81

leo hatte den ausschlag auch mit fieber beim 3-tages-fieber, zunächst dachten wir ja es wäre eine unverträglichkeit auf ein ab.

die beschreibung deiner punkte passt exakt!

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht kommt der Ausschlag auch vom Fieber selber? Habe ich auch bei Fieber, hauptsächlich an Kontaktstellen :o

Von den Schmerzen musst du nicht viel merken, die werden ja auch durch den Ibuprofensaft gelindert. Aber wenn sie beim Laufen torkelt, kann das auch mit auf Ohren deuten, da durch die Entzündung auch der Gleichgewichtssinn leiden kann. Aber vielleicht ist es auch nur sehr kräftezehrend.

Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass du NUR den Fiebersaft geben sollst und nix anderes? Das ist doch keine Behandlung :confused:

Link to comment
Share on other sites

nasenspray bekommt sie auch! ;)

die kiä meinte das die blutwerte daraufhin deuten das es sich um eine virale mittelohrentzündung handelt - und da helfen AB ja nicht :rolleyes:

wenns bis montag nicht besser ist wird sie höchstwahrscheinlich AB bekommen...

ich glaub ja irgendwie das sie einfach beides hat.... mittelohr UND 3-tages-fieber!

und das das 3-tages-fieber nun eigentlich weg ist (darum heute schlagartig der ausschlag) und das fieber das sie jetzt hat, von der mittelohrentzündung kommt...

zumindest ist das für mich die einzig logische erklärung.... :o

abends gings ihr nun einwenig besser.... hat sogar gespielt! fieber schwankt um die 39... also nicht mehr ganz so hoch! essen wollte sie aber immernoch nix - naja....

Link to comment
Share on other sites

Huhu !

Mein kleiner hatte schon paar mal einen "Infektausschlag ".

Das waren kleine rote Pickelchen ,die aber an manchen Stellen "geballt"aufgetreten sind und eher nach Flechte aussahen.

Die Kinderärztin meinte ,daß eineige Kinder auf Infekte mit Ausschlag reagieren-mal mehr ,mal weniger.

Vielleicht ist es ja auch sowas.

Der Ausschlag hat sich bei uns immer noch ne Weile nach Genesung gehalten und irgendwann wars dann auch weg!

Gute Besserung für deine Maus !

Link to comment
Share on other sites

also eigentlich liegt ein Tag zwischen Ende des Fiebers und Auftreten des Ausschlags ...

Ja, so war das bei uns auch. 3 Tage Fieber, 1 Tag fieberfrei und dann kam der Ausschlag. Da war der ganze Oberkoerper betroffen. Wenn es bei Laura nur an einigen Stellen ist, wie sieht das genau aus? Der Revoluzzer hatte naemlich schon mal Nesselfieber, da gibt es auch einen Ausschlag, aber eben nicht flaechig, sondern nur vereinzelte Stellen, die dann nach Brennesselausschlag aussehen.

Gegessen hat der Revoluzzer in der Zeit des 3-Tage-Fiebers auch nix, allerdings hatte er auch gleichzeitig Magen-Darm-Grippe.

So richtig eindeutig ist das wohl bei euch nicht:confused::o. Vielleicht rufst du wirklich morgen noch mal beim Arzt an. Gute Besserung fuer Laura!!!

Edited by solsort
Link to comment
Share on other sites

also eigentlich liegt ein Tag zwischen Ende des Fiebers und Auftreten des Ausschlags ... und so lange hatte sie es doch dann noch gar nicht, oder?

nö! donnerstag und freitag fieber..... und halt heute.... :confused:

Huhu !

Mein kleiner hatte schon paar mal einen "Infektausschlag ".

Das waren kleine rote Pickelchen ,die aber an manchen Stellen "geballt"aufgetreten sind und eher nach Flechte aussahen.

Die Kinderärztin meinte ,daß eineige Kinder auf Infekte mit Ausschlag reagieren-mal mehr ,mal weniger.

Vielleicht ist es ja auch sowas.

Der Ausschlag hat sich bei uns immer noch ne Weile nach Genesung gehalten und irgendwann wars dann auch weg!

Gute Besserung für deine Maus !

pickelchen sind das hier keine - eher flecken...

hauptsächlich am bauch das ganze... einwenig an der seite und 2-3 am rücken! und eben einmal rund um den brustwarzenhof!

joah jetzt warten wir mal bis morgen ab.... fieber ist nun endlich schön runter - diesmal hat der saft wohl gewirkt!

Link to comment
Share on other sites

*grübel* na dann passt das ja irgendwie alles nicht :rolleyes:

das ist alles doof - aber ich bin ja schonmal froh das er ihr einwenig besser geht (zumind. sieht es so aus).... najanü - ändern kann ichs nun auch nicht!

OT: herzlichen glückwunsch zum krümel kerstin! hoffentlich klappt alles wie du es dir wünscht!!! :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.