Jump to content

Fragen über Fragen - Endo

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo ihr lieben,

noch bin ich in keiner kiwu praxis gewesen und weiss auch nicht, wie das alterstechnisch aussieht, denn man bekommt das doch erst bezahlt, wenn man verheiratet und 25 ist, das erste habe ich schon erledigt, werde aber erst nächstes jahr im februar meine 25 voll ;)

ein bisschen zu meiner geschichte, ich bin im september 2007 angefange zu hibbeln, da wir am 4.4. 08 geheiratet haben und dann wollten wir alles aufs ganze setzen, was bis heute leider nicht geklappt hat. Im Sebtember 2008 bin ich dann zum FA und sie entdeckte auf dem US eine Schokozyste: Verdacht auf Endometriose. Dann habe ich mich im Internet schlau gelesen und wurde immer nervöser.

Im Oktober war es dann so weit und ich musste eine Bauchspiegelung machen lassen und der Verdacht wurde bestätigt. Meine Psyche ist seid dem ganz schön im Keller, so dass ich auch manchmal am überlegen war zum Psychologen zu gehen.

Dann habe ich anfang dezember die Trenantone bekommen, die künstliche Wechseljahre herbeiruft. Nun muss ich am 18.3 die zweite Bauchspiegelung machen lassen und dann sagte meine Ärztin: "Ran an den Mann!"

Nun meine Frage, würdet ihr sofort in eine Kiwu-Praxis gehen oder es erst so versuchen? das Problem ist auch noch, dass mein mann sich weigert ein spermiogramm machen zu lassen... wie ist das wenn ich mit ihm in eine kiwu-praxis gehe, machen die das da auch oder muss er zum urulogen???

Fragen über FRagen, bin aber über jede Antwort dankbar....

LG SaJe

Link to comment
Share on other sites

Guest Tannadunna

@SaJe

In der Kiwu Klinik muss man ja nicht gleich unbedingt eine IVF oder ICSI machen. Die machen ja auch andere unterstützende Behandlungen.

Beraten lassen würde ich mich schon dort. Und dann kann man ja entscheiden was man macht.

Das Spermiogramm wird dann auch dort gemacht. Und man kann dann ziemlich zügig alle Befunde dort besprechen.

Wünsch Dir Viel Erfolg.

Link to comment
Share on other sites

@SAaja! Wenn du in eine KIWU-Praxis/Klinik gehst, dann ist das SG leider umumgänglich!! Ohne geht nicht!! Sorry, aber ich finde es immer wieder hart zu hören, dass es doch immer noch Männer gibt, die sich weigern das SG machen zu lassen. Die Frauen müssen immer alles über sich ergehen lasse, während die Männer sich zurücklehnen (aus ihrer Sicht). Ich will deinen Mann nicht angreifen, denn ich kenn seine Gedanken nicht, aber wenn ihr den Schritt geht, dann müsst ihr beide an einem Strang ziehen und euch gegenseitig stützen, egal wer "Schuld" hat!! Er kann das Sperma auch zu Hause in der vertrauten Umgebung in einen Becher abgeben und dann mitnehmen, wenn es nicht zu weit von der Praxis weg ist. Und nein, er muss nicht extra zum Urologen, das kann alles dort gemacht werden, da ist dann das Ambiente auch angenehmer. Glaub mir, mein Mann hat beides kennengelernt!!

Also versuch bitte noch mal ganz ruhig, aber ernst mit deinem Mann zu reden!!!

Wenn du es kannst, dann würde ich es jetzt mal so versuchen. Aber du kannst ja schon mal einen Termin ausmachen, denn man muss manchmal etwas darauf warten und dann könntet ihr die Wartezeit selbst nutzen. Ich bin auch immer parallel gefahren! Auf der einen Seite hab ich mit der KIWU-Praxis über ICSI gesprochen und mit meiner normalen FÄ den Weg über Medis ausprobiert.

Die Beratung kostet (soweit ich weiß) erstmal nichts, die Behandlung müsstest du im Moment noch selber zahlen!! Erst ab nächstem Jahr, wird die anteillig von der KK übernommen!!!

Bevor deine Psyche jetzt schon nicht mitspielt, und du eh schon mit dem Gedanken gespielt hast, finde ich es gut, wenn du dir noch weiter Hilfe holst!! Besser als irgendwann, falls ihr euch für eine Behandlunge entscheiden solltet, zusammenbrichst!!!

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen!!

Link to comment
Share on other sites

@ Asuka!

Das könnte dann wahrhaftig ein Problem sein. Das klingt für mich leider schon nach einem hormonellem Problem!

Ich würde dir raten, dass mal mit deinem FA zu klären und einen Hormonstatus machen zu lassen!!!

Mehr können wir gerade auch nicht sagen!!

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Antworten, werde mir jetzt vornehmen erst mal in Ruhe mit meinem Mann zureden, was gar nicht so leicht ist, wenn es um das Thema geht. Er blockt sofort ab. Weiss nicht was er hat. Wenns um andere Sachen geht, spricht er ja auch mit mir. alles sch... habe manchmal sogar das gefühl, dass unsere beziehung siesen steinigen weg nicht schafft, aber ich werde nicht aufgeben. Vielleicht hat er aber auch nur angst und kann darüber nicht sprechen.

Ich sage ihm auch immer, dass er mal überlegen soll was ich durchstehen muss, dann meint er aber tatsächlich, dass ein SG schlimmer wäre, versthe ihn einfach nicht, ich weiss nicht was in seinem Kopf vorgeht....

Ich werde jetzt erst mal die bauchspiegelung machen lassen und dann die ärztin fragen, wass sie von einer kiwu praxis hält und ob sie mir eine empfehlen kann. ich denke dass mein mann dann auch eher mit geht, wenn es von der ärztin aus kommt...

nur lange halte ich dieses schweigen nicht aus. Er merkt auch nicht, wie schlecht es mir geht und wenn ich ihm sage, dass ich zum psychologen will, versteht er mich gar nicht....

Link to comment
Share on other sites

Guest Tannadunna

@SaJe

Am Anfang hat mein Mann da auch nicht drüber geredet. Aber mittlerweile erzählt er von seinen Ängsten. Ich glaube die Männer brauchen mehr Zeit um das zu verkraften. Habe auch schon oft gedacht die Beziehung geht deswegen auseinander aber wir haben uns immer wieder zusammen gerauft, es ist schon eine harte Prüfung. Aber wenn Ihr eine Kiwubehandlung anfangt sind positive Gedanken echt wichtig. Ich würde auch nochmal versuchen offen mit Ihm darüber zu reden, auch wenn es schwer ist.

Link to comment
Share on other sites

Saje, das tut mir sehr leid, dass du so gar nicht mit ihm reden kannst!! Aber wie Tannadunna schon sagt, ich glaube auch, dass die Männer mehr Zeit brauchen, das zu verarbeiten.

Mehr als es zu versuchen, dass du mit ihm redest kannst du wahrscheinlich nicht machen.

Und er glaub echt, das so ein SG schlimmer ist, als sich zwei OPs mit Vollnarkose zu unterziehen, oh je!!!!

Link to comment
Share on other sites

@Saje: Ich glaub auch da hilft nur reden, reden, reden. Ich kenne dein Problem, mein Mann hat sich auch lange drum rum gewunden, da half alles reden, heulen, schreien, nicht reden und zoffen meinerseits nix.

Letztendlich hat ers dann aber eingesehen, ganz plötzlich und ganz von selbst...

ich denke auch dein Mann wird schon ins grübeln kommen wenn ihr in die KiWu Klinik geht und er einfach mal mit muss, zuschauen muss/darf. Dann bekommt auch er einen ganz anderen Blick dafür.

puh, echt ein schweres Thema. Ganz, ganz schwer....

:mad:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo SaJe,

viele Männer fühlen sich in ihrem "Ego" angegriffen, wenn ihre Zeugungsfähigkeit angezweifelt wird. Das geben sie natürlich nicht zu. Da hilft nur immer wieder versuchen, zu reden, ihm Zeit lassen, sich mit dem Thema auseinander zu setzen, denn ohne Spermiogramm geht der Weg in die Kiwu-Praxis nun mal nicht. Lass ihm etwas Zeit, vielleicht kommt er dann von sich aus...

Aber wenn es dir schlecht geht, dann folgen ruhig deinem Gefühl und geh zum Psychologen. Die Situation ist ja nun mal ziemlich belastend...

Wenn bei dir erst mal "alles in Ordnung" ist, dann würde ich es bis zu deinem 25. Geburtstag erst mal so versuchen. Vielleicht braucht ihr den WEg in die Kiwu-Praxis gar nicht gehen... und auch aus finanzieller Sicht gesehen: nehmt erst mal die Kostenbeteiligung der Krankenkasse mit, das ist eh schon teuer genug. Bis dahin hat sich dein Mann ja vielleicht auch an den Gedanken gewöhnt und du kannst etwas besser mit der (zugegeben) schwierigen Situation umgehen. Ich wünsche es dir.

Nicki

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...
Ich habe mal eine Frage!

Und zwar möcht ich gern Nachwuchs haben aber ich kriege nur ganz selten meine Tage so alle 3-4 monate mal. wie sieht es da mit dem eisprung aus??

also was ich dir empfällen würde zum frauenarzt zu gehen und kontrolle zu machen um zu gucken was los ist mit deiner regel

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.