Jump to content

SaJe

Mitglied
  • Posts

    3,105
  • Joined

  • Last visited

About SaJe

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich

Adresse

  • PLZ
    49
  • Bundesland
    Niedersachsen

Rund um die Familie

  • Kinder
    Kinderwunsch
  • Kinderwunsch
    2
  • Familienstand
    Verheiratet
  • Kontakt:
    Per Email als auch im Forum erreichbar

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

SaJe's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

135

Reputation

  1. SaJe

    Fynn ab November 2012

  2. Ich finde es sehr schwierig und weiss gerade selber nicht welche Meinung ich dazu habe. Meine Mama war 18 und mein Erzeuger war 19, als ich auf die welt kam. mein erzeuger hat direkt seine sachen gepackt. ich komme aus einem kleinen dorf und der vater meines ereugers wohnt immer noch nur 3 häuser weiter von meinen eltern entfernt. da meine mama so jung war, wohnte sie weiterhin mit mir bei meinen großeltern, von denen ich überwiegend betreut wurde, da meine mama ihre ausbildung gemacht hat. zu meinem opa habe ich papa gesagt (und ich wusste er ist mein opa) und meine mama hat einen neuen mann kennen gelernt als ich 13 war. zu diesem mann habe ich eine starke bindung. unser sohn liebt ihn auch und er ist der opa. von meinem erzeuger wollte ich nie etwas wissen, er von mir auch nicht. (seid dem fynn da ist, ist es anders, aber jetzt will ich sowieso nicht mehr). der bruder meines erzeugers ist 2 jahre älter als ich und ich war früher mit ihm immer unterwegs ohne zu wissen welchen verwandtengrad wie haben. irgendwann wusste ich dann wer mein erzeuger ist und, dass mein kumpel mein onkel ist. war komisch, aber es hat sich nichts geändert. nun der grund warum es für mich ein komisches thema ist...die mutter meines erzeugers wollte mich anscheind immer bei sich habe, aber es wurde ihr verboten (so die aussage meines "Onkels und Kumpels"). als ich das erfuhr war sie 4 wochen tod. das war für mich schwer zu verkraften.... ich denke man muss jeden fall individuell sehen
  3. liebend gern, aber derzeit passt die lebenssituation nicht so...ich möchte ein bisschen arbeiten und wir fangen an zu bauen im frühjahr. wir hätten derzeit zwar den platz, aber knirps nummer 2 würde direkt hinterm fernseher schlafen und das ist doof. ich muss drigend zu fa, aber irgendwie vergesse ich da immer anzurufen....
  4. @rapido, ich drücke dir auch die daumen! @webi, bastelt ihr direkt am zweiten würmchen? ich hatte leider einen KS und hoffe einfach, dass wenn wir nicht zu lange warten es dann klappt....
  5. @keks, bei mir wurde auch immer alles in einem gemacht...also bauchspiegelung inkl. "Reinigung" und prüfen der eileiter. konnte dein arzt sagen, um was für eine zyste es sich handelt? meine fä hatte meine erste damal mit dem inhalt meiner blase verglichen und konnte so sehen, dass diese mit blut gefüllt ist. das war eine s.g. schokozyste, die mit blut gefüllt war.... Es war echt heftig, vor allem die angst was passiert, falls ich zucke...ich konnte richtig merken wie die zyste abgesaugt wurde... muss mir endlich mal wieder nen termin machen, um schauen zu lassen, ob sich wieder was gebildet hat, da wir ende des jahres ein zweites würmchen wollen
  6. das wars auch...vor allem hieß es kurz vorher, wenn sie sich bewegen könnte es schlimm werden...ich wollte erst bedenkzeit haben, aber der doc meinte dann, ich würde es nicht machen lassen und es wäre sofort besser...also habe ich zugestimmt. ich bin im nachhinein aber total dankbar, dass die es gemacht haben
  7. @ keks *drück* Was sind denn das für zysten? Ich habe endometriose. Als wir in der kiwu waren wurde im ersten zyklus ein kontrollzyklus gemacht mit blutabnahme und US. als sich dann in der zeit eine zyste entwickelte, meinte der doc, dass die aufjedenfall weg muss, bevor wir im nächsten zyklus die behandlung beginnen und ich durfte erstma nach hause und dachte die ganze zeit, dass wieder eine BS gemacht wird. bin dann zum nächsten termin und der doc sagte, er würde den zyklus noch retten und die zyste direkt weg machen, so dass ich nciht drüber nachdenken kann. nunja..es war heftig...es wurde gehandhabt wie bei einer punktion bei vollem bewusstsein...macht das denn nur meine KIWU?! Ich war aufjedenfall sehr dankbar, da ich genau in diesem zyklus schwanger geworden bin und die ganzen medis brauchte ich nicht mehr....
  8. huhu... ich gehöre nun auch dazu wo kauft ihr denn so eurer zubehör? ich habe nun bereits 2 kraken gemacht, eine eule und eine patchworkdecke. wenn ich erst einmal anfange, kann ich nicht wieder aufhören...samstag habe ich bis morgens um 5 an der maschiene gesessen.... die decke hatte ich bei fb hochgeladen und habe direkt den ersten auftrag bekommen. ich hätte mir das alles viel schwerer vorgestellt. Jetzt muss ich hier mal bilder schauen gehen und schauen, wen ich einen fl antrag stelle, um bilder sehen zu können.
  9. hey, das kommt auf die sachen an...was hast du denn so da?
  10. Hallo ihr lieben, ich bin auf der suche nach günstigen schlafanzügen, bodys (mit knöpfen am hals), langen unterhosen und jogginghosen in größe 92 für jungen Vielen lieben Dank schonmal
  11. dani hat mich mit ihrem smiley auch immer verwirrt...auch von mir herzlichen glückwunsch! ich würde auch so schnell wie möglich zum arzt gehen, um utrogest verschrieben zu bekommen oder hast du sogar noch was da, weil du es beim etzten mal abgesetzt hast? Zum Thema "wem erzählen": Wir haben es auch alles erzählt, damit keiner auf den trichter kommt zu fragen, wann wir denn endlich kinder wollen. wir schämen uns dafür nicht, da wir nichts dafür können.. @rapido *daumendrück*
  12. SaJe

    wichteln

  13. -Als Anmerkung mein Mann war bei meinem KS dabei-
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.