Jump to content

Reisebettchen?


viola74
 Share

Recommended Posts

viel zu teuer:cool: aber nimm bitte den link raus, links sind hier im forum nicht erlaubt:)

auf was ich achten würde ist das gewicht des bettes, wie schnell und einfach es sich zusammenlegen lässt und dass es eine "schlupftür" hat.

wir haben unseres bei einem versandhaus ohne diese ausstiegmöglichkeit gekauft, für 60 euro. es hat uns gute dienste geleistet, aber im nachhinein muss ich sagen, dass unsere wahl nciht so ganz optimal war.

es ist schon schwer, und es hat keine ausstiegmöglichkeit.

und dann haben wir uns geärgert, weil wir im rofu kinderland ein tolles reisebett gesehen haben, es war total bunt, hatte dieses türchen und rollen, alles, was unseres nicht hat.

ach,und noch eins, vielleicht das wichtigste, aber ich weiss nicht, ob es das gibt, weil ich mich damit noch nie so richtig befasst habe-höhenverstellbarkeit.

die normalen reisebetten sind nicht höhenverstellbar, und egal wo wir waren,

die liegefläche ist relativ weit unten und es zieht am boden eigentlich immer, zumindest ist es unsere erfahrung gewesen. haben dann immer decken and ie seiten gehängt, damit nicht ganz so zieht.

ne extra matratze haben wir auch gekauft, für 18 euro, denn das, was sich bei den betten "matratze" nennt, ist schlicht und einfach die auflagefläche, damit das kind nicht auf den füßen des bettes liegt. viel zu dünn und viel zu hart. die matratze kannst du aber auch selber machen, denn unsere besteht eigentlich aus drei gleich großen schaumstoffteilen, in einem bezug mit reisverschluß.wenn ihr also eine alte matratze habt, die ihr nciht mehr braucht, einfach drei teile zurecht schneiden udn einen bezug nähen (lassen), der etwas größer ist und platz für zusammenklappen der drei teile lässt- fertig.;)

Link to comment
Share on other sites

Wir haben ein Reisebettchen aus einem Onlineversand gekauft gehabt. Leider mag unsere Motte das Teil gar nicht, (fast) jeder Versuch war bisher erfolglos, sie dort rein zu legen. Sie sieht es als Spielplatz an und das war es auch schon.

Fast: Motte und ich waren letzte Woche bei meinen Eltern zu Besuch und nachdem sie bei mir im Bett eingeschlafen war, konnte ich sie in das Bettchen legen und es war (meist zumindest) Ruhe bis zum nächsten Morgen.

Es ist auch, wie das von beautymama, viel zu schwer (15kg afaik), das auf- und zuklappen ist eine Qual und ohne Zusatzmatratze ging es auch nicht. Motte hat meist bei uns im Bett oder - beim campen - einfach auf der Matratze zwischen uns gepennt, das ging GSD problemlos.

Link to comment
Share on other sites

das einzige was mich stört, ist dass die Liegefläche sich sehr durchsenkt.

Wir haben eins von babywelt und das mit dem "durchhängen" ist bei uns genauso. Wollte schon immer mal Fragen, ob das ein allgemeines Problem bei den Dingern ist.

Dem Kleinen scheints allerdings nichts auszumachen. Wir haben auch so ne Schaumstoffmatratze und er schläft ganz gut da drin.

Link to comment
Share on other sites

Wir haben ein Reisebettchen aus einem Onlineversand gekauft gehabt. Leider mag unsere Motte das Teil gar nicht, (fast) jeder Versuch war bisher erfolglos, sie dort rein zu legen. Sie sieht es als Spielplatz an und das war es auch schon.

Fast: Motte und ich waren letzte Woche bei meinen Eltern zu Besuch und nachdem sie bei mir im Bett eingeschlafen war, konnte ich sie in das Bettchen legen und es war (meist zumindest) Ruhe bis zum nächsten Morgen.

Es ist auch, wie das von beautymama, viel zu schwer (15kg afaik), das auf- und zuklappen ist eine Qual und ohne Zusatzmatratze ging es auch nicht. Motte hat meist bei uns im Bett oder - beim campen - einfach auf der Matratze zwischen uns gepennt, das ging GSD problemlos.

naja, unseres ist halt "nur" schwer, gut zusammenklappbar ist es schon, also schnell und einfach. nur halt keine rollen und keine ausstiegsmöglichkeit.

Link to comment
Share on other sites

Guest mel & schneckerle

wir haben auch eins von hauck sind eigentlich zufrieden (unseres hängt nicht durch :confused:) haben auch ne extra matratze aber eigentlich geht es auch ohne wenns nur für ne Nacht ist - wir legen dann immer ne dicke Decke unter das Bettlaken. allerdings finde ich es ganz schön schwer (klar soll ja auch stabil sein) und die Tasche ist gleich beim ersten Transport gerissen und nun schon mehrfach geklebt... naja

ansonsten gibt es von abc design ein Teil zum einhängen, damit der Säugling weiter oben liegt und man nicht immer halb drinhängt wenn man den Knopf reinlegt - wir haben es gekauft weil die beiden am Anfang im Reisebett in unserem Zimmer geschlafen haben (ein normales Bett hatte keinen Platz) (dafür haben wir allerdings eine tolle Matratze reingekauft wegen atmungsaktiv etc. )

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.