Jump to content

Heike´s Krümmel

Mitglied
  • Content Count

    350
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Heike´s Krümmel

  • Rank
    Student

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich

Adresse

  • PLZ
    8562
  • Land
    Österreich

Rund um die Familie

  • Beruf
    Hundefriseur
  • Kinder
    3 Kinder
  • Familienstand
    Verheiratet
  • Kontakt:
    Per Email als auch im Forum erreichbar
  1. Hallo, ich hatte am 16.12 meinen KS und mir schmerzt es innen auch noch normale enge Hosen anziehen ist bei mir auch nicht mein Arzt gab mir ein Schmerzgel zum einschmieren und ich sollte mit infrarot den Bauch bestrahlen er meinte, dass es vom zusammennähen kommt eben die Muskeln das kann schon noch weh tun tröste dich, mir gehts gleich wie dir und innen ist aber alles okay keine gebrochene Naht, keine Verklebungen - gar nix bei manchen dauert es halt länger mir ist nur aufgefallen, dass ich sehr wetterfühlig bin bei wetterveränderungen schmerzt die innere Naht mehr die Aussen spür ich gar net die ist schon super verheilt
  2. ich hab mal ne Frage mein Ks ist jetzt fast 5 Wochen her und mir tut die innere Naht noch immer weh bei Druck oder wenn ich lange auf den Beinen bin und Hosen die auf diese Naht drücken, tun auch weh die äußere Naht ist schön verheiltund schmerzt garnicht mehr ist das normal?
  3. Hall mein Sohn ist jetzt 4 Wochen alt und er hat einen Schnupfen hatte heute in der Nacht Probleme beim Trinken hab heute zwar noch deswegen einen Ki-Arzttermin, aber wollte mal fragen ob ihr irgendweclche Tipps habt Muttermilch in die Nase und NCl-Tropfen habe ich schon ausprobiert
  4. Hallo, ja, bei uns geht auch wieder ein Magen Darmvirus rum ich hab davor auch so viel Angst, dass unser Kleiner das auffängt ich still ihn zwar voll, aber es kann ja auch uns Mama´s treffen
  5. es war der 15.12. und meine Familie und ich machten einen Weihnachtsbummel wir waren den ganzen Tag unterwegs und am Abend war ich fix und fertig gegen 23.00 bekam ich starke Hüftschmerzen ich dachte mir nichts dabei, denn da ich probleme mit meiner Hüfte habe, schob ich es auf den Einkaufsbummel gegen 1.00 rief ich meine Hebamme an sie meinte ich solle es beobachten da aber mein Bauch nicht hart wurde, legte ich mich schlafen um 4.30 wurde ich dann wach, weil ich bei jeder Bewegung leichte Unterleibsschmerzen bekam ( als ob ich meine Tage bekommen würde) ich weckte meinen Mann und rief meine Hebamme an, dass sich unser Krümel auf den Weg machen will der Bauch wurde unter diesen leichten Ziehen im Unterleib alle 6 Minuten hart im totalen Schneegestöber fuhren wir mit 60 km/h auf der Autobahn ins KH im Auto waren die Abstände nur mehr 3 Min. mein FA war auch schon da ich kam runter in der Kreissaal und wurde ans CTG angeschlossen die Wehen waren zwar regelmäßig aber schwach da wir für 2.1. einen KS-Termin hatten und unser Krümel bereits geschätzte 3130g wog, stand einem KS am 16.12 nichts im Weg ich bekam einen Einlauf und dann ab in den Op ich war total ruhig und entspannt ich bekamm die Spiralanästhesie gelegt und sofort wurden meine Beine schwer wie Steine mein Mann saß neben mir und wir haben geredet der Narkosearzt erzählte mir genau, was gemacht wird er meinte, sie haben bereits angefangen- ich hab nix gemerkt dann als der Kleine rausgeholt wurde, spürte ich das zwar( da das Baby ja rausgedrückt wird) aber keinerlei Schmerz um 7.30 war er dann da lautstark verkündete er seine Ankunft er wurde erstversorgt und während dessen wurden meine Eileiter auf eigenen wunsch unterbunden und ich wieder zugenäht mit meinem Kleinen am Bauch wurde ich dann in mein zimmer gebracht ich bekam gleich eine Infusion mit Schmerzmitteln am Nachmittag lies dann meine Narkose aus ich bekam regelmäßig eine Schmerzinfusion und hatte somit keine Schmerzen beim Liegen um 20.00 musste ich dann das erste mal aufstehen (wegen trombose) das war das einzige Schmerzhafte, da durch die Schwerkraft die Naht brannte aber wider zurück im Bett, lies der Schmerz sofort nach am nächsten Tag stand ich schon alleine auf und am dritten Tag versorgte ich mein Baby schon alleine un ging auch schon selbst ins Kinderzimmer um ihn zu waschen bei Bedarf bekam ich eine Influbenetablette brauchte aber nur eine am Tag bei meinem Erstgeborenen hatte ich vom Dammschnitt auch Schmerzen und die waren von der Stärke her gleich wie die beim Ks nach 8 Tagen gingen wir dann nach Hause- genau am 24.12. zu Hause tut mir die Narbe bzw. die innere Naht schon etwas weh, aber das liegt daran, dass ich keine ruhe gebe und den ganzen Tag auf den Beinen bin ich muss sagen, nach zwei Spontangeburten und jetzt der KS, fand ich den KS als schönstes Erlebniss
  6. Hallo, leider hat mich der Virus meiner Kinder erwischt und ich habe seit gestern Husten zwar noch nicht so extrem, aber mir schmerzt es vorne bei den Bronchien Schleim ist noch garkeiner zum aushusten was nehmt ihr in der SS bei Husten?
  7. ja, mein schatz kann es kaum erwarten, wann ich endlich in der 38.SSW bin da dürfen wir auch wieder ich müsste es ja nicht unbedingt haben, aber was tut man nicht alles für die Liebe
  8. naja, mein Schatz ist da echt sehr rücksichtsvoll und froh drüber, wenn er wenigstens irgendwas bekommt:grlaugh: aber das Ende ist ja in absehbarer Zeit:pink_cheese:
  9. also wir haben ca. seit dem 6.Monat keinen richtigen Sex mehr der harte Bauch ist einfach zu unangenehm und die Lust ist auch irgendwie weg aber es gibt ja zum Glück noch andere Sachen , so das mein Mann nicht ganz am verzweifeln ist aber nach der SS wird das wieder aufgeholt war bis jetzt bei allen drei SS gleich
  10. Löckchen, ab mit dir ins KH so wie du das beschreibst, sind es bestimmt Wehen also zöger nicht und fahr los drück dir ganz fest die Daumen!!!!!
  11. mann oh mann, da wird´s einem doch a bisserl anders aber wie du schon geschrieben hast, jeder erlebt es anders und die Hauptsache ist, dass es deinem Leon gut geht
  12. @ tatti ich hab bei meinen ersten zwei Kindern auch nur 7,5 bis 8 Kilo zugenommen bis zum Schluss ich muss sagen, ich achte beim Essen garnicht aber mit meinen zwei grossen bin ich immer auf Trapp, dass ich da wahrscheinlich genug Kalorien verbrauche
  13. ich bin in der 34.SSW und habe 6,5 kilo zu genommen
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.