Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'husten'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien
  • Advertorials

Forums

  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Elternforen - die besten Jahre
    • Birth
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garden
    • Animals
    • Tipps und Tricks
  • Important
    • Neuigkeiten
    • Who Knows That
    • Neuvorstellungen
    • Test-Area
    • Neuigkeiten Kopieren
  • Musische Lernwerkstatt's Videos

Blogs

  • Rund um die Welt
  • Lach mal wieder!!!
  • Mein brüllender Rabauke - ein Leben mit "Schreibaby"
  • Meine Schwangerschaft - ein Tagebuch
  • Von Notepad zu Invision Power Board
  • Dies und Das
  • Musische Lernwerkstatt's Blog

Calendars

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien
  • Musische Lernwerkstatt's Termine

Categories

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Telefon


Handy


Fax


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Straße


Wohnort


PLZ


Land

  1. Hallo, meine Kleine ( 5 Jahre ) hatte in der letzten Woche in 4 aufeinander folgenden Nächten Atemprobleme allerdings völlig ohne Husten. Sie hatte sich tagsüber oft geräuspert, es war hörbar dass Schleim im Hals ist und ihre Stimme wurde immer heiserer. Die ersten beiden Nächte dachte ich dass es sicherlich Pseudokrupp ist da wir das schon öfters hatten. Als es sich aber am 3. Abend wieder ankündigte rief ich bei einem Arzt an und mir wurde gesagt dass es sich sicherlich um Pseudokrupp handle, dieser auch ohne Husten vorkäme und durchaus auch mal länger als 2 Nächte gehen könne. Nach der 3. schlimmen Nacht ging ich zum Vertretungsarzt und dieser meinte das wäre eindeutig eine obstruktive Bronchitis. Nach der 4. Nacht, die wirklich die Hölle war bin ich zum Notdienst welcher mir dann gesagt hat dass dieses Kind definitiv keine Bronchitis hat und es keinen Pseudokrupp ohne Husten gibt. Daher vermute er Asthma. Ich würde gerne wissen: Habt ihr schon einmal Krupp erlebt der 4 Nächte ging ? Kennt jemand Krupp ohne Husten? Gibt es obstruktive Bronchitis ohne Husten die eigentlich nur nachts stattfindet oder sich nachts extrem verschlimmert? Hat jemand schon einmal etwas ähnliches gehabt? Ich habe am Do einen Termin bei meinem eigentlichen Kia, aber da die Beschwerden jetzt völlig weg sind wird er mir nicht viel sagen können. Ich bin total verunsichert.
  2. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  3. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  4. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  5. Husten, Schnupfen, Heiserkeit – das ist im Winter ja ganz normal und damit kannst Du auch gut leben. Hat halt jeder mal. Aber, ständig auf Klo rennen und dazu noch ein unerträgliches Jucken und Brennen. Nein, so eine Blasenentzündung ist unangenehm und sehr schmerzhaft. Wie Du eine Blasenentzündung in den Griff bekommst und auch vorbeugen kannst, da möchte adeba.de Dir helfen. Foto: catlovers/ pixelio.de Weiterlesen...
  6. Der Verbrauch von Taschentüchern schnellt in die Höhe, das Gefühl von Mattheit ist schier unerträglich und, dass es vielen Tausenden derzeit genauso geht wie Dir, ist nur ein schwacher Trost. Herbstzeit ist Erkältungszeit, so ist es nun mal. Aber Erkältung ist eben nicht gleich Erkältung. Wer schnieft und hustet, gerät im Moment schnell in Panik und denkt sich „Oh nein – jetzt hat sie mich erwischt – Schweinegrippe!“. Aber es kann sich auch um einen relativ harmlosen Infekt handeln oder die normale saisonale Grippe. Wie Du erkennst, woran Du erkrankt ist, adeba.de hat das Wichtigste auf einen Blick. Foto: Cornerstone / pixelio.de Weiterlesen...
  7. Der Hustenreflex ist ein natürlicher Schutzreflex des Körpers. Dabei werden die Atemwege von Fremdkörpern und Sekreten, wie zum Beispiel Staub, Schleim oder dem berühmten Brötchenkrümel befreit. In der Regel klingt Husten also schlimmer als er eigentlich ist. Hält er allerdings über Wochen an bzw. kommen weitere Symptome hinzu – dann solltest Du aufmerksam werden und der Gang zum Arzt ist dann unumgänglich. Ansonsten drohen nämlich ein chronischer Husten bzw. chronische Erkrankungen der Atemwege. Was Du zum Thema Husten wissen und beachten musst, dass fasst adeba.de für Dich kurz zusammen. Foto: Kraftprotz / pixelio.de Weiterlesen...
  8. Kaum hat der Herbst begonnen ist es eigentlich total normal: die Nase läuft, die Hals kratzt und der Husten nervt. Die Erkältungswelle rollt. Normalerweise ist das alles überhaupt kein Problem. Doch der H1N1 Virus verbreitet sich schneller als gedacht und damit auch die Angst und Sorge vor einer Ansteckung. Was Du zum Thema Ansteckung und Verhalten bei möglicher Infektion mit dem H1N1 Virus wissen musst,dass fasst adeba.de für Dich zusammen: Foto: lizenzfreie-bilder.at / pixelio.de Weiterlesen...
  9. Kaum hat der Herbst begonnen ist es eigentlich total normal: die Nase läuft, die Hals kratzt und der Husten nervt. Die Erkältungswelle rollt. Normalerweise ist das alles überhaupt kein Problem. Doch der H1N1 Virus verbreitet sich schneller als gedacht und damit auch die Angst und Sorge vor einer Ansteckung. Was Du zum Thema Ansteckung und Verhalten bei möglicher Infektion mit dem H1N1 Virus wissen musst,dass fasst adeba.de für Dich zusammen:Foto: lizenzfreie-bilder.at / pixelio.de Weiterlesen...
  10. Zur Zeit atmen besonders viele Allergiker erleichtert auf und vor allem auch endlich mal wieder richtig tief durch. Grund, die Luft ist mehr oder weniger frei von Pollen – also endlich Ruhe, kein Husten, keine laufende Nase und auch keine juckenden Augen – zumindest für einige Wochen. Denn schon bald wird sie wieder beginnen – die Pollenflugsaison. Bei günstigem Wetter kann bereits ab Januar mit den ersten Pollen von Erle und Haselnuss gerechnet werden. Das ist das schwere Los von Pollenallergikern. Foto: Andreas Zöllick / pixelio.de Weiterlesen...
  11. Husten, Schnupfen, Heiserkeit - kannst Du ja vielleicht noch selber behandeln und auskurieren, aber wenn die Wehwechen anderer Art sind, ernsthaft, belastend und irgendwie besorgniserregend - dann kommst Du um einen Besuch beim Arzt nicht herum. Der Hausarzt ist meist die erste Anlaufstelle und von ihm wirst Du dann an den jeweiligen Spezialisten verwiesen. Aber, welcher Arzt ist für was zuständig. Die Bezeichnungen für die einzelnen medizinischen Fachrichtungen sind für Patienten meist ein Buch mit sieben Siegeln. Adeba.de bringt einwenig Licht ins Dunkel und stellt Dir die wichtigsten Fachbereiche der Medizin kurz vor. Foto: Rainer Sturm/pixelio.de Weiterlesen...
  12. Husten, Schnupfen, Heiserkeit - kannst Du ja vielleicht noch selber behandeln und auskurieren, aber wenn die Wehwechen anderer Art sind, ernsthaft, belastend und irgendwie besorgniserregend - dann kommst Du um einen Besuch beim Arzt nicht herum. Der Hausarzt ist meist die erste Anlaufstelle und von ihm wirst Du dann an den jeweiligen Spezialisten verwiesen. Aber, welcher Arzt ist für was zuständig. Die Bezeichnungen für die einzelnen medizinischen Fachrichtungen sind für Patienten meist ein Buch mit sieben Siegeln. Adeba.de bringt einwenig Licht ins Dunkel und stellt Dir die wichtigsten Fachbereiche der Medizin kurz vor. Foto: Rainer Sturm/pixelio.de Weiterlesen...
  13. Hallo Ihr Lieben, ich weiß jetzt seit 3 Tag das ich Schwanger bin und bin also noch ganz am Anfang. Nun bekomme ich doch echt eine Erkältung, also Halzschmerzen, Kopfweh und die Nase ist absolut dicht. Ich bin ein Mensch der leider nicht mit offenem Mund schlafen kann und ich dann fast ersticke und er Hals tut dann erst recht weh..oh man warum den gerade jetzt, bin doch sonst nicht so anfällig.. ich denke ich habe mich bei meiner Kleinen angesteckt, die liegt hier auch schon seit Mittwoch mit Fieber und Husten flach. Ich kann jetzt ja fast keine Medikament mehr nehmen, also zu denen ich jetzt für gewöhnlich greifen würde, habt Ihr vielleicht ein paar Tipps? Und wisst Ihr ob so ein Virusinfekt für das Krümelchen gefährlich sein kann? LG
  14. Hallo mein Sohn (11Wo) hat einen Nabelbruch. Zuerst ganz klein aber der wird immer großer (ist größer wie eine dicke Kirsche) und sieht echt schlimm aus. Der Kinderarzt meint das man da nix machen kann und das angeblich von alleine weg geht. Ich bin da aber skeptisch und würde gern wissen, wessenBaby hat das auch gehabt und ist das wirklich von allein weg gegangen, wenn ja-wann? oder mußte man doch operieren? Gruß Gaby
  15. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  16. Hallo, Mein Doc meinte ich müßte durchgehend vom 24. Zyklustag bis zur Auslöse, 3mal täglich ein Nasenspray nehmen. Vom 3. Zyklustag noch zusätzlich stimulieren. Welche Sprays gibt es und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht und mußtet ihr das Spray auch durchgehend nehmen? Liebe Grüße Merima
  17. Hallo zusammen, bin jetzt 33 SSW. Kann es sein der SS eine Erkältung nicht richtig weggehen will (habe nichts eingenommen) ? Hatte eine vor drei Wochen, dann eine Woche Ruhe und kaum bin ich draussen etwas rumgelaufen (Weihnachtsmarkt) habe ich wieder mit Schnupfen und Halsweh zu tun. Kennt das jemand ?
  18. Die zukuenftigen Septembermamis 09 brauchen die Mithilfe von euch Schwangeren Wenn ihr mal kurz pusten (husten, roecheln,...) wuerdet http://www.adeba.de/discus2/club-psychosomatische-hibbeltanten/43874-startaufstellung-fuers-septemberforum-probedurchlauf-trockenuebung-g.html Wir wollen doch dass es ganz viele schaffen! Danke =)
  19. Hallo zusammen, amelie hat nun seit einer Woche jeden Abend Fieber. Also es fing letztes WE an da war es nur erhöht, montag nachmittag gings dann los ich war auch noch beim arzt, husten, schnupfen..das wird langsam besser. der arzt meinte sie bekäme eckzähne. sie reagiert bei jedem zahn mit fieber, allerdings nicht nur abends. Sie ißt fast nichts. es ist so das sie mittlerweile am tag ganz gut drauf ist, für ihre verhältnisse aber sehr viel schläft (mittags 2-3 Stunden, maximal sonst 1 Stunde) und gegen 17 Uhr baut sie von jetzt auf gleich total ab, hat fast 40 Fieber und geht spätestens 18 Uhr ins Bett. Am Tag hat sie nur erhöhte Temperatur, manchmal nur 38 Ich meine vom Zahnen hat man doch nicht nur abends Fieber, ebenso wenig von den Ohren etc?? Kennt das jemand? Grüße, Linda
  20. Hallo ihr Lieben! Es musste ja mal kommen. Gabriel ist krank. Er hat sich eine fette Erkältung eingefangen. Er hustet derbe und hat ein bißchen Fieber gehabt. Sein Rachen ist ganz rot und er weint viel. Was kann ich dagegen tun, zumindest gegen den Husten? Beim KiA waren wir heute schon. Er hat gesagt außer Hustensaft kann man nix machen, da es eine Virusinfektion ist. Und Fieberzäpfchen sollen wir nur geben wenn Gabriel viel weint. Ansonsten sollen wir ihn fiebern lassen. Gegen den Husten gibt es doch bestimmt irgendwelche Hausmittelchen, die ein bißchen lindern!? Bitte um Hilfe und bedanke mich für eure Antworten. Gruß Vani
  21. Hallo an alle! Ich hab seit gestern immer mal wieder so ein schmerzhaftes Stechen unterhalb des Bauchnabels und kann damit nix anfangen:confused: Hatte gestern einen anstrengenden Tag und bin 3 Stunden durch die Gegend gelaufen (Uni - Bibliothek - Prüfungsamt...) und das bei der Hitze! Da ist das Stechen auch zum ersten Mal aufgetreten... Erst war es recht häufig alle paar min., dann wurde es zum Abend hin seltener... Habe zum Glück heute ausschlafen können und bisher ist es auch nur 3-4 mal aufgetreten... Es dauert immer nur 2-3 sec., tut aber wirklich weh... Kann damit jemand von euch was anfangen? Gehört das zu den Dehnungsschmerzen?
  22. Guten Morgen Mädels, wisst ihr ob ich diese Lutschtabletten Dolo-Dobendan gegen Halsschmerzen nehmen darf?? Habe die heute morgen eingepackt und bin dann zur Arbeit gefahren. Ich wollte gerade nachgucken auf der Packungsbeilage und wie doof Packungsbeilage weg. Wäre lieb wenn mir das jemand beantworten könnte.
  23. Hallo, leider hat mich der Virus meiner Kinder erwischt und ich habe seit gestern Husten zwar noch nicht so extrem, aber mir schmerzt es vorne bei den Bronchien Schleim ist noch garkeiner zum aushusten was nehmt ihr in der SS bei Husten?
  24. Hallo, heute haben wir es entlich geschafft. Kein Kind war krank. Es war heute die Grippeimpfung. Habt ihr gewußt, dass Kinder unter 3 Jahren die Grippeimpfung in 2 Etappen bekommen? Heute haben sie die Hälfte des Impfstoffes bekommen und in 4 Wochen bekommen sie die andere Hälfte. Schnupfen, Husten und Fieber ist mit der Impfung leider nicht ausgeschlossen, aber die echte Grippe bekommen sie nicht. Gundi und Familie
  25. nabend alle zusammen ich bin mal wieder ziemlich dolle am hibbeln da ich meine mens am 8.11 bekommen müsste aber ne gute freundin hat mir mut gemacht das es vielleicht doch geklappt hat.ich habe seit knapp 2wochen an und ab ein ziehen in der brust am meisten in der rechten seite ,unterleibschmerzen hab ich auch noch dazu und ich könnte den ganzen tag nur essen vielleicht hat es ja diesmal doch geklappt aber sicher bin ich mir nicht weil ich hatte vor knapp 1woche eine grippe und husten hab ich immer noch und ich umarme abends meistens die toillettenschüssel ob es jetzt durch mein husten kommt den ich noch hab oder es meldet sich vielleicht doch ein krümmel an das warten macht mich echt verrückt. freue mich auf eure schnellen antworten. LG angel19:p:rolleyes:
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.