Jump to content

Mit ins Bett nehmen?


Jorcol
 Share

Recommended Posts

So und zwar folgendes Problem: Mein kleiner 10 Monate schläft schön in seinem Bett ein, lege ihn ca um 19:30 hin. Dann so gegen 2 ist schluß mit lustig. Er scheit wie am Spieß wenn ich Ihn mit ins Bett nehme gehts dann kuschelt er sich richtig an mich.

Eigentlich bin ich ja in der sache hart das der kleine in seinem bett schlafen soll aber er schläft ruhiger bei mir?!

Was würdet Ihr tun?!

Link to comment
Share on other sites

Fremdelt er vielleicht gerade? Oder zahnt er? Könnte ihn irgend etwas anderes beunruhigen? Seit wann ist er so?

Hmm, also aus unserer eigenen Erfahrung würde ich sagen, es ist nur eine Phase und legt sich irgendwann von alleine wieder. Unsere Maus (19 Monate) hat auch immer mal so Phasen, in denen sie mitten in der Nacht aufwacht und dann nicht alleine weiterschlafen kann. Wir geben dann nach und gehen mit in ihr Zimmer für die Nacht. Im Elternbett schläft sie inzwischen zu unruhig. So sind wir morgens alle halbwegs ausgeschlafen. Ich bringe es nicht übers Herz, sie brüllen zu lassen, bis sie alleine wieder einschläft.

Wie gesagt, bei uns sind das Phasen, die auch mal ein paar Wochen dauern können. Aber dann schläft sie auch wieder durch.

Link to comment
Share on other sites

Wie alt ist der kleine denn?

Ich kenne da auch einen bub der nachts aufwacht und schreit grundlos....das ist ein geburtstrauma sagen die ärzte...in den phasen wo jaicy das hatte bin ich an ihrem bett geblieben weil ich sie nicht mit in mein bett nehmen wollte!

Seit drei jahren war sie einmal mit bei mir im bett aber es kostet kraft das durchzuziehen und ich wünsche euch viel glück

Link to comment
Share on other sites

um deinem Gewissen vieleicht etwas zu beruhigen.. nimm ihn mit bei euch ins bett und wenn er tief udn fest schläft, leg ihn zurück... das mach ich mit meinem.. wobei er von Geburt an bis 1 1/2 eine setie an meinem Bett hatte und dann von jetzt auf gleich in seinem Bett schlafen wollte..... bisher ist es auch so, dsa er nicht in unserem bett schlafen will, wenn er aber mal, schlecht geträumt hat und angst hat, liegt er doch schon mal ne stunde bei uns udn sagt dann, dsa er wieder in sein bett will.... ich denke, wenn ihr beide dadurch mehr ruhe habt, warum sollst du dich und den kleinen da dann um den schlaf bringen??

Link to comment
Share on other sites

Also mein Doc hat mir das Buch empfohlen " Jedes Kind kann schlafen lernen" mein kleiner hat die Zeiten verwechselt also Tag ist nacht und nacht ist Tag bei Ihm...... Er hat Tags über 2 std geschlafen und 2 std wach immer im wechsel. Ich komme mir richtig blöd vor. Mein großer ist ja erst 2,5 Jahre alt und der kleine 10 aber beim 2.... naja er ist einfach schwieriger wie der erste. Komme mir manchmal richtig blöd vor beim KA :o

Link to comment
Share on other sites

Hi.

Ich bin eine starke Gegnerin von Familienbetten. Unsere Tochter hat von Anfang an in ihrem Bett und auch in ihrem Zimmer geschlafen.

Die kleinen gewöhnen sich sehr schnell daran im Elternbett zu schalfen. Und dann kann es passieren, daß sie auch noch mit 6 oder 7 bei Mama und Papa schlafen wollen.

Ich würde es nie machen. Auser das Kind ist krank.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.