Jump to content

Hallo ihr alle! Kinderwunsch, aber werde wohl noch warten

Rate this topic


fifiph
 Share

Recommended Posts

Hallo! :D

Ich bin diesen Monat 23 geworden und verspüre schon seit ca. zwei Jahren den Wunsch, ein Baby zu bekommen. In letzter Zeit wird dieser Wunsch immer stärker...

Nach vielen Überlegungen haben mein Freund und ich uns darauf geeinigt, dass wir mit dem Kinderkriegen noch warten, bis er seine Ausbildung abgeschlossen hat (Sommer 2010) und ich mein Studium und das Referendariat fertig habe (erst - wenn alles klappt - Sommer 2012)...

Einerseits macht es mich traurig, noch min. 3,5 Jahre auf´s schwanger werden warten zu müssen (dann geh ich ja auch schon auf die 30 zu - hilfe!!!), aber andererseits sehe ich ein, dass es so besser ist... Deshalb wollen mein Freund und ich versuchen, die kinderlose Zeit noch zu genießen und vieles tun, was mit Kind vll schwieriger sein wird, aber trotzdem ist die Sehnsucht nach einem Kind groß!!

Habe hier im Forum schon ein bisschen gestöbert und freue mich auf den Austausch mit Mamis, Schwangeren und denen, die es werden möchten!

Link to comment
Share on other sites

Huhu fifiph!

Na da gehts dir ja ziemlich ähnlich wie mir - aus Vernunftsgründen werd ich wohl wirklich noch mindestens 3 Jahre warten, aber ich hätte jetzt schon gern eins im Arm. Naja, da das nicht so ist und mein Freund in frühestens 4 (aaaah) Jahren ein Baby haben will, werd ich die Zeit auch so gut es geht ausnutzen. Mal sehn :)

Obwohl ich ihn nochmal so im Winter versuchen werde zu überzeugen, hihi :)

Link to comment
Share on other sites

he du! erstmal herzlich willkommen hier :)

ich bin mit 23 zum ersten mal mama geworden und bereue nichts. ich habe grundschullehramt studiert und den tag herbeigesehnt, an dem ich mein zeugnis des ersten staatsexamens in den händen halten würde. kurz zuvor konnten wir es aber schon nicht mehr abwarten und begannen mit der übungsphase. so wie ich das zeugnis hatte, war ich auch schon schwanger. ich begann dann 6 wochen lang mit meinem referendariat und dann kam unsere laura :) mit 11 monaten gab ich sie in die krippe, machte die zwei jahre mein referendariat und schaffte es gerade so meine prüfungen zu machen, denn zwei wochen nach dem 2. staatsexamen kam unsere kleine lina zu uns :D ich bin froh, dass wir uns so entschieden haben, denn jetzt habe ich meine zwei mäuse und meinen abschluss in der tasche ;) also nur mut und nicht so viel zweifeln. den richtigen moment zum kinderbekommen gibt es sowieso nicht ;)

Link to comment
Share on other sites

Hi engelchen,

erstmal danke für deinen Beitrag! Echt toll, wie du das alles gemeistert hast! Arbeitest du jetzt auch als Lehrerin?

Ja stimmt, den richtigen Zeitpunkt ein Kind zu bekommen gibt´s nicht, das ist mir auch schon klar.

Werde aber wohl trotzdem erst nach oder am Ende des Refs anfangen mit Üben, weil ich monentan noch daheim wohne, kein Geld habe, mein Freund auch noch mitten in der Ausbildung steckt und ich so schon ein wenig Angst vor den harten Anforderungen des Referendariats habe...

Link to comment
Share on other sites

Hallöchen fifiph!

Lass Dir Zeit mit dem Kinderkriegen und mach Dein Studium fertig. Ich bin zur Zeit mit meinem ersten Kind schwanger und werde schon 31 Jahre alt sein, wenn es auf die Welt kommt. Ich habe auch Abi gemacht, studiert und habe jetzt einen festen Job, der mir Spaß macht. Außerdem konnte ich direkt nach dem Studium Berufserfahrung sammeln und habe mein Leben mit Partner oder auch als Single genossen. Schöne Reisen und Shoppingtouren, Partys feiern, einfach spontan sein...Mit Ende 20/Anfang 30 ist es jedenfalls nicht zu spät für das erste Kind. Und zum "Üben" kann ich Dir sagen, bei uns hat es sofort nach dem Absetzen der Pille geklappt. Den richtigen Zeitpunkt gibt es bestimmt nicht, aber man sollte mit dem "Üben" auch nicht zu zeitig anfangen, denn unverhofft kommt oft. ;)

Schöne Grüße

augustmama2009

Link to comment
Share on other sites

Hallo Augustmama!

Ja so werde ich es auch machen. Im Moment kommt es mir nur vor als würde es noch eeewig dauern, bis ich endlich Studium & Ref hinter mir habe, aber wenn ich zurückblicke, gingen die letzten 3,5 Jahre nach dem Abi doch sehr schnell vorbei! :)

Link to comment
Share on other sites

Hi engelchen,

erstmal danke für deinen Beitrag! Echt toll, wie du das alles gemeistert hast! Arbeitest du jetzt auch als Lehrerin?

Ja stimmt, den richtigen Zeitpunkt ein Kind zu bekommen gibt´s nicht, das ist mir auch schon klar.

Werde aber wohl trotzdem erst nach oder am Ende des Refs anfangen mit Üben, weil ich monentan noch daheim wohne, kein Geld habe, mein Freund auch noch mitten in der Ausbildung steckt und ich so schon ein wenig Angst vor den harten Anforderungen des Referendariats habe...

he du!

da ich noch in elternzeit bin, genieße ich noch die ruhe vor dem sturm ;) ich habe mich für das nächste schuljahr beworben und hoffe mal, dass alles so klappt, wie ich es mir vorstelle. würde zwar gerne noch ein wenig länger zu hause bleiben, aber dann sieht es bei uns finanziell auch bissl eng aus.

zum thema wie schnell doch die zeit vergeht, kann ich nur sagen, dass es (leider) so ist. ich weiß noch ganz genau, wie ich zum ersten mal schwanger war und nun ist meine zweite maus breits 8 monate alt. das referendariat verging wie im pflug, obwohl ich das nie für möglich gehalten hätte. es war eine anstrengende, aber auch schöne zeit. dennoch bin ich froh, wenn ich dann mal mein eigener chef sein kann :D und endlich muss man dann keine ausführlichen stundenvorbereitungen schreiben... kann dich gut verstehen, wenn du noch warten möchtest, dann bist du sicher auf der sicheren seite. ich habe bis zum ersten staatsexamen auch noch zu hause gewohnt. als wir aber wussten, dass wir nachwuchs erwarten bemühten wir uns um eine eigene wohnung. genau zum selben zeitpunkt unterschrieb mein schatz seinen arbeitsvertrag, sonst wäre es gar nicht gegangen. manchmal muss man auch mal auf sein glück vertrauen ;)

Link to comment
Share on other sites

Ah, dann drück ich dir mal ganz doll die Daumen, dass du dann ne Stelle bekommst!

Habe auch Angst, dass ich nicht gleich einen Referendariatsplatz bekomme... Muss ja sowieso schon ein halbes Jahr aufs Ref warten und wenn ich dann keinen Platz kriege wären es 1,5 Jahre warten auf´s Ref. Das wäre der Horror!

Link to comment
Share on other sites

Puh, da bin ich echt froh dass ich auf sowas wie Referendariat verzichten kann :) - aber mit meinem Bachelor nächstes Jahr kann ich nicht wirklich was reißen - hab zwar dann nen Studienabschluss, aber der bringt mir ohne Master wahrscheinlich ganz und garnix. Bin froh dass ich direkt nach dem Abi angefangen hab zu arbeiten und den Job voraussichtlich auch so lange halten kann wie ich will, bisher trotzen wir noch der Wirtschaftskrise ;) - insofern wär ich zumindest nicht arbeitslos.

Ach, aber auch wenn ich's manchmal verteufel: Ich bin doch sehr froh, dass mein Freund so vernünftig ist und frühestens in 4 Jahren anfangen will zu üben - da bin ich 26/27 und immer noch jung genug, selbst für meinen Traum von 4 Kindern *g*.

Mal sehen..

Link to comment
Share on other sites

Ja ohne Ref also nur mit 1. Staatsexamen wär ich nur halb fertig... Und könnt fast nix damit anfangen. Deshalb heißt´s abwarten und Tee trinken. :)

(Jetzt wo ich Semesterferien hab, hab ich zu viel Zeit um darüber nachzudenken und darüber zu ärgern... Schrecklich)

Vor 30 will ich aber unbedingt mit der Vermehrung noch anfangen. :)

Eigentlich ist man mit 27-30 ja echt noch nicht alt, aber momentan kommt es mir doch so vor... Älterwerden gefällt mir nicht.

Link to comment
Share on other sites

*räusper*

Also mit 30 ist man auch noch nicht zu alt!

Ich fühle mich nicht so und ich sehe auch nicht so aus. :P

Trotzdem wir beide finanziell unabhängig sind und auf eigenen Beinen stehen, wird einem ja beim Betreten vom Babyfachmarkt bei den Preisen richtig schlecht. Neben viel Liebe und Zeit, die für das Baby einzukalkulieren ist, bitte auch nicht den finanziellen Aspekt vergessen. Wir wollen das Beste für unser Kind und auswählen können, was UNS gefällt und was zu UNS passt. Wir möchten nichts gebrauchtes und keine 2. Wahl. Aber das ist Ansichtssache. Ich habe jedenfalls die Kosten für die Erstausstattung vom Baby ziemlich unterschätzt, aber nun müssen wir da durch!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Augustmama!

*räusper*

Also mit 30 ist man auch noch nicht zu alt!

Ich fühle mich nicht so und ich sehe auch nicht so aus. :P

^^ ok da hab ich ja noch Hoffnung, in einigen Jahren doch noch eine junge Mutter zu werden. :)

Und das Finanzielle ist einer der Hauptgründe, weshalb ich noch ein paar Jährchen warte mit der Vermehrung... Ich will auf eigenen Beinen stehen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.