Jump to content

Endlich darf ich hibbeln - aber ich habe Angst

Rate this topic


Amina24

Recommended Posts

Hi an alle! (die mich vielleicht auch noch kennen ;) )

nachdem ich vor genau einem Jahr leider eine Fehlgeburt (missed abortion) hatte, war ich danach total am Ende, hatte Schuldgefühle, mich wie eine Versagerin gefühlt, seelisch und auch körperllich, ich war danach ständig krank, depri, immunsystem im Keller, und mein Pap-Abstrich war nach der Ausschabung auf einmal nicht mehr in Ordnung und wurde alle 3 Monate kontrolliert, das hat mir ehrlich gesagt den Rest gegeben.

Nachdem das ein 3/4 Jahr so ging, wollte ich aktiv etwas tun und bin ich bei einer TCM Ärztin in Behandlung gegangen, seit 3 Monaten (1x wöchentlich), es geht mir wieder insgesamt viel viel besser, bin wieder ich selbst, und vor zwei Tagen habe ich den Anruf meiner Gyn. bekommen, Abstrich wieder Ok, ich kann die Pille wieder absetzen!!! :D Ich habe mich riesig gefreut, ein riesen Stein ist von meinem Herzen gefallen. Ich wollte die ganze Welt umarmen, endlich ist die Sache "abgeschlossen".

Ich habe noch für vier Tage die Pille...und ich denke dass ich sie dann komplett weglasse und das wir vielleicht vorerst mit Kondomen verhüten.

Doch jetzt habe ich Angst....was wenn das wieder passiert, was wenn es noch später passiert, was wenn ich ein krankes kind bekomme?

Könnte ich eine erneute ss überhaupt genießen?

Ich kann mir gar nicht vorstellen, das ICH schwanger bin und am Ende dabei etwas gutes raus kommt, ein gesundes süßes Baby, ich verbinde ss mit Tod, Schmerz, verrückte Gefühle....

Aber ich sehne mich danach, will ss sein, endlich "meine Pflicht" als Frau erfüllen...

Hat jemand von euch auch soetwas erlebt und ähnliche Gefühle gehabt?

Oder ist jemand vielleicht jetzt grade in so einer Situation?

Würde mich freuen von euch zu hören! :xyxwave:

Link to comment
Share on other sites

Hey Amina :)

Schoen, dass du endlich wieder hibbeln kannst!

Ich selber hatte am Anfang der SS nach der FG jeden Tag furchtbare Panikattacken - hab am ganzen Koerper nur gezittert - jeden Tag an das schlimmste gedacht und auf das beste gehofft!

Es gibt hier im Forum einige Maedels die diese Erfahrung schon einmal gemacht haben, bzw sich gerade in einer aehnlichen Situation befinden wie du.

Wenn du magst, dann schau dir dazu mal die beiden folgenden Threads an.

Die Maedels dort werden dich sicher nach kraeften unterstuetzen und auffangen koennen:

http://www.adeba.de/discus2/allgemeine-kinderwunschforum/36717-warten-gruenes-licht-hibbeln-fg.html

http://www.adeba.de/discus2/sternenkinder/43972-neue-schwangerschaft-folgeschwangerschaft-verlust-kindes.html

Alex

Link to comment
Share on other sites

Hey Amina

Wir kennen uns noch nicht, aber ich kann so gut verstehen wie du dich fühlst. Ich hatte vor kurzem auch einen Abort und würde eigentlich zu den aktuellen Augustmamis. Das ist jetzt auch mein 2ter Frühabort und ich werde jetzt auch erstmal mindestens ein Jahr Pause machen. Auch weil ich solche Angst vor einer neuen Schwangerschaft habe. Andererseits freu mich auch jetzt schon wieder wenn ich daran denke dass ich den Schmerz irgendwann hinter mir hab und das Stechen im Herzen auch wieder aufhört und ich mich wieder auf ein neues kleines Leben freuen kann.

Ganz liebe Grüße, Kopf hoch und volle Fahrt vorraus ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Yoli,

das tut mir sehr leid, ich weiß wie schmerzhaft es ist....

Ich muß sagen, jetzt da es ein Jahr her ist, kann ich anderst damit umgehen, ich glaube wenn ich nicht hätte aussetzten müssen (schlechter Pap-Abstrich etc.) und früher die Pille abgesetzt hätte, dann wäre eine erneute ss - für mich - zum horrortrip geworden. Das ist wohl für jeden anders.

Es tut dir bestimmt gut, etwas Abstand zu gewinnen und etwas für dich selbst zu tun.

ich glaub die Angst geht nicht weg, aber man ist wieder gestärkt und bereit sich wieder zu trauen. Ich steh da grad auf der Schwelle....

Wir werden auch mal gesunde babys in den Armen halten ;-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.