Jump to content

FW zu wenig, Kind zu klein

Rate this topic


natascha1987

Recommended Posts

Hallo, ich bin in der 33+6 SSW. Diese SSW soll jedoch nicht stimmen, sondern eine Woche weniger. So vor 3 Wochen hatte ich meine VU und dort wurde mir gesagt, dass mein Kind ein zu schmales Köpfchen hat und allgemein zwei Wochen zu klein sei, wenn man von der jetzt 33+6 SSW ausgeht. Hier die Daten meines FA: (31+3) BPD 66 FOD 89 ATD 75 FL 58. Sodann wurde ich ins KH überwiesen für einen Doppler-US, dieser war am nächsten Tag. Ergebnis: Versorgung ist in Ordnung und die schmale des Kopfes sei auch ok, weil sie in BEL liegt und diese Kopfform typisch hierfür wäre. Hier die Daten: BPD 70,1 HC 275,5 FL 58,1 Ac 261,5. Dann eine Woche später, also 32+4 auch wieder alles ok. BPD 71,9 HC 278,8 FL 58,2 Ac 268 und 1591 Gramm. Noch eine Woche später hatte ich wieder Termin beim FA. Hier hieß es dann, dass zu wenig FW da wäre. BPD 72 T 84 1700 Gramm. Der FA hat dann zu mir gesagt, dass man weiter Doppler machen müsste und sie evtl. holen müsste, bevor sie verhungert :confused:

Danach hatte ich wieder Termin im KH für einen Doppler. Wieder OB. CTG ist auch immer iO. Kindsbewegungen sind sehr viel. Der Arzt im KH hat mir dann auch gesagt, dass es sein kann, dass sie geholt werden muss.

Was meint Ihr hierzu?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe ja da immer so meine Bedenken nach meinen Erfahrungen (siehe Thread Wachstumsredardiertung).

Bei mir hiess es auch in der32. SSW der Kopf ist zu klein und zu oval, das gleiche in der 34.SSW, dann Doppler, alles ok.

Kurz vor der Geburt sagten die im KH das Kind ist sehr klein und ich viel hätte viel Fruchtwasser.

Bei der Geburt war alles ok, das Kind 3700g schwer, also nichts von dem Vorhergesagten hatte gestimmt.

Da mein Sohn sich erst sehr spät gedrehht hat und BEL war, kann das mit dem Kopf so sein, aber mal ehrlich bei der Geburt war der total normal rund......

Ich drücke Dir mal fest die Daumen!

Ich würde wohl dem Doppler vertauen und sehen wie es da weitergeht.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Natascha, Du Arme...

Ich erlaube mir mal einen Fachfrauenrat, da ich Hebamme bin und auch schwanger und total verstehen kann, daß Du verunsichert bist. Also prinzipiell gibt es da wohl Differenzen zwischen Deinem behandelnden Gyn und dem Krankenhaus in dem Du behandelt wirst, stimmt das? Ich hab das so verstanden, daß beim Gyn immer alles auffällig war und beim Doppler im KH alles ok, oder?

Also erstmal ist der Doppler ein sehr aussagekräftiges Kriterium. Dein Kind kann nicht verhungern, wenn zu wenig Fruchtwasser da ist - das Kind wird von der Plazenta ernährt und wenn die Dopplerwerte oB (ohne Befund) sind, wird das Kind gut versorgt. CTG spricht auch dafür. War Deine Periode regelmässig, oder kann es sein, daß das Kind kleiner ist weil Du in Wirklichkeit noch gar nicht so weit bist? Wenn Du und Dein Mann beide nur 1.60 m groß seid, werdet ihr auch in der Regel ein zierlicheres Kind bekommen als ein 1.80 m Paar. Geh zu fünf Ärzten und Du bekommst 10 verschiedene Meinungen. Ich an Deiner Stelle würde mit dem Kh sprechen, die auch den Doppler machen und Dich dort auch weiterbehandeln lassen - alles Andere verunsichert nur. Wenn Du Vertrauen ins Krankenhaus hast, sprich Deine Sorgen und die Aussagen Deines Gyns an und auch, daß Dich das besorgt und verunsichert. Laß Dir alles genau erklären. Man wird warscheinlich engmaschiger überwachen, aber ein Kind vor der 36.SSW zu holen müßte einen massiven Grund haben, da müßte das Baby schon definitiv draußen besser aufgehoben sein als in Deinem Bauch. Kläre mit dem KH ab, ob die Befunde wirklich so besorgniserregend sind und frag denen Löcher in den Bauch.

Ansonsten versuch mal in Dich rein zu hören. Wie ist Dein eigenes Gefühl? Die Aussage, Dein Kind "verhungert" ist sehr unprofessionell - völlig klar, daß Du Dir Sorgen machst. Wie gesagt - mach einen Termin im KH und besprich mit denen den weiteren Plan und sag auch, daß Du derne dort behandelt werden willst und nicht beim Gyn, wenn er Dich so verunsichert.

Alles Liebe,

Nina

Link to comment
Share on other sites

So war jetzt noch in einem anderen KH bei Spezialisten. Werde jetzt alle zwei Tage mit ctg kontrolliert und bekomme ein Mal die Woche einen Doppler und in der 36+0 SSW wird die Kleine Maus geholt. Es wurde ein Missbildungsschall gemacht aber auch ohne Befund, so dass keiner genau weiß was da los ist. Sie wird nach der Geburt sofort von Spezialisten untersucht werden.

Link to comment
Share on other sites

Sie wird geholt, weil sie davon ausgehen, dass irgendetwas nicht in Ordnung ist, sie es aber nicht erkennen können. Es besteht also die Gefahr, dass sie im Mutterleib verstirbt, wenn wir zu lange warten. Muss sofort ins KH wenn die Kindsbewegungen weniger werden, aber seit dem ich das weiß meldet sie sich umso öfter bei mir, als würde sie es auch wissen. Wenn sie geholt wird kann sie gegebenenfalls mit Medikamenten versorgt werden, was im Mutterleib ja nicht geht.

Die Ärzte haben den Verdacht, dass ich irgendeine Infektion hatte, die ich garnicht bemerkt habe aber aufs Kind übergegangen ist. Das ist nämlich die letzte Idee die sie momentan haben.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.